DEL

Straubing
7
3
3
1
Straubing Tigers
Ingolstadt
2
0
1
1
ERC Ingolstadt
Beendet
19:30 Uhr
Straubing:
7'
Loibl
12'
Brandl
15'
Brandl
35'
Loibl
37'
Schönberger
40'
Loibl
43'
Ziegler
 / Ingolstadt:
27'
Edwards
43'
Wohlgemuth
60
21:49
Fazit:
Let the party begin! Die Straubing Tigers zerlegen den ERC Ingolstadt in alle Einzelteile und feiern einen furiosen 7:2-Kantersieg. Die Panther hatten der angriffslustigen Offensive der Straubinger heute kaum etwas entgegenzusetzen und nahmen bis auf ein paar Minuten im 2. Drittel eigentlich nie richtig an der Partie teil. Straubing ging jeweils mit klaren Führungen in die Kabine und liess dann auch im Finalabschnitt nicht locker. Während in Straubing nun ein schönes Wochenende bevorsteht, sucht man Ingolstadt nach der Defensive.
53
21:44
Kleine Strafe (2 Minuten) für Stephan Daschner (Straubing Tigers)
Spielverzögerung.
49
21:37
Kleine Strafe (2 Minuten) für Vladislav Filin (Straubing Tigers)
Ingolstadt kann etwas durchatmen und darf nun für 120 Sekunden in die Überzahl. Wird Straubing nicht stören...
43
21:25
Tor für ERC Ingolstadt, 7:2 durch Tim Wohlgemuth
Tim Wohlgemuth hält sich an das Motto von Tom Bradys Patriots und macht seinen Job - "Do your Job!" Tore gibt es heute wirklich ohne Ende.
43
21:24
Tor für Straubing Tigers, 7:1 durch Sven Ziegler
Tooooooor für Straubing, wieder ein Tooooooor! Die Tigers lassen nicht locker und wollen tatsächlich zweistellig werden. Ziegler trifft halbrechts ins Gehäuse.
40
21:03
Drittelfazit:
Am Straubinger Pulverturm feiern die Eishockey-Fans heute eine Party deluxe. Die Tigers dominieren die Panther nach Belieben und schenkten dem ERC im Mittelteil weitere drei Buden ein. Ingolstadt hoffte nach dem Anschlusstreffer zum 1:3 ganz kurz, zehn Minuten später stand es aber schon 5:1. Man of the Match bisher: Stefan Loibl, drei Tore.
40
20:57
Tor für Straubing Tigers, 6:1 durch Stefan Loibl
Am Pulverturm ist das halbe Dutzend voll! Stefan Loibl legt auch noch seine dritte Bude nach und schickt Ingolstadt mit seinem Hattrick ins Wachkoma. Die Panther leiden!
37
20:51
Tor für Straubing Tigers, 5:1 durch Sandro Schönberger
Klatsche?! Auch Schönberger will noch auf das Scoreboard und erzielt das 5:1. Ingolstadt muss und will dringend in die Kabine...
60
20:48
Spielende
35
20:48
Tor für Straubing Tigers, 4:1 durch Stefan Loibl
Und nun ist das 4:1 fakt! Loibl hält bretthart drauf und wuchtet die Scheibe vom linken Bullykreis ins Glück. Absolut verdient, Straubing ist flott unterwegs und bekommt in der Offensive nur wenig Gegenwehr.
28
20:35
Kleine Strafe (2 Minuten) für Kael Mouillierat (Straubing Tigers)
Kippt der innerbayrische Vergleich jetzt wirklich? Straubing muss wieder in die Box!
27
20:33
Tor für ERC Ingolstadt, 3:1 durch Maury Edwards
Ja, der ERC lebt tatsächlich! Edwards schaltet im Slot am schnellsten und knallt die Scheibe aus kurzer Distanz in die Butze. Ingolstadt spielt also doch mit!
25
20:29
Kleine Strafe (2 Minuten) für Mitchell Heard (Straubing Tigers)
Ein kleines bisschen Hoffnung für Ingolstadt? Heard sitzt zwei Minuten ab.
43
20:19
Da haben sich zwei gefunden! Die Herren Jobke und Acolatse lassen nach Wiederanpfiff sofort die Fäuste fliegen und geben es sich richtig. Das war geplant!
41
20:16
Liebe ERC-Fans, bitte einmal weghören! In Straubing ist nur noch eine Frage offen: Wie hoch fällt der Kantersieg der Tigers aus?
41
20:15
Beginn 3. Drittel
40
19:58
Ende 2. Drittel
17
19:58
Kleine Strafe (2 Minuten) für Antoine Laganière (Straubing Tigers)
Es ist schon fast soweit: Jetzt oder nie ERC? Laganière muss zwei Minuten wegen Beinstellens abziehen und ermöglicht Ingolstadt nun einen Neuanfang.
15
19:54
Tor für Straubing Tigers, 3:0 durch Thomas Brandl
Wir sind schon bei drei! Brandl schnürt den Doppelpack und pfeffert das Hartgummi von der Blauen unter die Lattenkante und ins Glück!
13
19:54
Kleine Strafe (2 Minuten) für Jerry D'Amigo (ERC Ingolstadt)
Es wird nicht leichter für den ERC! Nach dem 0:2 geht es für Ingolstadt sofort ins Unterzahlspiel.
12
19:50
Tor für Straubing Tigers, 2:0 durch Thomas Brandl
Leichtes Spiel für die Straubinger! Die Tigers-Offensive zieht im 1. Drittel gross auf und markiert nun das komplett verdiente 2:0. Brandl lauert im hohen Slot, nimmt den Kopf und schlägt zu!
35
19:48
Von wegen Ingolstadt ist wieder im Match! Straubing hat das 4:1 mehrfach auf dem Schläger und zwingt Pielmeier immer wieder zu krassen Saves.
7
19:41
Tor für Straubing Tigers, 1:0 durch Stefan Loibl
Loibl macht es! Die Gastgeber bleiben nach dem erfolglosen Überzahlspiel am Drücker und gehen in Front. Loibl küsst mit einem Hammer erst den Pfosten, dann spaziert die Scheibe über die Linie.
2
19:36
Kleine Strafe (2 Minuten) für Dustin Friesen (ERC Ingolstadt)
Straubing darf ins Powerplay: Friesen, Stockschlag, zwei Minuten.
21
19:21
Geht die Tigers-Party fröhlich weiter? Es laufen nun die Minuten 20 bis 40, Spielstand: 3:0.
21
19:20
Beginn 2. Drittel
20
19:06
Drittelfazit:
Ist die Messe schon gelesen? Am Pulvrerturm führen die Tigers nach den ersten 20 Minuten mit 3:0 und sind eindeutig überlegen. Ingolstadt fand überhauüt nicht in die Partie und wurde nach dem Treffer zum 0:1 quasi überrannt. Ohne Timo Pielmeier wäre der ERC wohl schon jetzt vorzeitig geschlagen...
20
19:02
Ende 1. Drittel
4
18:39
Da fehlt ein gutes Stück! Fredrik Eriksson ist im PP der Hausherren die finale Anspielstation und probiert es mit einem Schlenzer aus dem Zentrum. Der Puck zischt rechts vorbei.
1
18:34
Wer gewinnt den bayrischen Vergleich? Nach 3 x 20 Minuten wissen wir mehr!
1
18:32
Spielbeginn
18:10
Hallo und herzlich willkommen zum innerbayrischen Duell am 20. Spieltag der DEL! Die Straubing Tigers haben den ERC Ingolstadt zu Gast.

Aktuelle Spiele

02.12.2018 16:30
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
3
2
1
0
Schwenninger Wild Wings
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
0
2
2
ERC Ingolstadt
Beendet
16:30 Uhr
EHC München
München
5
1
1
3
EHC München
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
1
0
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
16:30 Uhr
02.12.2018 17:00
Adler Mannheim
Mannheim
2
1
0
1
Adler Mannheim
Eisbären Berlin
Berlin
3
0
2
1
Eisbären Berlin
Beendet
17:00 Uhr
02.12.2018 19:00
Kölner Haie
Kölner Haie
2
1
1
0
Kölner Haie
Straubing Tigers
Straubing
1
0
1
0
Straubing Tigers
Beendet
19:00 Uhr
06.12.2018 19:30
Kölner Haie
Kölner Haie
3
1
1
1
Kölner Haie
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
1
1
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr

Spielplan - 20. Spieltag

14.09.2018
Eisbären Berlin
Berlin
2
0
2
0
Eisbären Berlin
EHC München
München
4
1
1
2
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
3
0
1
1
1
Schwenninger Wild Wings
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
2
1
1
0
0
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Adler Mannheim
Mannheim
1
1
0
0
0
Adler Mannheim
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
2
1
0
0
1
Düsseldorfer EG
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Krefeld Pinguine
Krefeld
3
2
0
1
0
Krefeld Pinguine
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
4
0
2
1
1
Fischtown Pinguins
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Kölner Haie
Kölner Haie
4
0
3
1
0
Kölner Haie
Augsburger Panther
Augsburg
5
3
1
0
1
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
n.V.
Iserlohn Roosters
Iserlohn
5
2
1
2
Iserlohn Roosters
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
2
1
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
Straubing Tigers
Straubing
4
0
3
1
Straubing Tigers
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
1
0
1
ERC Ingolstadt
Beendet
19:30 Uhr
16.09.2018
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
5
0
2
3
Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters
Iserlohn
1
0
0
1
Iserlohn Roosters
Beendet
14:00 Uhr
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
1
0
2
Grizzlys Wolfsburg
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
0
0
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
16:30 Uhr
EHC München
München
3
1
1
1
EHC München
Straubing Tigers
Straubing
1
0
0
1
Straubing Tigers
Beendet
16:30 Uhr