Super League

Servette
2
1
Servette Genève
FC Basel
2
1
FC Basel
Beendet
16:00 Uhr
Servette:
10'
Kyei
58'
Schalk
 / FC Basel:
19'
Campo
62'
Alderete
90
18:01
Fazit:
Das Spiel ist aus und Servette Genève und der FC Basel trennen sich mit 2:2. Insgesamt war der FC Basel die Mannschaft mit mehr Ballbesitz und Spielkontrolle, doch die Hausherren schafften es immer wieder gefährliche Akzente zu setzen. So ging das Team von Alain Geiger zweimal in Führung, musste aber auch zweimal den Ausgleich hinnehmen. So richtig glücklich werden die Spieler beider Seiten nicht sein. Vor allem nicht mit Blick auf die Ergebnisse der Konkurrenz. Der FC St. Gallen und der FC Luzern verloren ihre Spiele, sodass ein Sieg für beide Teams noch wertvoller gewesen wäre.
90
17:57
Spielende
90
17:56
Servette Genève bekommt noch einmal einen Freistoss in halbrechter Position. Miroslav Stevanović legt sich das Leder zurecht, aber die anschliessende Variante mit einem langen flachen Pass in die rechte Strafraumhälfte ist nicht gut. Der Ball geht ins aus.
90
17:53
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
86
17:51
Die letzten Minuten brechen an. Welches Team traut sich in der Schlussphase mehr?
85
17:50
Einwechslung bei Servette Genève: Boris Cespedes
85
17:50
Auswechslung bei Servette Genève: Timothé Cognat
85
17:48
Einwechslung bei Servette Genève: Alban Ajdini
85
17:48
Auswechslung bei Servette Genève: Alex Schalk
83
17:46
Gelb-Rote Karte für Arthur Cabral (FC Basel)
Arthur Cabral muss vorzeitig unter die Dusche. Er tritt Vincent Sasso auf den Fuss und bekommt dafür seine 2. Gelbe Karte und damit Gelb-Rot.
80
17:46
Gute Chance für den FC Basel! Von der rechten Seite flankt Fabian Frei weit in den Strafraum hinein. Dort legt Arthur Cabral mit dem Kopf auf Tician Tushi ab. Sein Schuss aus zwölf Metern geht aber geradewegs in die Arme von Jérémy Frick.
79
17:42
Einwechslung bei FC Basel: Ramires
79
17:42
Auswechslung bei FC Basel: Taulant Xhaka
76
17:39
Einwechslung bei FC Basel: Tician Tushi
76
17:39
Auswechslung bei FC Basel: Valentin Stocker
75
17:39
Einwechslung bei FC Basel: Ricky van Wolfswinkel
75
17:38
Auswechslung bei FC Basel: Afimico Pululu
73
17:37
Gelbe Karte für Alex Schalk (Servette Genève)
70
17:33
Es gibt noch einmal eine Trinkpause - dann beginnt der Endspurt. Beide Mannschaften haben durchaus noch Chancen auf drei Punkte.
66
17:31
Der FC Basel ist insgesamt überlegen, verliert aber häufig unnötig den Ball. Die Gastgeber warten genau auf diese Situation und wollen schnell umschalten. Ansonsten zieht sich das Team von Alain Geiger weit zurück.
62
17:25
Tooor für FC Basel, 2:2 durch Omar Alderete
Der Ball ist drin! Von der rechten Seite flankt Fabian Frei butterweich einen Freistoss in den Strafraum. Dort steigt Omar Alderete am höchsten und verlängert die Kugel in die linke Torecke. Die Führung der Hausherren ist damit schnell wieder dahin.
61
17:24
Gelbe Karte für Arthur Cabral (FC Basel)
61
17:24
Gelbe Karte für Timothé Cognat (Servette Genève)
59
17:22
Einwechslung bei Servette Genève: Lucas Monteiro Fernandes
59
17:22
Auswechslung bei Servette Genève: Anthony Sauthier
59
17:22
Einwechslung bei Servette Genève: Ricardo Azevedo
59
17:22
Auswechslung bei Servette Genève: Kastriot Imeri
58
17:20
Tooor für Servette Genève, 2:1 durch Alex Schalk
Was für ein Treffer! Einen Pass in die Spitze legt Koro Koné auf Alex Schalk zurück. Der fasst sich aus gut 20 Metern ein Herz und haut das Leder mit viel Gefühl rechts oben in die Torecke.
54
17:18
Guter Versuch! Aus der Distanz schlenzt Fabian Frei die Pille auf den Kasten, die nur knapp am rechten Aussenpfosten vorbei geht.
51
17:14
Der FC Basel macht das Spiel, aber Servette Genève kann kontern. Miroslav Stevanović hat freie Bahn und zieht aus halbrechter Position ab. Allerdings zu schwach und zu unplatziert, sodass Jonas Omlin das Spielgerät aufnehmen kann.
49
17:12
Valentin Stocker steigt Jérémy Frick unabsichtlich auf den Fuss. Der muss kurz behandelt werden.
47
17:11
Schuss oder Flanke? Der Ball von Fabian Frei geht jedenfalls ein gutes Stück oben rechts am Tor vorbei.
46
17:09
Es geht ohne personelle Veränderungen auf beiden Seiten weiter mit den zweiten 45 Minuten.
46
17:07
Anpfiff 2. Halbzeit
45
16:58
Halbzeitfazit:
Mit einem 1:1 geht es zwischen Servette Genève und dem FC Basel in die Pause. Zwar sind die Gäste, was Ballbesitz und Torschüsse angeht, den Hausherren überlegen, doch gerade in der Anfangsphase war Servette die aktivere Mannschaft. Mit dem Ausgleich wurde auch das Spiel ausgeglichener, jedoch kam es seltener zu nennenswerten Torszenen. Nun gilt es für beide Mannschaften die Kräfte zu bündeln, um im zweiten Durchgang wieder eine Schippe draufzulegen.
45
16:51
Ende 1. Halbzeit
45
16:50
Gelbe Karte für Kastriot Imeri (Servette Genève)
Kastriot Imeri zieht kräftig am Trikot von Samuele Campo und wird dafür verwarnt.
45
16:49
Bitter! Arthur Cabral kann kontern und hat nur noch einen Verteidiger und den Keeper vor sich. Kurz vor dem Sechzehner rutscht er jedoch aus und die Chance ist vertan.
45
16:48
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
43
16:44
Gelbe Karte für Anthony Sauthier (Servette Genève)
Taktisches Foul von Anthony Sauthier gegen Afimico Pululu. Schiedsrichter Luca Piccolo zückt den gelben Karton.
40
16:43
Fünf Minuten sind noch auf der Uhr. Kann das Spiel zum Ende der ersten Halbzeit noch einmal ein bisschen Fahrt aufnehmen?
40
16:43
Fünf Minuten sind noch auf der Uhr. Kann das Spiel zum Ende der ersten Halbzeit noch einmal ein bisschen Fahrt aufnehmen?
38
16:41
Gelbe Karte für Omar Alderete (FC Basel)
Für ein Foulspiel gegen Koro Koné sieht Omar Alderete nachträglich die Gelbe Karte.
37
16:41
Über die rechte Seite ist Miroslav Stevanović im Begriff zu kontern und zieht auch in den Strafraum ein. Taulant Xhaka stellt seinen Gegenspieler aber stark und die Kugel geht ins Toraus. Mit Abstoss geht es weiter.
34
16:38
Da wäre beine die erste grosse Chance für den neuen Mann gewesen. Ein Pass in die Schnittstelle erreicht halblinks Alex Schalk, der die Kugel in die Strafraummitte hebt. Dort verpasst Koro Koné leicht bedrängt den Ball um nur wenige Sekunden.
30
16:34
Der Torschütze zum 1:0 muss verletzungsbedingt vom Rasen. Für ihn kommt Koro Koné in die Begegnung.
30
16:32
Einwechslung bei Servette Genève: Koro Koné
30
16:32
Auswechslung bei Servette Genève: Grejohn Kyei
27
16:31
Das Spiel hat nun in beide Richtungen etwas weniger Fahrt. Vor allem Servette Genève lässt die Kugel nun auch mal länger durch die eigenen Reihen laufen.
24
16:27
Es gibt nun erstmal eine Trinkpause. Die Trainer nutzen das und geben ihren Spielern weitere Anweisungen.
21
16:26
Die Elf von Alain Geiger ist gut ins Spiel gestartet und führte nicht gänzlich unverdient. Mit dem Ausgleich hat der FC Basel nun eine gute Gelegenheit zurück ins Spiel zu finden.
19
16:21
Tooor für FC Basel, 1:1 durch Samuele Campo
Keine Chance für Jérémy Frick! Samuele Campo haut den Ball knallhart flach in die rechte Torecke. Da kann sich der Keeper noch so lang machen. Der Rückstand aus der 10. Minute ist damit egalisiert.
18
16:20
Elfmeter für den FC Basel! Afimico Pululu zieht von der linken Seite in den Strafraum ein. Anthony Sauthier kommt nicht hinterher und bringt ihn mit einem kräftigen halten am Arm zu Boden. Klare Entscheidung.
15
16:19
Eine Hereingabe kommt aus dem rechten Halbfeld in den Servette-Strafraum. Dort hechtet Samuele Campo zum Ball, aber Jérémy Frick ist einen Schritt schneller und faustet die Pille aus der Gefahrenzone.
12
16:17
Das Spiel ist unterbrochen, da sich Grejohn Kyei bei einem Angriff verletzt hat. Er wird behandelt.
10
16:11
Tooor für Servette Genève, 1:0 durch Grejohn Kyei
Da zappelt der Ball im Netz! Alex Schalk setzt sich auf der linken Seite durch und passt auf Grejohn Kyei, der kurz vor der Strafraumgrenze wartet. Kyei zieht ein Stück in die Miite und haut die Kugel dann mit einem strammen flachen Schuss in die linke Torecke. Vom Innenpfosten springt das Leder in die Maschen.
8
16:09
Erneut veruscht es Servette über die rechte Seite. Miroslav Stevanović treibt die Pille vor sich her und spielt einen Doppelpass mit Alex Schalk. Der letzte Pass wird dann aber etwas zu lang und geht ins Toraus.
5
16:09
Eine Ecke der Gäste kommt knallhart in den Strafraum. Doch die Spieler beider Vereine wissen nicht so recht, wie sie hingehen sollen und so verpassen alle den Ball. Der geht auf der anderen Seite ins Seitenaus.
3
16:07
Ein erster Vorstoss von Servette Genève. Alex Schalk tankt sich auf der rechten Seite durch und geht in Richtung Strafraum. Dort versucht er es weiter alleine und bleibt in der Verteidigung hängen.
2
16:06
Der FC Basel bekommt einen ersten Freistoss zugesprochen. Etwa 22 Meter vor dem Tor in halbrechter Position. Samuele Campo legt sich die Kugel zurecht und versucht es mit einem direkt Schuss. Der geht jedoch ein gutes Stück über das Tor.
1
16:02
Der Ball rollt! Wer erwischt den besseren Start in die Partie?
1
16:01
Spielbeginn
15:41
Der FC Basel putzte am Dienstag den FC Zürich mit 4:0 aus dem eigenen Stadion. Die Formationen ändert sich lediglich auf einer Position. Afimico Pululu startet für Tician Tushi, der vorerst von der Seitenlinie zuschauen muss.
15:39
Im Vergleich zum Spiel am Mittwoch verändert Alain Geiger die Aufstellung auf vier Positionen. Nicht im Kader sind Steve Rouiller und Dennis Iapichino. Boris Cespedes und Koro Koné müssen zunächst auf der Bank Platz nehmen. Für das Quartett beginnen Christopher Routis, Nicolas Vouilloz, Alex Schalk und Grejohn Kyei.
15:24
Der Gegner aus Basel hat das internationale Geschäft bereits sicher und steht auf dem 3. Platz. Nun gilt es den Abstand zum FC St. Gallen und zu den BSC Young Boys zu verringern. Letztere haben gestern bereits vorgelegt und die Tabellenführung übernommen. Der FC Basel kann den Abstand mit einem Sieg wieder auf sechs Punkte verringern. Auf St. Gallen sind es sieben Zähler.
15:18
Die Gastgeber mussten im Kampf um die internationalen Plätze unter der Woche einen Rückschlag hinnehmen. Gegen die BSC Young Boys verlor das Team von Alain Geiger Alain Geiger mit 2:4. Da aber auch der FC Luzern verlor, der den heutigen Hausherren im Nacken sitzt, bleibt es vorerst beim Abstand von drei Punken.
13:23
Hallo und herzlich willkommen zum Spiel Servette Genève gegen den FC Basel. Anstoss ist um 16 Uhr im Stade de Genève in Genf. Viel Spass!

Aktuelle Spiele

31.07.2020 20:30
FC Lugano
FC Lugano
3
1
FC Lugano
Servette Genève
Servette
1
1
Servette Genève
Beendet
20:30 Uhr
FC Luzern
FC Luzern
2
1
FC Luzern
FC Zürich
FC Zürich
1
1
FC Zürich
Beendet
20:30 Uhr
FC Sion
FC Sion
0
0
FC Sion
BSC Young Boys
Young Boys
1
1
BSC Young Boys
Beendet
20:30 Uhr
FC St.Gallen
St.Gallen
6
4
FC St.Gallen
Neuchâtel Xamax FCS
Neuchâtel
0
0
Neuchâtel Xamax FCS
Beendet
20:30 Uhr
FC Thun
FC Thun
0
0
FC Thun
FC Basel
FC Basel
0
0
FC Basel
Beendet
20:30 Uhr

Spielplan - 32. Spieltag

19.07.2019
FC Sion
FC Sion
1
1
FC Sion
FC Basel
FC Basel
4
1
FC Basel
Beendet
20:00 Uhr
20.07.2019
FC Thun
FC Thun
2
0
FC Thun
Neuchâtel Xamax FCS
Neuchâtel
2
1
Neuchâtel Xamax FCS
Beendet
19:00 Uhr
FC St.Gallen
St.Gallen
0
0
FC St.Gallen
FC Luzern
FC Luzern
2
0
FC Luzern
Beendet
19:00 Uhr
21.07.2019
BSC Young Boys
Young Boys
1
1
BSC Young Boys
Servette Genève
Servette
1
1
Servette Genève
Beendet
16:00 Uhr
FC Zürich
FC Zürich
0
0
FC Zürich
FC Lugano
FC Lugano
4
3
FC Lugano
Beendet
16:00 Uhr
27.07.2019
FC Basel
FC Basel
1
0
FC Basel
FC St.Gallen
St.Gallen
2
1
FC St.Gallen
Beendet
19:00 Uhr
Servette Genève
Servette
0
0
Servette Genève
FC Sion
FC Sion
0
0
FC Sion
Beendet
19:00 Uhr
28.07.2019
FC Lugano
FC Lugano
0
0
FC Lugano
FC Thun
FC Thun
0
0
FC Thun
Beendet
16:00 Uhr
FC Luzern
FC Luzern
0
0
FC Luzern
FC Zürich
FC Zürich
0
0
FC Zürich
Beendet
16:00 Uhr
Neuchâtel Xamax FCS
Neuchâtel
0
0
Neuchâtel Xamax FCS
BSC Young Boys
Young Boys
1
0
BSC Young Boys
Beendet
16:00 Uhr