Internazionali BNL d'Italia

A. Bedene
0
3
1
Slowenien
J.-L. Struff
2
6
6
Deutschland
Beendet
17:45 Uhr
18:59
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 1:6
Starker Return von Struff, der Bedene in den Fehler hineinzwingt und das Match damit gewinnt!
18:58
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 1:5
Bedene wackelt ordentlich, glaubt hier wohl selber nicht mehr dran. Es gibt gleich drei Matchbälle für Struff!
18:57
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 1:5
Schlussendlich kann Struff sich mit guten Aufschlägen und dem ein oder anderen Ass retten und hier auf 5:1 stellen. Für Bedene bedeutet das, er müsste hier vier Spiele in Serie gewinnen.
18:55
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 1:4
Struff muss nun jedoch hart dafür arbeiten, seinen Aufschlag hier zu halten. Nach einem Vorhandfehler des Deutschen geht es hier über Einstand.
18:50
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 1:4
Ganz wichtiger Schritt in Richtung Runde Zwei! Struff holt hier das Break und hat nun mehr denn je alles in der eigenen Hand.
18:49
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 1:3
Extrem starke Rückhand von Struff, der die Kugel die Linie entlang sausen lässt und hier zwei weitere Breakbälle hat!
18:46
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 1:3
Struff serviert richtig gut und bringt seinen Aufschlag hier völlig problemlos durch, auch weil er mit der Vorhand in dieser Phase ordentlich Druck macht.
18:42
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 1:2
Bedene hat hier etwas Glück, denn ein Lob von Struff fällt nur Millimeter hinter die Linie. Statt des nächsten Breakballs gibt es hier in der Folge das 1:2 aus Sicht des Slowenen.
18:39
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 0:2
Im Tennis hört man häufig, dass ein Break ohne den eigenen Aufschlag nichts wert ist. Dementsprechend wichtig ist das Aufschlagspiel von Struff, der das aber ganz souverän macht und seinen Service durchbringt.
18:35
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 0:1
So kann man einen zweiten Satz beginnen! Wieder erwischt Struff einen guten Return und zwingt Bedene in den Fehler hinein. Da ist das frühe Break für den Deutschen!
18:34
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6 0:0
Das könnte einen Blitzstart von Struff geben! Der Deutsche hat nach einem Returnwinner gleich zwei Breakbälle!
18:30
A. Bedene - J.-L. Struff 3:6
Mit einem Servicewinner beim zweiten Satzball macht der Deutsche den Sack hier zu und sichert sich Durchgang Eins.
18:28
A. Bedene - J.-L. Struff 3:5
Struff geht abermals ans Netz und versenkt den Volley sicher. Es gibt zwei Satzbälle für den Deutschen!
18:26
A. Bedene - J.-L. Struff 3:5
Nun wird es ernst für Bedene, der zwar seinen Aufschlag durchbringen kann, jetzt aber zwingend das Break braucht. Struff hingegen schlägt im Umkehrschluss zum Satzgewinn auf.
18:19
A. Bedene - J.-L. Struff 2:5
Doch einen solchen Angriff lässt Struff hier gar nicht erst zu. Ganz souverän bringt auch er sein seinen Aufschlag durch.
18:17
A. Bedene - J.-L. Struff 2:4
Das ging schnell! Ganz souverän holt Bedene hier seinen Aufschlag zum 4:2. Nun gilt es für den Slowenen den nächsten Angriff auf das Break zu starten.
18:14
A. Bedene - J.-L. Struff 1:4
Der Warsteiner ballt die Faust. Mit einer krachenden Vorhand stellt Struff auf 4:1!
18:13
A. Bedene - J.-L. Struff 1:3
Wenn der Deutsche aber dann seinen Aufschlag wiederfindet, sieht das schon sehr souverän aus. Auch weil es immer wieder über den Serve and Volley geht. Beide Breakbälle wehrt Struffi hier ab!
18:11
A. Bedene - J.-L. Struff 1:3
Nun hat auch Struff Probleme seinen Aufschlag zu nutzen. Immer wieder muss der Warsteiner über den zweiten Aufschlag und sieht sich in der Folge zwei Breakbällen gegenüber.
18:09
A. Bedene - J.-L. Struff 1:3
Bedene kämpft und wird belohnt. Der 31-Jährige hat grosse Probleme bei der Quote seines ersten Aufschlages, kann das Break dennoch verhindern.
18:06
A. Bedene - J.-L. Struff 0:3
Wieder muss der Slowene über den zweiten Aufschlag gehen, serviert dort aber dieses Mal ein Ass. So kann man einen Breakball mal abwehren.
18:05
A. Bedene - J.-L. Struff 0:3
Bedene hat Probleme mit den langen Returns von Struff. Der Slowene hat hier einige Fehler in seinem Spiel und gibt einen erneuten Breakball her.
18:02
A. Bedene - J.-L. Struff 0:3
Stark von Struff! Der Deutsche ist mittlerweile richtig gut im Rhythmus. Problemlos bringt er seinen Aufschlag durch und erhöht auf 3:0.
17:58
A. Bedene - J.-L. Struff 0:2
Struff ist sofort zur Stelle und nutzt seine erste Möglichkeit, um Bedene hier den Aufschlag abzunehmen.
17:58
A. Bedene - J.-L. Struff 0:1
Struff gelingen einige starke Returns, die das Feld für ihn öffnen. Zudem hat der Deutsche eine gute Länge in seinen Grundschlägen und in der Folge gleich zwei Breakbälle.
17:55
A. Bedene - J.-L. Struff 0:1
Der Deutsche wird mutiger und geht gleich zwei Mal mit dem Serve and Volley ans Netz. Dort hat der Warsteiner das bessere Ende für sich und holt sich das 1:0.
17:54
A. Bedene - J.-L. Struff 0:0
Struff beginnt mit dem eigenen Aufschlag und ist in diesem Spiel sehr abhängig von selbigem. Kommt der erste Aufschlag, sitzt der Punkt. Kann Struff aber die Ballwechsel nicht direkt dominieren, hat Bedene in der Frühphase seine Möglichkeiten und stellt auf Einstand.
17:41
Der Court ist frei
Die Partie zwischen Mannarino und Dellien ist beendet, der Platz nun frei. Gegen 17:50 Uhr sollte es dann endlich losgehen können!
16:59
Geduld ist gefragt
Weil Adrian Mannarino etwas überraschend in den dritten Satz muss, verzögert sich der Start für Struff und Bedene weiter. Mit einem Beginn wird wohl erst um 17:45 Uhr zu rechnen sein.
16:36
Verspäteter Beginn!
Die Partie zwischen Struff und Bedene ist die letzte auf Court Nummer Zwei. Dementsprechend gibt es einiges an Verzögerung, sodass es hier erst gegen 17 Uhr losgehen kann.
16:10
Kein gutes Gefühl
Sein heutiger Gegner Aljaz Bedene musste für das Turnier in die Qualifikation gehen. Trotz einer Niederlage im letzten Quali-Spiel schaffte es der Slowene in die Hauptrunde, doch mit einer Niederlage in das Turnier zu gehen, gibt einem natürlich nicht das beste Gefühl.
15:55
Ausgeruht nach Rom!
Nachdem Struff es bei den BMW Open bis ins Finale schaffte, ging es sofort nach Madrid. Dort hatte der Warsteiner in Runde Eins das Nachsehen, konnte sich danach aber etwas regenerien und wird heute mit frischen Kräften in das Turnier starten.
15:17
Herzlich willkommen!
Hallo und guten Tag zum ATP Masters in Rom! Die hochklassig besetzten Sandplatzturnier finden in dieser Phase der Saison im Wochenrhythmus statt und ab heute geht es in der italienischen Hauptstadt zur Sache. Auch Jan-Lennard Struff ist mit von der Partie. Der Deutsche trifft gegen 16:30 Uhr auf Aljaz Bedene!

Aktuelle Spiele

15.05.2021 11:00
Lorenzo Sonego
L. Sonego
2
3
6
6
Italien
Andrey Rublev
A. Rublev
1
6
4
3
Russland
Beendet
11:00 Uhr
Novak Djokovic
N. Djokovic
2
4
7
7
Serbien
Stefanos Tsitsipas
S. Tsitsipas
1
6
5
5
Griechenland
Beendet
11:00 Uhr
15.05.2021 15:50
Reilly Opelka
R. Opelka
0
4
4
USA
Rafael Nadal
R. Nadal
2
6
6
Spanien
Beendet
15:50 Uhr
15.05.2021 18:30
Novak Djokovic
N. Djokovic
2
6
6
6
Serbien
Lorenzo Sonego
L. Sonego
1
3
7
2
Italien
Beendet
18:30 Uhr
16.05.2021 17:00
Novak Djokovic
N. Djokovic
1
5
6
3
Serbien
Rafael Nadal
R. Nadal
2
7
1
6
Spanien
Beendet
17:00 Uhr

Weltrangliste

#NamePunkte
1SerbienNovak Đoković12.113
2RusslandDaniil Medvedev10.143
3SpanienRafael Nadal8.630
4GriechenlandStefanos Tsitsipas7.980
5ÖsterreichDominic Thiem7.425
6DeutschlandAlexander Zverev7.350
7RusslandAndrey Rublev5.910
8SchweizRoger Federer5.065
9ItalienMatteo Berrettini4.103
10SpanienRoberto Bautista Agut3.170