2. Bundesliga

Düsseldorf
2
1
Fortuna Düsseldorf
St. Pauli
0
0
FC St. Pauli
Beendet
18:30 Uhr
Düsseldorf:
26'
Klaus
49'
Danso
 / St. Pauli:
90
20:28
Fazit:
Fortuna Düsseldorf siegt überraschend überlegen mit 2:0 gegen den FC St. Pauli. Die Rheinländer waren in der zweiten Hälfte das deutlich stärkere Team und liessen die Hamburger kaum noch ins eigene Defensiv-Drittel. Das Mittelfeld wurde stark verdichtet, sodass die Kiezkicker ihr zuletzt so erfolgreiches Spiel kaum aufziehen konnten. Wie die Tore waren auch die Chancen ähnlich einseitig verteilt. Damit bleiben die Fortunen an der Spitze dran und können Druck auf den HSV ausüben. St. Pauli hingegen hat spätestens jetzt nichts mehr mit dem Aufstieg zu tun, nach diesem Saisonstart war das aber ohnehin fast allen klar.
90
20:24
Spielende
90
20:23
Eine kurz ausgeführte Ecke führt nochmal zu einem Schuss von Appelkamp von rechts aus spitzem Winkel, das schöne Herausspielen wird aber nicht belohnt.
90
20:21
Gelbe Karte für Jakub Piotrowski (Fortuna Düsseldorf)
Piotrowksi hält den Fuss gegen Paqarada drauf und sieht dafür Gelb.
90
20:20
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
88
20:19
Wieder Düsseldorf! Von rechts wird in die Mitte gegeben, wo ein Stürmer am kurzen Pfosten den Fuss reinhalten kann. Stojanović kann aber halten.
87
20:17
Nach einer Flanke von rechts hat Burgstaller aus dem Nichts die Kopfball-Chance, Kastenmeier bekommt gegen den Kopfball aus sechs Metern aber gerade noch rechtzeitig die Arme hochgerisssen.
86
20:17
Gelbe Karte für Leart Paqarada (FC St. Pauli)
85
20:16
Hennings bekommt einen Steckpass und geht somit frei auf Stojanović zu. Der Schütze hebt das leicht tischende Spielgerät über den Keeper, der Versuch geht aber deutlich links vorbei. Das wäre die Entscheidung gewesen.
83
20:15
Eine Ecke von rechts wird vom Verteidiger verlängert, aus 13 Metern hat Sobottka die Schusschance. Er versenkt die Kugel flach im rechten Eck, doch der Schiedsrichter hat bei der Ballkontrolle ein Handspiel gesehen. Es ist schwer aufzulösen, ob er tatsächlich mit dem Arm an der Kugel war, ohnehin hatte der Schiedsrichter wohl vor dem Überqueren der Linie abgepfiffen. Auch nach VAR-Einsatz gibt es den Treffer nicht.
81
20:11
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Rouwen Hennings
81
20:11
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Dawid Kownacki
80
20:11
Gelbe Karte für Tore Reginiussen (FC St. Pauli)
80
20:10
Dittgen gibt aus 17 Metern zumindest Mal einen Schuss ab, nachdem er aus dem Rückraum schön freigespielt wurde. Ein Verteidiger kann direkt vor ihm aber blocken.
78
20:09
Appelkamp ist gleich da! Von rechts bekommt er ein flaches Zuspiel und zieht gleich mit rechts aus sieben Metern ab. Den muss er eigentlich auf den Kasten bringen, er trifft im kurzen Eck aber nur das Aussennetz.
77
20:07
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Brandon Borrello
77
20:07
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Adam Bodzek
77
20:07
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Shinta Appelkamp
77
20:07
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Kristoffer Peterson
75
20:06
Lawrence foult auf der rechten Angriffs-Seite, einige Düsseldorfer fordern vorsichtig Geld-Rot. Piotrowski ist das aber zu albern, er startet am rechten Flügel und bekommt den schnell ausgeführten Freistoss. Seine Flanke kann dann aber von Stojanović abgefangen werden.
73
20:04
Einwechslung bei FC St. Pauli: Lukas Daschner
73
20:03
Auswechslung bei FC St. Pauli: Daniel Kyereh
73
20:03
Einwechslung bei FC St. Pauli: Max Dittgen
73
20:03
Auswechslung bei FC St. Pauli: Omar Marmoush
72
20:03
Doch die Versuche gibt es auf der anderen Seite Konter: Peterson zieht vom linken Flügel in die Mitte und zieht mit rechts ab, der Flachschuss aus 19 Metern geht aber einen guten Meter links vorbei.
69
19:59
Die Wechsel nehmen weiter das Tempo aus dem Spiel, es kommt noch keine Aufholjagd-Atmosphäre auf.
68
19:58
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Jakub Piotrowski
68
19:58
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Edgar Prib
68
19:58
Einwechslung bei Fortuna Düsseldorf: Emmanuel Iyoha
68
19:57
Auswechslung bei Fortuna Düsseldorf: Felix Klaus
66
19:56
Kastenmeier lässt sich vor dem Abstoss viel Zeit und wird dafür vom Schiedsrichter ermahnt. Am eigenen Spiel sind die Hausherren kaum noch interessiert.
65
19:55
Einwechslung bei FC St. Pauli: Jannes Wieckhoff
65
19:54
Auswechslung bei FC St. Pauli: Finn Becker
63
19:54
Das gelingt dem Team von Rösler dadurch, dass sie vor der Viererkette eine Fünferreihe im Mittelfeldraum aufstellen. Dadurch sind gegen den Ball immer drei Spieler in der Mitte auf Balljagd, genau dort wollen die Hamburger eigentlich ihr Spiel aufziehen.
61
19:51
Die momentane Leistung der Gäste hat wenig mit den berauschenden Spielen der letzten Wochen zu tun. Das liegt vor allem daran, dass die Eins-gegen-Eins-Duelle in erschreckender Häufigkeit immer von den rot-gekleideten Spielern gewonnen werden.
58
19:49
Düsseldorf weiter mit den Chancen! Klaus setzt sich an der Aussenbahn durch und legt perfekt von rechts in die Mitte. Aus acht Metern kann Sobottka direkt abziehen. Mit rechts will er es wohl zu schön machen und trifft den anvisierten linken Winkel nicht, stattdessen fliegt der Ball knapp links vorbei. Die nächste gute Chance.
56
19:45
Einwechslung bei FC St. Pauli: Rico Benatelli
56
19:45
Auswechslung bei FC St. Pauli: Afeez Aremu
54
19:44
Bei Marmoush gelingt heute noch wenig. Einen vielversprechenden Freistoss aus 18 Metern von links zirkelt er mit der rechten Seite erstaunlich deutlich über die Latte.
51
19:43
Wie schon nach dem 1:0 legt die Fortuna munter nach! Koutris hat links aus spitzem Winkel die Chance, der flache Linksschuss geht aber auf Stojanović, der den Winkel geschickt verkürzt.
50
19:42
Gelbe Karte für Mathias Hain (FC St. Pauli)
Auf der Bank beschwert sich Hain über die Ecken-Entscheidung und wird verwarnt.
49
19:38
Tooor für Fortuna Düsseldorf, 2:0 durch Kevin Danso
Und diese Ecke bringt dann auch noch das 2:0! Von links gibt Prib in die Mitte, aus zentralen Fünf Metern hat der eingelaufene Danso viel Platz für den Kopfball. Er drückt das Leder direkt neben den rechten Pfosten, wo zwar ein Verteidiger steht, aber nicht abwehren kann.
48
19:38
Kownacki weicht nach links aus und geht auf Zander zu. Dieser kann das Eindringen in den STrafraum auf Kosten eines Eckstosses abwehren, der zu einer kuriosen Situation führt: Klaus schiesst aus 13 Metern eigentlich weit links vorbei, trifft aber einen Mitspieler, der doch noch geföhrlich abfälscht. So geht die Kugel nur einen knappen Meter links vorbei, irrtümlicherweise gibt es aber Eckball.
46
19:36
Gelbe Karte für Jamie Lawrence (FC St. Pauli)
46
19:36
Weiter geht es ohne personelle Veränderungen.
46
19:35
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:22
Halbzeitfazit:
Mit 1:0 geht es in die Kabinen. Den Düsseldorfern gelang es in ihrer Phase besser, den Weg zum Tor zu finden, sodass sie deutlich mehr Schüsse auf den Kasten abfeuern konnten (4:1). Nach einem dieser Schüsse klatschte der Ball vom Keeper vor die Füsse von Klaus, der so den bislang einzigen Treffer erzielen konnte. Danach wurden die Hamburger wieder besser, doch aus ihren Ballbesitz-Vorteilen entwickelt sich noch keine Gefahr. Das müssen die Kiezkicker in Durchgang Zwei verbessern, während F95 das durch eine weiterhin robuste Zweikampfführung zu unterbinden versuchen wird.
45
19:21
Ende 1. Halbzeit
45
19:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
19:17
Zur Schlussphase der Halbzeit zieht sich Düsseldorf in die eigene Hälfte zurück. Dagegen finden ihre Widersacher noch keine Mittel.
