Mercedes Cup

T. Haas
0
4
4
Deutschland
M. Zverev
2
6
6
Deutschland
Beendet
15:30 Uhr
17:00
Fazit
Mischa Zverev gewinnt das deutsche Duell mit Tommy Haas souverän mit 6:4 und 6:4 und zieht damit ins Halbfinale des Rasenturniers am Stuttgarter Weissenhof ein. Gegen einen Tommy Haas, der nicht an die Form seines Erfolges über Roger Federer anknüpfen konnte, war Zverev bei eigenem Aufschlag so gut wie unantastbar. Nur einmal musste der Linkshänder drei Breakbälle abwehren und machte das dann auch noch souverän. Der 39-jährige Oldie Haas verabschiedet sich damit also mit hängendem Kopf ein letztes Mal aus Stuttgart, für Mischa Zverev geht es morgen im Halbfinale gegen den Spanier Feliciano López. Bis dann!
16:54
Haas - Zverev 4:6 ; 4:6
Game, Set and Match Zverev! Im entscheidenden Moment kann sich Zverev erneut auf seinen Aufschlag verlassen, holt sich mit einem Ass den Matchball und besiegelt den Erfolg anschliessend mit einem Service-Winner.
16:53
Haas - Zverev 4:6 ; 4:5
Matchball Mischa Zverev!
16:53
Haas - Zverev 4:6 ; 4:5
Noch ist das Ding nicht durch! Tommy Haas stemmt sich gegen die Niederlage, punktet erst mit einem starken Vorhandreturn und sieht dann einen Volley seines Gegners ins Aus fliegen. 15:30!
16:51
Haas - Zverev 4:6 ; 4:5
Mischa Zverev serviert zum Einzug ins Halbfinale! Kann er jetzt wieder so souverän aufschlagen wie zuvor oder gibst wie im letzten Spiel noch eine Chance für Tommy Haas?
16:50
Haas - Zverev 4:6 ; 4:5
Haas kann zunächst einen Breakball abwehren, doch er gewährt Zverev mit einem leichten Vorhandfehler gleich den nächsten. Und diesmal nutzt der 29-Jährige seine Chance. Der Halbvolley von Haas ist zwar gut, doch Zverevs Rückhandpassierball ist besser!
16:48
Haas - Zverev 4:6 ; 4:4
Geht es jetzt schnell zu Ende? Haas rückt nach dem Aufschlag zu langsam auf, muss einen unangenehmen Halbvolley spielen und macht den Fehler. 15:30!
16:47
Haas - Zverev 4:6 ; 4:4
Ganz cool bringt Mischa Zverev sein Spiel dann doch noch ins Ziel. Nach 0:40 macht der Linkshänder fünf Zähler in Folge und stellt auf 4:4. Das könnte Tommy Haas noch eine Weile nachhängen.
16:46
Haas - Zverev 4:6 ; 4:3
Chance vertan! Haas hat nach einem eher langsamen zweiten Aufschlag die grosse Chance zum Passierball, spielt seine Rückhand aber am aufrückenden Zverev vorbei ins Aus. Anschliessend hämmert Zverev das nächste Ass zum Einstand ins Feld.
16:44
Haas - Zverev 4:6 ; 4:3
Plötzlich kommt der erste Aufschlag nicht mehr bei Zverev und schon gerät er in Not. Haas knallt eine glatte Rückhand longline ins Feld und hat nun drei Breakmöglichkeiten!
16:43
Haas - Zverev 4:6 ; 4:3
Gibt es jetzt die erste Breakchance für Tommy Haas? Mischa Zverev startet mit einem Doppelfehler in sein Spiel und lässt dann einen Rückhandslice ins Aus segeln. 0:30!
16:41
Haas - Zverev 4:6 ; 4:3
Glück für Haas! Nach einem schwachen Volley hat Zverev jede Menge Zeit und Platz, ihn zu passieren, spielt seine Vorhand aber einen Meter hinter die Grundlinie. Anschliessend macht Haas am Netz mit einem feinen Volleystopp das Spiel zu und geht erneut in Führung.
16:39
Haas - Zverev 4:6 ; 3:3
Tommy Haas wird emotionaler. Der Altmeister verschlägt einen leichten Rückhandvolley und schreit seinen Ärger heraus. 30:15 für Haas.
16:38
Haas - Zverev 4:6 ; 3:3
Haas kommt jetzt mal in ein paar Ballwechsel und liest die Aufschläge seines Gegners besser, ist aber am Ende genauso chancenlos. Ein ums andere Mal macht Zverev am Netz die Tür zu und macht zu 15 das Spiel zum 3:3.
16:33
Haas - Zverev 4:6 ; 3:2
Diesmal lässt Haas die Schmach allerdings nicht lange auf sich sitzen und bringt sein Service Game seinerseits ohne Punktverlust ins Ziel. Haas macht jetzt zumindest bei eigenem Service einen deutlich stabileren Eindruck als in Satz eins.
16:31
Haas - Zverev 4:6 ; 2:2
Da ist nach wie vor wirklich rein gar nichts zu machen für Tommy Haas bei Aufschlag Zverev. Nach 15:0 feuert der 29-Jährige erneut gleich drei Asse am Stück ins Feld und holt sich das 2:2. Einfach stark von Zverev!
16:29
Haas - Zverev 4:6 ; 2:1
Zwei Spielbälle kann Zverev noch zunichte machen, doch dann packt Haas zu. Einen eher auf Sicherheit nach aussen servierten ersten Aufschlag kann Zverev nicht ins Feld returnieren.
16:27
Haas - Zverev 4:6 ; 1:1
Auch Haas setzt jetzt verhäuft auf Serve & Volley und fährt damit nicht schlecht. Mit einem lockeren Vorhandvolley ins offene Feld macht der 39-Jährige das 40:0.
16:26
Haas - Zverev 4:6 ; 1:1
Auch das erste Aufschlagspiel von Zverev im zweiten Durchgang dauert nur eine Minute. Der Linkshänder eröffnet mit einem Ass und beschliesst das Spiel dann auch mit einem Ass. Ganz souveränes Service Game von Mischa Zverev.
16:25
Haas - Zverev 4:6 ; 1:0
Stark! Mit zwei couragierten Netzangriffen und sauberen Volleys holt sich Haas doch den Spielball und profitiert dann auch mal von einem der wenigen Fehler Zverevs. Das erste Spiel im zweiten Durchgang geht an den Oldie!
16:23
Haas - Zverev 4:6 ; 0:0
Wie schon gegen Roger Federer verliert Tommy Haas also den ersten Satz. Bedeuten muss das natürlich noch nichts. Mal sehen, ob sich der Routinier auch dieses Mal zurück in die Partie kämpfen kann. Bei 15:30 steht Haas zunächst aber erstmal erneut unter Druck.
16:22
Haas - Zverev 4:6 ; 0:0
Die Dominanz von Mischa Zverev spiegelt sich auch in den Zahlen wieder. Mit satten neun Assen und 89% gewonnener Punkte auf den ersten Aufschlag hat Zverev Haas in seinen Aufschlagspielen nicht den Hauch einer Chance gelassen.
16:20
Haas - Zverev 4:6
Der erste Satz geht nach einer guten halben Stunde an Mischa Zverev! Der gebürtige Moskauer bleibt bei eigenem Service unantastbar, lässt Haas erneut nur einen Punkt und macht den Sack mit einem weiteren Service-Winner zu.
16:18
Haas - Zverev 4:5
Nun hat es Mischa Zverev in der eigenen Hand. Der Linkshänder serviert zum Satzgewinn und kann sich nach einem schwachen Return von Haas den ersten Punkt sichern.
16:17
Haas - Zverev 4:5
Das erinnert schon eher an den Tommy Haas von vorgestern. Mit guten Aufschlägen bringt sich der Hamburger in Position und dominiert dann mit seiner Vorhand.
16:15
Haas - Zverev 3:5
Hass ist von Zverevs Dominanz und seinen eigenen Fehlern sichtlich genervt und streut weiter unnötige Punktverluste ein. Nach einer verzogenen Vorhand cross fehlen Zverev bei 30:30 nur noch zwei Punkte zum Satz.
16:14
Haas - Zverev 3:5
Ganz stark von Zverev! Der 1,91 Meter lange Aufschlagriese serviert gleich drei Asse in Folge und sichert sich so das Spiel zum 5:3. Haas serviert nun gegen den Satzverlust.
16:12
Haas - Zverev 3:4
Geht jetzt mal was für Haas beim Return? Zverev spielt zunächst einen Rückhandvolley ins Aus und kann dann einem Vorhandlob von Haas nur erstaunt hinterherschauen. 15:30!
