DEL

Augsburg
3
0
3
0
0
Augsburger Panther
Mannheim
4
2
0
1
0
Adler Mannheim
Beendet
14:00 Uhr
Augsburg:
28'
Trevelyan
38'
Samuels-Thomas
40'
Cundari
 / Mannheim:
4'
Akdağ
12'
Plachta
51'
Desjardins
65
16:36
Penalty verschossen
Augsburger Panther -> Drew LeBlanc

Tut er aber nicht! Der Extrapunkt geht damit nach Mannheim.
65
16:35
Penalty verwandelt
Adler Mannheim -> Garrett Festerling

Ist das der Sieg? Festerling trifft und nun muss der nächste Schütze der Hausherren nachlegen!
65
16:34
Penalty verwandelt
Adler Mannheim -> Chad Kolarik

Immer noch nicht vorbei! Kolarik trifft den dritten Penalty und hält Mannheim damit im Spiel!
63
16:29
Kleine Strafe (2 Minuten) für Patrick Mullen (Adler Mannheim)
Es geht hin und her, aber jetzt muss Mannheim aufpassen. Denn für den Rest der Verlängerung agiert man in Unterzahl.
51
16:12
Tor für Adler Mannheim, 3:3 durch Andrew Desjardins
Mannheim sorgt dafür, dass wir eine heisse Schlussphase erleben! Roy kann nur prallen lassen und der Rebound zappelt im Netz!
65
15:40
Fazit:
Mannheim sichert sich in einer unheimlich spannenden Schlussphase mit spätem Ausgleich, Verlängerung und Penalty-Lotterie die zwei Punkte und schiebt sich noch an Köln vorbei auf Platz fünf. Der Gegner in den Playoffs heisst damit Ingolstadt während die Rheinländer bei den Ice Tigers antreten werden. Die Adler zeigten heute im ersten Viertel eine gute Partie, verloren dann aber im Mittelabschnitt ein wenig den Faden und hatten unterm Strich sogar Glück, dass man hier noch zu Punkten kam. Letztlich wird danach aber niemand mehr fragen, und ohnehin geht die Saison mit den Playoffs ja jetzt erst richtig los! Wir verabschieden uns von der regulären Saison und wünschen noch einen schönen Tag!
65
15:36
Spielende
65
15:35
Penalty verschossen
Augsburger Panther -> Mark Cundari
65
15:35
Penalty verschossen
Adler Mannheim -> Chad Kolarik
65
15:35
Penalty verschossen
Augsburger Panther -> Trevor Parkes
65
15:35
Penalty verschossen
Adler Mannheim -> Chad Kolarik
65
15:34
Penalty verschossen
Augsburger Panther -> Matt White
65
15:34
Penalty verschossen
Adler Mannheim -> Matthias Plachta
65
15:34
Penalty verwandelt
Augsburger Panther -> Trevor Parkes
65
15:34
Penalty verschossen
Adler Mannheim -> David Wolf
65
15:33
Penalty verschossen
Augsburger Panther -> Mark Cundari
65
15:33
Penalty-Schiessen
65
15:33
Zwischenfazit:
Augsburg hatte in Überzahl in der Verlängerung die besseren Chancen, aber konnte Endras nicht überwinden. So geht es ins Penalty-Schiessen.
65
15:33
Ende Verlängerung
65
15:32
Die Panther werfen alles rein, aber Endras ist überall. Dann kann Wolf sogar nochmal kontern, doch Roy ist ebenfalls auf dem Posten.
40
15:29
Tor für Augsburger Panther, 3:2 durch Mark Cundari
Wahnsinn, Mannheim gibt die Partie in dieser Phase komplett aus der Hand! Trevor Parkes erobert resolut den Puck und schickt den Torschützen auf die Reise, der im Fallen zur ersten Führung der Hausherren trifft.
61
15:29
Beginn Verlängerung
60
15:29
Drittelfazit:
Nach einem spannenden Spiel reichen 60 Minuten nicht aus, um einen Sieger auszumachen. Die Adler kamen spät mit dem Ausgleich zurück, haben aber nun die chance auf Rang fünf, wenn man den Extrapunkt holt.
38
15:27
Tor für Augsburger Panther, 2:2 durch Jordan Samuels-Thomas
In Unterzahl schickt sich Samuels-Thomas zu einer Showeinlage an! Der Augsburger lässt die Hintermannschaft der Adler alt aussehen und überwindet dann auch noch Endras. Das kann man mal so machen!
36
15:22
Kleine Strafe (2 Minuten) für Gabe Guentzel (Augsburger Panther)
Ärgerlich für den Gastgeber! Augsburg war nach dem Anschluss deutlich besser in der Partie, geht aber nun in die nächste Unterzahl.
60
15:22
Ende 3. Drittel
59
15:21
Beide Mannschaften versuchen hinten raus noch einmal alles, aber es geht in die Verlängerung!
28
15:17
Tor für Augsburger Panther, 1:2 durch T.J. Trevelyan
Der Gastgeber schockt Mannheim! Dennis Endras muss prallen lassen und Trevelyan staubt klassisch ab.
51
15:04
Nur kurze Zeit später muss der Augsburger Schlussmann erneut in höchster Not klären, diesmal gegen Chad Kolarik.
49
15:04
Immerhin hat Marcus Kink jetzt mal im Alleingang die chance, aber Roy ist auf dem Posten.
46
15:04
Bislang ist bis auf die Strafe im Drittel nicht viel passiert. Aktuell sieht es nicht nach einem echten Aufbäumen der Mannheimer aus, aber das kann ja noch kommen.
44
15:03
Kleine Strafe (2 Minuten) für Matthias Plachta (Adler Mannheim)
41
14:52
Das letzte Drittel läuft!
41
14:52
Beginn 3. Drittel
16
14:36
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mathieu Carle (Adler Mannheim)
Der Gastgeber hat in Überzahl die Chance auf den Anschluss, kann das aber nicht nutzen.
40
14:32
Drittelfazit:
Lange Zeit war auch im zweiten Abschnitt Mannheim die dominierende Mannschaft, doch mit dem Gegentreffer verloren die Adler völlig die Linie und mussten den Gegner im Verlauf ziehen lassen. Das ist besonders ärgerlich, weil man so die Schwäche der Wolfsburger nicht nutzen kann, die in Schwenningen ebenfalls zurückliegen. 20 Minuten bleiben den Gästen aber noch. Bis gleich!
40
14:31
Ende 2. Drittel
12
14:24
Tor für Adler Mannheim, 0:2 durch Matthias Plachta
Nach der kurzen Pause war Augsburg eigentlich besser rein gekommen, doch Andrew Desjardins bedient dann wunderbar Plachta, der mit einer schönen Fackel in den Winkel auf 0:2 stellt.
32
14:18
Mit dem Gegentor ist den Adlern die Leichtigkeit ein wenig abhanden gekommen. Man agiert nun vorsichtiger und möchte in erster Linie nicht den Ausgleich kassieren.
4
14:10
Tor für Adler Mannheim, 0:1 durch Sinan Akdağ
die Adler starten hochmotiviert und gehen früh in Führung! Akdag wird auf rechts nach einer sehenswerten Kombination in Szene gesetzt und überwindet Roy mit einem platzierten Schuss.
25
14:04
Dann kommt auch der Gastgeber das erste Mal im Drittel gefährlich vor Dennis Endras, doch Drew LeBlanc scheitert am Schlussmann der Adler.
22
13:56
Die Panther sind zu Beginn mit dem Gestänge im Bunde. Erneut prallt ein Versuch der Gäste am Aluminium ab.
21
13:54
Es geht weiter, und zwar gleich mit einem Videobeweis! Der Puck ging bei einem Schuss der Mannheimer allerdings nur an die Latte.
21
13:53
Beginn 2. Drittel
20
13:38
Drittelfazit:
Die Adler führen nach 20 Minuten verdient in Augsburg, weil man die eigenen Chancen konsequent nutzte und hinten wenig anbrennen liess. Aktuell rücken die Mannheimer damit auf den fünften Platz vor, denn Wolfsburg liegt parallel zurück. Bis gleich!
20
13:37
Ende 1. Drittel
18
13:37
Kaum wieder komplett, kommt Garrett Festerling für die Adler völlig frei zum Abschluss. Doch Roy ist auf dem Posten!
9
13:18
Zum ersten Powerbreak können die Mannheimer Vorteile für sich beanspruchen. Augsburg kam nach dem Gegentor kurz auf, ansonsten haben die Adler das bis hierhin gut im Griff.
6
13:11
Auch Augsburg hat durchaus Möglichkeiten. Es ist insgesamt ein munterer Beginn.
1
13:04
Die Partie beginnt.
1
13:04
Spielbeginn
12:35
Platz vier und Heimrecht in der ersten Runde scheint aufgrund der Tordifferenz derweil nicht mehr erreichbar, doch die punktgleichen Wolfsburger könnten die Adler noch vom fünften Rang verdrängen. Wir sind gespannt, ob das gelingt und hoffen auf eine unterhaltsame Partie.
12:34
Während Augsburg sich zum Abschluss vor den eigenen Fans nur noch einmal vernünftig präsentieren will, geht es für Mannheim im Endspurt um die Verteidigung von Platz sechs. Noch können den Gästen drei Teams gefährlich werden, und nur bei einem Dreier muss man nicht ängstlich auf die Parallelspiele schielen.
12:27
Hallo und herzlich willkommen zum letzten Spieltag der DEL! Ab 14:00 spielt Mannheim in Augsburg.

Aktuelle Spiele

04.03.2018 14:00
Eisbären Berlin
Berlin
6
2
3
1
Eisbären Berlin
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
1
0
0
1
Fischtown Pinguins
Beendet
14:00 Uhr
EHC München
München
3
1
1
1
0
EHC München
Iserlohn Roosters
Iserlohn
4
0
1
2
1
Iserlohn Roosters
Beendet
14:00 Uhr
n.V.
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
0
0
0
0
ERC Ingolstadt
Kölner Haie
Kölner Haie
1
0
0
1
Kölner Haie
Beendet
14:00 Uhr
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
7
3
2
2
Düsseldorfer EG
Krefeld Pinguine
Krefeld
3
1
1
1
Krefeld Pinguine
Beendet
14:00 Uhr
Augsburger Panther
Augsburg
3
0
3
0
0
Augsburger Panther
Adler Mannheim
Mannheim
4
2
0
1
0
Adler Mannheim
Beendet
14:00 Uhr
n.P.

Spielplan - 52. Spieltag

08.09.2017
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
2
0
2
0
Düsseldorfer EG
Augsburger Panther
Augsburg
4
2
1
1
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
5
1
2
1
1
Kölner Haie
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
4
0
2
2
0
Fischtown Pinguins
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Krefeld Pinguine
Krefeld
2
1
1
0
0
Krefeld Pinguine
EHC München
München
3
1
0
1
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Eisbären Berlin
Berlin
2
2
0
0
Eisbären Berlin
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
0
2
2
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
1
1
0
0
0
Iserlohn Roosters
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
2
1
0
0
1
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
2
0
0
ERC Ingolstadt
Straubing Tigers
Straubing
4
0
1
3
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Adler Mannheim
Mannheim
6
2
2
2
Adler Mannheim
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
1
0
2
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
10.09.2017
Krefeld Pinguine
Krefeld
5
2
1
2
Krefeld Pinguine
Augsburger Panther
Augsburg
7
1
1
5
Augsburger Panther
Beendet
14:00 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
1
1
Fischtown Pinguins
Eisbären Berlin
Berlin
7
1
1
5
Eisbären Berlin
Beendet
14:00 Uhr
EHC München
München
0
0
0
0
EHC München
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
0
1
3
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr