DEL

Ingolstadt
4
1
1
2
ERC Ingolstadt
Krefeld
2
0
2
0
Krefeld Pinguine
Beendet
19:30 Uhr
Ingolstadt:
11'
Jacques
30'
Boyce
51'
Pohl
60'
Pohl
 / Krefeld:
29'
Collins
33'
Koziol
60
21:56
Fazit:
Der ERC Ingolstadt gewinnt vor heimischer Kulisse mit 4:2 gegen die Krefeld Pinguine. Im Prinzip sind die Panther in den ersten 40 Minuten überlegen gewesen, haben deutlich mehr Torchancen herausgespielt und mehr Spielfreude gezeigt. Trotzdem wäre den Pinguinen um ein Haar die Führung gelungen. Am Ende spiegelt das 4:2 nicht ganz die Leistung wider, denn der ERC ist phasenweise ineffektiv und unkoordiniert gewesen.
60
21:55
Spielende
60
21:55
Tor für ERC Ingolstadt, 4:2 durch Petr Pohl
Petr Taticek holt sich den Puck und bereitet den Emptynetter von Pohl mustergültig vor. Ingolstadt gewinnt!
59
21:50
Auszeit KEV
57
21:48
Daniel Piettas Schuss aus dem Slot donnert am linken Pfosten vorbei. Entschieden ist hier selbstverständlich noch gar nichts.
54
21:44
Mehrfach holt Patrick Galbraith in dieser Phase die Kastanien aus dem Feuer und verhindert das sicherlich entscheidende 2:4 aus Sicht der Krefelder.
51
21:38
Tor für ERC Ingolstadt, 3:2 durch Petr Pohl
Dieser Treffer in Unterzahl ist durch puren Willen erzielt worden! Thomas Oppenheimer spielt raus zu Dustin Friesen, der die Scheibe noch einmal quer in den Slot legt. Ohne Rücksicht auf Verluste hämmert Petr Pohl das gummierte Spielgerät in die Maschen.
50
21:36
Kleine Strafe (2 Minuten) für Darryl Boyce (ERC Ingolstadt)
Stockschlag
49
21:35
Kleine Strafe (2 Minuten) für Kyle Klubertanz (Krefeld Pinguine)
Spielverzögerung
48
21:32
Ingolstadt wechselt erschreckend schlecht und so fährt Daniel Pietta alleine auf Timo Pielmeier zu. Bärenstark verhindert der ERC-Goalie den Rückstand.
44
21:25
Kleine Strafe (2 Minuten) für Kyle Klubertanz (Krefeld Pinguine)
Behinderung
43
21:23
Grosse Strafe (5 Minuten + Spieldauer-Disziplinarstrafe) für Thomas Pielmeier (ERC Ingolstadt)
Unkorrekter Körperangriff
42
21:19
Penalty verschossen von Martin Schymainsky (Krefeld Pinguine)
Timo Pielmeier wartet sehr lange und pariert. Es bleibt zunächst beim 2:2.
42
21:18
Penalty für Krefeld!
41
21:17
Das Schlussdrittel zwischen Ingolstadt und dem KEV hat begonnen.
41
21:16
Beginn 3. Drittel
40
20:57
Drittelfazit:
Nach 40 Minuten steht es zwischen Ingolstadt und Krefeld 2:2. Das zweite Drittel ist sogar mit 2:1 an die Gäste aus NRW gegangen, obwohl die Gastgeber deutlich mehr investiert und auch wesentlich mehr Chancen generiert haben. Krefeld nutzt seine wenigen Möglichkeiten gut und könnte den ERC noch massiv ärgern.
40
20:56
Ende 2. Drittel
38
20:54
Haarscharf verpasst Mike Collins das 3:2 für die Krefeld Pinguine. Ingolstadt wirkt hier teilweise von der Rolle.
33
20:49
Tor für Krefeld Pinguine, 2:2 durch Lukas Koziol
So eben haben die Panther noch einen Überzahlkonter vergeben und jetzt klingelt es bei ihnen im Kasten! Krefeld spielt die Scheibe weit raus und im Gewusel zieht Lukas Koziol ab. Mehrfach wird der Puck abgefälscht und landet kurios im Ingolstädter Tor.
31
20:42
Penalty verschossen von Brandon Buck (ERC Ingolstadt)
31
20:41
Penalty für Ingolstadt!
30
20:40
Tor für ERC Ingolstadt, 2:1 durch Darryl Boyce
Mit Wut im Bauch fährt der ERC einen feinen Konter und hat auch ein wenig Glück, dass der Abschluss von Darryl Boyce durch die Schlittschuhe des letzten Verteidigers rutscht und im Netz einschlägt.
30
20:36
Da muss sich Ingolstadt an die eigene Nase fassen, hier nicht schon längst weitaus höher geführt zu haben. Nun steht es 1:1 und alles ist offen!
29
20:34
Tor für Krefeld Pinguine, 1:1 durch Mike Collins
Es kommt, wie es kommen musste! In Überzahl schlagen die Aussenseiter eiskalt zu. Martin Schymainsky hat das Auge für Mike Collins, der kompromisslos ausgleicht. Der Puck schlägt im kurzen Eck ein.
28
20:33
Kleine Strafe (2 Minuten) für Fabio Wagner (ERC Ingolstadt)
Halten
26
20:31
Auch einen Vier-gegen-Zwei-Konter kann der ERC nicht zum Ausbau der Führung nutzen. Letztlich schiesst Martin Buchwieser deutlich neben das Gehäuse. Die Panther bleiben am Drücker, doch der Gegner kann jederzeit mit nur einem Tor zurückkommen.
22
20:21
Nun ist der KEV wieder komplett und hat auch zwei zwischenzeitliche Versuche von Thomas Oppenheimer schadlos überstanden.
21
20:20
Weiter geht´s in Ingolstadt!
21
20:20
Beginn 2. Drittel
20
20:00
Drittelfazit:
Zur ersten Pause führt der ERC Ingolstadt mit 1:0 gegen die Krefeld Pinguine. Die Führung der Panther ist eigentlich viel zu niedrig. Zwar haben die Gäste am Anfang ein paar Chancen gehabt, sind der Entwicklung insgesamt aber nur hinterhergelaufen.
20
19:59
Ende 1. Drittel
19
19:58
Kleine Strafe (2 Minuten) für Tim Hambly (Krefeld Pinguine)
Halten des Stocks
18
19:57
Gegen Ende des ersten Drittels stehen die Gäste unter Dauerdruck, aber Ingolstadt kann die Führung nicht ausbauen. Zwei Minuten noch bis zum ersten Pausentee.
14
19:53
Weder Oppenheimer noch Buck können sich den Abpraller nach einem Schuss von Greilinger schnappen. Es bleibt vorerst beim 1:0 für den ERC Ingolstadt.
11
19:46
Tor für ERC Ingolstadt, 1:0 durch Jean-François Jacques
Brian Salcido fasst sich ein Herz und gibt aus der Distanz einen Flachschuss ab. Jean-François Jacques fälscht das Geschoss entscheidend ab und markiert damit das 1:0 für die Bayern!
7
19:41
Petr Pohl wuchtet das Spielgerät nach einer Zwei-gegen-Eins-Situation an den Querbalken!
5
19:38
Allmählich machen die Pinguine Druck und generieren ebenfalls gute Chancen. Doch bevor es richtig gefährlich wird, haben die Ingolstädter immer den Stock dazwischen - zumindest bis jetzt noch.
2
19:35
Sowohl Brandon Buck als auch Thomas Oppenheimer scheitern denkbar knapp und verpassen die frühe Führung für die Schanzer.
1
19:31
Spielbeginn
19:23
Gleich geht es rund. Viel Spass!
19:18
An der Donau gab es für die Krefelder schon länger nichts zu lachen. Lediglich eine der letzten sechs Begegnungen gewannen die Mannen aus NRW. Zudem scheint das Selbstvertrauen der Auswahl von Cheftrainer Franz-David Fritzmeier nach drei Niederlagen in Serie angeknackst. Dabei siegten die Pinguine zum Saisonauftakt fast sensationell mit 4:3 gegen Mannheim. Nach dem 3:4 n.V. in Augsburg gab es allerdings keine Zähler mehr.
19:13
Zwei Siege, zwei Niederlagen: Ausgeglichener könnte die bisherige Bilanz der gastgebenden Panther nicht sein. Besonders clever spielte das Team von Trainer Tommy Samuelsson beim jüngsten 5:1-Sieg in Iserlohn und setzte sich in der Tabelle so noch vor die Adler Mannheim auf Platz fünf.
19:09
Guten Abend und ein ganz herzliches Willkommen zum fünften Spieltag der DEL. Der ERC Ingolstadt empfängt die Krefeld Pinguine. Gespielt wird um 19:30 Uhr in der Saturn-Arena.

Aktuelle Spiele

09.10.2016 16:30
Augsburger Panther
Augsburg
4
1
1
2
Augsburger Panther
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
5
1
2
2
ERC Ingolstadt
Beendet
16:30 Uhr
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
4
2
2
0
Schwenninger Wild Wings
Straubing Tigers
Straubing
2
1
0
1
Straubing Tigers
Beendet
16:30 Uhr
09.10.2016 19:00
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
2
0
1
1
Nürnberg Ice Tigers
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
3
0
1
2
Fischtown Pinguins
Beendet
19:00 Uhr
Adler Mannheim
Mannheim
3
1
0
2
Adler Mannheim
EHC München
München
6
1
2
3
EHC München
Beendet
19:00 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
7
3
3
1
Kölner Haie
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
0
1
1
Iserlohn Roosters
Beendet
19:00 Uhr

Spielplan - 5. Spieltag

16.09.2016
Eisbären Berlin
Berlin
5
1
1
3
Eisbären Berlin
Straubing Tigers
Straubing
2
0
1
1
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
4
0
0
4
Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
1
0
1
Iserlohn Roosters
Beendet
19:30 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
2
0
Fischtown Pinguins
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
2
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
1
2
1
ERC Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
0
0
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
3
0
3
0
Kölner Haie
EHC München
München
1
0
0
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
Krefeld Pinguine
Krefeld
4
0
1
3
Krefeld Pinguine
Adler Mannheim
Mannheim
3
0
2
1
Adler Mannheim
Beendet
19:30 Uhr
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
1
0
1
0
Nürnberg Ice Tigers
Augsburger Panther
Augsburg
2
0
0
2
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
18.09.2016
Straubing Tigers
Straubing
3
1
1
1
Straubing Tigers
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
0
1
1
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
3
2
0
1
0
Iserlohn Roosters
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
1
0
2
0
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
14:00 Uhr
n.P.
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
1
0
1
0
Grizzlys Wolfsburg
EHC München
München
5
2
1
2
EHC München
Beendet
16:30 Uhr