16:09
Haas - Zverev 3:4
Nach einem leichten Volleyfehler auf der Rückhand gibt es tatsächlich die nächste Breakchance für Zverev, doch diesmal bleibt der Oldie cool. Mit drei Punkten in Folge sichert sich Haas doch noch dieses Spiel und verkürzt auf 3:4.
16:07
Haas - Zverev 2:4
Tommy Haas hat ähnlich wie im Match gegen Roger Federer einen eher verhaltenen Start erwischt. Dem 39-Jährigen unterlaufen noch jede Menge leichter Fehler, die seinen Gegner immer wieder in gute Positionen bringen. Bei 30:30 muss Haas erneut um seinen Aufschlag zittern.
16:05
Haas - Zverev 2:4
Zverev spielt ganz konsequent Serve & Volley und hat damit bisher Erfolg. Haas hat zwar einmal die Chance zum Passierball, spielt eine Rückhand longline aber ins Netz. Der Rest ist perfektes Rasentennis von Zverev und schon steht es 4:2.
16:04
Haas - Zverev 2:3
Da fehlt Mischa Zverev ein wenig die Übersicht. Der Linkshänder hat alle Zeit, die Kugel am Netz an Haas vorbeizuschieben, spielt seinem Kontrahenten aber genau in den Schläger. Spiel Haas!
16:02
Haas - Zverev 1:3
Auch bei Haas sieht das jetzt wieder besser aus beim eigenen Service. Mit einem guten Service nach aussen, der genau auf der Linie landet und jede Menge Kreide aufwirbelt, holt sich der Hamburger das 40:15.
16:01
Haas - Zverev 1:3
So ungefähr stellt der ältere der Zverev-Brüder sich das vor. Zwei glatte Asse und ein starker Vorhandvolley bringen schnell das 40:0, bevor ein Service-Winner das Spiel besiegelt und das 3:1 auf die Anzeigetafel zaubert.
15:59
Haas - Zverev 1:2
Haas kann noch einen weiteren Breakball abwehren, gibt dann aber einen etwas skurrilen Punkt ab, als er denkt, dass ein Ball Zverevs im Aus landet und es gibt die nächste Chance. Und diesmal passiert es dann auch. Haas setzt einen schwierigen Smash ins Netz und Mischa Zverev führt mit dem Break!
15:57
Haas - Zverev 1:1
Es geht über Einstand! Haas wehrt zwei Breakbälle stark ab, bevor Zverev bei 30:40 die erste gute Chance hat. Doch der Linkshänder bleibt nur defensiv anstatt mal die Initiative zu übernehmen und muss dann zusehen, wie Haas am Netz mit einem Überkopfball ausgleicht.
15:54
Haas - Zverev 1:1
Was ist da plötzlich los bei Tommy Haas? Der Routinier leistet sich gleich zwei Doppelfehler hintereinander und peitscht dann auch noch eine offene Vorhand weit ins Aus. 0:40!
15:53
Haas - Zverev 1:1
Letztlich geht das Spiel dann doch souverän an Mischa Zverev. Ein erstes glattes Ass bringt den Vorteil und mit dem einem gut gesetzten Rückhandvolley zwingt Zverev Haas anschliessend zum entscheidenden Fehler.
15:52
Haas - Zverev 1:0
ES wird doch nochmal spannend in diesem zweiten Spiel. Haas kämpft sich mit einem starken Cross-Passierball auf 40:30 ran und profitiert anschliessend von einem Volleyfehler Zverevs. Es geht über Einstand.
15:51
Haas - Zverev 1:0
Mischa Zverev muss den ersten eigenen Servicepunkt nach einem starken Return von Tommy Haas abgeben. Dann aber kommt der erste Aufschlag besser beim 29-Jährigen und mit zwei guten Netzattacken macht Zverev sich zwei Spielbälle klar.
15:49
Haas - Zverev 1:0
Einen besseren Start hätte sich der Oldie nicht wünschen können. Mit einem guten Service naxch aussen holt sich Haas drei Spielbälle und packt wenig später mit einem Vorhandvolley das 1:0 ein.
15:46
Haas - Zverev 0:0
Tommy Haas darf zuerst servieren und sichert sich gleich den ersten Punkt dieser Partie.
