2. Bundesliga

Bielefeld
1
1
Arminia Bielefeld
Darmstadt
0
0
SV Darmstadt 98
Beendet
13:30 Uhr
Bielefeld:
40'
Klos
 / Darmstadt:
90
15:23
Fazit
Schluss auf der Alm, Arminia Bielefeld ärgert Dimitrios Grammozis bei dessen Debüt auf der Bank von Darmstadt 98. Die Ostwestfalen kontrollieren das Spiel hier heute über weite Strecken, lange Zeit ist der Elf von Uwe Neuhaus nur die Chancenverwertung vorzuwerfen. So nutzt Fabian Klos (41.) nur eine der zahlreichen Gelegenheiten im ersten Abschnitt, nach dem Seitenwechsel haben dann auch die Arminen nicht mehr allzu viele Ideen im Spiel nach vorne. Die braucht man auch nicht, weil vom SVD viel zu wenig kommt. Am Ende kann der DSC das knappe Ergebnis deshalb mehr oder weniger souverän über die Zeit bringen, die Alm jubelt über den vierten Heimsieg der Saison 2018/2019.
90
15:21
Spielende
90
15:18
Bielefeld dreht bereits kräftig an der Uhr, man will das Ergebnis über die Zeit bringen. Deshalb wird nach einem Freistoss auf dem linken Flügel sofort die Eckfahne gesucht.
90
15:18
Gelbe Karte für Marcel Franke (SV Darmstadt 98)
90
15:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
87
15:15
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Stephan Salger
87
15:15
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Reinhold Yabo
87
15:14
Knappes Ding! Heller ist in abseitsverdächtiger Position durch, von der rechten Seite legt er flach in die Mitte ab. Dursun grätscht in die Hereingabe, von seiner Fussspitze prallt das Leder knapp neben den rechten Pfosten.
84
15:12
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Johannes Wurtz
84
15:11
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Marvin Mehlem
82
15:10
Freche Freistossvariante der Hausherren! Die Schützen stehen im rechten Halbfeld bereit, Hartherz täuscht einen Anlauf an. Dann passt Behrendt das Leder flach in die rechte Strafraumhälfte, Klos läuft ein und nutzt den kollektiven Tiefschlaf für einen flachen Abschluss aus 13 Metern. Heuer Fernandes geht runter und pariert.
80
15:07
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Keanu Staude
80
15:07
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Jóan Edmundsson
79
15:06
Trotz einer Freistossdistanz von über 30 Metern schiesst Brian Behrendt direkt, mit seinem Vollspannschuss bleibt der Verteidiger in der Mauer hängen.
78
15:05
Gelbe Karte für Mathias Wittek (SV Darmstadt 98)
Den Ball hat Klos bereits abgegeben, als ihn die Grätsche von Wittek trifft.
76
15:04
Die Gäste nisten sich am Bielefelder Strafraum ein, verpassen aber den Moment des Abschlusses. Holland und Jones wollen in der linken Strafraumhälfte noch einen Doppelpass vollenden, Clauss geht dazwischen.
75
15:02
Eckstoss der Arminia, nach Seuferts Auswechslung tritt nun Edmundsson die Standards. Der Färinger findet den Schädel von Behrendt, dessen Kopfball hoppelt am rechten Pfosten vorbei.
71
14:59
Nach längerer Zeit mal wieder ein Abschluss der Hausherren, Reinhold Yabo versucht es aus 22 Metern mit einem Schuss auf das linke Eck. Sein Abschluss klatscht an die Werbebande neben dem Pfosten.
69
14:56
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Joevin Jones
69
14:56
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Yannick Stark
68
14:55
Einwechslung bei Arminia Bielefeld: Patrick Weihrauch
68
14:55
Auswechslung bei Arminia Bielefeld: Nils Seufert
68
14:55
Kurzzeitig wird Nils Seufert noch auf dem Platz behandelt, dann muss er runter. Patrick Weihrauch wird kommen.
66
14:53
Heller wechselt mal die Seite und kommt über Links, prompt ist der Steilpass von Kempe unterwegs. Der Darmstädter ist durch, stand aber haarscharf im Abseits.
62
14:49
Den fälligen Freistoss bugsiert Tobias Kempe in die Vier-Mann-Mauer.
61
14:48
Gelbe Karte für Julian Börner (Arminia Bielefeld)
Börner erwischt Mehlem 30 Meter vor dem Kasten mit einer Grätsche.
57
14:45
Jóan Edmundsson spielt einen tollen Diagonalball aus dem rechten Halbfeld, Uwe Neuhaus brüllt an der Seitenlinie bereits "Sehr gut Eddy!". Doch der Rasen ist nass, Andreas Voglsammer kann den schnellen Ball nicht mehr einholen.
54
14:41
Gelbe Karte für Yannick Stark (SV Darmstadt 98)
Stark steigt Hartherz an der linken Seitenauslinie auf den Schlappen.
53
14:41
Nächster Abschluss von Marvin Mehlem, diesmal zieht er von der linken Seite nach innen. Aus 22 Metern folgt ein Flachschuss auf das linke Eck, Stefan Ortega taucht ab und schnappt sich den Ball.
50
14:38
Pfostenkracher! Ein Eckball der Gäste wird ans rechte Strafraumeck geklärt, Mehlem schiesst die Kugel knallhart durch das Getümmel. Vom rechten Aussenpfosten prallt das Spielgerät ins Toraus.
49
14:37
Eckball in den Rückraum, Seufert legt für Yabo auf. Dem Empfänger rutscht der Ball beim Versuch eines Volleyschusses über den Spann.
48
14:36
Schöner Distanzschuss von Andreas Voglsammer, aus 25 Metern drischt er das Leder auf den linken Torwinkel. Daniel Heuer Fernandes rennt ins Eck und klatscht die Kugel über den Querbalken.
46
14:33
Der Ball rollt wieder! Beide Teams kommen unverändert aus den Kabinen, Bielefeld hat angestossen.
46
14:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
14:20
Halbzeitfazit
Pause auf der Alm, die Arminia hat gegen Darmstadt 98 alles im Griff. Besonders in der ersten halben Stunde erspielen sich die Hausherren einen Vorteil, allerdings fehlt lange Zeit die nötige Konzentration im Abschluss. So bleiben auch beste Chancen (19.) ungenutzt. Erst als sich die Lilien langsam aus dem Pressing der Arminen befreien können, klingelt es dann im Gehäuse der Gäste. Fabian Klos nimmt ein Anspiel von Jonathan Clauss ab und erzielt in seinem 150. Zweitligaspiel sein 50. Tor. Mit dieser Führung im Rücken werden die Bielefelder sicher durchatmen, auf der anderen Seite sieht sich Neu-Coach Dimitrios Grammozis bereits bei seinem Debüt vor einer Herausforderung. Bislang näherten sich die Hessen dem Tor von Stefan Ortega nicht wirklich an.
45
14:15
Ende 1. Halbzeit
44
14:14
Starke Flanke von der linken Seite, Klos legt sich die Kugel auf den rechten Schlappen. Dann schlägt er den Ball scharf auf den zweiten Pfosten, Yabo verpasst nur knapp.
40
14:10
Tooor für Arminia Bielefeld, 1:0 durch Fabian Klos
Das war überfällig, 1:0! Clauss erhält einen flachen Steilpass auf der rechten Seite, sein Tempo können die Verteidiger nicht mitgehen. Der Franzose legt flach in die Mitte ab, Klos vollendet gekonnt aus zehn Metern.
38
14:08
Der erste Abschluss der Lilien: Tobias Kempe schickt einen Flachschuss aus der zweiten Reihe ab, Stefan Ortega wirft sich auf den Ball.
37
14:07
Nach einem hohen Ball von Seufert läuft Yabo passend in den Strafraum ein, mit dem Rücken zum Tor nimmt der Mittelfeldmann das Leder runter. Er dreht sich ein und schiesst aus elf Metern, sein Abschluss ist zu harmlos.
34
14:05
Seufert wird von Edmundsson auf die Reise geschickt, er rennt neben die rechte Strafraumlinie. Am zweiten Pfosten winkt Klos, der Ballführende kann das Leder aber nicht hoch reinspielen. Seinen Flachpass fängt Franke ab.
30
14:01
Abschlusschance für Klos, der Angreifer zieht von der linken Seite in die Mitte. Aus 18 Metern folgt ein Flachschuss, der im Fuss von Franke hängenbleibt.
27
13:58
Schönes Zuspiel in die Spitze, Behrendt sucht Voglsammer. Er findet ihn auch, allerdings lässt sich der Empfänger zum Schubser gegen Höhn hinreissen. Referee Petersen pfeift.
24
13:54
Mal ein Abschluss von Darmstadt, Kempe nimmt eine Kopfballverlängerung von Dursun ab. Das Leder landet auf der Südtribüne, aufgrund einer Abseitsstellung vom Vorlagengeber wird ohnehin abgepfiffen.
