DEL

Ingolstadt
4
2
0
2
ERC Ingolstadt
Augsburg
2
0
0
2
Augsburger Panther
Beendet
19:00 Uhr
Ingolstadt:
3'
Buck
10'
Olver
45'
Mauldin
47'
Collins
 / Augsburg:
45'
Trevelyan
55'
Guentzel
60
21:21
Fazit:
Ingolstadt bringt Augsburg die erste Niederlage der Saison bei und schafft es vor allem, die Offensive der Panther unter Kontrolle zu halten. Über zwei Drittel brachten die Gäste wenig zustande und als man dann endlich ein wenig zwingender wurde, war der Zug schon abgefahren. Zwar kam Augsburg noch einmal heran, mit einem schnellen Doppelschlag nach dem Anschluss liess der Gastgeber aber wenig Zweifel aufkommen. Damit verabschieden wir uns von dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Abend!
60
21:19
Spielende
59
21:19
Augsburg nimmt den Goalie raus, doch letztlich bleibt es dabei. Der ERC gewinnt!
57
21:15
Wie gesagt, im Normalfall! Denn Augsburg macht noch einmal ordentlich Alarm und war hier kurz vor dem 3:4. Das hätte die Geschichte natürlich ordentlich scharf gemacht.
55
21:13
Tor für Augsburger Panther, 4:2 durch Gabe Guentzel
Die Panther können in Überzahl noch einmal verkürzen. Das sollte im Normalfall aber nun nichts mehr ändern.
54
21:13
Kleine Strafe (2 Minuten) für Benedikt Schopper (ERC Ingolstadt)
51
21:06
Ingolstadt will auch Nummer sicher gehen und macht in der Überzahl ordentlich Dampf. Noch ein Tor ist allerdings nicht zwingend nötig, man könnte auch einfach die Zeit runterspielen.
50
21:05
Kleine Strafe (2 Minuten) für Trevor Parkes (Augsburger Panther)
47
20:56
Tor für ERC Ingolstadt, 4:1 durch Mike Collins
Und mit diesem Doppelschlag macht der ERC dann wohl auch den Deckel drauf. Collins setzt sich im Slot super durch und verwandelt sehenswert.
45
20:55
Tor für ERC Ingolstadt, 3:1 durch Greg Mauldin
Lange hält der Anschluss aber nicht, da Augsburg ein wenig zu übermütig nachsetzen will und in den Konter rennt.
45
20:53
Tor für Augsburger Panther, 2:1 durch T.J. Trevelyan
Ein Tor ist schon einmal geschafft! Trevelyan fälscht im Slot ab und lässt Timo Pielmeier keine Chance.
41
20:46
Das Spiel läuft wieder. Hat Augsburg noch ein Comeback zu bieten?
41
20:46
Beginn 3. Drittel
40
20:32
Drittelfazit:
Das zweite Drittel war von vielen Strafen und keinen Toren geprägt. Beide Teams hatten ihre Chancen, doch waren bei den jeweiligen Powerplays nicht effektiv genug. Für Ingolstadt ist das zu verschmerzen, denn die Hausherren führen weiterhin mit 2:0 und haben den Sieg nun im letzten Abschnitt vor Augen. Bis gleich!
40
20:31
Ende 2. Drittel
38
20:23
Zum Ende des Drittels passiert weniger. Nach den kraftraubenden Überzahlen auf beiden Seiten neutralisiert man sich aktuell.
35
20:19
Mittlerweile ist der ERC wieder komplett und kommt über David Elsner zu guten Chancen. Der Gastgeber hat ein wenig Zug verloren, muss bei diesem Spielstand aber ja nun auch nicht unbedingt nachlegen.
32
20:18
Nächste Strafe, wieder kein Tor! Trevelyan hat die beste Chance für die Panther, aber das Tor von Pielmeier ist vernagelt.
30
20:11
Kleine Strafe (2 Minuten) für Matt Pelech (ERC Ingolstadt)
29
20:07
Auch die dritte Strafe im Durchgang endet ohne Tor. Danach gehen die Akteure ins Powerbreak
26
20:02
Dank einiger Strafen geht der Durchgang auf beiden Seiten recht munter los.
25
20:01
Kleine Strafe (2 Minuten) für Scott Valentine (Augsburger Panther)
22
20:01
Kleine Strafe (2 Minuten) für John Laliberté (ERC Ingolstadt)
21
20:01
Kleine Strafe (2 Minuten) für Evan Trupp (Augsburger Panther)
21
20:01
Weiter gehts!
21
20:00
Beginn 2. Drittel
20
19:37
Drittelfazit:
Ingolstadt hatte die Partie im ersten Abschnitt im Griff und sogar noch Chancen, auf 3:0 zu erhöhen. Im weiteren Verlauf gilt es für die Süddeutschen dann, nicht wie zuletzt gegen Schwenningen abzubauen und das Spiel noch aus der Hand zu geben. Denn speziell Augsburg hat natürlich die offensiven Möglichkeiten, zurückzukommen.
20
19:36
Ende 1. Drittel
16
19:27
Timo Pielmeier hat bislang eher wenig zu tun, muss hier aber mal zupacken und löst das souverän.
14
19:24
Der ERC bleibt aber dran und drückt auf das dritte. Die Panther wirken teilweise überfordert, zeigen nichts von der Selbstverständlichkeit dreier Siege.
11
19:15
Bislang dominiert Ingolstadt also. Aber: Das war auch beim ersten Heimspiel der Fall und am Ende verlor man noch 2:4.
10
19:14
Tor für ERC Ingolstadt, 2:0 durch Darin Olver
Augsburg kann dagegen die erste Überzahl nicht verwerten und fängt sich kurz drauf gar das 0:2.
7
19:12
Kleine Strafe (2 Minuten) für Patrick McNeill (ERC Ingolstadt)
3
19:11
Tor für ERC Ingolstadt, 1:0 durch Brandon Buck
Traumstart der Gastgeber! Gleich die erste Überzahl nutzt man gnadenlos aus und geht in Führung.
2
19:11
Kleine Strafe (2 Minuten) für Gabe Guentzel (Augsburger Panther)
1
19:01
Die Partie läuft!
1
19:01
Spielbeginn
18:40
Ob das gelingt oder Augsburg perfekt bleibt, werden dann die nächsten 60 Minuten zeigen. Viel Spass dabei!
18:39
Weit weniger glanzvoll ist die Saison für den Gastgeber gestartet. Den einzigen Sieg setzte es überraschenderweise beim Meister in München, darüber hinaus blieb Ingolstadt aber unter seinen Möglichkeiten. Vor allem die Derby-Niederlage am ersten Spieltag vor den eigenen Fans war schmerzhaft. Gerade deshalb will man nun im zweiten Landesvergleich daheim einen Dreier einfahren.
18:37
Die Gäste sind eines von drei Teams, die in der noch jungen Saison noch ohne Punktverlust geblieben sind. Besonders imposant kommt dabei die Offensive der Süddeutschen daher. Mit 16 Treffern war diese in den ersten drei Spielen Ligaspitze. Diesen Schwung wollen die Panther natürlich auch heute ins Südderby mit Ingolstadt nehmen.
18:31
Herzlich willkommen zur Partie des ERC Ingolstadt gegen die Augsburger Panther. Ab 19:00 geht es los!

