DFB-Pokal

Augsburg
0
0
FC Augsburg
RB Leipzig
3
1
RB Leipzig
Beendet
18:30 Uhr
Augsburg:
 / RB Leipzig:
11'
Orban
74'
Poulsen
82'
José Angeliño
90
20:21
Fazit:
Leipzig gewinnt vollkommen verdient mit 3:0 in Augsburg und zieht ins Achtelfinale des DFB-Pokals ein. Über 90 Minuten dominierten die Gäste das Geschehen, die den Deckel eigentlich schon im ersten Durchgang hätten draufmachen können. Allerdings brachte nur Orban die Kugel im Kasten unter, während seine Kollegen zu oft an Gikiewicz scheiterten. Nach dem Seitenwechsel trauten sich die Augsburger häufiger aus der Deckung, ohne wirklich gefährlich zu werden. Joker Poulsen und Angeliño machten am Ende den Deckel drauf. Danke für die Aufmerksamkeit und bis zum nächsten Mal!
90
20:18
Spielende
89
20:18
Eine Seitenverlagerung von der linken Seite landet im Sechzehner bei Caligiuri, der aus kürzester Distanz gleich zweimal am Gulácsi scheitert.
88
20:16
Einwechslung bei RB Leipzig: Lazar Samardžić
88
20:16
Auswechslung bei RB Leipzig: Amadou Haïdara
88
20:15
Einwechslung bei RB Leipzig: Eric Martel
88
20:15
Auswechslung bei RB Leipzig: Dayot Upamecano
85
20:12
Angeliño füllt in dieser Saison ein wenig die Fussstapfen von Werner. Der Spanier kommt in 13 Einsätzen auf acht Tore und sechs Vorlagen in dieser Spielzeit.
82
20:09
Tooor für RB Leipzig, 0:3 durch José Angeliño
Traumtor von José Angeliño! Nach einer Ecke vom Torschützen landet das Leder über Umwege erneut bei Angeliño, weil die Augsburger den Ball nicht wegbekommen. Der Aussenverteidiger zieht im Sechzehner leicht nach innen und schlenzt die Kugel wunderschön mit der linken Innenseite aus 13 Metern halbrechter Position in den linken Winkel.
81
20:08
Was geht hier noch für Augsburg? Die Fuggerstädter zeigten sich im zweiten Abschnitt verbessert, ohne wirklich gefährlich zu werden. Leipzig hat sich das 2:0 auch angesichts der ersten Hälfte vollkommen verdient.
78
20:06
Einwechslung bei FC Augsburg: Carlos Gruezo
78
20:06
Auswechslung bei FC Augsburg: Robert Gumny
78
20:06
Einwechslung bei FC Augsburg: Florian Niederlechner
78
20:06
Auswechslung bei FC Augsburg: Reece Oxford
77
20:05
Einwechslung bei RB Leipzig: Tyler Adams
77
20:05
Auswechslung bei RB Leipzig: Nordi Mukiele
77
20:05
Einwechslung bei RB Leipzig: Dennis Borkowski
77
20:05
Auswechslung bei RB Leipzig: Dani Olmo
75
20:02
Tooor für RB Leipzig, 0:2 durch Yussuf Poulsen
Macht Poulsen hier den Deckel drauf? Aus dem Zentrum spielt Olmo die Kugel nach links zu Poulsen, der vor dem Sechzehner nach innen zieht und Uduokhai sowie Oxford stehen lässt. Der Stürmer jagt das Leder an den linken Innenpfosten, von wo die Murmel hinter die Linie springt.
73
20:00
Gelbe Karte für Nordi Mukiele (RB Leipzig)
Auf der linken Seite kommt Mukiele mit einer Grätsche gegen Vargas deutlich zu spät und kassiert folgerichtig Gelb.
71
19:58
Augsburg wird besser! Vargas zieht von der linken Seite mit viel Dampf nach innen und feuert das Leder mit dem rechten Spann aus 25 Metern auf die Kiste. Der Schuss rauscht knapp über den Querbalken.
70
19:58
Coach Herrlich dürfte mit Stegemann nach dem Spiel noch ein Wörtchen zu reden haben. An der linken Eckfahne pfeift der Referee zum x-ten Mal einen Zweikampf zugunsten der Gäste ab. Auch hier hätte man das Spiel durchaus weiterlaufen lassen können.
68
19:56
Mittlerweile sind viele Emotionen im Spiel! Während die Augsburger einen Freistoss auf der rechten Seite schnell ausführen wollen, liegt Haïdara angeschlagen auf dem Boden. Für den Leipziger geht es allerdings schnell weiter.
65
19:52
Referee Stegemann muss sich aktuell zurecht einige ironische Komplimente der Augsburg-Bank gefallen lassen. In den letzten Minuten hat der Unparteiische einige Zweikämpfe zu schnell abgepfiffen und das jeweils gegen die Hausherren.
63
19:50
Einwechslung bei RB Leipzig: Yussuf Poulsen
63
19:50
Auswechslung bei RB Leipzig: Emil Forsberg
60
19:48
Über mehrere Minuten lassen die Augsburger den Ball in der gegnerischen Hälfte durch die eigenen Reihen laufen. Zu Flanken oder gefährlichen Abschlüssen kommen die Fuggerstädter allerdings nicht.
57
19:44
Auch im zweiten Durchgang dominieren die Leipziger das Geschehen auf dem grünen Parkett. Augsburg muss sich weiterhin an langen Bällen probieren, da die Nagelsmann-Mannschaft extrem stark presst.
54
19:42
Wieder lässt José Angeliño die Augsburger wie Slalomstangen stehen. Der Spanier passt die Kugel in den Sechzehner zu Landsmann Olmo, der die Kugel aus zwölf Metern linker Position deutlich rechts am Tor vorbei schiesst.
52
19:40
Von der linken Aussenbahn zieht Forsberg nach innen, der mit dem rechten Schlappen das linke Eck anvisiert. Gikiewicz muss sich lang machen, um den siebten Schuss der Gäste zu parieren. Die folgende Ecke bleibt ungefährlich.
50
19:38
Chancenwucher bei Leipzig! Halblinks steckt Angeliño sehenswert mit dem Aussenrist zu Kampl durch, der aus zehn Metern am herausstürzenden Gikiewicz scheitert.
48
19:36
Gumny hat Glück, dass er kein Gelb bekommt! Im Mittelfeld rollt über Olmo ein gefährlicher Konter der Gäste an. per Grätsche holt Gumny Olmo von den Beinen und kassiert eine lautstarke Ermahnung von Stegemann.
46
19:33
Weiter geht's mit den zweiten 45 Minuten! Beide Mannschaften kommen unverändert aus den Katakomben.
46
19:32
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:19
Halbzeitfazit:
Leipzig führt zur Halbzeit hochverdient mit 1:0 in Augsburg. Bis zur 25. Minute pressten die Gäste die Fuggerstädter in deren Hälfte und hatten zwischenzeitlich über 80% Ballbesitz. Von den zahlreichen Chancen nutzte RB nur eine, die Orban noch einem Eckball in die Führung ummünzte. Augsburg wurde zu keinem Zeitpunkt gefährlich und wusste sich nur mit langen Bällen zu helfen, die Leipzig vor keine Probleme stellten. Im zweiten Abschnitt muss vom Gastgeber offensiv deutlich mehr kommen. Bis gleich!
45
19:16
Ende 1. Halbzeit
45
19:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43
19:14
Rechts neben dem Sechzehner legt sich Gregoritsch einen Freistoss zurecht. Der Angreifer jagt die Kugel direkt Richtung linkes oberes Eck und findet seinen Meister in Gulácsi, der den Ball ins Toraus lenkt.
41
19:12
Halbrechts im Sechzehner setzt sich Haïdara mit einem Haken leicht gegen Iago durch. Der RB-Akteur drückt mit dem rechten Schlappen direkt ab und scheitert an einer Parade von Gikiewicz.
39
19:10
Nach einem langen Ball muss Mukiele angeschlagen dem Leder hinterher sprinten. Von der Grundlinie kratzt der Aussenverteidiger das Spielgerät vor den Sechzehner, von wo Forsberg die Kugel nur haarscharf am linken Pfosten vorbei jagt.
38
19:09
Erneut ist die Partie unterbrochen, weil sich Mukiele bei einem Foul gegen Strobl im Mittelfeld am eigenen Sprunggelenk verletzt. Für den Leipziger scheint es allerdings weiterzugehen.
35
19:06
Erste Chance für Augsburg! Auf der halbrechten Seite zündet Caligiuri mal den Turbo und flankt das Leder scharf in den Sechzehner. Dort setzt Strobl 13 Meter vor dem Tor zum seitlichen Flugkopfball an und wuchtet die Kugel knapp am linken Pfosten vorbei.
33
19:03
Da war mehr drin! Halblinks wird Forsberg in den Strafraum geschickt. Der Offensivakteur wartet im Sechzehner zu lange mit dem Anspiel nach innen und fällt anschliessend auch noch wie ein gefällter Baum zu Boden.
31
19:02
Augsburg erkämpft sich auf der rechten Seite den ersten Eckball. Im Zentrum kommt Uduokhai an die Murmel, die per Bogenlampe in den Armen von Gulácsi landet.
29
19:00
Wieder flankt Angeliño das Spielgerät nach innen, wo Upamecano zum Kopfball kommt. Mit dem Schädelstoss bleibt der Verteidiger an mehreren Augsburgern hängen.
26
18:57
Die Nagelsmann-Mannschaft tankt sich vor allem auf den Aussenpositionen über Angeliño und Mukiele nach vorne. Bei den Flanken fehlt es oft noch an der letzten Genauigkeit, sodass die Augsburger im letzten Moment klären können.
23
18:54
Auf der linken Seite führt Caligiuri einen Freistoss flach aus und passt den Ball nach links zu Uduokhai, der bis kurz vor die Grundlinie marschiert. Dessen Flanke klären die Leipziger im Sechzehner im Verbund.
21
18:52
Augsburg bettelt um den zweiten Gegentreffer! Sabitzer spielt die Kugel aus dem Zentrum in den Lauf von Mukiele. Der Leipziger chipt das Spielgerät vor den zweiten Pfosten, wo Halstenberg mutterseelenallein zum Kopfball ansetzt. Den Aufsetzer lenkt Gouweleeuw erneut über die Latte.
18
18:48
Aktuell ist das Spiel unterbrochen, weil Gregoritsch auf dem Boden liegt. Der Angreifer hält sich die Leistengegend und muss erstmal am Spielfeldrand behandelt werden.
16
18:46
Nach vorne wirkt das Spiel der Augsburger viel zu harmlos, weil das Pressing der Gäste überhaupt keinen Spielaufbau zulässt. Lange Bälle versanden dagegen in der Hintermannschaft von RB.
13
18:44
Augsburg schwimmt gewaltig! Sabitzer probiert es aus der zweiten Ruhe und bleibt hängen. Die Kugel springt erneut zum Leipziger, der aus 23 Metern erneut den rechten Winkel anvisiert. Diesmal wäre der Schuss eingeschlagen, doch Gikiewicz lenkt das Spielgerät mit den Fingerspitzen über den Querbalken.
11
18:41
Tooor für RB Leipzig, 0:1 durch Willi Orban
Jetzt ist er drin! Von der rechten Fahne flankt Angeliño das Leder butterweich vor den Fünfer, wo Orban zu frei zum Kopfball kommt. Aus kürzester Distanz nickt der Verteidiger das Leder ins flache linke Eck.
10
18:40
Das muss das 1:0 für Leipzig sein! Auf der linken Seite zieht José Angeliño unaufhaltsam bis zur Grundlinie. Der Spanier flankt die Kugel perfekt vor den Fünfer, wo Nordi Mukiele aus kürzester Distanz an Rafał Gikiewicz scheitert.
10
18:38
Die Nagelsmann-Mannschaft wirkt in der Anfangsphase extrem dominant, im Zuge dessen die Augsburger kaum aus der eigenen Hälfte kommen. Das Pressing der Gäste funktioniert in den ersten Minuten perfekt.
8
18:36
Gelbe Karte für Iago (FC Augsburg)
Schmerzhaft! Auf der rechten Seite steigt Iago Mukiele mit offener Sohle auf den Schlappen. Dafür zückt Stegemann zurecht den Gelben Karton.
5
18:35
Gute Chance für RB! Die Gäste kombinieren sich schön vor den Augsburg-Sechzehner, wo Haïdara das Spielgerät für Sabitzer ablegt. Der Österreicher drückt mit dem rechten Schlappen aus 18 Metern ab und verfehlt den rechten Knick nur knapp.
3
18:34
Während Leipzig die Gastgeber früh in deren Hälfte drückt, lauern die Augsburger auf passende Kontermöglichkeiten. Ein langer Ball landet im Lauf von Gregoritsch, der vor dem Sechzehner von Upamecano abgekocht wird.
1
18:30
Los geht's in Augsburg! Die Süddeutschen agieren im weissen Dress, während Leipzig im roten Anzug daherkommt.
1
18:30
Spielbeginn
18:26
Beide Mannschaften stehen in den Katakomben bereit, sodass es in wenigen Augenblicken losgehen kann. Leiter des Geschehens ist Sascha Stegemann, der von seinen zwei Assistenten Christian Gittelmann sowie Frederick Assmuth unterstützt wird.
18:11
Im Vergleich zur Pleite gegen Frankfurt rücken Gumny, Oxford, Strobl, Gregoritsch und Vargas in die Anfangsformation. Auf Seiten von Leipzig dürfen sich nach dem 0:0 gegen Köln Forsberg und Olmo von Beginn an beweisen. Nach zwei Monaten steht Klostermann wieder im Kader. Der Nationalspieler fehlte aufgrund einer Knieoperation.
18:02
Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften hatte es in sich. Im April 2019 trafen die zwei Kontrahenten an gleicher Stätte im Viertelfinale aufeinander. Nach der Führung durch Werner gleich Finnbogason in der vierten Minute der Nachspielzeit aus, ehe Halstenberg in der 120. Minute den Sieg vom Punkt aus klarmachte. Für die bittere Niederlage wollen sich die Fuggerstädter an den Sachsen revanchieren.
17:45
Leipzig hatte am Wochenende die Chance, das Jahr auf der zweiten Position oder sogar an der Tabellenspitze zu beenden, doch die Nagelsmann-Mannschaft kam gegen Köln nicht über eine Nullnummer hinaus. Das erfolgreiche Jahr 2020, in dem die Roten Bullen das Champions League-Halbfinale erreichten und die erneute Teilnahme am Achtelfinale in der Königsklasse sicherten, wollen die Gäste mit einem Sieg beenden, um auch im DFB-Pokal im kommenden Jahr angreifen zu können.
17:30
Die Augsburger liegen in der Liga nach 13 Spieltagen mit 16 Zählern auf dem 11. Rang und wollen das Jahr mit dem Einzug ins Achtelfinale positiv beenden. Die Generalprobe setzten die Fuggerstädter am Wochenende allerdings gehörig in den Sand, als im eigenen Stadion mit 0:2 gegen Frankfurt verloren wurde. Um gegen die Leipziger eine Chance zu haben, muss am heutigen Abend eine deutliche Leistungssteigerung her.
17:25
Hallo und herzlich willkommen zum Bundesliga-Kracher in der 2. Runde des DFB-Pokals! Ab 18:30 Uhr kämpfen der FC Augsburg und RB Leipzig um den Einzug ins Achtelfinale.

Aktuelle Spiele

23.12.2020 18:30
Rot-Weiss Essen
RW Essen
3
2
Rot-Weiss Essen
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
2
1
Fortuna Düsseldorf
Beendet
18:30 Uhr
23.12.2020 20:45
SV Wehen Wiesbaden
SV Wehen
2
0
0
0
SV Wehen Wiesbaden
Jahn Regensburg
Regensburg
4
0
0
0
Jahn Regensburg
Beendet
20:45 Uhr
i.E.
VfB Stuttgart
Stuttgart
1
1
VfB Stuttgart
SC Freiburg
Freiburg
0
0
SC Freiburg
Beendet
20:45 Uhr
Hannover 96
Hannover
0
0
Hannover 96
Werder Bremen
Werder
3
2
Werder Bremen
Beendet
20:45 Uhr
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
1
2
2
1. FSV Mainz 05
VfL Bochum
Bochum
3
0
2
2
VfL Bochum
Beendet
20:45 Uhr
i.E.

Spielplan - 2. Runde

11.09.2020
TSV Havelse
TSV Havelse
1
1
TSV Havelse
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
5
0
1. FSV Mainz 05
Beendet
20:45 Uhr
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
5
3
Eintracht Braunschweig
Hertha BSC
Hertha BSC
4
2
Hertha BSC
Beendet
20:45 Uhr
12.09.2020
1. FC Nürnberg
Nürnberg
0
0
1. FC Nürnberg
RB Leipzig
RB Leipzig
3
1
RB Leipzig
Beendet
15:30 Uhr
SV Todesfelde
SV Todesfelde
0
0
SV Todesfelde
VfL Osnabrück
Osnabrück
1
0
VfL Osnabrück
Beendet
15:30 Uhr
TSV 1860 München
1860
1
0
TSV 1860 München
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
2
0
Eintracht Frankfurt
Beendet
15:30 Uhr
MTV Eintracht Celle
MTV Eintracht
0
0
MTV Eintracht Celle
FC Augsburg
Augsburg
7
2
FC Augsburg
Beendet
15:30 Uhr
FV Engers 07
Engers 07
0
0
FV Engers 07
VfL Bochum
Bochum
3
1
VfL Bochum
Beendet
15:30 Uhr
Union Fürstenwalde
Fürstenwalde
1
1
Union Fürstenwalde
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
4
2
VfL Wolfsburg
Beendet
15:30 Uhr
FC Oberneuland
Oberneuland
0
0
FC Oberneuland
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
8
5
Bor. Mönchengladbach
Beendet
15:30 Uhr
RSV Meinerzhagen
Meinerzhagen
1
0
1
RSV Meinerzhagen
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
6
0
1
SpVgg Greuther Fürth
Beendet
15:30 Uhr
n.V.