41
19:15
Marmoush hat sich richtig etwas vorgenommen: Eine zu lange Flanke erläuft er rechts vor der Grundlinie und geht in die Box. Koutris schickt er mit einer Finte auf den Hosenboden, der anschliessende Roulette-Trick gegen Bodzek misslingt dann aber knapp, weil dieser von einem Mitspieler unterstützt wird.
38
19:11
Gerade im Zentrum, in dem die Hamburger eine Raute aus vier Zentrumsspielern aufgestellt haben, sind die Räume super eng. Das führt nicht selten zu umkämpften Duellen wie hier zwischen Marmoush und Sobottka, die beide lange fair um die Kugel fighten.
35
19:08
St. Pauli bemüht sich weiter, kann mit dem Ball aber immer noch zu selten in die gefährlichen Räume vordringen.
32
19:06
Düsseldorf drängt aufs Zweite! Aus spitzem Winkel zieht der nächste Angreifer von links ab, Stojanović kann im kurzen Eck aber blocken. Nach Schüssen aufs Tor steht es inzwischen 4:1!
31
19:04
Aus 19 Metern gibt es halblinks den Freistoss für die Rheinländer. Klaus zirkelt über die Mauer und verfehlt das Tor nur um wenige Zentieter links. Ein guter Versuch, da hat nicht viel gefehlt.
31
19:02
Gelbe Karte für Daniel Kyereh (FC St. Pauli)
28
19:02
Der Treffer fällt in eine Phase, in der die Gäste immer sicherer in die gegnerische Hälfte kombinieren konnten.
26
18:58
Tooor für Fortuna Düsseldorf, 1:0 durch Felix Klaus
Die erste Chance nutzt Klaus! Peterson geht auf die Abwehr zu und legt die Kugel einfach an Reginiussen vorbei. Bis der Norweger sich gedreht hat, ist der Fortune schon im Strafraum und zieht links aus 13 Metern ab. Den Linksschuss ins lange Eck wehr Stojanović nach aussen ab, aus fünf Metern muss Klaus rechts dann aber nur noch einschieben.
23
18:55
Gelbe Karte für Kristoffer Peterson (Fortuna Düsseldorf)
22
18:55
Nach einem Ballgewinn auf der linken Seite hat Paqarada am linken Flügel Platz, seine Flanke in die Mitte rauscht aber über alle im Strafraum hinweg.
20
18:54
Bodzek und Marmoush geraten ein weiteres Mal im Zweikampf aneinander. In der Folge gehen sie aufeinander los und drücken Stirn an Stirn, doch beide haben sich im Griff.
17
18:51
Gehörten die Anfangsminuten deutlich den Düsseldorfern, findet das Spiel nun immer mehr in deren Hälfte statt. Meistens werden die Angriffe aber durch Foulspiele auf den Flügeln gestoppt, sodass es viele Standards gibt.
14
18:47
Marmoush mit dem ersten Schuss auf den Kasten! Von hinten bekommt er ein vertikales Zuspiel und drückt rechts in der Box aus acht Metern ab. Kastenmeier hält den flachen Schuss ins linke Eck mit seinem rechten Fuss.
12
18:45
Nach einer Ecke stellen die aufgerückten Gäste den gegnerischen Aufbau der Verteidigung vor dem Zurücklaufen schon an deren Sechzehner zu. Teilweise laufen sie Hamburger sehr hoch an.
10
18:43
Vom linken Flügel flankt Paqarada aus 22 Metern auf den langen Pfosten, Reginiussen verpasst die Flanke aus zehn Metern aber knapp.
7
18:41
Zander spielt im Aufbau unbedrängt in den Fuss Kownackis, doch Reginiussen kann den bei der Mitnahme gerade noch stören. Sonst wären die Hausherren in Überzahl auf den Kasten zugelaufen.
6
18:39
St. Pauli zeigt den ersten schönen Angriff über viele Stationen. Links vor dem Strafraum wird Marmoush gelegt, Bodzek spielte aber klar den Ball.
3
18:36
Aus acht Metern hat Kownacki links im Strafraum die nächste gute Chance, doch den Linksschuss kann Stojanović mit dem Fuss abwehren. Dann geht zudem die Fahne hoch, es lag eine Abseits-Position vor.
1
18:34
Auf geht's! Die Fortuna schlägt den ersten Ball gleich nach vorne und schafft aus 23 Metern somit gleich den ersten Distanzschuss. Prib trifft die Kugel aber nicht voll, sodass Stojanović im rechten Eck einfach nur aufnehmen muss.
