Steiermark Grand Prix

  • Rennen
    12.07. 15:10
  • Qualifying
    11.07. 15:00
  • 3. Training
    ausgefallen
  • 2. Training
    10.07. 15:00
  • 1. Training
    10.07. 11:00
  • 1
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Mercedes
    Grossbritannien
    1:22:50.683h
  • 2
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Mercedes
    Finnland
    +13.719s
  • 3
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    +33.698s
  • 1:22:50.683h
    1
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes-AMG Petronas
  • +13.719s
    2
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Mercedes-AMG Petronas
  • +19.979s
    3
    Niederlande
    Max Verstappen
    Aston Martin Red Bull Racing
  • +10.702s
    4
    Thailand
    Alex Albon
    Aston Martin Red Bull Racing
  • +17.070s
    5
    Grossbritannien
    Lando Norris
    McLaren F1 Team
  • +0.917s
    6
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Racing Point F1 Team
  • +0.066s
    7
    Kanada
    Lance Stroll
    Racing Point F1 Team
  • +0.138s
    8
    Australien
    Daniel Ricciardo
    Renault F1 Team
  • + 1 Runde
    9
    Spanien
    Carlos Sainz
    McLaren F1 Team
  • + 1 Runde
    10
    Russland
    Daniil Kvyat
    AlphaTauri
  • + 1 Runde
    11
    Finnland
    Kimi Räikkönen
    Alfa Romeo Racing
  • + 1 Runde
    12
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas
  • + 1 Runde
    13
    Frankreich
    Romain Grosjean
    Haas
  • + 1 Runde
    14
    Italien
    Antonio Giovinazzi
    Alfa Romeo Racing
  • + 1 Runde
    15
    Frankreich
    Pierre Gasly
    AlphaTauri
  • + 2 Runden
    16
    Grossbritannien
    George Russell
    Williams Racing
  • + 2 Runden
    17
    Kanada
    Nicholas Latifi
    Williams Racing
  • Ausfall
    18
    Frankreich
    Esteban Ocon
    Renault F1 Team
  • Ausfall
    19
    Monaco
    Charles Leclerc
    Ferrari
  • Ausfall
    20
    Deutschland
    Sebastian Vettel
    Ferrari
16:51
Auf Wiedersehen!
Nach zwei Wochenenden in Spielberg geht es für die Formel 1 in der kommenden Woche bereits weiter, dann allerdings auf einem neuen Kurs. Die Reise geht für den Tross nach Ungarn. Auch dann sind wir wieder live dabei. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Sonntagabend. Bis dann!
16:51
Ferrari kegelt sich raus
Überhaupt nicht mitmischen konnte Ferrari. Nachdem das Wochenende schon von der Pace nicht stimmte, kam es nun auch noch zu einem fatalen, teaminternen Crash in der ersten Runde, der für beide Fahrer das Rennen vorzeitig beendete. Charles Leclerc nahm dabei alle Schuld auf sich. "Ich bin enttäuscht von mir selbst", so Leclerc über Twitter. "Es tut mir leid, aber das alleine reicht nicht. Seb hat heute nichts falsch gemacht. Ich habe das Team enttäuscht, nachdem das Team so hart gearbeitet hat."
16:47
Action im Mittelfeld
Während ganz vorne der heutige Grand Prix eher mit weniger Spannung gespickt war, ging es im Mittelfeld insbesondere zum Ende des Rennens hoch her und einmal mehr konnte Norris mit einer starken letzten Runde nach vorne vorpreschen. Das Podest wurde es heute nicht, aber mit Platz fünf wird McLaren nicht unglücklich sein. Das war die Position, die man vor dem Rennen angepeilt hatte, wenn auch mit Carlos Sainz. Der allerdings konnte wegen eines misslungenen Boxenstopps nicht mehr viel ausrichten und nahm sich nur einen Punkt für die schnellste Runde mit.
16:46
Hamilton hatte alles im Griff
Lewis Hamilton hat dem zweiten Wochenende in Spielberg seinen Stempel aufgedrückt. Der Brite hatte vom Start an alles im Griff und konnte sich früh von Max Verstappen absetzen. Von da an musste er eigentlich nur noch einen technischen Defekt befürchten und konnte den Sieg souverän nach Hause fahren. "Es ist schön, wieder auf dem Podest zu stehen. Das Team hat einen tollen Job gemacht. Es war ein tolles Comeback nachdem schwierigen letzten Wochenende." Den Tag für die Mercedes perfekt macht Valtteri Bottas, der sich Verstappen im Rennen zurechtlegte und dann in Runde 67 zuschlug.
71
16:40
Ende Rennen
Das Rennen auf dem Red Bull Ring ist beendet. Auf dem neunten Platz kommt schliesslich Sainz ins Ziel, Daniil Kvyat holte sich den letzten Punkt.
71
16:38
Lewis Hamilton gewinnt das Rennen des Steiermark Grand Prix
Von all dem unbeeindruckt hat Lewis Hamilton mit einem grossen Vorsprung zu Teamkollege Valtteri Bottas die Ziellinie überquert und sich den Sieg im Steiermark Grand Prix gesichert. Das Podest komplettiert Max Verstappen vor Alex Albon. Dahinter schnappt sich Norris in der packenden finalen Runden den fünften Platz. Pérez, Stroll und Ricciardo gehen fast zeitgleich über die Linie.
71
16:37
Überholmanöver von Lando Norris
Lando Norris ist definitiv der Mann der finalen Runden! Erst geht es an Ricciardo vorbei, unmittelbar davor müssen dann auch die Racing Point daran glauben und Norris ist Fünfter.
71
16:35
Kampf um Rang sechs
Zwischen Lance Stroll und Daniel Ricciardo geht es im Zweikampf neben die Strecke. Eine Situation, die Norris nutzen möchte. An Ricciardo geht es vorbei, aber Stroll bleibt erst einmal davor.
71
16:35
Letzte Runde läuft
Die letzte Runde läuft. Am Doppelsieg der Mercedes ist nicht mehr zu rütteln, dahinter gibt es aber noch viel Action und den Kampf um die schnellste Rennrunde.
70
16:33
Albon hat sich Luft verschafft
Alex Albon hat sich im Duell mit Sergio Pérez in den letzten Runden wieder Luft verschafft und inzwischen ist der Racing Point wieder um drei Sekunden abgehängt. Eine Wiederholung zeigt kurz darauf, wieso: Pérez hatte sich den Frontflügel in einer Berührung mit Albon beschädigt.
69
16:32
Boxenstopp von Max Verstappen
Max Verstappen kommt an die Box, da der Abstand nach hinten gross genug ist und holt sich noch einmal frische Reifen ab. Er macht Jagd auf den Extrapunkt für die schnellste Rennrunde. Auch Carlos Sainz war vorhin noch einmal an der Box, um sich einen frischen Satz der Softs zu holen.
67
16:32
Überholmanöver von Valtteri Bottas
In der nächsten Runde aber sorgt Valtteri Bottas dann für klare Verhältnisse. Es geht wieder am Red Bull vorbei und dieses Mal kann er den erneuten Angriff von Verstappen leicht abschütteln.
66
16:31
Überholmanöver von Max Verstappen
Nach einem Kampf Reifen an Reifen holt sich Max Verstappen seine Position zurück. Fragt sich nur wie lange, denn vorhin meldete Verstappen über Funk, dass seine Hinterreifen langsam in die Knie gehen.
66
16:29
Überholmanöver von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas klappt den Flügel auf und setzt die Attacke gegenüber Max Verstappen. Er kommt ohne Probleme vorbei, doch so leicht lässt sich der Red Bull-Fahrer nicht abschütteln und setzt zum Konter an ...
65
16:28
Boxenfunk Max Verstappen
"Die Fahrbarkeit des Autos in Kurve 3 ist schockierend!", schimpft Verstappen über Funk. Nicht gerade die Dinge, die man als Team hören möchte, wenn von hinten der Mercedes anprescht.
64
16:27
Bottas bald dran
Valtteri Bottas hat in den letzten Runden mächtig Dampf gegeben und liegt nur noch 1,5 Sekunden hinter Verstappen. Da könnte vor Rennende auch noch eine Attacke kommt.
63
16:26
Überholmanöver von Kimi Räikkönen
Plätze getauscht werden auch bei den Alfa Romeo. Kimi Räikkönen soll mit frischen Reifen versuchen, sich zumindest noch einen Punkt zu schnappen. 3,8 Sekunden fehlen zu Daniil Kvyat auf dem zehnten Rang.
62
16:25
Überholmanöver von Lando Norris
Im teaminternen Zweikampf zwischen den beiden McLaren gibt es jetzt einen Platztausch. Lando Norris ist der neue Achte, Sainz liegt auf Position neun und verliert auch schnell an Boden zum jüngeren Teamkollegen.
60
16:22
Boxenfunk Max Verstappen
Max Verstappen wird über Funk darüber informiert, dass er sich am Frontflügel einen leichten Schaden zugezogen hat. Könnte vielleicht zum Nachteil werden, wenn es zum Zweikampf mit Bottas kommt, der aktuell schnell aufholen kann.
58
16:19
Stroll hängt fest
Während der Teamkollege in Richtung Platz vier unterwegs ist, hängt Stroll weiterhin hinter Daniel Ricciardo fest, der hier auf einem gebrauchten Softreifen ist.
56
16:18
Pérez lauert auf Albon
Pérez ist schon fast dran und liegt inzwischen im DRS-Fenster zu Alex Albon. Nicht mehr lange, dann wird der Angriff vom Racing Point-Piloten kommen.
55
16:17
Giovinazzi muss aufpassen
Giovinazzi erhält von den Rennleitung die schwarz-weisse-Flagge, da er die Streckenbegrenzung zu oft überschritten hat. Jetzt heisst es für ihn keinen Fehler mehr machen, sonst droht die Strafe!
54
16:16
Pérez nimmt Platz vier in Visier
Sergio Pérez will's hier noch einmal wissen! Während der Teamkollege sich mit Ricciardo rumschlägt, hat er in den letzten Runden mit Riesenschritten zu Alex Albon aufgeholt!
53
16:15
Boxenfunk Valtteri Bottas
Bei Valtteri Bottas scheint es kleinere Probleme zu geben. Über Funk teilt das Team dem Sieger des letzten Wochenendes mit, dass es an einem der aerodynamischen Elemente am Heck einen Schaden gibt.
51
16:12
Stroll mit mehr Problemen
Während Pérez keinerlei Schwierigkeiten mit Ricciardo hatte, tut sich Lance Stroll schon deutlich schwerer und kommt so einfach nicht am Renault vorbei.
49
16:10
Überholmanöver von Sergio Pérez
Pérez hält sich nicht lange am Renault auf. Der Mexikaner klappt den Heckflügel auf und geht ohne grosse Gegenwehr an Ricciardo vorbei. Damit ist Racing Point nach dem fürchterlichen Samstag heute wieder "Best of the Rest".
46
16:07
Überholmanöver von Sergio Pérez
Sergio Pérez hat im teaminternen Duell mit Lance Stroll so einiges zu tun und es dauert seine Zeit, bis er den Kanadier schnappen kann. Jetzt wird Pérez sicher bald in Richtung Daniel Ricciardo blicken, der knapp 1,5 Sekunden vor ihm liegt.
45
16:05
Verstappen reagiert
So leicht aber lässt sich Verstappen dann nicht schnappen und der Niederländer kann auf die Bottas-Zeiten reagieren. Der Abstand zwischen den Fahrern wächst wieder auf 7,2 Sekunden an.
42
16:02
Bottas der schnelle Fahrer
Valtteri Bottas ist im Augenblick der schnellste Fahrer auf der Strecke und robbt sich so langsam wieder an Verstappen heran. Weiterhin einsam seine Kreise zieht Hamilton an der Spitze. Mit 4,7 Sekunden Vorsprung führt er zu Hamilton.
40
16:00
Toller Zweikampf
Sergio Pérez und Carlos Sainz liefern sich einen tollen Kampf um Rang sieben. Erst geht Sainz am Mexikaner vorbei, unmittelbar danach setzt der aber den Konter und holt sich seine Position zurück.
39
16:00
Boxenstopp von Sergio Pérez
Sergio Pérez war der letzte Fahrer, der zu einem Reifenwechsel an der Box war. Alles läuft glatt und er rangiert sich zwischen Stroll und Sainz wieder ein.
39
15:58
Überholmanöver von Carlos Sainz
Carlos Sainz ist der nächste Fahrer, der hier zum Alfa-Doppelschlag ausholt und sich in einem kurzen Abstand beide Fahrer des Teams schnappt. Nun steht Position neun zu Buche.
37
15:56
Überholmanöver von Lance Stroll
Lance Stroll geht ohne grosse Schwierigkeiten an Kimi Räikkönen vorbei. Der weiss natürlich auch, dass er mit seinem Auto und den Reifen klar unterlegen ist. Wenig später schnappt sich Stroll dann auch den zweiten Alfa Romeo von Giovinazzi.
36
15:55
Boxenstopp von Alex Albon
In der Box herrscht weiterhin Hochbetrieb und mit Albon war der nächste Fahrer zu seinem Reifenwechsel.
35
15:54
Boxenstopp von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas wird abgefertigt und erhält ebenfalls Medium. Es geht wieder hinter Verstappen auf Platz drei zurück und das mit einem grossen Rückstand. Nach den ersten Stopps ist er der klare Verlierer aus der Spitzengruppe.
34
15:53
Boxenstopp von Lance Stroll
Lance Stroll biegt zum Stopp ab, erhält den Medium und kommt durch den schnelleren Stopp locker am McLaren vorbei.
33
15:52
Boxenstopp von Carlos Sainz
War's das mit dem angepeilten Kampf um Platz fünf? Der Boxenstopp von Carlos Sainz dauert sehr lange und hinten links klemmt der Reifen. Sainz fällt auf Position 13 zurück und hat jetzt viele langsamere Fahrer vor sich.
30
15:48
Wann kommt Bottas?
Valtteri Bottas bleibt weiterhin draussen, fragt sich nur wie lange noch, immerhin fährt Verstappen derzeit mit dem frischen Reifen deutlich schneller als Bottas.
28
15:45
Boxenstopp von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton kommt zu seinem Stopp und gibt die Führung vorerst an Bottas ab. Auch bei ihm gibt es für die nächsten Runden den Mediumreifen.
26
15:44
Aufgabe von Esteban Ocon
Esteban Ocon kommt an die Box und muss sein Rennen vorzeitig auf. Es ist der dritte Ausfall im heutigen Rennen, allerdings der erste aufgrund eines technischen Defekts.
25
15:42
Boxenstopp von Max Verstappen
Max Verstappen kommt als erster Fahrer zu seinem regulären Stopp und der läuft mal erste Sahne! Verstappen ist schnell abgefertigt und erhält den Medium. Durch den grossen Abstand hinter den Top 3 fällt er durch seinen Stopp auch einzig hinter Bottas zurück.
24
15:41
Boxenfunk Valtteri Bottas
"Das machst du grossartig!", feuert die Box Valtteri Bottas an. "Schliesse die Lücke, das wird dein Rennen entscheiden."
23
15:40
Hamilton eilt davon
Lewis Hamilton eilt ganz vorne dem Feld indes davon und hat seinen Vorsprung zu Verstappen auf 5,2 Sekunden ausgebaut. Der Niederländer hingegen muss sich inzwischen eher nach hinten ausrichten, denn von dort kommt Bottas immer näher heran.
22
15:38
Überholmanöver von Lando Norris
Beim ersten Mal versucht Lando Norris es gegen Gasly Aussen, muss aber zurückstecken. Auf der Geraden ist es aber dann geschafft und er schnappt sich den ersten Punkterang vom Franzosen im AphaTauri.
20
15:37
Überholmanöver von Daniel Ricciardo
Im nächsten Anlauf geht es sich für Ricciardo erneut nicht aus, dann aber muss Esteban Ocon den sechsten Platz räumen und an den Teamkollegen übergeben.
18
15:35
Ocon wehrt sich
Esteban Ocon hält hier bisher nichts davon, seinen Teamkollegen hier einfach vorbeizulassen und wehrt sich mächtig gegen die Angriffe des Australiers.
18
15:34
Überholmanöver von Lance Stroll
Die Racing Point sind weiterhin auf dem Weg nach vorne und der nächste Fahrer auf der Liste ist mit Pierre Gasly abgehakt. Erst geht Stroll vorbei am AlphaTauri vorbei, kurz darauf folgt ihm Pérez.
16
15:32
Albon abgeschlagen
Alex Albon kann derzeit den Speed seines Teamkollegen nicht mitgehen und fährt in jeder Runder gut eine Sekunde langsamer als Verstappen. Knapp 13 Sekunden liegt er inzwischen schon hinter Valtteri Bottas.
14
15:31
Überholmanöver von Sergio Pérez
Während gestern für die Racing Point im Nassen überhaupt nichts drin war, läuft es heute wieder besser und vorhin ging es für Sergio Pérez am McLaren von Norris vorbei. Die beiden Fahrer hatten um Platz zehn gekämpft.
14
15:30
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton hat an der Spitze alles im Griff und scheint aktuell das Rennen zu kontrollieren. Vorhin kam Verstappen kurz näher, dann allerdings kam sofort der Konter mit einer schnellen Rennrunde.
12
15:28
Boxenfunk Lance Stroll
"Ist mit den Reifen alles in Ordnung?", fragt Lance Stroll nach. "Sie fühlen sich heiss an." Das Team meldet ihm, dass mit den Reifen alles in Ordnung ist, aber die Bremsen etwas überhitzt sind.
10
15:26
Enge Abstände ab Platz fünf
Während vorne sich alles ein wenig entspannt hat, hat sich hinter Carlos Sainz auf Position fünf eine kleine Schlange gebildet. Sechs Fahrer liegen jeweils innerhalb der DRS-Sekunde zu ihrem Vordermann.
8
15:24
Boxenfunk Daniel Ricciardo
"Ich habe deutlich mehr Pace im Augenblick als das Auto vor mir", funkt Ricciardo an seine Box. Worauf er hinaus möchte? Das Auto vor ihm ist Esteban Ocon und sicherlich hätte Ricciardo nichts dagegen, wenn es zu einem teaminternen Platztausch käme.
8
15:22
Hamilton setzt sich ab
Lewis Hamilton setzt sich im Augenblick an der Spitze leicht ab und hat sich bereits einen kleinen Vorsprung von 2,2 Sekunden zu Verstappen erarbeitet. Valtteri Bottas folgt dahinter auf der Drei und auch Alex Albon ist inzwischen am McLaren vorbeigezogen.
5
15:21
Überholmanöver von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas hat keinerlei Schwierigkeiten und zieht ohne grosse Gegenwehr am McLaren von Carlos Sainz vorbei. Klar, das Team orientiert sich hier in eine andere Richtung und wird hier nicht die Reifen in einem Zweikampf zerstören wollen.
5
15:20
Aufgabe von Charles Leclerc
Auch für Unfall-Verursacher Charles Leclerc ist das Rennen inzwischen vorbei. Er biegt an die Box ab und wird in die Garage geschoben.
4
15:19
Russell im Kiesbett
Das ist ärgerlich! George Russell war zu Beginn so gut unterwegs und lag auf Rang elf, jetzt aber geht es für den Briten weit zurück, nachdem er durchs Kiesbett rattert.
4
15:18
Restart erfolgt!
Der Restart ist erfolgt! Hamilton hat keinerlei Schwierigkeiten und kann Verstappen souverän auf Abstand halten. Auch direkt dahinter ändert sich nichts.
3
15:18
Safety Car kommt rein
Das Safety Car kommt am Ende dieser Runde bereits wieder an die Box. Hamilton gibt das Tempo vor und kann sich die Gegner zurechtlegen.
2
15:16
Aufgabe von Sebastian Vettel
Nichts zu machen! Das Auto von Vettel ist zu beschädigt, als dass hier noch was zu machen wäre. Leclerc kann hingegen weiterfahren. Eine Wiederholung zeigt indes, wie es zum Crash kam. Leclerc wollte in Kurve 3 innen am Feld vorbeigehen, hob dann über den Kerb ab und krachte ins Heck von Vettel. Klar die Schuld des Monegassen also.
1
15:16
Safety Car
Während sich die Piloten versuchen, an die Box zu retten, kommt das Safety Car auf die Strecke und sammelt das Feld ein.
1
15:14
Crash zwischen Ferrari-Piloten!
Als hätte man bei Ferrari noch nicht genug Probleme! Zwischen Sebastian Vettel und Charles Leclerc kracht es. Beide Autos ziehen beträchtlichen Schaden davon. Bei Vettel gibt es einen Schaden am Heck und Leclerc scheint einen defekten Unterboden zu haben.
1
15:13
Start Rennen
Die Ampeln sind aus und der Start ist erfolgt! Lewis Hamilton kann seine Spitzenposition behaupten, dahinter macht Carlos Sainz Druck auf Verstappen, muss aber zurückstecken und bleibt Dritter. Vettel fällt auf Rang zwölf zurück.
15:10
Feld kehrt in Startaufstellung zurück
Das Feld kehrt in die Startaufstellung zurück. Nicht mehr lange, dann erfolgt der Start!
15:10
Einführungsrunde gestartet
Die Einführungsrunde ist gestartet und Lewis Hamilton führt das Feld ein letztes Mal vor dem Start über die Strecke. Jetzt heisst es die Reifen auf die passende Temperatur bringen und die letzten Eindrücke von den Streckenbedingungen sammeln.
15:09
Der Blick auf die Reifen
Der Blick auf die Reifen ist heute natürlich besonders spannend, denn durch das Regen-Qualifying haben alle Fahrer die freie Reifenwahl. In den Top Ten fahren alle bis auf Ricciardo und Vettel mit dem Soft. Neben den beiden sich auch Kvyat, Räikkönen, Giovinazzi und Latifi auf Medium.
15:02
Die Bedingungen
Regen müssen die Fahrer heute nicht befürchten, denn die Sonne strahlt in Spielberg vom Himmel. Die Streckentemperatur liegt bei 41 Grad, die Lufttemperatur kurz vor dem Rennstart bei 20 Grad.
14:58
Strafen auch für Giovinazzi und Norris
Strafen gab es auch für Antonio Giovinazzi und Lando Norris. Bei Antonio Giovinazzi wurde das Getriebe gewechselt. An seinem Startplatz ändert sich aber trotz der Stafe nichts, er stand ja ohnehin schon ganz hinten. Lando Norris wurde wegen einem Missachten von gelben Flaggen im 1. Training um drei Positionen nach hinten versetzt und startet von Rang neun.
14:54
Grosjean startet aus der Boxengasse
Nach einem Verstoss gegen die Parc-Ferme-Regelungen nach dem gestrigen Qualifying heisst es für Romain Grosjean heute das Rennen aus der Boxengasse in Angriff nehmen. Einen grossen Unterschied macht das für den Franzosen aber nicht. Wegen eines Defekts konnte er ohnehin in Q1 keine gezeitete Runde fahren und wäre als 20. ins Rennen gegangen.
14:49
Wie viele kommen durch?
Nachdem beim Auftakt viele Fahrer frühzeitig die Segel streichen mussten, wird es spannend zu sehen sein, wie es heute um die Zuverlässigkeit steht. Einige Teams taten in den letzten Tagen alles, um die Schwachstellen auszubügeln, ob es gelungen ist, wird sich wohl erst heute zeigen, wenn es in den nächsten Härtetest geht.
14:44
Ferrari einmal mehr geschlagen
Bei Ferrari hingegen bewahrheiten sich die Befürchtungen, dass man in dieser Saison gerade einmal um die Spitze des Mittelfelds kämpft. Charles Leclerc verpasste als Elfter zunächst den Einzug ins Q2 und wird nach einer Strafe wegen behindern von Kvyat nur von Platz 14 ins Rennen gehen. Sebastian Vettel kam zwar bis ins Q3, konnte da aber nichts ausrichten und startet als Zehnter.
14:39
Viele Überraschungen
Das nasse Qualifying sorgte dabei für so einige Überraschungen. Auf dem fünften Platz fand sich Esteban Ocon im Renault ein. Pierre Gasly wird im AlphaTauri von einem guten siebten Platz ins Rennen gehen. In Feierlaune dürfte auch Williams gewesen sein: George Russell erreichte im Qualifying den starken zwölften Rang, rutscht durch eine Strafe eines Konkurrenten aber noch auf Platz elf der Startaufstellung vor. Negative Überraschung war Racing Point. Am Freitag war der Rennstall noch das Top-Team neben Mercedes und Red Bull, im Nassen schmierten die beiden Fahrer dann völlig ab. Sergio Pérez schaffte es nicht über Platz 17 hinaus, Stroll steht nur auf Platz zwölf der Startaufstellung.
14:32
Hamilton mit Fabel-Qualifying
Lange hatte es so ausgesehen, als würde es am Samstag nicht mehr zu einem Qualifying kommen, dann aber liess das Wetter doch noch Racing zu und die Fahrer kämpften im Regen vom Spielberg um die Pole. Allen das Fürchten lehren konnte darin Lewis Hamilton. Der Brite knallte den Konkurrenten einen Vorsprung von 1,2 Sekunden hin und sicherte sich souverän die beste Startposition für das Rennen. Neben ihm hat sich Max Verstappen im Red Bull eingefunden. Dahinter steht auf Platz drei erneut ein McLaren, dieses Mal allerdings der von Carlos Sainz. Der Spanier teilt sich die zweite Reihe mit Valtteri Bottas im zweiten Mercedes.
Herzlich willkommen zum Steiermark Grand Prix!
Zum zweiten Mal binnen einer Woche geht es auf dem Red Bull Ring heute ab 15:10 Uhr um WM-Punkte. Alle Infos zum Rennen natürlich hier im Liveticker!

Rennkalender

WettbewerbWettbewerbDatumSieger
ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP03.07. - 05.07.V. Bottas
Rennen05.07. 15:10V. Bottas
Qualifying04.07. 15:00V. Bottas
3. Training04.07. 12:00L. Hamilton
2. Training03.07. 15:00L. Hamilton
1. Training03.07. 11:00L. Hamilton
ÖsterreichSteiermark Grand PrixSteiermark GP10.07. - 12.07.L. Hamilton
Rennen12.07. 15:10L. Hamilton
Qualifying11.07. 15:00L. Hamilton
3. Trainingausgefallen
2. Training10.07. 15:00M. Verstappen
1. Training10.07. 11:00S. Pérez
UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP17.07. - 19.07.L. Hamilton
Rennen19.07. 15:10L. Hamilton
Qualifying18.07. 15:00L. Hamilton
3. Training18.07. 12:00V. Bottas
2. Training17.07. 15:00S. Vettel
1. Training17.07. 11:00L. Hamilton
GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP31.07. - 02.08.L. Hamilton
Rennen02.08. 15:10L. Hamilton
Qualifying01.08. 15:00L. Hamilton
3. Training01.08. 12:00V. Bottas
2. Training31.07. 16:00L. Stroll
1. Training31.07. 12:00M. Verstappen
Grossbritannien70th Anniversary Grand Prix70th Anniversary GP07.08. - 09.08.
Rennen09.08. 15:10
Qualifying08.08. 15:00
3. Training08.08. 12:00
2. Training07.08. 16:00
1. Training07.08. 12:00
SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP14.08. - 16.08.
Rennen16.08. 15:10
Qualifying15.08. 15:00
3. Training15.08. 12:00
2. Training14.08. 15:00
1. Training14.08. 11:00
BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP28.08. - 30.08.
Rennen30.08. 15:10
Qualifying29.08. 15:00
3. Training29.08. 12:00
2. Training28.08. 15:00
1. Training28.08. 11:00
ItalienItalien Grand PrixItalien GP04.09. - 06.09.
Rennen06.09. 15:10
Qualifying05.09. 15:00
3. Training05.09. 12:00
2. Training04.09. 15:00
1. Training04.09. 11:00
ItalienToskana Grand PrixToskana GP11.09. - 13.09.
Rennen13.09. 15:10
Qualifying12.09. 15:00
3. Training12.09. 12:00
2. Training11.09. 15:00
1. Training11.09. 11:00
RusslandRussland Grand PrixRussland GP25.09. - 27.09.
Rennen27.09. 15:10
Qualifying26.09. 14:00
3. Training26.09. 11:00
2. Training25.09. 14:00
1. Training25.09. 10:00
DeutschlandEifel Grand PrixEifel GP09.10. - 11.10.
Rennen11.10. 15:10
Qualifying10.10. 15:00
3. Training10.10. 12:00
2. Training09.10. 15:00
1. Training09.10. 11:00
PortugalPortugal Grand PrixPortugal GP23.10. - 25.10.
Rennen25.10. 15:10
Qualifying24.10. 15:00
3. Training24.10. 12:00
2. Training23.10. 15:00
1. Training23.10. 11:00
ItalienImola Grand PrixImola GP30.10. - 01.11.
Rennen01.11. 15:10
Qualifying31.10. 15:00
3. Training31.10. 12:00
2. Training30.10. 15:00
1. Training30.10. 11:00