Bundesliga

Augsburg
0
0
FC Augsburg
Ingolstadt
1
0
FC Ingolstadt 04
Beendet
15:30 Uhr
Augsburg:
 / Ingolstadt:
63'
Leckie
90
17:24
Fazit:
Der FC Ingolstadt feiert den zweiten Auswärtssieg in dieser noch jungen Saison! Dank einer defensiv höchst disziplinierten Leistung ringt der Aufsteiger den Europa-League-Teilnehmer aus Augsburg nieder und reisst den FCA damit fast schon in eine Krise. Das Ergebnis ist alles in allem verdient. Bereits zur Pause hätten die Schanzer in Führung liegen können. Nach dem Seitenwechsel bot sich zunächst den Hausherren die grosse Chance - Werner schoss aber über das leere Tor (53.). Leckie machte es auf der anderen Seite dann besser und erzielte den goldenen Treffer des Tages (63.). Bis zum Schlusspfiff fiel den Augsburgern nichts mehr ein, sodass die Ingolstädter auch das zweite Spiel auf fremdem Rasen mit 1:0 gewinnen. Nach der Länderspielpause geht es für den FCI im eigenen Stadion gegen den VfL Wolfsburg. Augsburg muss zu den Bayern. Schönen Abend noch!
90
17:21
Spielende
90
17:20
Gelbe Karte für Tim Matavž (FC Augsburg)
Wegen eines zu harten Ellenbogeneinsatzes holt sich Matavž kurz vor Schluss noch eine Gelbe Karte ab.
90
17:20
Weiterhin sind es eher die Ingolstädter, die zu Chancen kommen. Brégerie gibt von links scharf in die Mitte, doch dort verpasst Leckie nur knapp! Zwei Minuten gibt es als Nachspielzeit, von denen eine bereits verstrichen ist.
89
17:17
Der FCI macht das nun äusserst souverän, hält den Ball aufreizend lange am Augsburger Strafraum und holt sich zudem auch noch einen Eckball heraus. Das alles bringt wertvolle Sekunden. Der FCA scheint kein Mittel mehr für den Ausgleich zu haben.
86
17:15
Die Minuten verrinnen, ohne dass Augsburg aussichtsreich zum Schuss kommt. Ingolstadt verteidigt weiterhin erstklassig und hätte sich diesen Dreier redlich verdient. Noch aber sind mit Nachspielzeit mehr als fünf Minuten zu spielen.
83
17:11
Letzter Wechsel des Spiels: Stürmer Sascha Mölders kommt für Defensivmann Dominik Kohr. Für den FCA soll es nun die Brechstange richten.
83
17:11
Einwechslung bei FC Augsburg: Sascha Mölders
83
17:11
Auswechslung bei FC Augsburg: Dominik Kohr
81
17:10
Wer denkt, Ralph Hasenhüttl wechselt defensiv, der irrt sich. Romain Brégerie sortiert sich nach seiner Einwechslung sofort ganz vorne ein. Eben genau dort, wo Lukas Hinterseer vorher gespielt hat. Im Falle einer gegnerischen Ecke ist der Franzose aber eben auch eine gute Defensivwaffe.
81
17:09
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Romain Brégerie
81
17:09
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Lukas Hinterseer
79
17:08
Matavž macht es nicht! Zum ersten Mal sind die Ingolstädter in der Abwehr unsortiert. Esswein treibt die Kugel auf dem rechten Flügel nach vorne, gibt scharf in die Mitte. Dort kann Matip nur sehr unkonventionell abwehren, genau vor die Füsse von Matavž. Der Innenverteidiger macht seinen Fehler aber wieder gut, wirft sich in die Schussbahn des Slowenen und kann zur Ecke klären. Diese bleibt ohne Folgen.
76
17:05
Markus Suttner macht auf seiner Linksverteidigerposition eine starke Partie, traf nach einem Freistoss sogar noch die Latte (31.). Der Neuzugang von Austria Wien macht nun Platz für Robert Bauer.
76
17:04
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Robert Bauer
76
17:04
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Markus Suttner
75
17:04
Wenn bei Augsburg etwas geht, dann nach ruhendem Ball. Aus dem Spiel heraus geht für den Europa-League-Teilnehmer weiterhin herzlich wenig. Lediglich die eine Grosschance von Werner aus der 53. Minute bildete da eine Ausnahme.
72
17:00
Werner an den Pfosten! Ein Freistoss des Augsburger Angreifers aus dem rechten Mittelfeld wird länger und länger. Matip hat den Hinterkopf noch dran und verlängert unglücklich an den langen Pfosten. Dort klatscht die Kugel aber ans Gebälk! Özcan hätte da wohl das Nachsehen gehabt. Glück nun auch für den FCI.
71
17:00
Hinterseer verpasst das 0:2! Nach einem Freistoss von Gross aus dem rechten Halbfeld steht der Österreicher am linken Pfosten völlig blank, köpft aus acht Metern aber links am Tor vorbei! Da hätte sich der FCA nicht beschweren dürfen, wenn es erneut geklingelt hätte.
68
16:56
Gelbe Karte für Marvin Matip (FC Ingolstadt 04)
Matip stoppt Werner auf dem Flügel. Klare Gelbe Karte für den Kapitän der Ingolstädter.
66
16:56
War das ein Elfmeter für die Gäste? Hinterseer steckt die Kugel durch in den Strafraum, wo Lex gegen Klavan zu Fall kommt. der Kontakt ist klar vorhanden, doch reicht das nicht ganz für einen Strafstoss. Trotzdem soll es schon Schiedsrichter gegeben haben, die das pfeifen. Glück also für den FCA.
63
16:51
Tooor für FC Ingolstadt 04, 0:1 durch Mathew Leckie
Ein überragender Treffer von Mathew Leckie bringt Ingolstadt die Führung! Nach einem Freistoss der Gäste können sich die Augsburger nicht so wirklich befreien. Gross setzt auf dem rechten Flügel nach und bedient Leckie am Strafraumeck. Der Australier macht noch einen Schlenker in die Mitte und zieht aus 20 Metern wuchtig ab. Die Kugel schlägt genau im kurzen Eck ein! FCA-Torhüter Hitz sieht da nicht wirklich gut aus. Den kann man schon mal halten. Riesenjubel dagegen beim FCI!
61
16:49
Erster Wechsel von Ralph Hasenhüttl: Stefan Lex kommt für den gelbverwarnten Moritz Hartmann. Ein ordentliches Spiel des Stürmers, der eins zu eins ersetzt wird.
61
16:49
Einwechslung bei FC Ingolstadt 04: Stefan Lex
61
16:49
Auswechslung bei FC Ingolstadt 04: Moritz Hartmann
59
16:48
Halbgarer Schuss von Baier aus 25 Metern. Kein Problem für Özcan, der sicher parieren kann. Wirklich oft zupacken muss der Schlussmann der Schanzer nicht. Ein relativ ruhiger Nachmittag für den Nationalspieler Österreichs.
57
16:46
Ein gebrauchtes Spiel für Halil Altintop. Dem türkischen Angreifer wollte nichts gelingen. Für ihn ist nun Alexander Esswein auf dem Feld. Dieser hatte seinen Stammplatz vor der Partie an Raúl Bobadilla verloren.
57
16:46
Einwechslung bei FC Augsburg: Alexander Esswein
57
16:45
Auswechslung bei FC Augsburg: Halil Altintop
57
16:45
Gelbe Karte für Moritz Hartmann (FC Ingolstadt 04)
Foul von Hartmann. Dafür sieht der FCI-Stürmer Gelb.
56
16:45
Das Spiel ist im zweiten Durchgang etwas temporeicher, von Hockern reisst es die Zuschauer aber noch immer nicht so wirklich. Die Grosschance von Werner gerade eben hätte sitzen müssen. So aber steht es weiterhin 0:0 und die Gäste sind voll im Soll.
53
16:41
Werner verfehlt das leere Tor!! Die Riesenchance für den FCA! Bobadilla setzt sich auf rechts klasse gegen drei Mann durch und gibt aus vollem Lauf flach in die Mitte. Dort verpasst Matavž noch um Zentimeter, am langen Pfosten steht Werner aber vollkommen blank und muss eigentlich nur noch einschieben. Stattdessen aber schafft der Angreifer der Hausherren das Kunststück, die Kugel drüber zu schiessen! Die Zuschauer auf den Rängen können es kaum fassen. Der muss ohne Wenn und Aber sitzen!
