DEL

Kölner Haie
2
0
1
1
Kölner Haie
Schwenningen
4
2
2
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie:
33'
Gogulla
59'
Turnbull
 / Schwenningen:
7'
Kurth
17'
El-Sayed
33'
Trivellato
38'
Gysbers
60
22:02
Fazit:
Die Schwenninger Wild Wings gewinnen in der Kölner LANXESS arena mit 4:2 und fügen den Haien damit im vierten Spiel die erste Saisonniederlage zu! Die Gastgeber versuchten im letzten Drittel noch einmal alles, kamen aber kaum zu echten Chancen. Der Anbschlusstreffer durch Turnbull kam zu spät. Die Wild Wings rücken mit dem ersten Dreier der Spielzeit in der Tabelle auf den achten Rang vor. Das war es von dieser Partie, bis zum nächsten Mal!
60
21:57
Spielende
59
21:55
Tor für Kölner Haie, 2:4 durch Travis Turnbull
Turnbull verkürzt im Powerplay nochmal für die Haie. Mehr als Ergebniskosmetik wird das kaum sein, da nur noch 73 Sekunden zu spielen sind.
58
21:54
Kleine Strafe (2 Minuten) für Marc El-Sayed (Schwenninger Wild Wings)
Noch einmal Überzahö für die Haie. El-Sayed muss wegen Beinstellens runter.
48
21:37
Kleine Strafe (2 Minuten) für Max Reinhart (Kölner Haie)
Die zehnte Strafe für die Haie! Reinhart muss wegen unkorrekten Körperangriffs raus.
48
21:37
Köln hat die erneute Unterzahl dieses Mal schadlos überstanden und breift nochmal an. Wirklich gefährlich werden die Haie aber in diesem Drittel bisher nicht.
45
21:31
Kleine Strafe (2 Minuten) für Patrick Hager (Kölner Haie)
Hager hat heute wohl ein Abo für die Strafbank. Dieses Mal geht es wegen Beinstellens raus.
43
21:29
Die Haie legen noch einmal alles rein. Potter und Salmonsson, doch Strahlmeier ist zur Stelle und hält den Drei-Tore-Vorsprung für die Gäste fest. Wenn den Hausherren hier bald ein Treffer gelingt, könnte das hier noch eine heisse Kiste werden.
41
21:25
Beginn 3. Drittel
40
21:13
Drittelfazit:
Auch das zweite Drittel in Köln läuft nach dem Geschmack der Gäste! Nachdem die Haie den Anaschluss geschafft hatten, schlagen die Wild Wings umgehend zurück und setzen kurz vor Ende des Abschnitts in doppelter Überzahl das 4:1 obendrauf! Das wird eine ganz schwere Aufgabe für die Haie! Gleich gehts weiter.
40
21:06
Ende 2. Drittel
38
21:03
Tor für Schwenninger Wild Wings, 1:4 durch Simon Gysbers
Die doppelte Überzahl macht sich bezahlt. Simon Gysbers knallt die Scheibe mit einem trockenen Schuss über die Fanghand von Wesslau ins Netz zum 4:1! Und den Gästen bleiben weitere 1:31 Minuten in Überzahl.
38
21:01
Kleine Strafe (2 Minuten) für Sebastian Uvira (Kölner Haie)
Uvira muss erneut wegen hohen Stocks runter und verletzt sich dabei auch noch. Köln jetzt in doppelter Unterzahl.
36
21:01
Kleine Strafe (2 Minuten) für Travis Turnbull (Kölner Haie)
Turnbull geht wegen Hakens runter. Haie wieder in Unterzahl!
35
21:00
Kleine Strafe (2 Minuten) für Simon Danner (Schwenninger Wild Wings)
Haken.
35
20:59
Kleine Strafe (2 Minuten) für Sebastian Uvira (Kölner Haie)
Stockschlag.
33
20:52
Tor für Schwenninger Wild Wings, 1:3 durch Alex Trivellato
Unglaublich! Die Wild Wings haben die direkte Antwort parat. Und wieder ist es ein Konter. Dieses Mal schliesst Trivellato ab und stellt den alten Zwei-Tore-Abstand wieder her!
33
20:50
Tor für Kölner Haie, 1:2 durch Philip Gogulla
Im Powerplay gelingt den Haien der Anschluss! Gogulla spielt einen feinen Doppelpass mit Eriksson und erzielt von der rechten Seite sehenswert das 1:2.
32
20:47
Kleine Strafe (2 Minuten) für Benedikt Brückner (Schwenninger Wild Wings)
Brückner muss wegen Haltens raus. Kommen die Haie in Überzahl zurück in die Partie?
29
20:40
Die Haie kämpfen, bringen sich aber immer wieder mit unnötigen Strafen in die Bedrängnis und nutzen vorne ihre Chancen nicht. Das wird eine harte Aufgabe, wenn die Kölner weiter ungeschlagen bleiben wollen.
25
20:34
Kleine Strafe (2 Minuten) für Max Reinhart (Kölner Haie)
Wieder geht ein Hai für zwei Minuten raus. Dieses Mal trifft es Reinhart wegen Beinstellens.
22
20:31
Kleine Strafe (2 Minuten) für T.J. Mulock (Kölner Haie)
Beinstellen.
21
20:29
Beginn 2. Drittel
20
20:15
Drittelfazit:
Das ist durchaus eine kleine Überraschung. Die Schwenninger Wild Wings führen nach dem ersten Drittel mit 2:0 bei den noch ungeschlagenen Haien. In einem kampfbetonten und teils rauen Drittel nutzten die Gäste ihre Chancen eiskalt. In wenigen Minuten geht's weiter in der LANXESS arena.
20
20:10
Ende 1. Drittel
17
20:06
Tor für Schwenninger Wild Wings, 0:2 durch Marc El-Sayed
Die Haie verlieren die Scheibe an der blauen Linie. Marc El-Sayed sprintet dazwischen, nimmt den Puck auf und macht sich auf den Weg. Vor Keeper Wesslau bleibt er eiskalt und netzt zum 2:0 für die Gäste ein.
11
19:53
Doppelte kleine Strafe (2 + 2 Minuten) für Jake Hansen (Schwenninger Wild Wings)
Auch Hansen darf sich abkühlen nach der hitzigen Nummer. 2-plus-2 für den Stürmer der Wild Wings.
11
19:52
Doppelte kleine Strafe (2 + 2 Minuten) für Patrick Hager (Kölner Haie)
Die Fäuste fliegen! Auf Kölner Seite ist es erneut Hager, der runter muss.
7
19:47
Tor für Schwenninger Wild Wings, 0:1 durch Marcel Kurth
Und da ist die Führung für die Gäste! Daniel Schmölz passt schön vor den Kasten, wo Benedikt Brückner zunächst über den Puck schlägt, doch Kurth steht noch hinter ihm und setzt die Hartgummischeibe in die Maschen! -)
6
19:46
Kleine Strafe (2 Minuten) für Patrick Hager (Kölner Haie)
Auch Hager muss wegen Bandencheck runter und wir spielen 4-gegen-4.
5
19:45
Kleine Strafe (2 Minuten) für Simon Danner (Schwenninger Wild Wings)
Danner geht wegen Hakens als Erster hinter die Bande.
5
19:42
Die Gäste beginnen hier stark und erspielen sich gegen die ungeschlagenen Haie gleich mehrere grosse Chancen. Noch steht aber auf beiden Seiten die Null.
1
19:35
Spielbeginn
19:24
In wenigen Minuten geht's rund! Freuen wir uns auf eine spannende Partie.
19:19
Den Schwenningern ist der Saisonstart unterdessen nicht so geglückt. Noch konnten die Wild Wings keinen Sieg nach regulärer Spielzeit verbuchen. Dank Overtime- bzw. Penalty-Erfolgen gegen die Fishtown Pinguins und die Augsburger Panther stehen aber zumindest vier Punkte zu Buche.
19:14
Die Domstädter sind als einziges Team der DEL noch ungeschlagen. Allerdings haben die Haie auch eine Partie weniger absolviert, als der Rest des Spitzenquartetts, da das Derby bei der DEG in den November verschoben wurde. Beim letzten Auftritt vor einer Woche besiegte die Truppe von Cory Clouston die Krefeld Pinguine zuhause mit 2:1.
19:12
Hallo und herzlich willkommen zum fünften Spieltag der DEL! Um 19:30 Uhr empfangen die Kölner Haie in der LANXESS arena die Schwenninger Wild Wings.

Aktuelle Spiele

09.10.2016 16:30
Augsburger Panther
Augsburg
4
1
1
2
Augsburger Panther
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
5
1
2
2
ERC Ingolstadt
Beendet
16:30 Uhr
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
4
2
2
0
Schwenninger Wild Wings
Straubing Tigers
Straubing
2
1
0
1
Straubing Tigers
Beendet
16:30 Uhr
09.10.2016 19:00
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
2
0
1
1
Nürnberg Ice Tigers
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
3
0
1
2
Fischtown Pinguins
Beendet
19:00 Uhr
Adler Mannheim
Mannheim
3
1
0
2
Adler Mannheim
EHC München
München
6
1
2
3
EHC München
Beendet
19:00 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
7
3
3
1
Kölner Haie
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
0
1
1
Iserlohn Roosters
Beendet
19:00 Uhr

Spielplan - 5. Spieltag

16.09.2016
Eisbären Berlin
Berlin
5
1
1
3
Eisbären Berlin
Straubing Tigers
Straubing
2
0
1
1
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
4
0
0
4
Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
1
0
1
Iserlohn Roosters
Beendet
19:30 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
2
0
Fischtown Pinguins
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
2
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
1
2
1
ERC Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
0
0
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
3
0
3
0
Kölner Haie
EHC München
München
1
0
0
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
Krefeld Pinguine
Krefeld
4
0
1
3
Krefeld Pinguine
Adler Mannheim
Mannheim
3
0
2
1
Adler Mannheim
Beendet
19:30 Uhr
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
1
0
1
0
Nürnberg Ice Tigers
Augsburger Panther
Augsburg
2
0
0
2
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
18.09.2016
Straubing Tigers
Straubing
3
1
1
1
Straubing Tigers
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
0
1
1
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
3
2
0
1
0
Iserlohn Roosters
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
1
0
2
0
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
14:00 Uhr
n.P.
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
1
0
1
0
Grizzlys Wolfsburg
EHC München
München
5
2
1
2
EHC München
Beendet
16:30 Uhr