Imola Grand Prix

  • Rennen
    24.04. 15:00
  • Sprint
    23.04. 16:30
  • 2. Training
    23.04. 12:30
  • Qualifying
    22.04. 17:00
  • 1. Training
    22.04. 13:30
  • 1
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    1:32:07.986h
  • 2
    Sergio Pérez
    Pérez
    Red Bull
    Mexiko
    +16.527s
  • 3
    Lando Norris
    Norris
    McLaren
    Grossbritannien
    +34.834s
  • 1:32:07.986h
    1
    Niederlande
    Max Verstappen
    Red Bull Racing
  • +16.527s
    2
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Red Bull Racing
  • +18.307s
    3
    Grossbritannien
    Lando Norris
    McLaren F1 Team
  • +7.672s
    4
    Grossbritannien
    George Russell
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.675s
    5
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Alfa Romeo F1 Team
  • +12.891s
    6
    Monaco
    Charles Leclerc
    Ferrari
  • +5.038s
    7
    Japan
    Yuki Tsunoda
    AlphaTauri
  • +9.782s
    8
    Deutschland
    Sebastian Vettel
    Aston Martin F1 Team
  • +4.368s
    9
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas
  • + 1 Runde
    10
    Kanada
    Lance Stroll
    Aston Martin F1 Team
  • + 1 Runde
    11
    Thailand
    Alex Albon
    Williams Racing
  • + 1 Runde
    12
    Frankreich
    Pierre Gasly
    AlphaTauri
  • + 1 Runde
    13
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes-AMG Petronas
  • + 1 Runde
    14
    Frankreich
    Esteban Ocon
    Alpine F1 Team
  • + 1 Runde
    15
    China
    Guanyu Zhou
    Alfa Romeo F1 Team
  • + 1 Runde
    16
    Kanada
    Nicholas Latifi
    Williams Racing
  • + 1 Runde
    17
    Deutschland
    Mick Schumacher
    Haas
  • + 1 Runde
    18
    Australien
    Daniel Ricciardo
    McLaren F1 Team
  • Ausfall
    19
    Spanien
    Fernando Alonso
    Alpine F1 Team
  • Ausfall
    20
    Spanien
    Carlos Sainz
    Ferrari
16:47
Auf Wiedersehen!
Wir verabschieden uns vom ersten Sprint-Wochenende der Formel-1-Saison in Imola. Weiter geht es für die Formel 1 in zwei Wochen mit der Rennpremiere in Miami. Wir sind auch dann wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Sonntag!
16:46
Der Blick auf die Fahrer-WM
Durch sein erfolgreiches Wochenende hat Max Verstappen in der Fahrerwertung einen grossen Sprung nach vorne gemacht und liegt mit 59 Punkten jetzt auf Platz zwei hinter Charles Leclerc, der mit 86 Punkten aus Italien abreist. Sergio Pérez ist mit 54 Punkten Dritter.
16:43
Vettel erstmals in den Punkten
Erstmals punkten konnte in dieser Saison Sebastian Vettel, der auf dem achten Platz in das Ziel gekommen war. Auch bei Teamkollege Lance Stroll gab es zum ersten Mal in diesem Jahr zählbares vorzuweisen. Ganz anders lief es für Mick Schumacher. Der Youngster im Haas-Team musste sich nach einem Fehler in Runde eins von Punkten verabschieden und wurde nur 17.
16:43
Verstappen souverän, Ferrari hadert beim Heimspiel
Max Verstappen zeigte sich unter Mischbedingungen in Imola souverän. Der Weltmeister entschied den Start für sich und hatte von da an das Rennen klar die Nase vorne. "Schon gestern und vorgestern waren wir dran und es sah nach einem starken Wochenende aus. Als Team haben wir alles richtig gemacht und den Doppelsieg verdient", so Verstappen im Interview. "Der Start war wichtig, aber auch die Beurteilung der Bedingungen und der Zeitpunkt, wann man auf die Slicks wechseln sollte. Alles wurde gut gehandhabt." Hadern dürfte beim Heimspiel Ferrari. Das Team hatte mit den Plätzen zwei und vier in der Startaufstellung eine gute Ausgangslage, die sie aber nicht nutzen konnten. Carlos Sainz schied nach einem Crash in der Startphase bereits früh aus. Charles Leclerc lag lange auf dem Podest, leistete sich dann aber kurz vor Schluss einen Fehler. Der Monegasse kam auf den Kerb, rutschte dann Weg und beschädigte sich den Frontflügel. Er musste erneut in die Box und mehr als Platz sechs war schliesslich nicht mehr drin. Nutzniesser war Lando Norris, der wie 2021 in Imola wieder auf dem Podest steht.
63'
16:36
Ende Rennen
Das Rennen auf dem Autodromo Enzo e Dino Ferrari ist beendet. George Russell kann knapp den fünften Platz vor Valtteri Bottas einfahren. Charles Leclerc kommt nach seinem dicken Fehler als Sechster ins Ziel. Die Top Ten komplettieren Sebastian Vettel, Kevin Magnussen und Lance Stroll.
63'
16:35
Max Verstappen gewinnt das Rennen des Imola Grand Prix
Max Verstappen ist im Ziel und gewinnt das Rennen in Imola mit einem grossen Vorsprung vor Teamkollege Sergio Pérez. Das Podest komplettiert Lando Norris im McLaren.
63'
16:34
Es geht in die finalen Runde
Max Verstappen geht in die letzte Runde. Nur noch wenige Kilometer trennen ihn jetzt noch von seinem Sieg in Imola.
62'
16:34
Überholmanöver von Charles Leclerc
Es gibt noch einmal ein Überholmanöver von Leclerc. Der Ferrari-Pilot ist nun Sechster, nachdem es an Tsunoda vorbeiging. Weiter nach vorne wird es mit 15 Sekunden Rückstand zu Bottas aber nicht gehen.
60'
16:32
Boxenfunk George Russell
"Es gibt Vorhersage für leichten Regen in den letzten beiden Runden in Kurve 7", wird Russell mitgeteilt, der sich weiterhin gegen Bottas behaupten muss.
59'
16:30
Überholmanöver von Charles Leclerc
Charles Leclerc kann eine weitere Position aufholen und geht am Aston Martin von Sebastian Vettel vorbei. Er ist jetzt Sieber.
58'
16:27
Bottas lauert auf Russell
Valtteri Bottas lauert hinter George Russell und schickt sich an, bald den Überholversuch gegenüber George Russell zu setzen, der ihn bei Mercedes ersetzt hatte.
56'
16:26
Überholmanöver von Charles Leclerc
Gegen Kevin Magnussen reicht das aber dennoch und der Ferrari-Pilot geht mit dem frischen Reifen ohne Schwierigkeiten am Haas-Konkurrenten vorbei. Weiter vorne hat Tsunoda sich im ganzen Drama um Leclerc fernab der Kameras Vettel geholt.
56'
16:26
Boxenfunk Charles Leclerc
"Es fühlt sich nicht gut an", funkt Leclerc seiner Box. "Wir schauen uns das an", verspricht man dem WM-Leader.
55'
16:25
Neue beste Runde von Max Verstappen
Max Verstappen setzt seinerseits die neue Bestzeit hin. Eine 1:18.446 gab es von dem Führenden. Mit 13,2 Sekunden Vorsprung zu Sergio Pérez kann ihn eigentlich nur noch ein technischer Defekt stoppen.
55'
16:24
Boxenstopp von Charles Leclerc
Charles Leclerc ist in der Box angekommen und nach Reparaturen geht es für ihn auf Platz neun wieder auf die Strecke. Das Podest beim Heimspiel ist dahin!
54'
16:23
Unfall von Charles Leclerc
Dreher von Leclerc in der Variante Alta! Der Monegasse verliert seinen Ferrari auf dem Kerb, hat dann keine Chance mehr und schlägt leicht ein. Er kann weiterfahren, doch mit einem Schaden am Frontflügel wird er an die Box müssen. Was für ein Albtraum-Szenario beim Heimspiel!
53'
16:21
Vettel unter Druck
Sebastian Vettel gerät weiter hinten etwas unter Druck. Von hinten rauscht Yuki Tsunoda heran, der jetzt im DRS-Fenster zum Aston Martin ist.
52'
16:20
Boxenfunk Charles Leclerc
"Ich denke, wir hätten auf den Medium gehen sollen", funkt Leclerc. Der Ferrari-Pilot ist aktuell aber ordentlich unterwegs und liegt im DRS-Fenster zu Sergio Pérez.
52'
16:20
Boxenstopp von Max Verstappen
Eine Runde später folgt dann auch Max Verstappen. Bei ihm war der Abstand ebenfalls gross genug, so dass er keinen Positionswechsel befürchten musste.
51'
16:19
Überholmanöver von Charles Leclerc
Charles Leclerc holt sich seinerseits auf der Strecke Lando Norris und ist damit jetzt wieder Dritter hinter Sergio Pérez.
51'
16:18
Boxenstopp von Sergio Pérez
Sergio Pérez wird direkt in der nächsten Runde ebenfalls reingeholt und absolviert seinen zweiten Stopp. Auch für ihn gibt es jetzt den Softreifen. Es bleibt bei Platz zwei.
50'
16:17
Boxenstopp von Charles Leclerc
Charles Leclerc kommt an die Box und zieht einen frischen Soft auf. Hier geht man auf die schnelle Runde. Optimal aber lief die Planung da nicht, denn bei der Boxenausfahrt rutscht Norris am Monegassen vorbei, der jetzt Vierter ist.
47'
16:14
Überholmanöver von Yuki Tsunoda
Wird es für Vettel mit Platz sieben auch noch einmal eng? Yuki Tsunoda geht relativ problemlos an Magnussen vorbei und ist jetzt der erste Verfolger des Deutschen.
46'
16:12
Aston Martin hofft auf erste Punkte
Aston Martin ist derzeit auf dem Weg zu den ersten Punkten in dieser Saison. Vettel liegt aktuell sicher auf dem siebten Platz, bei Stroll steht mit Platz zehn zumindest ein Zähler zu Buche. Mit 1,7 Sekunden Vorsprung zu Ocon ist der aber alles andere als sicher.
44'
16:11
Boxenfunk Charles Leclerc
Leclerc fragt über Funk nach, ob ein alternativer Plan Sinn machen würde. Die Antwort dürfte ihm nicht gefallen. Er soll weiter draussen bleiben.
42'
16:07
Hamilton sucht weiter
Lewis Hamilton sucht immer noch einen Weg, um an Gasly vorbeizukommen, doch bislang scheinen die Punkte weit weg. Weiter vorne bleiben die Abstände bis zum Vettel recht konstant. Zweikämpfe deuten sich hier nicht an.
40'
16:04
Überrundung von Hamilton
Ein Bild, was Bände spricht für das bisherige Jahr von Lewis Hamilton. Der Brite muss mit seinem Mercedes Platz machen und Verstappen bei seinen Überrundungen vorbeilassen.
39'
16:03
Boxenfunk Charles Leclerc
"Wir denken, dass alle bis zum Ende durchfahren", funkt man Leclerc ins Auto. Derzeit trennen ihn 2,5 Sekunden von Sergio Pérez.
38'
16:00
Alle im Sparmodus?
Derzeit gibt es nur hinter den Top Ten engere Abstände. Unter den besten zehn scheinen alle darauf bedacht zu sein, Reifen zu schonen, um es mit einem Reifenwechsel durch das Rennen zu schaffen. Dadurch sind die Abstände dort zum Teil enorm.
37'
15:59
Vettel auf Platz sieben
Sebastian Vettel fährt bisher ein recht unauffälliges, aber gutes Rennen. Der Deutsche liegt mit 11,4 Sekunden Rückstand hinter Bottas auf Platz sieben. 3,1 Sekunden ist sein Polster zu Magnussen auf Rang acht. Mick Schumacher ist nach seinem Fehler in Runde 1 auf Rang 17 zu finden. Die ersten Punkte sind in weiter Ferne.
35'
15:57
Gasly bleibt vorne
Da vorne nicht viel passiert, kann sich die Regie voll und ganz auf das Duell weiter hinten konzentrieren. Hier hat es Hamilton auch nach Freigabe des DRS-Systems nicht unbedingt einfacher, denn auch Gasly kann DRS nun verwenden, da er nach genug an Albon herangefahren ist.
34'
15:56
DRS freigegeben
Lange hat es gedauert, jetzt aber gibt die Rennleitung das DRS frei. Hilft das Lewis Hamilton, um an Gasly vorbeizukommen?
33'
15:55
Hamilton hängt fest
Lewis Hamilton hängt seinerseits schon seit einigen Runden fest. Der Brite scheint einfach keinen Weg vorbeizufinden am AlphaTauri von Pierre Gasly.
32'
15:54
Boxenstopp von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo war in der Zwischenzeit ein weiteres Mal an der Box. Er wechselt vom Medium auf den Hardreifen. Auf dem letzten Platz geht es für den Australier zurück auf die Strecke.
30'
15:52
Verstappen mit zehn Sekunden Vorsprung
Max Verstappen hat sich an der Spitze inzwischen einen Vorsprung von gut zehn Sekunden verschaffen können. Auch die Lücke zwischen dem zweiten Red Bull und Leclerc wird grösser.
29'
15:50
Pérez verschafft sich wieder Luft
Eine Wiederholung zeigt, dass Charles Leclerc durch einen Fehler von Pérez ganz nah herankam. Inzwischen hat der Mexikaner sich aber wieder einen kleinen Puffer zu dem Ferrari-Piloten verschaffen können.
28'
15:49
Verwarnung für Schumacher
Mick Schumacher hat die schwarz-weisse Flagge gezeigt bekommen, weil er zu oft die Streckenbegrenzung überfahren war. Sollte er noch einmal zu weit rausfahren, dann gibt es eine Strafe.
27'
15:46
Der Blick an die Spitze
An der Spitze führt weiterhin Max Verstappen. Der Niederländer hat einen Vorsprung von über sieben Sekunden zu Sergio Pérez. Charles Leclerc liegt dicht dahinter auf Platz drei, ehe eine grössere Lücke in Richtung Norris klafft.
25'
15:44
Gelbe Flagge
Mick Schumacher sorgt kurzzeitig für gelbe Flaggen. Der Haas-Pilot verbremst sich im Positionsduell, fährt geradeaus über das Gras und legt einen halben Dreher hin. Er fällt auf den letzten Platz zurück.
24'
15:42
Leclerc lässt abreissen
Charles Leclerc muss jetzt abreissen lassen und der Abstand zu Pérez wächst auf über eine Sekunde an. Sebastian Vettel ist derzeit Siebter, Mick Schumacher 17.
23'
15:40
Wann gibt's die DRS-Freigabe?
Charles Leclerc wird hoffen, dass bald eine Freigabe für das DRS kommt, denn derzeit liegt er eine halbe Sekunde hinter Pérez. Verstappen liegt 7,6 Sekunden vor dem Duo.
22'
15:40
Strafe für Esteban Ocon
Esteban Ocon wird von der Rennleitung bestraft. Für den Franzosen gibt es eine 5-Sekunden-Strafe wegen der Unsafe Release.
22'
15:39
Leclerc macht Druck
Charles Leclerc setzt die neue schnellste Runde und macht jetzt Druck in Richtung Sergio Pérez. Er muss dringend vorbei, wenn er sich die Chance auf den Sieg wahren möchte.
21'
15:38
Untersuchung gegen Ocon
Ein Boxenstopp-Zwischenfall zwischen Ocon und Hamilton wird derzeit untersucht. Wiederholungen zeigen, dass Alpine seinen Fahrer direkt vor Hamilton rausgeschickt hat und die beiden wären beinahe zusammengestossen wären.
20'
15:36
Boxenstopps von Verstappen und Leclerc
Max Verstappen kommt als Führender an die Box und auch Charles Leclerc und Lando Norris kommen rein. Damit sind jetzt alle Piloten beim Reifenwechsel gewesen. Verstappen bleibt an der Spitze, Leclerc rutscht kurzzeitig an Pérez vorbei. Der nutzt die wärmeren Reifen aber, um wieder vorbeizugehen.
19'
15:34
Sergio Pérez führt grosse Rushhour in der Box an
Bei Ferrari steht man auch bereit, am Ende kommt Leclerc aber nicht rein. Dafür aber Sergio Pérez. Auch für viele andere Piloten geht es zum Reifentausch. Bei dem Durcheinander wäre es fast zum Crash zwischen Ocon und Hamilton gekommen.