1
18:32
Spielbeginn
18:27
In wenigen Minuten geht es los: Setzen die Gäste ihre sensationelle Rückrunde fort oder gelingt der Fortuna doch noch der Anschluss auf die Aufstiegsränge?
18:01
Die Fortuna ist gerade durch ihre Heimstärke noch mit Rest-Chancen im Aufstiegskamp vertreten. Auf acht Siege kommen drei Unentschieden und zwei Niederlagen.
17:45
Düsseldorf tritt genau mit der Anfangself an, die am Sonntag beim VfL Osnabrück erfolgreich war und das 0:3 einfahren konnte.
17:43
Am vergangenen Wochenende gelang Pauli ein spektakuläres 4:0 gegen die Würzburger Kickers. Im Vergleich dazu tauscht Timo Schultz die Anfangself auf drei Positionen: Burgstaller, Aremu und Reginussen ersetzen Dittgen, Benatelli und Ziereis.
17:36
Auf der anderen Seite steht mit dem FC St. Pauli das Team der Rückrunde. Kämpften die Hamburger zu Beginn der Saison noch gegen den Abstieg, beträgt der Rückstand auf die heutigen Gegner nur noch zwei Punkte. Von den letzten 14 Spielen wurden elf gewonnen, dazu gab es ein Unentschieden und nur zwei Niederlagen.
17:35
Fortuna Düsseldorf darf sich nach einem kleinen Zwischensprint doch wieder Mini-Hoffnungen auf den Aufstieg machen. Nach zwei Siegen in Folge beträgt der Rückstand auf den Relegationsplatz nur noch vier Zähler.
17:29
Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Zweitliga-Begegnung zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC St. Pauli. Angestossen wird um 18:30 Uhr.

Aktuelle Spiele

27.04.2021 18:30
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1
1
1. FC Nürnberg
Holstein Kiel
Holstein Kiel
1
0
Holstein Kiel
Beendet
18:30 Uhr
28.04.2021 18:30
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
3
1
SpVgg Greuther Fürth
SV Sandhausen
Sandhausen
2
1
SV Sandhausen
Beendet
18:30 Uhr
29.04.2021 18:30
Hamburger SV
Hamburg
1
0
Hamburger SV
Karlsruher SC
Karlsruhe
1
0
Karlsruher SC
Beendet
18:30 Uhr
03.05.2021 20:30
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
3
1
Fortuna Düsseldorf
Karlsruher SC
Karlsruhe
2
1
Karlsruher SC
Beendet
20:30 Uhr
04.05.2021 18:30
Holstein Kiel
Holstein Kiel
2
1
Holstein Kiel
SV Sandhausen
Sandhausen
0
0
SV Sandhausen
Beendet
18:30 Uhr

Spielplan - 30. Spieltag

18.09.2020
Hamburger SV
Hamburg
2
1
Hamburger SV
Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf
1
0
Fortuna Düsseldorf
Beendet
18:30 Uhr
Jahn Regensburg
Regensburg
1
0
Jahn Regensburg
1. FC Nürnberg
Nürnberg
1
1
1. FC Nürnberg
Beendet
18:30 Uhr
19.09.2020
Hannover 96
Hannover
2
1
Hannover 96
Karlsruher SC
Karlsruhe
0
0
Karlsruher SC
Beendet
13:00 Uhr
SV Sandhausen
Sandhausen
3
2
SV Sandhausen
SV Darmstadt 98
Darmstadt
2
1
SV Darmstadt 98
Beendet
13:00 Uhr
Würzburger Kickers
Würzburg
0
0
Würzburger Kickers
Erzgebirge Aue
Aue
3
0
Erzgebirge Aue
Beendet
13:00 Uhr
20.09.2020
1. FC Heidenheim 1846
Heidenheim
2
1
1. FC Heidenheim 1846
Eintracht Braunschweig
Braunschweig
0
0
Eintracht Braunschweig
Beendet
13:30 Uhr
Holstein Kiel
Holstein Kiel
1
0
Holstein Kiel
SC Paderborn 07
Paderborn
0
0
SC Paderborn 07
Beendet
13:30 Uhr
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
1
1
SpVgg Greuther Fürth
VfL Osnabrück
Osnabrück
1
1
VfL Osnabrück
Beendet
13:30 Uhr
21.09.2020
VfL Bochum
Bochum
2
1
VfL Bochum
FC St. Pauli
St. Pauli
2
0
FC St. Pauli
Beendet
20:30 Uhr
25.09.2020
Erzgebirge Aue
Aue
1
1
Erzgebirge Aue
SpVgg Greuther Fürth
Gr. Fürth
1
1
SpVgg Greuther Fürth
Beendet
18:30 Uhr