DEL

Nürnberg
2
1
0
0
0
Nürnberg Ice Tigers
Berlin
1
0
0
1
0
Eisbären Berlin
Beendet
19:30 Uhr
Nürnberg:
8'
Fox
 / Berlin:
59'
Backman
65
22:12
Fazit:
Die Ice Tigers behaupten die Tabellenführung! Nach spannenden und umkämpften 65 Minuten geht das Spitzenspiel der DEL mit 2:1 nach Penaltyschiessen an Nürnberg! In einem engen Match auf hohem Niveau wurden die Eisbären nach Anfangs-Schwierigkeiten mit fortlaufender Spielzeit immer besser. Der Druck des Rekordmeisters nahm zu, wurde jedoch lange Zeit einfach nicht belohnt. Nürnberg stand in der Defensive extrem gut und kombinierte sich immer wieder flüssig aus der eigenen Zone. Schlussendlich bescherte dann in der 58. Minute ein spätes Powerplay doch noch den 1:1-Ausgleich. Berlin belohnte somit den Aufwand, war in der Overtime dann aber klar unterlegen. Diese endete jedoch torlos und das Penaltyschiessen krallten sich daraufhin die Franken mit Nervenstärke. Besonderer Aufreger: Dupuis traf kurios und handelte mit seiner krassen Richtungsänderung nach rechts am Rande der Legalität.
65
22:05
Spielende
65
22:05
Penalty verwandelt
Nürnberg Ice Tigers -> Steven Reinprecht
Und Reinprecht macht den Sack zu! Nürnberg behält den Zusatzpunkt im Frankenland!
65
22:03
Penalty verschossen
Eisbären Berlin -> Sean Backman
65
22:00
Penalty verwandelt
Nürnberg Ice Tigers -> Philippe Dupuis
Dupuis tritt an und verfrachtet den Puck irgendwie an Vehanen vorbei! Der Franke wandert nach rechts und befördert die Scheibe dann mit Dusel ins Netz! Diskutabel: Dupuis driftet so sehr nach rechts, dass sogar ein Zurücklaufen in Frage kommt. Die Refs geben den Treffer aber.
65
22:00
Penalty verschossen
Eisbären Berlin -> Thomas Oppenheimer
65
22:00
Penalty verwandelt
Nürnberg Ice Tigers -> Steven Reinprecht
Reinprecht beginnt und jagt das Hartgummi oben links unter die Latte!
65
21:59
Penalty-Schiessen
65
21:59
Fazit Verlängerung:
Kein Sieger nach 65 Minuten! Das Frankenland bekommt das ultimative Finale: Penaltyschiessen im Spitzenspiel! Nürnberg dominierte die Overtime klar, brachte die Scheibe aber nicht ins Netz hinter Vehanen.
65
21:57
Ende Verlängerung
64
21:57
Jetzt geben die Hausherren den Ton an! Nürnberg will die Entscheidung und Vehanen ist wieder im Fokus! Diesmal bleibt der Finne gegen Steckel Sieger.
63
21:56
Erste dicke Möglichkeit! Nach ein paar Halbchancen wird es vor Vehanen erstmals eng: Sheppard gibt die Scheibe in den neutralen Zone vom Schläger und Segal scheitert mit einem Solo aus dem Zentrum.
61
21:50
Das Topspiel geht in die Overtime! Berlin krallt sich in letzter Minute einen Zähler, jetzt geht es um den Zusatzpunkt.
61
21:50
Beginn Verlängerung
60
21:50
Ende 3. Drittel
59
21:46
Tor für Eisbären Berlin, 1:1 durch Sean Backman
Und es passiert tatsächlich! Die Eisbären laufen fast über zwei komplette Drittel an und machen dann 60 Sekunden vor Schluss doch noch das 1:1! Parlett hämmert drauf und Backmann bringt den zweiten Versuch hinter die Linie!
58
21:45
Kleine Strafe (2 Minuten) für Milan Jurčina (Nürnberg Ice Tigers)
Jetzt oder nie! Jurčina mit einer ganz späten Strafe! Genau um 58:01 Minuten geht die Tür auf! Stockcheck!
55
21:42
Immer noch 1:0! Nürnberg kommt mit dem leichten Druck der Eisbären nun besser klar und lauert auf Konter. Die Ice Tigers präsentieren sich in der eigenen Zone weiterhin sehr geordnet und lassen Berlin kaum Raum.
53
21:34
Ein bisschen Entlastung von Nürnberg! Steckel streichelt die Scheibe mit einem Schlenzer durch die Luft und Vehanen macht den Handschuh auf! Noch sieben Minuten!
52
21:32
Für Torabschlüsse sorgen in Nürnberg aktuell nur die Eisbären. Backmann hebelt einen Querpass von Noebels an die Brust von Jenike und Hördler scheitert beim Nachschuss. Es bleibt dabei: Berlin hat mehr vom Spiel, zeigt sich vor der Bude aber ohne Nehmerqualitäten.
49
21:29
Es geht so langsam in die Crunch-Time! Gleich sind 50 Minuten gespielt und der Treffer von Dane Fox macht weiter den Unterschied.
46
21:25
Die Eisbären überstehen eine extrem wichtige Situation! Fox und Segal prüfen Vehanen gleich mehrfach aus dem Slot, doch der finnische Goalie des Rekordmeisters hält seine Jungs nach feinen Saves weiter im Spiel! Berlin komplett.
44
21:21
Kleine Strafe (2 Minuten) für Florian Busch (Eisbären Berlin)
Jetzt haben die Franken die dicke Möglichkeit auf das 2:0! Rund eine Minute 5-gegen-3! Busch fährt vom Eis, Spielverzögerung.
43
21:20
Kleine Strafe (2 Minuten) für Blake Parlett (Eisbären Berlin)
Ungünstiger Zeitpunkt für eine Strafe! Parlett geht nach einem Schlag mit der Kelle.
43
21:19
Hui, die Eisbären arbeiten nun ganz hart am 1:1! Erst probiert es Olver aus dem Slot, dann feuert auch Reinprecht in Richtung Jenike. Richtig gefährlich wird es für die Franken aber nicht. Beide Versuche gehen klar daneben.
41
21:16
Jetzt wird es richtig ernst! In Nürnberg geht das Topspiel zwischen den Ice Tigers und Eisbären in die letzten 20 Minuten!
41
21:16
Beginn 3. Drittel
40
21:03
Drittelfazit:
Bringen die Ice Tigers das hauchzarte 1:0 über die Zeit? Im Mittelabschnitt war das Duell der beiden Topvereine vor allem von der defensiven Stabilität der Hausherren geprägt. Berlin intensivierte die Bemühungen für das 1:1, fand aber im Bollwerk der Ice Tigers einfach keine Lücke. Somit weiterhin 1:0 und noch alles offen!
40
20:58
Ende 2. Drittel
38
20:53
MacQueen! Die Eisbären bewegen sich in der eigenen Zone fix und saugen Fehlpässe der Ice Tigers direkt auf. MacQueen sucht sofort den Abschluss und Jenike verfrachtet das Spielgerät über den Schoner zur Seite!
36
20:51
Spannung pur in Nürnberg! Berlin findet diesmal schnell ins Powerplay und wartet auf den einen, entscheidenden Pass. Die Nürnberger agiert vor dem eigenen Goalie aber sehr stark und werfen sich fast in jeden Abschluss. Ice Tigers wieder komplett!
33
20:42
Kleine Strafe (2 Minuten) für Brett Festerling (Nürnberg Ice Tigers)
Hilft jetzt ein Powerplay? Festerling geht nach einer Behinderung für 120 Sekunden runter.
33
20:42
Backman läuft sich am rechten Pfosten frei, gibt alles und verpasst die Scheibe nur hauchzart! Schöner Spielzug der Hauptstadt, aber weiterhin 1:0!
32
20:41
Enge Kiste in Nürnberg! Beim Topspiel ist die Messe noch lange nicht gelesen. Die Eisbären kombinieren im 2. Drittel etwas stärker und kommen öfter frei zum Abschluss. Nürnberg derzeit mit etwas wenig Entlastung.
29
20:37
Jenike hilft aus! Die Ice Tigers vertändeln das Hartgummi im Aufbau und MacQueen geht steil. Der Berliner wartet gegen Jenike lange, bleibt aber trotzdem nur zweiter Sieger.
22
20:26
Es geht mit 1:0 weiter! Nürnberg kommt im Powerplay nicht auf Betriebstemperatur und lässt Berlin somit in Reichweite.
21
20:22
In Nürnberg geht das Spitzenspiel in die nächste Runde und die Hausherren dürfen zunächst in Überzahl ran. Sheppard sitzt nach einer Rangelei nach der Schlusssirene noch auf der Bank.
21
20:21
Beginn 2. Drittel
20
20:13
Drittelfazit:
Ice Tigers unaufhaltsam? In den ersten 20 Minuten der Spitzenspiels lieferten die Gastgeber eine starke Performance ab. Nürnberg suchte stets die Offensive und war im letzten Drittel fast immer gefährlich unterwegs. Berlin zeigte sich erst kurz vor der Sirene, schaffte den guten Schlusssprint aber nicht mehr mit dem 1:1 zu krönen.
20
20:06
Ende 1. Drittel
19
20:03
Kurz vor der Sirene legen die Eisbären nochmal einen Zahn zu! Mark Olver verfrachtet einen Onetimer mit Schmackes in Richtung reche Ecke und Andreas Jenicke zeigt seinen Handschuh.
15
19:58
Berlin ist noch nicht im Spiel! Die Eisbären finden ihre PP-Formation zwar zügig, geben bis auch zwei Distanz-Versuche von Richmond aber nichts ab. Nach Ablauf der 2 Minuten macht Dupuis auf seiten der Franken dar Hartgummi indes richtig scharf: Ein Rückhand-Pass geht in den Slot und Fox verzieht freistehend vor dem Tor!
13
19:52
Kleine Strafe (2 Minuten) für Milan Jurčina (Nürnberg Ice Tigers)
Zeit für den Ausgleich? Jurčina sagt der Strafbank Hallo und nimmt nach einem Beinstellen für 120 Sekunden Platz.
11
19:49
Im Frankenland sehen die Fans ein extrem schnelles Duell auf Augenhöhe. Die beiden Spitzenteams setzen voll auf Geschwindigkeit und die neutrale Zone wird rasend schnell überspielt.
8
19:44
Tor für Nürnberg Ice Tigers, 1:0 durch Dane Fox
Die Ice Tigers führen! Der Tabellenführer mit dem 1:0! Fox beschäftigt Vehanen mit einer Fahrt hinter das Tor und hat dann Glück: Der routinierte Goalie der Eisbären geht mit und befördert die Scheibe dann über die eigene Kelle ins Netz!
3
19:35
Gleich ein Aufreger beim Topspiel! Danny Richmond behauptet sich im Zentrum und zimmert das Spielgerät dann mit Vollspeed mitten auf die Latte!
1
19:33
Das Spitzenspiel zwischen den Ice Tigers und Eisbären läuft!
1
19:31
Spielbeginn
19:30
Und jetzt sind die Spieler auf der Fläche! Gleich geht es los!
19:25
Ein taffer Spielplan, bei dem Uwe Krupp aufgrund von Verletzungen wohl etwas Kreativität aus dem Hut zaubern muss. Kurz vor den heissen Duellen mit den Topteams der Liga herrsch in Berlin Stürmer-Not. Nick Petersen, Louis-Marc Aubry, Martin Buchwieser und André Rankel fallen alle aus.
19:21
Genau die Prüfung, die Ice Tigers derzeit so famos lösen, steht den Eisbären von Uwe Krupp indes erst bevor. Nach der Niederlage in Krefeld geht es für die Berliner in den nächsten drei Partien ähnlich hart zur Sache. Der Reihe nach: Nürnberg, München, Köln.
19:14
Die Ice Tigers kümmern sich in diesen Wochen die ganz Grossen der Liga: Erst ging es zum amtierenden Meister nach München, dann folgte der Vizemeister Wolfsburg und heute kommt als i-Tüpfelchen auch noch der Rekordmeister. Und das Beste daran? Die Franken haben einen Lauf und fahren stets als Gewinner vom Eis. Mittlerweile stehen fünf Siege in Serie zu Buche, kein anderes DEL-Team gewinnt so konstant, wie Nürnberg.
19:02
Guten Abend und herzlich willkommen zum Topspiel der DEL! Im Frankenland brennt heute das Eis: Nürnberg gegen Berlin, Platz eins gegen drei! Bleiben die Franken ganz oben oder schnappen sich die Hauptstädter die Tabellenführung?

Aktuelle Spiele

29.10.2017 19:00
Augsburger Panther
Augsburg
7
2
4
1
Augsburger Panther
Eisbären Berlin
Berlin
4
1
3
0
Eisbären Berlin
Beendet
19:00 Uhr
31.10.2017 14:00
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
1
0
0
1
Schwenninger Wild Wings
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
4
0
2
2
Fischtown Pinguins
Beendet
14:00 Uhr
31.10.2017 16:30
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
2
0
1
1
Nürnberg Ice Tigers
Augsburger Panther
Augsburg
1
0
1
0
Augsburger Panther
Beendet
16:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
3
0
1
1
1
Kölner Haie
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
2
0
0
0
ERC Ingolstadt
Beendet
16:30 Uhr
n.V.
02.11.2017 19:30
Straubing Tigers
Straubing
1
0
0
1
0
Straubing Tigers
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
0
1
1
Fischtown Pinguins
Beendet
19:30 Uhr
n.V.

Spielplan - 14. Spieltag

08.09.2017
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
2
0
2
0
Düsseldorfer EG
Augsburger Panther
Augsburg
4
2
1
1
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
5
1
2
1
1
Kölner Haie
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
4
0
2
2
0
Fischtown Pinguins
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Krefeld Pinguine
Krefeld
2
1
1
0
0
Krefeld Pinguine
EHC München
München
3
1
0
1
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Eisbären Berlin
Berlin
2
2
0
0
Eisbären Berlin
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
0
2
2
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
1
1
0
0
0
Iserlohn Roosters
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
2
1
0
0
1
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
2
0
0
ERC Ingolstadt
Straubing Tigers
Straubing
4
0
1
3
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Adler Mannheim
Mannheim
6
2
2
2
Adler Mannheim
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
1
0
2
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
10.09.2017
Krefeld Pinguine
Krefeld
5
2
1
2
Krefeld Pinguine
Augsburger Panther
Augsburg
7
1
1
5
Augsburger Panther
Beendet
14:00 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
1
1
Fischtown Pinguins
Eisbären Berlin
Berlin
7
1
1
5
Eisbären Berlin
Beendet
14:00 Uhr
EHC München
München
0
0
0
0
EHC München
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
0
1
3
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr