Miami Open

J. Duckworth
2
6
4
6
Australien
M. Zverev
1
2
6
4
Deutschland
Beendet
19:55 Uhr
22:27
Fazit:
Für Mischa Zverev ist das ATP Turnier in Miami nach zuvor erfolgreicher Quali in Runde Eins beendet. Der Deutsche unter liegt James Duckworth mit 2:6, 6:4 und 4:6. Schlussendlich geht diese Niederlage in Ordnung, weil Duckworth die etwas bessere Spielanlage von der Grundlinie hatte. Zverev kam häufig vor ans Netz, wurde dort jedoch immer wieder auf dem falschen Fuss erwischt. Dennoch hielt es der 33-Jährige bis zum Schluss spannend, gereicht hat es aber leider nicht.
22:23
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 6:4
Das war's! Duckworth erarbeitet sich den dritten Matchball. Zverev spielt Serve and Volley und wird von einem glücklichen Return überrascht, der genau hinten in die Ecke des Courts fällt.
22:22
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 5:4
Zverev möchte mit dem flachen Slice angreifen, legt die Kugel aber ins Netz. Es gibt den nächsten Matchball für seinen Gegner, doch Zverev wehrt das Ganze mit einem Servicewinner ab.
22:20
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 5:4
Nach einem leichten Fehler von Zverev gibt es den Matchball für Duckworth! Der entscheidende Ballwechsel ist von beiden sehr vorsichtig. Duckworth macht schlussendlich den Fehler und lässt den ersten Matchball liegen.
22:19
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 5:4
Zverev kämpft sich zurück in diesen Satz! Der Deutsche holt sich das Break, serviert nun aber immernoch gegen den Satzverlust!
22:13
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 5:3
Unglaublich! Duckworth zeigt hier mächtig Nerven und plötzlich ist es Zverev, der nun gleich drei Breakbälle hat.
22:11
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 5:3
Ein lauter Freudenschrei hallt über den Court! Aus vollem Lauf feuert Duckworth die Kugel die Linie entlang und holt sich hier das Break. Nun schlägt der Australier zum Matchgewinn auf.
22:10
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 4:3
Jetzt könnte die Vorentscheidung fallen! Nach einem starken Passierball hat Duckworth hier zwei Breakbälle!
22:06
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 4:3
Duckworth verteilt die Bälle in dieser Phase richtig stark und lässt Zverev ordentlich laufen. Der Australier legt gut vor und stellt auf 4:3.
22:02
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 3:3
Mit einem Servicewinner macht Zverev hier sein Aufschlagspiel zum 3:3 zu. Im Gleichschritt geht es nun in die Crunch-Time!
21:58
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 3:2
Duckworth bestätigt das Break! Der Australier legt nun wieder vor. Zwar muss er über Einstand gehen, holt sich am Ende aber doch das 3:2.
21:52
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 2:2
Eigentlich serviert Zverev hier gut und hat die besseren Karten in diesem Ballwechsel. Duckworth trifft die Kugel mit dem Rahmen und platziert sie unabsichtlich sehr gut.
21:51
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 1:2
Zu der Geschichte dieser Partie gehört aber wohl, dass nun auch Duckworth die Breakchancen hat. Zverev geht abermals vor ans Netz, bereitet das aber mit einem schlechten Angriffsball vor.
21:46
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 1:2
Da ist das Break! Duckworth macht hier zwei sehr leichte Fehler und schenkt seinen Aufschlag mehr oder weniger her. Dementsprechend ist nun natürlich auch die Körpersprache des 29-Jährigen.
21:45
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 1:1
Zum ersten Mal wird es spannend im dritten Satz! Zverev hat hier den Breakball, setzt den Return jedoch ins Aus, weil er etwas zu viel will.
21:42
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 1:1
Auch Mischa Zverev hält sich unbeschadet in diesem wichtigen Durchgang. Der Deutsche geht wieder vorne ans Netz und macht dort den Punkt.
21:38
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6 1:0
Duckworth hat in dieser Phase eine enorm gute Länge in seinen Grundschlägen. Der Australier baut enormen Druck auf und sichert sich hier das 1:0 im entscheidenden dritten Satz.
21:29
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:6
Es geht in den dritten Satz! Auch wenn Zverev zuvor mehrfach überrascht worden war, geht der Deutsche auch dieses Mal mehrfach ans Netz. Dieses Mal jedoch funktioniert dies deutlich besser.
21:24
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 4:5
Zverev sieht in diesem Aufschlagspiel des Gegners kein Land. Das macht aber nichts, denn der Deutsche hat nun die Möglichkeit bei eigenem Aufschlag den Sack zuzumachen.
21:21
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 3:5
Es sieht hier nach einem dritten Satz aus! Zverev bestätigt sein Break. Dieses Mal ist es der Deutsche, der sich drei Spiele in Folge sichern kann.
21:16
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 3:4
Die Achterbahn "Satz Zwei" geht weiter. Zverev nutzt hier tatsächlich den Breakball und dreht das Ganze wieder zu seinen Gunsten.
21:15
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 3:3
Ganz leichter Fehler von Duckworth, der eine Vorhand deutlich neben die Linie setzt. Es gibt hier tatsächlich den Breakball für Zverev!
21:14
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 3:3
Ganz wichtiges Aufschlagspiel für Zverev! Der Deutsche kämpft sich nach drei verlorenen Spielen in Serie zurück in diesen Durchgang und stellt die Uhren in selbigem auf Null.
21:07
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 3:2
Und der Australier holt auch das dritte Spiel in Folge. Ohne Probleme marschiert Duckworth durch sein Aufschlagspiel.
21:05
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 2:2
Alles wieder in der Reihe! In den Phasen, in den Duckworth seine leichten Fehler abstellt, ist der 29-Jährige der etwas bessere Spieler. Das zeigt sich auch hier!
21:04
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 1:2
Zverev hat heute wenig Glück beim Netzspiel. Zum wiederholten Mal wird er noch in der Vorwärtsbewegung auf dem falschen Fuss erwischt. Es gibt hier zwei Breakbälle für den Australier!
20:59
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 1:2
Durchatmen beim Australier! Der 29-Jährige macht mit der Rückhand cross ordentlich Druck und holt sich tatsächlich das Spiel. Aus Zverev Sicht ist das kein Beinbruch, der Deutsche führt weiterhin mit einem Break.
20:56
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 0:2
Duckworth rettet sich gerade noch so und das vor allem auf Grund seines Aufschlages. Es geht hier über Einstand.
20:56
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 0:2
Duckworth wirkt in dieser Phase konsterniert, macht viel zu leichte Fehler. Zverev hat hier tatsächlich die Chance auf das zweite Break!
20:54
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 0:2
Der 33-Jährige setzt stark nach! Zverev serviert gut und ist deutlich besser drin im Spiel. Er stellt hier ohne Probleme auf 2:0.
20:51
J. Duckworth - M. Zverev 6:2 0:1
Stark! Zverev schüttelt den verlorenen ersten Satz gut ab und holt hier zu Beginn des zweiten Durchganges das Break! Der Deutsche wirkt in dieser Phase deutlich sicherer auf der Rückhand.
20:43
J. Duckworth - M. Zverev 6:2
Abermals geht Zverev ohne Erfolg vor an das Netz. Zu schwach ist der Angriffsball, den Duckworth mit einem starken Passierschlag kontern kann.
20:43
J. Duckworth - M. Zverev 5:2
Zverev hadert mit sich, denn nach einem weiteren Fehler auf der Rückhand hat sein Gegner hier bereits den ersten Satzball!
20:37
J. Duckworth - M. Zverev 5:2
Von einem Re-Break ist der Deutsche aber sehr weit entfernt. Er kommt überhaupt nicht hinein in das Aufschlagspiel des Gegners, der hier problemlos auf 5:2 stellt.
20:34
J. Duckworth - M. Zverev 4:2
Das wird Zverev gut tun! Der 33-Jährige sichert sich seinen Service und das ohne Punktverlust. Nun aber braucht er langsam, aber sicher das Re-Break.
20:30
J. Duckworth - M. Zverev 4:1
Duckworth legt nach und marschiert durch sein Aufschlagspiel. Zu Null erhöht der Australier auf 4:1.
20:29
J. Duckworth - M. Zverev 3:1
Da ist es nun aber doch, das Break! Zverev will sein gutes Netzspiel einsetzen, wird aber gleich zwei Mal von einem überragenden Passierball überrascht.
20:28
J. Duckworth - M. Zverev 2:1
Doch Zverev hält seinen Service, zumindest vorerst. Der Deutsche nimmt die Bälle früh und spielt so enorme Winkel, die Duckworth nicht kontern kann.
20:27
J. Duckworth - M. Zverev 2:1
Nun ist Duckworth, der hier am Break schnuppert. Zverev braucht hier unbedingt seinen ersten Aufschlag, denn der Australier spielt mutig und nutzt seine Chancen.
20:22
J. Duckworth - M. Zverev 2:1
Zverev schafft es nicht, mit dem Return schon den Druck zu minimieren. Duckworth setzt gut nach und holt sich die Führung.
20:21
J. Duckworth - M. Zverev 1:1
Duckworth serviert nach Aussen und rückt sofort vor an das Netz. Mit dem Volley wehrt der Australier den Breakball ab.
20:19
J. Duckworth - M. Zverev 1:1
Duckworth wackelt! Der Australier setzt gleich zwei Rückhände in die Maschen und plötzlich hat Mischa Zverev hier seinen ersten Breakball.
20:16
J. Duckworth - M. Zverev 1:1
Duckworth macht hier schon ordentlich Druck und ist in der Anfangsphase derjenige der das Tempo vorgibt. Zverev kann sich in der wichtigen Phase aber auf seinen Aufschlag verlassen und gleicht zum 1:1 aus.
20:12
J. Duckworth - M. Zverev 1:0
Die nächsten Punkte gehen allerdings an Duckworth, der besser serviert und die Bälle auch in den Ballwechseln gut platziert. Nun muss sich Zverev bei eigenem Aufschlag beweisen.
20:10
J. Duckworth - M. Zverev 0:0
Duckworth eröffnet hier die Partie mit eigenem Aufschlag. Zverev agiert direkt mit einem Chip and Charge und zwingt sein Gegenüber damit in den Fehler hinein.
19:47
In Kürze kann es losgehen!
Das Duell der beiden US-Amerikaner Giron und Paul ist nun beendet. Court No. 1 ist also frei. In gut 15 Minuten wird es für Mischa Zverev losgehen.
19:22
Geduld ist gefragt!
Eigentlich sollten die beiden Kontrahenten bereits auf dem Court stehen, allerdings dauert die vorherige Partie etwas zu lange. Zverev und Duckworth müssen sich also in Geduld üben.
18:45
Formtief
Gegner am heutigen Abend ist James Duckworth. Der Australier konnte sich zu Beginn des Jahres beu den Murray River Open ins Achtelfinale spielen, danach allerdings folgt ein Formtief. In Cleveland verlor er zuletzt sogar gegen die Nummer 400 der Welt und das deutlich.
18:23
Erneut mit dabei!
Weil Mischa Zverev immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen hatte und zuletzt auch im Trainerteam seines Bruders auftauchte, gab es in Sachen eigener Karrier lange nichts zu berichten. Nun aber spielte sich der Deutsche zum zweiten Mal in Serie durch die Qualifikation ins Hauptfeld.
18:17
Herzlich willkommen!
Guten Abend und hallo zu den Miami Open. Am heutigen Mittwoch steht die erste Runde im Süden Floridas an. Mit dabei ist auch Mischa Zverev, der auf den Australier James Duckworth trifft. Beginn der Partie ist gegen 19:15 Uhr!

Aktuelle Spiele

01.04.2021 19:00
Hubert Hurkacz
H. Hurkacz
2
2
6
6
Polen
Stefanos Tsitsipas
S. Tsitsipas
1
6
3
4
Griechenland
Beendet
19:00 Uhr
02.04.2021 02:00
Sebastian Korda
S. Korda
0
5
6
USA
Andrey Rublev
A. Rublev
2
7
7
Russland
Beendet
02:00 Uhr
02.04.2021 19:00
Roberto Bautista Agut
R.Bautista Agut
1
7
4
4
Spanien
Jannik Sinner
J.Sinner
2
5
6
6
Italien
Beendet
19:00 Uhr
03.04.2021 01:00
Andrey Rublev
A. Rublev
0
3
4
Russland
Hubert Hurkacz
H. Hurkacz
2
6
6
Polen
Beendet
01:00 Uhr
04.04.2021 19:00
Jannik Sinner
J.Sinner
0
6
4
Italien
Hubert Hurkacz
H. Hurkacz
2
7
6
Polen
Beendet
19:00 Uhr

Weltrangliste

#NamePunkte
1SerbienNovak Đoković11.313
2RusslandDaniil Medvedev9.793
3SpanienRafael Nadal9.630
4ÖsterreichDominic Thiem8.445
5GriechenlandStefanos Tsitsipas7.500
6DeutschlandAlexander Zverev6.990
7RusslandAndrey Rublev6.090
8SchweizRoger Federer5.605
9ItalienMatteo Berrettini3.958
10ArgentinienDiego Schwartzman3.465