50
16:39
Morales zu zögerlich! Rechts im Strafraum kommt der Nationalspieler der USA aus spitzem Winkel zum Schuss. Hitz ist zur Stelle und kann gut abwehren. Wenn der Ingolstädter da ein bisschen früher abzieht wird es gefährlicher. So aber muss der Augsburger Schlussmann nur stehen bleiben.
48
16:36
Jeong-Ho Hong wird bei einem Schuss von Alfredo Morales genau dort getroffen, wo es einen Mann am meisten wehtut. Der Innenverteidiger muss kurz behandelt werden, kann dann aber relativ zügig wieder weitermachen. Es gibt einfach nichts Schöneres, als wenn dieser Schmerz dann irgendwann mal nachlässt.
46
16:34
Weiter geht's mit einem Wechsel bei den Hausherren: Tim Matavž kommt für den wirkungslosen Caiuby. Ein schwaches Spiel des Ex-Ingolstädters.
46
16:33
Anpfiff 2. Halbzeit
46
16:33
Einwechslung bei FC Augsburg: Tim Matavž
46
16:32
Auswechslung bei FC Augsburg: Caiuby
45
16:19
Halbzeitfazit:
Dieses 0:0 ist leistungsgerecht, auch wenn es zum Ende hin etwas glücklich für die eigentlich favorisierten Augsburger wurde. Ingolstadt steht sehr tief und lässt den FCA kommen. Das schmeckt den Gastgebern aber überhaupt nicht. Insgesamt gab es lediglich zwei gute Chancen. Beide gehörten dem FCI. Zunächst traf Suttner per Freistoss die Latte (31.), kurz vor der Pause scheiterte Hartmann an einem tollen Reflex von Hitz (44.). Es kann eigentlich nur besser werden. Vor allem die Augsburger enttäuschen auf ganzer Linie. Bis gleich!
45
16:16
Ende 1. Halbzeit
44
16:16
Glanztat von Hitz! Hartmanns Schuss aus 20 Metern wird zunächst geblockt. Gross schnappt sich den Abpraller und steckt durch zu Hartmann, der sich inzwischen nach rechts in den Strafraum gestohlen hatte. Aus zwölf Metern rechter Position zieht der Stürmer flach ab, aber Hitz ist zur Stelle und kann mit einem starken Reflex zur Ecke abwehren! Diese bleibt dann folgenlos. Trotzdem: Ingolstadt könnte inzwischen durchaus führen.
41
16:11
Gelbe Karte für Mathew Leckie (FC Ingolstadt 04)
Weit fernab des Geschehens rempelt Leckie Baier um. Die Augsburger Bank, vor der sich das alles abgespielt hat, beschwert sich lautstark und bekommt von Schiedsrichter Dr. Drees Recht. Lecke sieht Gelb.
39
16:10
Caiuby zieht aus 22 Metern einfach mal ab, verfehlt sein Ziel damit aber deutlich. Ein Abwehrspieler hatte noch sein Bein dazwischen, sodass es Ecke gibt. Bei dieser begeht der aufgerückte Hong aber ein Stürmerfoul. Chance vertan.
36
16:08
Ganz starke Abwehraktion von Marvin Matip! Ein langer Ball auf die linke Seite findet beinahe Tobias Werner, der damit auch frei im Strafraum gestanden hätte. Matip fährt aber irgendwie das Bein aus und kann damit zu Ramazan Özcan klären. Stark gemacht vom älteren Bruder des Schalkers Joel Matip.
34
16:06
Die besseren Chancen hat derzeit der FC Ingolstadt. Gross tritt einen Eckball hoch an den Elfmeterpunkt. Der aufgerückte Innenverteidiger Hübner steigt dort nach oben, setzt die Kugel aber einen Meter drüber. Immerhin kommen die Gäste überhaupt zum Abschluss. Vom FC Augsburg kann man das derzeit nicht behaupten.
31
16:02
Suttner an die Latte! So kann es dann manchmal laufen. Da beisst sich Augsburg vom Anpfiff weg die Zähne an der Ingolstädter Defensive aus, das Tor treffen aber beinahe die Oberbayern. Suttner schiesst einen Freistoss aus 22 Metern rechter Position direkt auf das Tor der Gastgeber, trifft aber nur den Querbalken! Hitz wäre da ohne jede Abwehrchance gewesen. Riesenglück für den FCA.
28
16:00
Recht viel mehr ist derzeit nicht. Max mit der Flanke aus dem linken Halbfeld, die Özcan souverän aus der Luft pflücken kann. Caiuby versuchte da noch gegen Morales an den Ball zu kommen, doch letztlich war die Hereingabe von Max zu hoch angesiedelt.
26
15:57
Gelbe Karte für Jeong-Ho Hong (FC Augsburg)
Die zweite Gelbe Karte des Spiels geht ebenfalls an einen Augsburger. Hong mit dem Foul an der Seitenlinie im Mittelfeld. Da darf sich der Südkoreaner nicht beschweren.
25
15:57
25 Minuten sind gespielt und noch immer tut sich wenig bis gar nichts auf dem Rasen. Das ist ein Kompliment an die Gäste, die bis jetzt super verteidigen. Gleichzeitig ist es aber auch ein Vorwurf an die Hausherren, die sich bis jetzt zu ideenlos präsentieren.
22
15:54
Weiterhin ist es kein Leckerbissen, der den gut 30.000 Zuschauern in der Augsburger Arena geboten wird. Beide Mannschaften arbeiten sich aneinander ab. Augsburg sucht die Lücke, findet sie aber nicht, macht aber gleichzeitig so wenige Fehler im Spielaufbau, dass Ingolstadt keine Chance für einen schnellen Gegenangriff bekommt. Man kann es auch fussballerische Magerkost nennen.
19
15:51
Feiner Diagonalpass von Kohr nach links zu Werner. Bedrängt von Levels gibt der Angreifer hoch an den kurzen Pfosten. Caiuby kommt dort beinahe mit dem Kopf an den Ball, doch Matip ist zur Stelle und kann mit dem Hinterkopf klären. Ganz wichtig vom Kapitän der Gäste, der neu für Romain Brégerie in die Startformation der Ingolstädter gerückt ist.
16
15:49
Jetzt bekommen die Augsburger mal Raum für einen Konter! Nach einem Ballverlust im Vorwärtsgang beim FCI geht es blitzschnell in die andere Richtung. Bobadilla treibt das Leder durch das Mittelfeld und bedient Altintop am linken Strafraumeck. Der Türke nimmt den ihn hinterlaufenden Werner mit, welcher scharf in die Mitte gibt. Dort steht aber niemand und so ist diese Chance auch verflogen. Trotzdem: Das war die erste gefährliche Aktion aus dem Spiel heraus in den ersten 16 Minuten. So darf es gerne weitergehen.
13
15:44
Gelbe Karte für Caiuby (FC Augsburg)
Der frühere Ingolstädter Caiuby mäht Markus Suttner an der Seitenlinie resolut um. Klare Gelbe Karte für die Sturmspitze des FCA.
11
15:43
Die taktische Ausrichtung beider Mannschaften ist klar. Augsburg muss das Spiel machen, während Ingolstadt tief steht und auf Konter lauert. Bereits am ersten Spieltag tat sich der FCA damit sehr schwer. Das System von Markus Weinzierl ist eben mehr auf schnelle Gegenangriffe ausgelegt. Der FCI fühlt sich in seiner Rolle dagegen pudelwohl und hat derzeit kaum Probleme mit den offensiven Vorträgen der Gastgeber.
8
15:40
Erstmals können sich die Ingolstädter am Augsburger Strafraum festspielen. Einen Eckball kann die Defensive der Hausherren zunächst klären. Der Nachschuss von Leckie vom rechten Strafraumeck geht dann weit vorbei. Beide Mannschaften befinden sich doch noch klar in der Abtastphase.
6
15:37
Bobadilla muss nach dem Foul, das zum Freistoss führte, an der Seitenlinie behandelt werden und bekommt einen Verband um das Handgelenk. Der Nationalspieler Paraguays lässt sich davon aber nicht aus der Ruhe bringen und kehrt wieder zurück auf den Platz. So kennt man den bulligen Angreifer.
4
15:35
...Hong versucht sich mit einem strammen Gewaltschuss. Klar drüber. Özcan im Tor der Gäste muss nicht eingreifen.
3
15:34
Augsburg beginnt druckvoll und holt in Person von Raúl Bobadilla einen Freistoss aus 22 Metern zentraler Position heraus...
1
15:32
Der Ball rollt! Schiedsrichter Dr. Jochen Drees hat die Kugel freigegeben.
1
15:31
Spielbeginn
15:29
Die Mannschaften sind bereit und kommen hinaus in den Glutofen WWK ARENA. 35 Grad hat es direkt über der Grasnarbe. Das wird eine äusserst schweisstreibende Angelegenheit für beide Teams. Augsburg spielt in seinen weissen Heimtrikots. Ingolstadt läuft ganz in Blau auf. Freuen wir uns auf eine hoffentlich spannende Begegnung!
15:12
Schiedsrichter des Spiels in der nahezu ausverkauften Augsburger Arena ist Dr. Jochen Drees. Seine Assistenten an den Seitenlinien heissen Timo Gerach und Christian Gittelmann. In einer guten Viertelstunde geht's los!
15:10
Logischerweise ist dieses Aufeinandertreffen zwischen Augsburg und Ingolstadt das erste seiner Art in der Bundesliga. Zuvor traf man sich viermal in der zweiten Liga sowie einmal im Pokal. Vier dieser fünf Spiele entschied der FCA für sich, nur einmal konnte der FCI einen Zähler entführen. Allerdings ist das letzte Duell auch schon über vier Jahre her. Und damals war der FC Ingolstadt noch ein klarer Abstiegskandidat im Unterhaus. Dies hat sich im Laufe der Zeit geändert, trotzdem ist Augsburg aber weiterhin Favorit. So auch heute.
15:07
Für den FC Augsburg ist es auch deshalb sehr wichtig, in den nächsten Spielen im eigenen Stadion zu punkten, da auch äusserst schwere Auswärtsaufgaben anstehen. Nach der Länderspielpause geht es zunächst zu den Bayern, dann nach Mönchengladbach, Leverkusen und auch noch nach Dortmund. In der heimischen WWK ARENA stehen dagegen machbare Aufgaben gegen den heutigen Gegner Ingolstadt, Hannover, Hoffeheim und Darmstadt an. Nachdem bereits gegen Hertha BSC verloren wurde, ist ein Dreier heute umso wichtiger.
15:03
Recht viel besser hätte der FC Augsburg in Frankfurt kaum spielen können. Am Ende stand aber nur ein 1:1, weshalb man heute schon so ein bisschen unter Zugzwang steht. Wichtig, dass man mit Raúl Bobadilla wieder auf einen treffsicheren Angreifer zurückgreifen kann. Fehlen wird jedoch Baba-Ersatz Kostas Stafylidis mit muskulären Problemen. Der aus Karlsruhe verpflichtete Philipp Max kommt deshalb zu seinem Startelfdebüt in der Bundesliga. Im Angriff muss Alexander Esswein für Raúl Bobadilla weichen.
14:59
Heute steht aber erst einmal das alltägliche Geschäft namens "Bundesliga" an. Und dass der FC Ingolstadt durchaus für eine Überraschung sorgen kann, bewies die Mannschaft von Ralph Hasenhüttl bereits am ersten Spieltag mit dem 1:0-Erfolg beim 1. FSV Mainz 05. Ähnlich will der FCI auch heute in Augsburg auftreten. Dabei muss man mit Konstantin Engel (Hüftprellung) und Danilo Soares (Arthrose im Zehengelenk) jedoch auf die beiden angestammten Linksverteidiger verzichten. Der zuletzt mit einer Knieprellung angeschlagene Innenverteidiger Benjamin Hübner wurde dagegen rechtzeitig fit. Links hinten spielt somit Nezugang Markus Suttner. Im Tor darf sich mal wieder Ramazan Özcan beweisen. Gegen Dortmund hatte noch Ørjan Nyland zwischen den Pfosten gestanden.
14:53
Athletic Bilbao, AZ Alkmaar, Partizan Belgrad. Die Liste der Augsburger Gegner in der Gruppenphase der Europa League ist prominent besetzt. Gestern wurden die Kontrahenten für das Augsburger Europa-Abenteuer in Monaco gezogen. Es hätte leichter kommen können. Vor allem der spanische Supercupsieger und Pokalfinalist Bilbao wird eine richtig harte Aufgabe. Gegen Alkmaar und Belgrad ist der FCA aber keinesfalls chancenlos, auch wenn diese international über mehr Erfahrung verfügen.
14:49
Beide Mannschaften haben in den ersten beiden Spielen nur einmal getroffen. Der Unterschied: Während der FC Ingolstadt sein erstes Spiel in Mainz mit 1:0 gewinnen konnte, reichte dem FC Augsburg dieses eine Tor nur zu einem Unentschieden bei Eintracht Frankfurt. Und das trotz zahlreicher hochkarätiger Chancen. Bereits im ersten Spiel gegen Hertha BSC zeigte das Team von Markus Weinzierl keine schlechte Leistung, doch fehlt es den bayerischen Schwaben noch an Effizienz. Die "Schanzer" aus Ingolstadt mussten vergangenen Sonntag eine 0:4-Heimpleite gegen Borussia Dortmund hinnehmen. Die Oberbayern waren dabei chancenlos. Wenn man die derzeitige Form des BVB aber betrachtet, ist dies auch kein Beinbruch.
14:42
Einen schönen guten Tag! Im schwäbischen Teil Bayern kommt es zu einem Aufeinandertreffen zweier Mannschaft auf dem Freistaat. Europa-League-Teilnehmer FC Augsburg empfängt hierbei Aufsteiger FC Ingolstadt. Viel Vergnügen!

Aktuelle Spiele

29.08.2015 15:30
VfB Stuttgart
Stuttgart
1
1
VfB Stuttgart
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
4
2
Eintracht Frankfurt
Beendet
15:30 Uhr
29.08.2015 18:30
Bayern München
Bayern
3
1
Bayern München
Bayer Leverkusen
Leverkusen
0
0
Bayer Leverkusen
Beendet
18:30 Uhr
30.08.2015 15:30
Borussia Dortmund
Dortmund
3
1
Borussia Dortmund
Hertha BSC
Hertha BSC
1
0
Hertha BSC
Beendet
15:30 Uhr
30.08.2015 17:30
Werder Bremen
Werder
2
1
Werder Bremen
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
1
1
Bor. Mönchengladbach
Beendet
17:30 Uhr
11.09.2015 20:30
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
0
Bor. Mönchengladbach
Hamburger SV
Hamburg
3
2
Hamburger SV
Beendet
20:30 Uhr

Spielplan - 3. Spieltag

14.08.2015
Bayern München
Bayern
5
1
Bayern München
Hamburger SV
Hamburg
0
0
Hamburger SV
Beendet
20:30 Uhr
15.08.2015
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
0
0
1. FSV Mainz 05
FC Ingolstadt 04
Ingolstadt
1
0
FC Ingolstadt 04
Beendet
15:30 Uhr
SV Darmstadt 98
Darmstadt
2
1
SV Darmstadt 98
Hannover 96
Hannover
2
0
Hannover 96
Beendet
15:30 Uhr
Werder Bremen
Werder
0
0
Werder Bremen
FC Schalke 04
Schalke
3
1
FC Schalke 04
Beendet
15:30 Uhr
FC Augsburg
Augsburg
0
0
FC Augsburg
Hertha BSC
Hertha BSC
1
0
Hertha BSC
Beendet
15:30 Uhr
Bayer Leverkusen
Leverkusen
2
1
Bayer Leverkusen
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1
1
1899 Hoffenheim
Beendet
15:30 Uhr
Borussia Dortmund
Dortmund
4
3
Borussia Dortmund
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
0
Bor. Mönchengladbach
Beendet
18:30 Uhr
16.08.2015
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
2
2
VfL Wolfsburg
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
1
1
Eintracht Frankfurt
Beendet
15:30 Uhr
VfB Stuttgart
Stuttgart
1
0
VfB Stuttgart
1. FC Köln
Köln
3
0
1. FC Köln
Beendet
17:30 Uhr
21.08.2015
Hertha BSC
Hertha BSC
1
1
Hertha BSC
Werder Bremen
Werder
1
1
Werder Bremen
Beendet
20:30 Uhr