DEL

Krefeld
3
0
0
3
0
Krefeld Pinguine
Augsburg
4
0
2
1
0
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
Krefeld:
48'
Schymainski
53'
Schymainski
57'
Collins
 / Augsburg:
21'
LeBlanc
30'
Hanowski
50'
Parkes
65
22:12
Fazit:
Die Augsburger Panther gewinnen ein spannendes Spiel bei den Krefeld Pinguinen mit 4:3 nach Penalty-Schiessen! Die Gäste führten bereits mit 2:0 und 3:1, mussten aber im letzten Drittel noch den Ausgleich hinnehmen und brachten sich selbst um drei Punkte. In der Verlängerung passierte herzlich wenig, Pietta hatte kurz vor Schluss die grosse Chance für den KEV. Im Penalty-Schiessen machte dann Mark Cundari mit zwei Treffern gegen Niklas Treutle zumindest den zweiten Punkt für die Augsburger klar. Das war es von dieser Partie, bis zum nächsten Mal!
65
22:05
Spielende
65
22:05
Penalty verschossen
Krefeld Pinguine -> Marcel Müller
65
22:04
Penalty verwandelt
Augsburger Panther -> Mark Cundari
65
22:04
Penalty verschossen
Augsburger Panther -> Evan Trupp
65
22:03
Penalty verschossen
Krefeld Pinguine -> Dragan Umičević
65
22:03
Penalty verschossen
Augsburger Panther -> Trevor Parkes
65
22:02
Penalty verwandelt
Krefeld Pinguine -> Marcel Müller
65
22:02
Penalty verwandelt
Augsburger Panther -> Mark Cundari
65
22:01
Penalty verschossen
Krefeld Pinguine -> Herberts Vasiljevs
65
22:00
Penalty-Schiessen
65
22:00
Ende Verlängerung
65
22:00
Daniel Pietta hat Sekunden vor Schluss den Siegtreffer auf dem Schläger, zieht die Scheibe aber über das Tor! Es geht ins Penalty-Schiessen!
65
21:58
Immer noch keine echten Chancen in der Verlängerung. Noch eine Minute!
63
21:56
Noch ist nicht viel passiert in der Overtime. Derzeit gibt es eine Unterbrechung, da das Tor der Pinguine aus dem Eis gerissen wurde.
61
21:52
Beginn Verlängerung
60
21:52
Drittelfazit:
Es geht in die Verlängerung! Dabei starten die Gäste mit 4-gegen-3, da Rosa noch 1:13 Minuten unten ist.
60
21:49
Ende 3. Drittel
60
21:48
Kleine Strafe (2 Minuten) für Marco Rosa (Krefeld Pinguine)
47 Sekunden vor Schluss muss Rosa wegen Hohen Stocks raus!
57
21:43
Tor für Krefeld Pinguine, 3:3 durch Mike Collins
Wahnsinn! Collins gleicht die Partie aus! Nach einem Abpraller fährt der Krefelder irgendwie in die Scheibe rein und bugsiert sie mit der Hüfte ins Tor von Boutin. Die Schiedsrichter überprüfen das Tor im Video und geben den Treffer! 3:3!
53
21:35
Tor für Krefeld Pinguine, 2:3 durch Martin Schymainsky
Jetzt gehts rund! Schymainsky bringt die Pinguine mit seinem zweiten Treffer noch einmal ins Spiel. Martin Schymainsky umkurvt das Tor von Keeper Boutin und netzt dann aus spitzem Winkel über den Rücken des Keepers zum 2:3 ein. Noch einmal Hoffnung für die Gastgeber, die Halle ist jetzt voll da!
50
21:30
Tor für Augsburger Panther, 1:3 durch Trevor Parkes
In Überzahl schlagen die Panther zurück! Von hinterm Tor kommt die Scheibe zum direkt seitlich vor dem Kasten postierten Parkes, der nur einen Kontakt braucht, um die Scheibe aus kürzester Distanz an Treutle vorbei unters Dach des Krefelder Tores zu schiessen. 3:1 für Augsburg!
49
21:28
Kleine Strafe (2 Minuten) für Marco Rosa (Krefeld Pinguine)
Das kommt nicht gerade zum rechten Zeitpunkt für die Pinguine. Rosa muss wegen Stockschlags raus.
48
21:24
Tor für Krefeld Pinguine, 1:2 durch Martin Schymainsky
Die Pinguine sind zurück! Dieses Mal zeigt Krefeld, warum sie das beste Powerplay-Team der Liga sind. Martin Schymainsky sorgt zunächst selbst für Gefahr vor dem Tor, kriegt die Scheibe ein weiteres Mal und schiebt sie an Boutin vorbei ins leere Tor. Nur noch 1:2 aus Sicht der Gastgeber!
46
21:22
Kleine Strafe (2 Minuten) für Adrian Grygiel (Augsburger Panther)
Grygiel miss wegen Beinstellens raus.
42
21:14
Kleine Strafe (2 Minuten) für Drew LeBlanc (Augsburger Panther)
LeBlanc muss wegen Hakens raus. Nächste Powerplay-Chance für die Pinguine.
41
21:14
Beginn 3. Drittel
40
21:00
Drittelfazit:
Die Augsburger Panther führen nach einem starken Mitteldrittel mit 2:0 bei den Krefeld Pinguinen! Ein Blitztor von LeBlanc nach 21 Sekunden brachte die Gäste in Führung, Hanowski legte Mitte des Drittels nach. In Unterzahl wäre den Panthern fast noch das dritte Tor gelungen, doch Treutle war zur Stelle. Auf Seiten der Gastgeber hatte Müller die grösste Chance, doch Boutin fischte den Puck in letzter Sekunde mit der Fanghand von der Linie. Gleich gehts in die letzten 20 Minuten!
40
20:54
Ende 2. Drittel
35
20:47
Kleine Strafe (2 Minuten) für Adrian Grygiel (Augsburger Panther)
Grygiel muss wegen Haltens raus! Schafft das beste Powerplay-Team der Liga jetzt den Anschluss?
33
20:46
Knifflige Szene vor dem Tor der Gäste. Boutin fischt die Scheibe mit der Fanghand von der Linie. Die Schiedsrichter entscheiden zunächst auf kein Tor und checken den Videobeweis. Die Entscheidung bleibt bestehen! Weiter 2:0 für die Panther.
30
20:38
Tor für Augsburger Panther, 0:2 durch Ben Hanowski
Die Panther schlagen aus der ersten Überzahl gleich was Zählbares heraus! Treutle muss einen Schuss abprallen lassen und Hanowski versenkt die Scheibe in den Maschen des Krefelder Gehäuses. 2:0 Augsburg! Können die Pinguine das noch einmal kontern?
29
20:37
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mike Collins (Krefeld Pinguine)
Collins muss wegen Hakens raus! Erster Powerplay für die Panther.
27
20:37
Die Hausherren tun sich schwer, gegen die solide verteidigenden Panther Chancen zu erspielen. Die Gäste lauern mit der Führung im Rücken auf Konter und wirken insgesamt gefährlicher, als die Pinguine.
21
20:23
Tor für Augsburger Panther, 0:1 durch Drew LeBlanc
Nach nur 21 Sekunden im zweiten Drittel führen die Gäste. Drew LeBlanc läuft nach einem kurzen Zuspiel an der Blauen alleine auf Treutle zu, behält die Übersicht und netzt links oben im Gehäuse der Pinguine zum 0:1 ein. Was für ein Blitzstart für die Panther!
21
20:22
Beginn 2. Drittel
20
20:09
Drittelfazit:
Die Krefeld Pinguine und die Augsburger Panther gehen torlos in die erste Drittelpause. In einem bisher eher schwachen DEL-Spiel gab es auf beiden Seiten eine gute Möglichkeit, ansonsten waren Chancen Mangelware. Die heimischen Pinguine haben etwas mehr vom Spiel, können daraus aber kein Kapital schlagen. Hier ist bei beiden noch jede Menge Luft nach oben. Gleich gehts weiter mit dem Mitteldrittel.
20
20:03
Ende 1. Drittel
16
19:59
Krefeld-Keeper Treutle rückt zunehmend in den Mittelpunkt und muss gegen Thiel und Stieler parieren. Die Gäste werden in einer insgesamt eher langsamen Partie langsam stärker.
8
19:45
Kleine Strafe (2 Minuten) für Thomas Holzmann (Augsburger Panther)
Die erste Strafe geht gegen die Gäste. Holzmann muss wegen Hohen Stocks hinters Plexiglas.
7
19:43
Die erste gute Chance für die Hausherren hat Kevin Orendorz, kann die Hartgummischeibe aber mit der Rückhand nicht im Gehäuse von Boutin unterbringen.
2
19:36
Evan Trupp hat gleich die Riesenchance für die Gäste, kann die kurz vor dem Tor freiliegende Scheibe aber nicht an Treutle vorbeischicken. Glück für die Pinguine.
1
19:33
Spielbeginn
19:23
Die Gäste aus Bayern stehen derzeit nur auf Rang Zwölf, haben ihre Schwächephase mit nur einem Erfolg in sieben Duellen aber scheinbar überstanden. Im Derby gegen die Straubing Tigers gab es einen 5:3-Erfolg und am letzten Spieltag drehten die Panther im Heimspiel gegen die DEG einen Rückstand in einen 3:2-Erfolg. Mit einem Sieg in Krefeld könnte Augsburg an den Pinguinen vorbeiziehen und ins Mittelfeld der Tabelle springen.
19:19
Für die Gastgeber ist diese Saison weiter ein Auf und Ab. Nach dem schwachen Auftakt mit sechs Spielen ohne Sieg holten die Pinguine drei Siege aus vier Partien. Es folgte eine Heimniederlage gegen Meister München, bevor am letzten Spieltag ein 4:3-Penalty-Sieg bei den Schwenninger Wild Wings gelang. Mit einem Sieg gegen Augsburg könnte der KEV in der Tabelle in die Playoffs-Region klettern.
19:15
Weiter geht’s mit der DEL-Saison 2016/17! Die Krefeld Pinguine empfangen gleich die Augsburger Panther.

Aktuelle Spiele

30.10.2016 14:00
Eisbären Berlin
Berlin
1
0
0
1
Eisbären Berlin
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
0
0
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
14:00 Uhr
30.10.2016 16:30
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
1
0
3
ERC Ingolstadt
Straubing Tigers
Straubing
2
1
1
0
Straubing Tigers
Beendet
16:30 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
3
0
2
1
Iserlohn Roosters
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
1
0
0
1
Düsseldorfer EG
Beendet
16:30 Uhr
EHC München
München
4
1
2
1
EHC München
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
2
0
0
2
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
16:30 Uhr
30.10.2016 19:00
Krefeld Pinguine
Krefeld
3
1
1
1
0
Krefeld Pinguine
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
2
0
1
1
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
19:00 Uhr
n.V.

Spielplan - 14. Spieltag

16.09.2016
Eisbären Berlin
Berlin
5
1
1
3
Eisbären Berlin
Straubing Tigers
Straubing
2
0
1
1
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
4
0
0
4
Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
1
0
1
Iserlohn Roosters
Beendet
19:30 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
2
0
Fischtown Pinguins
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
2
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
1
2
1
ERC Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
0
0
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
3
0
3
0
Kölner Haie
EHC München
München
1
0
0
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
Krefeld Pinguine
Krefeld
4
0
1
3
Krefeld Pinguine
Adler Mannheim
Mannheim
3
0
2
1
Adler Mannheim
Beendet
19:30 Uhr
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
1
0
1
0
Nürnberg Ice Tigers
Augsburger Panther
Augsburg
2
0
0
2
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
18.09.2016
Straubing Tigers
Straubing
3
1
1
1
Straubing Tigers
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
0
1
1
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
3
2
0
1
0
Iserlohn Roosters
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
1
0
2
0
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
14:00 Uhr
n.P.
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
1
0
1
0
Grizzlys Wolfsburg
EHC München
München
5
2
1
2
EHC München
Beendet
16:30 Uhr