18'
15:33
Boxenstopp von Sebastian Vettel
In der nächsten Runde kommen die nächsten Fahrer für Slicks rein. Vettel, Gasly und Albon gehen ebenfalls auf den Medium. DIe Zeit von Ricciardo ist gut, da wird wohl gleich reger Betrieb in der Box herrschen.
17'
15:32
Boxenstopp von Daniel Ricciardo
Ricciardo ist der erste, der für Trockenreifen an die Box kommt. Es gibt dem Medium. Er hat nichts zu verlieren, denn er liegt auf dem 18. und letzten Platz.
16'
15:31
Wer traut sich als Erstes?
Die Strecke trocknet immer weiter ab. Versucht es gleich mal jemand mit dem Trockenreifen oder harren alle aus und warten, ob es noch einmal regnet in den nächsten Minuten?
15'
15:29
Boxenfunk Max Verstappen
"Ich rutsche definitiv mehr", berichtet Verstappen an seinem Funk. In seiner letzten Runde war er eine 1:32er-Zeit gefahren.
14'
15:27
Verstappen zieht weiter weg
An der Spitze zieht Max Verstappen in der Zwischenzeit weiter weg. Inzwischen liegt er 5,7 Sekunden vor dem zweiten Red Bull. Leclerc hat 7,5 Sekunden Rückstand zum Führenden.
13'
15:26
Überholmanöver von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas ist der Nächste, der sich an Kevin Magnussen vorbeidrückt. Magnussen kann nichts dagegensetzen und muss Bottas ziehen lassen.
12'
15:25
Überholmanöver von George Russell
Wenig später klappt es dann für George Russell und er übernimmt den fünften Platz von Kevin Magnussen. Teamkollege Lewis Hamilton liegt weiter jenseits der Top Ten. Er ist derzeit Elfter hinter Stroll.
12'
15:24
Russell zu optimistisch
George Russell versucht es in Runde zwölf wieder, war da aber klar zu optimistisch und nachdem er wegrutscht, geht Magnussen wieder an ihm vorbei.
11'
15:23
Russell lauert hinter Magnussen
George Russell ist dicht an Kevin Magnussen dran. Er folgt den Dänen durch Rivazza, kann aber bisher keine Attacke setzen, die reicht, um auch vorbeizugehen.
10'
15:22
Boxenfunk Max Verstappen
"Es ist noch nicht trocken genug", informiert Verstappen seine Box. "Es trocknet wirklich langsam ab."
9'
15:19
Verstappen mit kleinem Vorsprung
Max Verstappen hat sich an der Spitze bereits einen kleinen Vorsprung verschafft. Er führt 3,8 Sekunden vor seinem Teamkollegen. Weitere 2,8 Sekunden dahinter folgt dann Leclerc. Vettel ist auf Platz acht zu finden, Schumacher ist 16.
8'
15:18
Schumacher erwischte Alonso
Die Wiederholungen zeigen derweil, wie es zum Alonso-Schaden kam. Mick Schumacher hatte den Seitenkasten in der ersten Runde bei seinem Dreher leicht erwischt. Die Onboard von Vettel zeigt, dass da einige Teilchen flogen.
8'
15:17
Überholmanöver von Charles Leclerc
Leclerc schnappt sich Norris in der Schikane und ist damit vorbei am McLaren. Zu Sergio Pérez fehlen ihm gut 2,8 Sekunden.
7'
15:16
Aufgabe von Fernando Alonso
Die Wiederholungen zeigen, dass Alonsos Seitenkasten auf der Geraden einfach weggeflogen ist. Er hat es zurück an die Box geschafft und fragt, wie schlimm der Schaden ist. "Ziemlich schlimm", so die Antwort. Er muss das Rennen aufgeben.
6'
15:15
Dickes Loch am Alonso-Auto
Fernando Alonso hat auf den letzten Kilometern viele Plätze verloren. Jetzt zeigt sich in den TV-Bildern ein grosses Loch in der Seitenabdeckung des Spaniers.
5'
15:14
Kritische Runden für Leclerc
Charles Leclerc hat jetzt kritische Runden vor sich. Der Ferrari-Star hängt hinter Lando Norris fest. Hier muss er unbedingt vorbei, wenn er nicht den Anschluss in Richtung Red Bull verlieren möchte.
5'
15:12
Restart erfolgt!
Der Restart ist erfolgt! Max Verstappen hat keine Probleme und kann sich souverän vor seinem Teamkollegen halten. Dahinter dann Norris und Leclerc. Einen guten Restart erwischt auch Vettel, der sich Alonso holt und nun auf Rang acht liegt.
4'
15:11
Safety Car kommt rein
Am Ende dieser Runde wird das Safety Car wieder zurück an die Box kommen. Max Verstappen gibt jetzt das Tempo wieder vor.
3'
15:10
Schumacher zurückgefallen
Die Wiederholungen zeigen auch, dass Mick Schumacher ebenfalls in der hektischen Startphase einen kleinen Zwischenfall hatte. Der Deutsche hatte sich im Getümmel gedreht und ist jetzt 17.
3'
15:10
Boxenfunk Max Verstappen
"Nur damit du es weisst, Max, niemand hat auf Slick-Reifen gewechselt", wird Verstappen über Funk mitgeteilt. "Das ist definitiv zu riskant", antwortet der Führende seinem Team.
3'
15:09
Boxenstopp von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo kommt an die Box und nimmt sich frische Intermediates mit. Die Rennleitung hat ihrerseits in der Zwischenzeit auf den Zwischenfall geschaut und kommt zu dem Ergebnis, dass es da keinen Schuldigen gab. Auch Bottas war hier involviert. blieb aber ohne Schaden.
1'
15:04
Safety Car
Wenig später entscheidet dann die Rennleitung auch für das Safety Car.
1'
15:03
Unfall von Carlos Sainz
Weiter hinten gibt es in den nassen Bedingungen gleich einen Unfall. Carlos Sainz wird von Daniel Ricciardo erwischt und dreht sich. Der Ferrari steht im Kiesbett, Ricciardo kann weiterfahren. Es gibt erst einmal gelbe Flaggen, doch ein Safety Car scheint wahrscheinlich.
1'
15:03
Start Rennen
Die Ampeln sind aus! Das Rennen läuft! Verstappen kommt gut weg und auch der Teamkollege rutscht direkt am Ferrari von Leclerc vorbei.
15:01
Gleich geht's los
Die Autos kehren zurück in die Startaufstellung. Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis das Rennen in Imola startet!
15:01
Boxenfunk Pierre Gasly
Bei AlphaTauri geht man davon aus, dass es während des Rennens noch einmal Regen geben wird. Offiziell liegt die Regenwahrscheinlichkeit bei 60 Prozent.
15:00
Einführungsrunde gestartet
Die Einführungsrunde ist gestartet und Max Verstappen führt das Feld ein letztes Mal vor dem Start über die Strecke. Die ist weiterhin nass und so ist es keine Überraschung, dass das komplette Feld auf dem Intermediate starten wird. Guanyu Zhou fehlt auf der Installationsrunde. Der Chinese startet heute aus der Box
14:53
Der Stand der Fahrer-WM
In der Weltmeisterschaft hat Charles Leclerc sich ein kleines Polster verschafft und liegt vor dem heutigen Rennen mit 78 Punkten an der Spitze des Klassements. Carlos Sainz ist mit 37 Punkten Zweiter vor George Russell. Sergio Pérez (36 Pkt.) folgt auf Rang vier vor Max Verstappen (33 Pkt.). Mick Schumacher und Sebastian Vettel sind noch ohne Punkt in dieser Saison.
14:45
Mercedes kommt nicht in die Gänge
Mercedes bleibt weiterhin das Sorgenkind der Saison 2022 und bislang kommt der Mercedes einfach nicht in die Gänge. Im Sprint hatte man eigentlich gehofft, dass man Plätze gutmachen konnte, doch am Ende war das nicht der Fall. George Russell startet wie im Sprint auf Platz elf, bei Lewis Hamilton steht gar nur der 14. Startplatz zu Buche. Auf dem Weg in die Startaufstellung klagte Hamilton über Leistungsabfälle des Motors. Das Problem soll laut dem Team aber behoben sein.
14:39
Der Blick in den Himmel
In Imola blickt heute wieder alles in den Himmel. Nachdem es Freitag nass war, konnte das Programm gestern auf trockener Strecke über die Bühne gehen. Heute könnte dann wieder der Regen eine Rolle spielen. Vor einigen Stunden gab es Regen. Der hat inzwischen aufgehört, doch noch ist die Strecke feucht. Das bringt zusätzliche Würze für den Start.
14:33
Schumacher aus den Top Ten
Für Mick Schumacher ging es im gestrigen Sprint zwar nicht in die Top acht und damit in die Punkteränge, verbessern konnte sich der Deutsche im Haas aber dennoch und mit Position zehn steht eine glänzende Ausgangsposition für das heutige Rennen zu Buche. Nicht optimal lief es indes beim zweiten deutschen Fahrer. Sebastian Vettel war aussichtsreich von Platz neun gestartet, wurde aber mit hohem Reifenverschleiss in der Endphase auf Platz 13 zurückkatapultiert.
14:27
Teamkollegen direkt dahinter
Viel aus dem Sprint heraus holten Sergio Pérez und Carlos Sainz. Nachdem sie von den Plätzen sechs und zehn starten mussten, konnten sie sich über die Sprintdistanz auf die Plätze drei und vier verbessern und sich damit ebenfalls in eine gute Ausgangslage für den heutigen Tag bringen. Die dritte Startreihe bilden die beiden McLaren-Fahrer Lando Norris und Daniel Ricciardo. Valtteri Bottas und Kevin Magnussen stehen in Startreihe vier.
14:20
Verstappen gewinnt Sprint
Am Samstag ging es in Imola bereits im Sprint um Punkte und die Zuschauer bekamen ein spannendes Rennen zu sehen. Polesetter Verstappen hatte in den ersten Runden klar das Nachsehen gegen Konkurrenz Charles Leclerc, der am Start problemlos vorbeifuhr. Verstappen blieb aber immer dran am Ferrari und schlug mit Geduld in der vorletzten Runde zu, als die Reifen von Leclerc in die Knie gingen. Er überholte Leclerc und nahm den Sieg im Sprint sowie Startplatz eins für das Hauptrennen mit.
Herzlich willkommen!
Hallo und herzlich willkommen zum Rennen der Formel 1 in Imola. Um 15:00 Uhr kämpfen die Fahrer um die nächsten Punkte in einer hochspannenden Weltmeisterschaft.

Rennkalender

WettbewerbWettbewerbDatumSieger
BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP18.03. - 20.03.C. Leclerc
Rennen20.03. 16:00C. Leclerc
Qualifying19.03. 16:00C. Leclerc
3. Training19.03. 13:00M. Verstappen
2. Training18.03. 16:00M. Verstappen
1. Training18.03. 13:00P. Gasly
Saudi-ArabienSaudi-Arabien Grand PrixSaudi-Arabien GP25.03. - 27.03.M. Verstappen
Rennen27.03. 19:00M. Verstappen
Qualifying26.03. 18:00S. Pérez
3. Training26.03. 15:00C. Leclerc
2. Training25.03. 18:00C. Leclerc
1. Training25.03. 15:00C. Leclerc
AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP08.04. - 10.04.C. Leclerc
Rennen10.04. 07:00C. Leclerc
Qualifying09.04. 08:00C. Leclerc
3. Training09.04. 05:00L. Norris
2. Training08.04. 08:00C. Leclerc
1. Training08.04. 05:00C. Sainz
ItalienImola Grand PrixImola GP22.04. - 24.04.M. Verstappen
Rennen24.04. 15:00M. Verstappen
Sprint23.04. 16:30M. Verstappen
2. Training23.04. 12:30G. Russell
Qualifying22.04. 17:00M. Verstappen
1. Training22.04. 13:30C. Leclerc
USAUSA-Miami Grand PrixMiami GP06.05. - 08.05.M. Verstappen
Rennen08.05. 21:30M. Verstappen
Qualifying07.05. 22:00C. Leclerc
3. Training07.05. 19:00S. Pérez
2. Training06.05. 23:30G. Russell
1. Training06.05. 20:30C. Leclerc
SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP20.05. - 22.05.M. Verstappen
Rennen22.05. 15:00M. Verstappen
Qualifying21.05. 16:00C. Leclerc
3. Training21.05. 13:00C. Leclerc
2. Training20.05. 17:00C. Leclerc
1. Training20.05. 14:00C. Leclerc
MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP26.05. - 29.05.S. Pérez
Rennen29.05. 15:00S. Pérez
Qualifying28.05. 16:00C. Leclerc
3. Training28.05. 13:00S. Pérez
2. Training27.05. 17:00C. Leclerc
1. Training27.05. 14:00C. Leclerc
AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP10.06. - 12.06.M. Verstappen
Rennen12.06. 13:00M. Verstappen
Qualifying11.06. 16:15C. Leclerc
3. Training11.06. 13:00S. Pérez
2. Training10.06. 16:00C. Leclerc
1. Training10.06. 13:00S. Pérez
KanadaKanada Grand PrixKanada GP17.06. - 19.06.M. Verstappen
Rennen19.06. 20:00M. Verstappen
Qualifying18.06. 22:00M. Verstappen
3. Training18.06. 19:00F. Alonso
2. Training17.06. 23:00M. Verstappen
1. Training17.06. 20:00M. Verstappen
GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP01.07. - 03.07.
Rennen03.07. 16:00
Qualifying02.07. 16:00C. Sainz
3. Training02.07. 13:00M. Verstappen
2. Training01.07. 17:00C. Sainz
1. Training01.07. 14:00V. Bottas
ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP08.07. - 10.07.
Rennen10.07. 15:00
Sprint09.07. 16:30
2. Training09.07. 12:30
Qualifying08.07. 17:00
1. Training08.07. 13:30
FrankreichFrankreich Grand PrixFrankreich GP22.07. - 24.07.
Rennen24.07. 15:00
Qualifying23.07. 16:00
3. Training23.07. 13:00
2. Training22.07. 17:00
1. Training22.07. 14:00
UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP29.07. - 31.07.
Rennen31.07. 15:00
Qualifying30.07. 16:00
3. Training30.07. 13:00
2. Training29.07. 17:00
1. Training29.07. 14:00
BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP26.08. - 28.08.
Rennen28.08. 15:00
Qualifying27.08. 16:00
3. Training27.08. 13:00
2. Training26.08. 17:00
1. Training26.08. 14:00
NiederlandeNiederlande Grand PrixNiederlande GP02.09. - 04.09.
Rennen04.09. 15:00
Qualifying03.09. 16:00
3. Training03.09. 13:00
2. Training02.09. 17:00
1. Training02.09. 14:00
ItalienItalien Grand PrixItalien GP09.09. - 11.09.
Rennen11.09. 15:00
Qualifying10.09. 16:00
3. Training10.09. 13:00
2. Training09.09. 17:00
1. Training09.09. 14:00
SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP30.09. - 02.10.
Rennen02.10. 14:00
Qualifying01.10. 15:00
3. Training01.10. 12:00
2. Training30.09. 15:00
1. Training30.09. 12:00
JapanJapan Grand PrixJapan GP07.10. - 09.10.
Rennen09.10. 07:00
Qualifying08.10. 09:00
3. Training08.10. 06:00
2. Training07.10. 09:00
1. Training07.10. 06:00
USAUSA Grand PrixUSA GP21.10. - 23.10.
Rennen23.10. 21:00
Qualifying23.10. 00:00
3. Training22.10. 21:00
2. Training22.10. 00:00
1. Training21.10. 21:00
MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP28.10. - 30.10.
Rennen30.10. 21:00
Qualifying29.10. 22:00
3. Training29.10. 19:00
2. Training28.10. 23:00
1. Training28.10. 20:00
BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP11.11. - 13.11.
Rennen13.11. 19:00
Sprint12.11. 20:30
2. Training12.11. 16:30
Qualifying11.11. 20:00
1. Training11.11. 16:30
VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP18.11. - 20.11.
Rennen20.11. 14:00
Qualifying19.11. 15:00
3. Training19.11. 12:00
2. Training18.11. 14:00
1. Training18.11. 11:00