15:37
Gleich gehts los
Nach der kurzfristigen Doppelabsage gab es gestern einige Pfiffe gegen Oldie Haas. Doch das ist längst Schnee von gestern und die Zuschauer bereiten beiden Spielern einen herzlichen Empfang auf dem Center Court am Weissenhof. Die beiden Akteure schlagen sich noch kurz ein und in wenigen Augenblicken gehts dann los mit diesem deutschen Viertelfinale!
15:34
Allrounder gegen Serve & Volley
Während Haas gegen Federer mit soliden Grundschlägen, vor allem auf der einhändigen Rückhand, und variantenreichem Spiel überzeugte, setzt der aufschlagstarke Linkshänder Zverev auf dem schnellen Rasen von Stuttgart zumeist auf Serve and Volley. Viel wird bei dieser Partie davon abhängen, wer die bessere Aufschlagquote ins Feld bringt.
15:30
Erinnerungen an 2009
Einmal gab es das Duell Haas gegen Zverev bereits. Vor acht Jahren trafen sich die beiden ebenfalls im Viertelfinale eines Rasenturniers. Bei den Gerry Weber Open in Halle/Westfallen siegte Haas damals glatt in zwei Sätzen und holte anschliessend mit einem Finalerfolg über Novak Djokovic seinen ersten von zwei Titeln in Halle.
15:25
Zverev ohne Probleme
Der grosse Bruder von Youngster Sascha Zverev, der zeitgleich im holländischen s-Hertogenbosch aufschlägt, hatte in Stuttgart bisher wenig Arbeit mit seinen Gegnern. Nach einem lockeren Zweisatzerfolg über den Tunesier Malek Jaziri setzte sich der 29-Jährige im deutschen Duell mit Yannick Hanfmann ebenfalls souverän mit 7:6 und 6:2 durch.
15:24
Volle Konzentration aufs Einzel
Tommy Haas war in Stuttgart an der Seite von Florian Mayer auch noch im Doppel vertreten, sagte die Partie gegen das Duo Matkowsi/Mirnyi aber gestern kurzfristig ab. Der ehemalige Weltranglistenzweite will sich ganz auf sein erstes Viertelfinale seit dem ATP-Turnier in Rom 2014 konzentrieren.
15:21
Haas in bestechender Form
Tommy Haas spielt auf seiner Abschiedstournee im zarten Tennisalter von 39 Jahren nochmal richtig starkes Tennis. Am Mittwoch bezwang der Oldie sensationell den Turnierfavoriten Roger Federer nach Satzrückstand und Abwehr eines Matchballs noch mit 2:6, 7:6 und 6:4 und zeigte dabei begeisterndes Rasentennis wie zu seinen besten Zeiten.
15:18
Herzlich willkommen
Hallo und herzlich willkommen zum Mercedes-Cup in Stuttgart! Im Viertelfinale des Rasenturniers am Weissenhof kommt es gleich zum deutschen Duell zwischen Altmeister Tommy Haas und Mischa Zverev!

Aktuelle Spiele

16.06.2017 15:30
Tommy Haas
T. Haas
0
4
4
Deutschland
Mischa Zverev
M. Zverev
2
6
6
Deutschland
Beendet
15:30 Uhr
16.06.2017 17:30
Benoit Paire
B. Paire
2
6
7
Frankreich
Jerzy Janowicz
J. Janowicz
0
1
6
Polen
Beendet
17:30 Uhr
17.06.2017 13:45
Mischa Zverev
M. Zverev
1
7
6
5
Deutschland
Feliciano Lopez
F. Lopez
2
6
7
7
Spanien
Beendet
13:45 Uhr
17.06.2017 16:10
Lucas Pouille
L. Pouille
2
7
7
Frankreich
Benoit Paire
B. Paire
0
6
5
Frankreich
Beendet
16:10 Uhr
18.06.2017 13:05
Feliciano Lopez
F. Lopez
1
6
6
4
Spanien
Lucas Pouille
L. Pouille
2
4
7
6
Frankreich
Beendet
13:05 Uhr

Weltrangliste

#NamePunkte
1SerbienNovak Đoković12.133
2RusslandDaniil Medvedev10.575
3GriechenlandStefanos Tsitsipas8.350
4DeutschlandAlexander Zverev7.760
5RusslandAndrey Rublev6.130
6SpanienRafael Nadal5.815
7ItalienMatteo Berrettini5.173
8ÖsterreichDominic Thiem4.995
9SchweizRoger Federer3.765
10NorwegenCasper Ruud3.440