22
13:52
Marvin Mehlem dribbelt sich stark durch das Zentrum, verpasst dann aber den richtigen Moment der Ballabgabe. Brian Behrendt bekommt 22 Meter vor dem Kasten einen Fuss dazwischen.
19
13:50
Riesending für Voglsammer! Die Bielefelder kombinieren sich auf engstem Raum durch die Darmstädter Kette, dann chippt Clauss das Spielgerät von der rechten Seite auf den zweiten Pfosten. Dort steht Voglsammer völlig frei, aus vier Metern Torentfernung setzt der Stürmer den Ball per Seitfallzieher über die Latte.
16
13:47
Wieder die Hausherren, Hartherz pflückt einen Diagonalball technisch stark aus der Luft. Mit einer Körpertäuschung schiebt er sich an Höhn vorbei, seine halbhohe Flanke spitzelt Wittek dann ins Toraus. Voglsammer wäre sonst da gewesen.
14
13:45
Dicke Chance für die Arminen! Klos wird an der Strafraumbegrenzung bedient, macht noch zwei Schritte und schiesst aus halbrechter Position. Franke grätscht davor, fälscht dadurch noch entscheidend ab. Der Ball fliegt hoch auf den Kasten zu, Heuer Fernandes kann noch eine Faust hochreissen.
12
13:43
Erster Eckball für die Lilien, Kempe tritt das Leder von der rechten Seite auf den zweiten Pfosten. Dursun versucht es volley abzunehmen, kommt aber nicht dran.
10
13:41
Unangenehme Prüfung für Heuer Fernandes! Der Schlussmann muss einen Distanzschuss von Behrendt entschärfen, der Aufsetzer ist auf nassem Rasen tückisch. Heuer Fernandes lässt den Ball nach vorne abprallen, dann kann Wittek klären.
8
13:38
Heller erläuft sich einen Steilpass auf der rechten Seite, aus vollem Lauf bringt er die Kugel in die Mitte. Börner ist auf dem Posten und köpft raus.
4
13:35
Da ist die erste Chance für den DSC, Seufert schlägt einen präzisen Eckball auf das rechte Eck des Fünfmeterraums. Voglsammer schraubt sich hoch und nickt die Flanke deutlich über den rechten Torwinkel.
3
13:33
Bielefeld bekommt in den ersten Minuten den Ball, Darmstadt lauert. Bislang können die Hausherren damit aber nicht viel anfangen, das Leder rollt zumeist durch die Abwehrreihe.
1
13:30
...und los! Die Gäste haben in orangefarbenen Trikots angestossen, Bielefeld ist in blauen Jerseys unterwegs.
1
13:30
Spielbeginn
13:24
Schiedsrichter der Partie ist Martin Petersen. Der 34-Jährige pfiff in dieser Saison bereits fünf Spiele in der 2. Bundesliga, mit den heutigen Mannschaften hatte er dabei noch keinen Kontakt. An den Seitenlinien assistieren Mark Borsch und Asmir Osmanagic, vierter Offizieller ist Marcel Unger.
13:15
Fans beider Lager erinnern sich mit unterschiedlichen Gefühlen an den Mai 2014, als Arminia Bielefeld und der SV Darmstadt 98 im Relegatonsspiel um die Zugehörigkeit zur 2. Bundesliga spielten. Das Hinspiel am Böllenfalltor endete 1:3, die Ostwestfalen traten also im Rückspiel mit bester Ausgangsposition an. Die reguläre Spielzeit auf der Alm endete dann ebenfalls 1:3, die Verlängerung entschied Darmstadt durch ein Tor in der dritten Minute der Nachspielzeit für sich. Seitens der Bielefelder standen damals mit Stefan Ortega und Fabian Klos zwei Akteure auf dem Platz, die auch heute beginnen. Bei den Lilien wird noch auf Marcel Heller gesetzt.
13:07
Vor heimischer Kulisse läuft es für den DSC noch nicht, die Neuhaus-Elf sammelte auf der Alm erst elf Punkte. "Der fussballerische Auftritt richtet sich ja mittlerweile nach dem Auftritt des Gegners und nicht mehr nach Heim- und Auswärtsspiel", meint Bielefelds Trainer. Da dürfte die Einschätzung in dieser Woche wohl schwerer gefallen sein, schliesslich bringt der Gegner heute einen neuen Trainer mit. Uwe Neuhaus: "Ich glaube, dass sich die Spielweise bei Darmstadt nicht gross verändern wird."
12:58
"Bei mir überwiegt die Vorfreude, das Kribbeln fängt an und ich freue mich ungemein darauf, dass der Anpfiff ertönt", sagt Dimitros Grammozis vor dem Spiel. Er zeigt sich optimistisch für die Aufgabe in Bielefeld, schliesslich sei das Team der sportlichen Aufgabe durchaus gewachsen. Verunsicherung aufgrund der Tabellenkonstellation? Fehlanzeige! "Ich habe überhaupt keine Verunsicherung gespürt, eher eine gelöste Stimmung nach dem Sieg gegen Dresden", so Grammozis.
12:50
Unter Interimstrainer Kai Peter Schmitz feierten die Darmstädter kürzlich einen 2:0-Sieg gegen Dynamo Dresden. Deshalb hat Dimitrios Grammozis nicht allzu viel Änderungsbedarf in der Startaufstellung, lediglich der verletzte Christoph Moritz muss ersetzt werden. Für ihn rückt Yannick Stark ins Team. Bielefeld trat in der Vorwoche ohne Kapitän Julian Börner in Berlin (1:1) an, der Innenverteidiger musste eine Rotsperre absitzen. Heute verdrängt er Stephan Salger wieder auf die Bank.
12:42
Alle Augen auf den neuen Coach: Der SV Darmstadt 98 tritt heute erstmals unter dem neuen Trainer Dimitrios Grammozis an. Der 40-Jährige, zuletzt beim VfL Bochum für die U19 verantwortlich, folgt bei den Lilien auf den beurlaubten Dirk Schuster. "Absolute Priorität hat für mich, die Mannschaft so einzustellen, dass sie auch in der kommenden Saison in der 2.Liga spielt", versprach Grammozis bei Antritt.
12:32
Herzlich willkommen zum 24. Spieltag der 2. Bundesliga! In Ostwestfalen kommt es heute zum Aufeinandertreffen zwischen Arminia Bielefeld und dem SV Darmstadt 98. Anstoss der Partie ist um 13:30 Uhr.

Aktuelle Spiele

15.03.2019 18:30
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
2
0
1. FC Heidenheim 1846
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1
1
1. FC Union Berlin
Beendet
18:30 Uhr
Holstein Kiel
Holstein Kiel
5
2
Holstein Kiel
Erzgebirge Aue
Aue
1
1
Erzgebirge Aue
Beendet
18:30 Uhr
16.03.2019 13:00
Hamburger SV
Hamburg
2
2
Hamburger SV
SV Darmstadt 98
Darmstadt
3
0
SV Darmstadt 98
Beendet
13:00 Uhr
SV Sandhausen
Sandhausen
4
2
SV Sandhausen
FC St. Pauli
St. Pauli
0
0
FC St. Pauli
Beendet
13:00 Uhr
Dynamo Dresden
Dresden
1
0
Dynamo Dresden
1. FC Magdeburg
Magdeburg
1
1
1. FC Magdeburg
Beendet
13:00 Uhr

Spielplan - 24. Spieltag

03.08.2018
Hamburger SV
Hamburg
0
0
Hamburger SV
Holstein Kiel
Holstein Kiel
3
0
Holstein Kiel
Beendet
20:30 Uhr
04.08.2018
VfL Bochum
Bochum
0
0
VfL Bochum
1. FC Köln
Köln
2
1
1. FC Köln
Beendet
13:00 Uhr
Jahn Regensburg
Regensburg
2
1
Jahn Regensburg
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
1
1
FC Ingolstadt 04
Beendet
15:30 Uhr
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
3
0
SpVgg Greuther Fürth
SV Sandhausen
Sandhausen
1
0
SV Sandhausen
Beendet
15:30 Uhr
05.08.2018
1. FC Magdeburg
Magdeburg
1
1
1. FC Magdeburg
FC St. Pauli
St. Pauli
2
1
FC St. Pauli
Beendet
13:30 Uhr
1. FC Union Berlin
Union Berlin
1
0
1. FC Union Berlin
Erzgebirge Aue
Aue
0
0
Erzgebirge Aue
Beendet
15:30 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt
1
0
SV Darmstadt 98
SC Paderborn 07
Paderborn
0
0
SC Paderborn 07
Beendet
15:30 Uhr
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
1
1
1. FC Heidenheim 1846
Arminia Bielefeld
Bielefeld
1
1
Arminia Bielefeld
Beendet
15:30 Uhr
06.08.2018
Dynamo Dresden
Dresden
1
1
Dynamo Dresden
MSV Duisburg
Duisburg
0
0
MSV Duisburg
Beendet
20:30 Uhr
10.08.2018
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
1
0
FC Ingolstadt 04
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
1
0
SpVgg Greuther Fürth
Beendet
18:30 Uhr