Aktuelle Spiele

29.09.2017 19:30
Augsburger Panther
Augsburg
2
0
0
2
Augsburger Panther
Iserlohn Roosters
Iserlohn
4
0
2
2
Iserlohn Roosters
Beendet
19:30 Uhr
Adler Mannheim
Mannheim
2
0
2
0
Adler Mannheim
Kölner Haie
Kölner Haie
6
2
2
2
Kölner Haie
Beendet
19:30 Uhr
Straubing Tigers
Straubing
0
0
0
0
0
Straubing Tigers
Krefeld Pinguine
Krefeld
1
0
0
0
1
Krefeld Pinguine
Beendet
19:30 Uhr
n.P.
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
6
3
1
2
Düsseldorfer EG
EHC München
München
4
0
1
3
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
3
1
0
2
Nürnberg Ice Tigers
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
0
0
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr

Spielplan - 4. Spieltag

08.09.2017
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
2
0
2
0
Düsseldorfer EG
Augsburger Panther
Augsburg
4
2
1
1
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
5
1
2
1
1
Kölner Haie
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
4
0
2
2
0
Fischtown Pinguins
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Krefeld Pinguine
Krefeld
2
1
1
0
0
Krefeld Pinguine
EHC München
München
3
1
0
1
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Eisbären Berlin
Berlin
2
2
0
0
Eisbären Berlin
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
0
2
2
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
1
1
0
0
0
Iserlohn Roosters
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
2
1
0
0
1
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
2
0
0
ERC Ingolstadt
Straubing Tigers
Straubing
4
0
1
3
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Adler Mannheim
Mannheim
6
2
2
2
Adler Mannheim
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
1
0
2
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
10.09.2017
Krefeld Pinguine
Krefeld
5
2
1
2
Krefeld Pinguine
Augsburger Panther
Augsburg
7
1
1
5
Augsburger Panther
Beendet
14:00 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
1
1
Fischtown Pinguins
Eisbären Berlin
Berlin
7
1
1
5
Eisbären Berlin
Beendet
14:00 Uhr
EHC München
München
0
0
0
0
EHC München
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
0
1
3
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr