DEL

Krefeld
5
2
0
3
Krefeld Pinguine
Kölner Haie
3
0
0
3
Kölner Haie
Beendet
19:30 Uhr
Krefeld:
1'
Müller
6'
Pietta
41'
Davis
52'
Grygiel
59'
Gawlik
 / Kölner Haie:
50'
Krämmer
52'
Shugg
57'
Eriksson
60
21:56
Fazit:
Die Pinguine bringen es über die Zeit! Hui, am Ende wurde es nochmal hektisch! Der KEC reagierte auf das 3:0 mit einem Doppelschlag und war in der Schlussphase nochmal dicht vorm Punktgewinn. Insgesamt machte das Anfangs-Drittel aber den Unterschied: Der KEV profitierte von der frühen 2:0-Führung und Köln holte den Rückstand dann mit Blick auf die 60 Minuten nicht mehr auf.
60
21:54
Spielende
59
21:52
Tor für Krefeld Pinguine, 5:3 durch Christoph Gawlik
Tore en masse im Königpalast! Die Schlussphase hat es in sich! Gawlik verwertet eine freie Scheibe im Slot und macht kurzen Prozess!
57
21:50
Tor für Kölner Haie, 4:3 durch Fredrik Eriksson
Der Heimsieg der Krefelder wackelt doch wieder! Eriksson schlenzt von links und Engelage fluscht das Hartgummi durch den Schoner!
57
21:49
Kleine Strafe (2 Minuten) für Nick St. Pierre (Krefeld Pinguine)
Beinstellen.
52
21:41
Tor für Krefeld Pinguine, 4:2 durch Adrian Grygiel
Grygiel verhindert das grosse Zittern beim KEV! Der Krefelder tankt sich durch und schiebt die Scheibe unter Dshunussow hinweg ins Netz. Der Videobeweis kommt zum Einsatz und - belohnt den Stürmer!
52
21:38
Tor für Kölner Haie, 3:2 durch Justin Shugg
Wird es nochmal eng? Die Haie mit dem Doppelschlag! Sulzer legt rüber und Shugg zimmert von der Blauen ins Glück! Nur noch 3:2!
50
21:35
Tor für Kölner Haie, 3:1 durch Nico Krämmer
Aber jetzt fällt das 3:1! Die Schiris zeigen eine gegen Krefeld Strafe an und der KEC macht Drick. Krämmer ist im Slot zur Stelle und bringt die Kölner nochmal zurück ins Spiel!
49
21:32
Ein letztes Aufbäumen beim KEC? Die Kölner drehen auf und Engelage macht die Kiste dicht! Der Goalie der Krefelder hat einen Sahnetag und klärt einen Versuch aus der Mitte in letzter Sekunde mit dem Schlägerende!
47
21:27
Das 4:1 liegt in der Luft! Krefeld ist auf dem Weg zum Heimsieg und Müller verfrachtet das Spielgerät aus dem Zentrum an die Oberkante der Latte!
45
21:23
Auftakt nach Mass für den KEV: 3:0 gemacht, Penalty überlebt.
43
21:21
Penalty verschossen von Ryan Jones (Kölner Haie) Viel los in Krefeld! Erst das 3:0, dann zwei Minuten für Blair Jones und nun Penalty für Ryan Jones! Der Kölner tritt an, hat einen guten Zug zum Tor und - trifft den Pfosten!
42
21:21
Kleine Strafe (2 Minuten) für Blair Jones (Kölner Haie)
Hoher Stock.
41
21:19
Tor für Krefeld Pinguine, 3:0 durch Kurt Davis
Es geht weiter und zack, direkt das 3:0! Wieder ein früher Treffer der Schwarz-Gelben! Gawlik tankt sich durch, behauptet die Scheibe und sieht rechts Davis. Der schüttelt einen Hammer aus dem Handgelenk und das 3:0 ist die Konsequenz!
41
21:19
Beginn 3. Drittel
40
21:01
Drittelfazit:
Keine Tore im Mitteilteil! Im zweiten Durchgang rissen die Haie das Westduell klar an sich. Die Kölner waren deutlich stürmischer und wollten unbedingt auf 1:2 verkürzen. Dieses gelang wieder nicht und erneut mangelte es bei der Chancenverwertung. Krefeld somit auch im Finalabschnitt mit 2:0 vorn.
40
20:55
Ende 2. Drittel
38
20:54
Kurz vor der Pause haben die Pinguine nun ihre beste Phase im Mittelteil! Dshunussow muss ran und entschärft einen Schuss von Müller mit einem Spagat!
35
20:47
Das Glück ist nicht auf der Seite der Domstädter! Lalonde lässt einen Überschall-Versuch von der Blauen los und trifft damit die Hintertor-Scheibe. Das Glas besteht den Praxistest.
31
20:43
Die Kölner lassen viel liegen! Die Mannen von Cory Clouston sind auch im Mittelteil gut unterwegs, bringen sich aber immer noch nicht auf die Anzeigetafel!
27
20:34
Es bleibt beim 2:0, erneut keine positive Veränderung für die Powerplay-Statistik. Pietta wartet am langen Pfosten, ist dann aber trotzdem einen Tick zu langsam.
25
20:30
Kleine Strafe (2 Minuten) für Corey Potter (Kölner Haie)
Der KEC mit seiner ersten Strafe! Potter verabschiedet sich nach einem handgreiflichen Disput für 120 Sekunden in die Box.
22
20:26
Im Kasten der Rot-Weissen steht nun übrigens Daniar Dshunussow. Und genau dieser hat auch schon einige Saves gesammelt. Ganz aktuell: Ein Versuch von Marcel Müller aus dem Zentrum. Die Wesslau-Vertretung hält also noch die Null.
21
20:24
In Krefeld befindet sich das Westduell jetzt im zweiten Teil.
21
20:23
Beginn 2. Drittel
20
20:08
Drittelfazit:
Pause! Krefeld geht mit einer 2:0-Führung in die erste Unterbrechung! Die Schwarz-Gelben starteten wie die Feuerwehr und sorgten ganz schnell für ein solides 2:0. Der KEC brauchte diesen frühen Schock um aufzuwachen und zeigte sich nach den Gegentreffer mit einem Mal viel motivierter. Köln machte fortan das Spiel, liess eine Grosszahl an Topchancen aber aus.
20
20:06
Ende 1. Drittel
19
20:05
Weiterhin 2:0! Köln hat eine gute Chance durch Ehrhoff, doch Engelage zückt im letzten Moment den Schläger. Krefeld komplett!
17
20:02
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mikko Vainonen (Krefeld Pinguine)
Behinderung.
16
20:00
Der KEC hat sich mittlerweile das Anschlusstor definitiv verdient. Krefeld schluckte in den letzten Minuten eine Torschüsse und kam kaum zu Konterangriffen.
13
19:57
Wesslau ist draussen und sieht nun, wie seine Mitspieler aufdrehen! Die Kölner wirken angestachelt und suchen die Flucht nach vorn. Shugg findet Hanowski und Engelage hechtet durch sein Tor.
10
19:51
Wesslau muss runter! Der KEC-Goalie wird von Grygiel bei einem verpassten Schussversuch angegangen und scheidet nach zehn Minuten mit einer Verletzung aus! Kein guter Beginn für die Gäste...
8
19:44
Bitterer Start für die Domstädter! Der KEC reagierte auf das 0:1 unbeeindruckt und konterte mit Angriffs-Eishockey. Eine Grosschance blieb aber aus und Krefeld ist einfach effizienter.
6
19:41
Tor für Krefeld Pinguine, 2:0 durch Daniel Pietta
Direkt das 2:0 für die Pinguine! Wow, die Hausherren haben es eilig! Seifert verteilt die Scheibe im hohen Slot und sieht rechts Pietta. Der lässt Zerressen stehen und hebelt den Puck dann ins Netz!
1
19:34
Tor für Krefeld Pinguine, 1:0 durch Marcel Müller
Krefeld mit dem umjubelten Traumstart! Pietta sichert die Scheibe beim Bully und Müller fährt an der Blauen Linie in Position. Es folgt ein Strich und Wesslau hat keine Chance! Hammer-Start vom KEV!
1
19:33
West-Derby! Der Rhein-Vergleich zwischen Krefeld und Köln läuft!
1
19:32
Spielbeginn
19:30
Auch in Krefeld wird es langsam heiss! Die Mannschaften kommen auf die Eisfläche.
19:25
Auf "Tour" sind die Haie derzeit jedoch eher selten bissig. Gegen den Meister Red Bull München ging der KEC mit 2:3 vom Eis und in Straubing kassierte die Domstadt sogar sechs Gegentore. Einzig das furiose 6:2 in Mannheim führte zu einer atemlosen Party in Rot und Weiss.
19:17
Den siebten Mann sahen die Domstädter zuletzt vor zwei Wochen. Der KEC ist auf Tour und absolviert heute sein viertes Auswärtsspiel nacheinander. Der Grund dafür: Helene Fischer. Die Schlagerqueen blockt die Lanxess-Arena und die Haie müssen weichen.
19:15
Als Ausrede sollen die Verletzten beim KEV aber nicht herhalten. Vielmehr soll nun mit Hilfe der Zuschauer das Ruder rumgerissen werden. In der aktuellen Eiszeit sprangen im Königpalast erst zwei Siege heraus. Das Westderby mit dem KEC kommt also zur richtigen Zeit für einen Turnaround. Die Fans sollen jubeln und werden zudem mit Sondertrikots begrüsst. Statt des Hauptsponsors tragen die Schwarz-gelben heute „Der siebte Mann“ auf der Brust.
19:05
In Krefeld tun sich die Verantwortlichen mit einem Zwischenfazit momentan sehr schwer. Einerseits ist der KEV nur 13., andererseits sind die anvisierten Playoff auch nur noch vier Zähler entfernt. Viel wird von den nächsten Wochen abhängen. Der KEV wartet noch ein paar Spiele ab und hält sich offen, ob dann im Rahmen der Deutschland-Cup-Pause personell nachgelegt wird. Besonders der Offensiv-Bereich ist arg gebeutelt und es mangelt an schwarz-gelben Stürmern.
18:59
Guten Abend und herzlich willkommen zur DEL! In Krefeld kommt es heute zu einem interessanten Rhein-Vergleich: Die Pinguine treffen auf den KEC aus Köln! Unterstreichen die Domstädter ihre Titel-Ambitionen oder rücken die Schwarz-Gelben bis auf einen Zähler heran?

Aktuelle Spiele

15.10.2017 17:00
Iserlohn Roosters
Iserlohn
4
1
0
2
1
Iserlohn Roosters
Straubing Tigers
Straubing
3
0
0
3
0
Straubing Tigers
Beendet
17:00 Uhr
n.V.
15.10.2017 19:00
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
1
1
0
0
Schwenninger Wild Wings
Kölner Haie
Kölner Haie
2
1
1
0
Kölner Haie
Beendet
19:00 Uhr
Augsburger Panther
Augsburg
2
0
1
1
Augsburger Panther
Adler Mannheim
Mannheim
3
2
1
0
Adler Mannheim
Beendet
19:00 Uhr
17.10.2017 20:00
Straubing Tigers
Straubing
1
0
1
0
Straubing Tigers
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
6
1
3
2
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
20:00 Uhr
19.10.2017 19:30
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
1
0
0
0
Iserlohn Roosters
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
1
1
0
0
0
Fischtown Pinguins
Beendet
19:30 Uhr
n.P.

Spielplan - 10. Spieltag

08.09.2017
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
2
0
2
0
Düsseldorfer EG
Augsburger Panther
Augsburg
4
2
1
1
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
5
1
2
1
1
Kölner Haie
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
4
0
2
2
0
Fischtown Pinguins
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Krefeld Pinguine
Krefeld
2
1
1
0
0
Krefeld Pinguine
EHC München
München
3
1
0
1
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Eisbären Berlin
Berlin
2
2
0
0
Eisbären Berlin
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
0
2
2
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
1
1
0
0
0
Iserlohn Roosters
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
2
1
0
0
1
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
2
0
0
ERC Ingolstadt
Straubing Tigers
Straubing
4
0
1
3
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Adler Mannheim
Mannheim
6
2
2
2
Adler Mannheim
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
1
0
2
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
10.09.2017
Krefeld Pinguine
Krefeld
5
2
1
2
Krefeld Pinguine
Augsburger Panther
Augsburg
7
1
1
5
Augsburger Panther
Beendet
14:00 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
1
1
Fischtown Pinguins
Eisbären Berlin
Berlin
7
1
1
5
Eisbären Berlin
Beendet
14:00 Uhr
EHC München
München
0
0
0
0
EHC München
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
0
1
3
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr