China Grand Prix

  • Rennen
    21.04. 09:00
  • Qualifying
    20.04. 09:00
  • Sprint
    20.04. 05:00
  • Sprint Qualifying
    19.04. 09:30
  • 1. Training
    19.04. 05:30
  • 1
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    1:40:52.554h
  • 2
    Lando Norris
    Norris
    McLaren
    Grossbritannien
    +13.773s
  • 3
    Sergio Pérez
    Pérez
    Red Bull
    Mexiko
    +19.160s
  • 1:40:52.554h
    1
    Niederlande
    Max Verstappen
    Red Bull Racing
  • +13.773s
    2
    Grossbritannien
    Lando Norris
    McLaren F1 Team
  • +5.387s
    3
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Red Bull Racing
  • +4.463s
    4
    Monaco
    Charles Leclerc
    Ferrari
  • +10.360s
    5
    Spanien
    Carlos Sainz
    Ferrari
  • +4.741s
    6
    Grossbritannien
    George Russell
    Mercedes AMG F1 Team
  • +4.690s
    7
    Spanien
    Fernando Alonso
    Aston Martin F1 Team
  • +12.784s
    8
    Australien
    Oscar Piastri
    McLaren F1 Team
  • +1.788s
    9
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes AMG F1 Team
  • +2.490s
    10
    Deutschland
    Nico Hülkenberg
    Haas
  • +2.336s
    11
    Frankreich
    Esteban Ocon
    Alpine F1 Team
  • +2.694s
    12
    Thailand
    Alex Albon
    Williams Racing
  • +3.717s
    13
    Frankreich
    Pierre Gasly
    Alpine F1 Team
  • +2.466s
    14
    China
    Guanyu Zhou
    Kick Sauber
  • +11.097s
    15
    Kanada
    Lance Stroll
    Aston Martin F1 Team
  • +4.747s
    16
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas
  • +7.577s
    17
    USA
    Logan Sargeant
    Williams Racing
  • DNF
    18
    Australien
    Daniel Ricciardo
    RB F1 Team
  • DNF
    19
    Japan
    Yuki Tsunoda
    RB F1 Team
  • DNF
    20
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Kick Sauber
11:01
Auf Wiedersehen!
Wir verabschieden uns vom Rennwochenende der Formel 1 in China. Weiter geht es in zwei Wochen dann mit dem Wochenende in Miami, wo wieder ein Sprint auf dem Programm steht. Wir sind wieder live dabei und wünschen Ihnen noch einen schönen Sonntag!
11:00
Der WM-Stand
In der WM führt Max Verstappen nun schon mit 110 Punkten. Zweiter bleibt Sergio Pérez im zweiten Red Bull mit 85 Zählern. Chalres Leclerc liegt auf Platz drei und hat 76 Punkte inne. Dahinter folgen Carlos Sainz (69 Pkt.) und Lando Norris (58 Pkt.). Hülkenberg ist mit vier Punkten 13.
10:56
Hülkenberg mit Punkten
Zufrieden wird auch Nico Hülkenberg sein. Mit einem soliden Rennen beendete er das Rennen auf Platz zehn und konnte die nächsten Punkte für Haas einfahren. Schwieriger hatte sich Mercedes getan. George Russell konnte nicht mehr herausholen als den sechsten Platz. Lewis Hamilton erzielte am Ende als Neunter zwei Punkte. Mehr erhofft haben dürfte man sich auch bei Ferrari. Leclerc und Sainz konnten heute keinen Druck auf die Podestplätze ausüben.
10:53
Verstappen dominiert erneut
Max Verstappen war auch in China nicht zu bremsen! Nachdem der Weltmeister sich schon im Sprint den Sieg sichern konnte, liess er sich auch im heutigen Rennen den Sieg nicht nehmen. Verstappen fuhr am Start souverän weg und liess sich auch von dem Durcheinander in den Safety-Car-Phasen nicht aus der Ruhe bringen. Zufrieden wird man auch bei McLaren sein. Lando Norris konnte sich am Ende doch souverän gegen Sergio Pérez durchsetzen und nimmt mit Platz zwei das nächste Saisonpodest mit. Den einzigen Fehler des heutigen Rennens leistete er sich nach der Zieldurchfahrt. Die Top 3 sollten eigentlich auf der Zielgerade stehen, doch Norris wollte in die Box abbiegen. Mit einem schnellen Manöver versucht er zunächst, den Wagen wieder auf die Strecke zu bringen, entscheidet sich dann aber den McLaren im Parc ferme abzustellen.
56'
10:46
Ende Rennen
Das Rennen auf dem Shanghai International Circuit ist beendet und die Autos gehen auf die Inlap. Charles Leclerc landet auf dem vierten Platz vor Carlos Sainz. George Russell wird Sechster vor Fernando Alonso. Die Top Ten komplettieren Oscar Piastri, Lewis Hamilton und Nico Hülkenberg.
56'
10:45
Max Verstappen gewinnt das Rennen des China Grand Prix
Max Verstappen ist im Ziel angekommen und darf seiner Chronik einen weiteren Sieg hinzufügen. Zweiter wird Lando Norris vor Sergio Pérez.
56'
10:44
Die letzte Runde
Viele Kilometer warten auf Max Verstappen jetzt nicht mehr. Er biegt in die letzte Runde ab. Zeichen für einen Reifenschaden gibt es bei ihm bisher nicht.
55'
10:42
Zhou mit Schaden
Eine Wiederholung zeigt, dass sich Zhou beim Überholmanöver gegen Kevin Magnussen die Endplatte am Frontflügel abgefahren hatte. Die liegen jetzt auf der Strecke rum und sorgen noch mal für kurzes Schwitzen bei Verstappen. "Könnt ihr meine Reifen checken. Ich bin über Debris gefahren", funkt Verstappen an seine Crew.
54'
10:39
Hülkenberg winken Punkte
Bei Nico Hülkenberg scheint es sich derweil mit den Punkten auszugehen. Er liegt 2,9 Sekunden vor Esteban Ocon auf dem zehnten Platz.
53'
10:38
Ist die Aufholjagd zu Ende?
Für Fernando Alonso scheint die Aufholjagd derweil auf Platz sieben zu enden. Bei nur noch vier Runden in diesem Rennen hat er 7,8 Sekunden Rückstand in Richtung George Russell.
52'
10:35
Podest scheint bezogen
Es sind nicht mehr viele Runden, die vor uns liegen und das Podium scheint inzwischen bezogen zu sein. Verstappen liegt schon über elf Sekunden vor Lando Norris. Der hat knapp fünf Sekunden Vorsprung zu Sergio Pérez. Leclerc hat zuletzt 3,8 Sekunden zum Podest verloren.
50'
10:34
Überholmanöver von Fernando Alonso
Lange lässt sich Alonso dadurch aber nicht aufhalten und es geht an Hamilton und Piastri vorbei, womit er dann jetzt auf dem siebten Platz liegt.
49'
10:33
Boxenfunk Carlos Sainz
Sainz wird gesagt, er solle sich am Ende des Rennens vor Alonso in Acht nehmen. Die beiden trennen 15 Sekunden und vier Plätze. Da scheint Ferrari wohl von einer überragenden Aufholjagd des Spaniers auszugehen. Der aber sorgt jetzt erst einmal für einen Schreckmoment und kommt in der letzten Kurve weit raus in den Kies.
49'
10:31
Norris gut unterwegs
Max Verstappen fährt auf der ersten Position erneut in seiner eigenen Liga. Dahinter aber fährt auch Norris ein gutes Rennen. Der Brite hält Sergio Pérez problemlos in Schach und hat einen Vorsprung von 4,8 Sekunden. 
48'
10:30
Überholmanöver von Fernando Alonso
Auch Nico Hülkenberg hat Fernando Alonso auf seinen gebrauchten Reifen nicht viel entgegenzusetzen. Der Spanier zieht ohne grosse Gegenwehr vorbei. Hülkenberg ist nun wieder Zehnter.
46'
10:27
Überholmanöver von Fernando Alonso
Fernando Alonso ist bereits wieder in den Punkten angekommen. Erst zieht er an Albon vorbei, wenig später lässt er dann auch Ocon hinter sich.
45'
10:25
Leclerc bleibt dran
Charles Leclerc ist zwar nicht mehr im DRS-Fenster zum dritten Platz, lässt sich von Sergio Pérez aber bislang auch noch nicht deutlich abschütteln. Wenn Pérez noch grössere Probleme bekommen sollte, dürfte er noch seine Chance haben.
44'
10:24
Boxenstopp von Fernando Alonso
Fernando Alonso kommt an die Box und tauscht die Soft gegen den Medium ein. Es geht auf den zwölften Platz zurück und es scheint derzeit so, als hätte Aston Martin da auf die falsche Strategie gesetzt.
42'
10:21
Verstappen zieht schon wieder weg
15 Runden vor Ende des Rennens zieht Max Verstappen schon wieder weg. Acht Sekunden liegt er vor Lando Norris, der weiterhin einen soliden Vorsprung in Richtung Sergio Pérez hat.
41'
10:20
Überholmanöver von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton sorgt dafür, dass Nico Hülkenberg auf Platz zehn zurückfällt. In Kurve 16 ging es für den Mercedes-Fahrer vorbei am Deutschen.
41'
10:19
Boxenfunk Oscar Piastri
"Wie gross ist der Schaden?", hakt Oscar Piastri über seinen Funk nach. "Der Schaden ist beträchtlich", lautet die wenig positive Antwort aus der Box. Piastri wurde beim Restart-Chaos in einer Kettenreaktion von Ricciardo erwischt.
40'
10:17
Boxenfunk Charles Leclerc
Charles Leclerc äussert ab Funk Zweifel, dass er mit dem derzeitigen Reifensatz bis zum Ende durchkommt. An der Boxengasse allerdings geht man davon aus, dass alle im Feld bis zum Ende durchfahren dürften. Zumindest auf Alonso dürfte das aber wohl nicht zutreffen. Er ist auf der weichen Reifenmischung.
39'
10:16
Überholmanöver von Sergio Pérez
Sergio Pérez setzt sich in Kurve 6 neben Leclerc und übernimmt jetzt den dritten Platz von dem Ferrari-Fahrer. Kann er auch noch mal Druck auf Norris machen und für den Doppelsieg von Red Bull sorgen?
38'
10:14
Hülkenberg in den Punkterängen
Nico Hülkenberg kann seinerseits auf Punkte hoffen. Der Deutsche liegt mit dem Haas momentan auf der neunten Position. Am Heck kleben hat er Lewis Hamilton.
37'
10:13
Pérez sucht den Weg vorbei
Sergio Pérez ist zwar schneller, hängt aber weiterhin hinter dem Ferrari von Leclerc fest. Seine bisherigen Überholversuche waren nicht von Erfolg gekrönt. Leclerc bleibt Dritter.
36'
10:11
Boxenstopp von Lance Stroll
Lance Stroll kommt an die Box und nachdem er seine Strafe abgesessen hat, werden die Reifen gewechselt. "Was für ein Witz", schimpft Stroll. Er sieht sich nicht als Schuldigen und beklagt, dass Ricciardo hart gebremst hatte.
36'
10:09
Verstappen mit kleiner Lücke
Verstappen hat sich derweil eine kleine Lücke in Richtung Lando Norris verschafft. 2,7 Sekunden liegt er vor Norris. Leclerc hat dahinter drei Sekunden Rückstand und Sergio Pérez im Nacken.
34'
10:08
Aufgabe von Daniel Ricciardo
Daniel Ricciardo muss sein Auto mit einer Beschädigung in der Box abstellen. Damit sind nun beide Racing Bulls raus aus dem Rennen.
34'
10:07
Strafen für Stroll und Magnussen
Jetzt hagelt es Strafen! Lance Stroll bekommt eine Zehn-Sekunden-Strafe für sein Auffahren in Ricciardos Heck beim ersten Restart. Magnussen erhält ebenfalls eine Zehn-Sekunden-Strafe für seine Kollision mit Tsunoda.
33'
10:06
Strafe für Logan Sargeant
Logan Sargeant erhält eine Zehn-Sekunden-Strafe für ein Vergehen unter dem ersten Safety Car. Er hatte die Safety-Car-Linie missachtet und Hülkenberg überholt. Die Entscheidung der Rennleitung ist dabei aber durchaus hart. Es ging um wenige Zentimeter.
32'
10:05
Ricciardo wird durchgereicht
Der Schaden bei Ricciardo macht sich jetzt bemerkbar. Er wird jetzt gnadenlos im Feld durchgereicht. Derweil leitet die Rennleitung auch Untersuchung in den Unfällen beim ersten Restart ein.
32'
10:04
Hülkenberg droht Ärger
Die Rennleitung hat derweil bekannt gegeben, dass es eine Untersuchung gegen Nico Hülkenberg und Logan Sargeant geben wird. Es geht um Vergehen beim ersten Safety Car.
32'
10:03
Restart erfolgt!
Der Restart ist erfolgt! Max Verstappen kommt wieder gut weg und hat keine Probleme, Norris hinter sich zu halten. Der muss sich jetzt nach hinten orientieren, wo Leclerc Druck macht. Nico Hülkenberg geht seinerseits an Ricciardo vorbei und übernimmt Platz neun.
31'
10:01
Das Safety Car biegt ab
Der zweite Restart in diesem Rennen steht bevor. Am Ende dieser Runde wird das Safety Car zurück an die Box kommen.
29'
09:58
Boxenfunk Daniel Ricciardo
Ganz ohne Schaden kam Ricciardo bei dem Durcheinander aber nicht davon. Er hat über Funk einen Schaden am Unterboden gemeldet.
28'
09:54
Wiederholungen geben Aufklärung
Die Wiederholungen geben Aufklärung, was sich da in den letzten Minuten alles zugetragen hat. Zunächst traf Lance Stroll vor dem Neustart auf der Gegengeraden Daniel Ricciardo ins Heck, was erklärt, wieso er dann an die Box kam. Beim Restart kam es dann noch zu einer Berührung zwischen Magnussen, wodurch Tsunoda sich drehte. Tsunoda musste das Rennen aufgeben und stellte sein Auto in der Wiese ab. Stroll schaffte es zurück an die Box, ebenso wie Magnussen. Ricciardo konnte trotz des Crashs mit Stroll weiterfahren.
27'
09:54
Safety Car
Auch Kevin Magnussen ist mit Schaden unterwegs. Das Safety Car kommt wieder raus!
27'
09:53
Unfall von Yuki Tsunoda
Unfall von Yuki Tsunoda! Der Japaner hat sich gedreht und das Rad löst sich von der Felge. Scheint, als hätte es da zuvor eine Berührung gegeben.
27'
09:51
Verstappen souverän beim Restart
Max Verstappen zeigt sich beim Restart souverän und kann sich locker vor seiner Konkurrenz halten und fährt schon wieder weg! Auch dahinter gibt es keine Veränderungen. Stroll scheint seinerseits Probleme zu haben, er biegt an die Box ab.
26'
09:50
Boxenfunk Lando Norris
Bei McLaren geht man davon aus, dass jetzt der Grossteil des Feldes versuchen wird, bis zum Ende durchzufahren. Ausnahme sei einzig Alonso, der auf Soft ist.
26'
09:49
Safety Car kommt rein
Am Ende dieser Runde wird das Safety Car wieder an die Box kommen. Damit gibt gleich Verstappen das Tempo vor. Kann Norris ihn beim Restart unter Druck setzen?
25'
09:48
Untersuchung gegen Hülkenberg
Gegen Nico Hülkenberg und Logan Sargeant wurde ein Vergehen notiert. Es geht um ein Vergehen unter dem Safety Car.
25'
09:48
Boxenfunk Lewis Hamilton
Lewis Hamilton äussert derweil weiterhin seinen Unmut über das Auto. "Das Auto rutscht überall herum, als ob etwas kaputt wäre", funkt der Brite.
25'
09:46
Der Blick auf das Klassement
Unter dem Safety Car führt Verstappen nun vor Lando Norris und Charles Leclerc. Sergio Pérez ist Vierter vor Fernando Alonso. Dahinter folgen dann Russell und Piastri. Hülkenberg ist Elfter.
24'
09:44
Viel los in der Boxengasse
Natürlich ist jetzt viel los in der Boxengasse! Max Verstappen kommt rein und bleibt vor Lando Norris. Nach ihm biegen auch Teamkollege Sergio Pérez und zig andere Fahrer ab, um ihren zweiten Stopp zu absolvieren.
23'
09:44
Safety Car
Das führt dazu, dass jetzt das richtige Safety Car auf die Strecke muss, damit ein Traktor zum Einsatz kommen kann, um den Sauber wegzubewegen. Eine Möglichkeit, die jetzt einige für den Stopp nutzen dürften.
23'
09:42
Boxenstopp von Lando Norris
Eine Runde später kann dann auch Norris das virtuelle Safety Car nutzen und bekommt einen Vorteil beim Boxenstopp. Mit der härtesten Reifenmischung geht es auf Platz drei wieder raus. Auf der Strecke versuchen die Streckenposten derweil vergeblich, den Sauber von der Stelle zu bewegen. Scheint, als würde er in einem Gang feststecken.
22'
09:40
Boxenstopp von Charles Leclerc
Lando Norris hatte Pech und war gerade an der Box vorbeigefahren, als das virtuelle Safety Car gezeigt wurde. Leclerc kommt kurz darauf an die Box und wechselt zum ersten Mal die Reifen. Er holt sich die härteste Mischung ab und kann damit theoretisch durchfahren. Auch Hamilton und Stroll waren drin. Für sie war es der zweite Stopp.
21'
09:39
Virtuelles Safety Car
Das virtuelle Safety Car kommt zum Einsatz und bremst das Feld jetzt komplett ein. Wer nutzt diese Situation für den Stopp?
21'
09:38
Defekt bei Valtteri Bottas
Defekt bei Valtteri Bottas! Der Finne fährt in Kurve 11 geradeaus und meldet über Funk einen Motordefekt! Es gibt erst einmal gelbe Flaggen an dieser Stelle. Folgt gleich das Safety Car?
19'
09:36
Überholmanöver von Max Verstappen
Es gibt den Führungswechsel! Max Verstappen geht locker an Norris vorbei und ist jetzt wieder derjenige, der das Rennen anführt.
19'
09:35
Verstappen an Norris dran
Ganz vorne ist Verstappen an Norris herangefahren, der neben Leclerc der einzige Fahrer ist, der noch nicht zu seinem Boxenstopp war. Lange dürfte es wohl nicht dauern, bis er vorbeigehen wird.
18'
09:34
Boxenstopp von Carlos Sainz
Jetzt aber kommt Carlos Sainz zu seinem Stopp rein. Er bekommt die härteste Reifenmischung aufgezogen und kommt auf Platz zehn hinter Hülkenberg wieder auf die Strecke, den er sich aber schnell schnappt.
17'
09:34
Überholmanöver von Sergio Pérez
Sergio Pérez überholt in Kurve 14 den Ferrari von Carlos Sainz. Auch er war noch nicht zu seinem Boxenstopp.
17'
09:32
Boxenfunk Lewis Hamilton
Bei Hamilton überwiegt am Funk weiterhin der Frust. "Ich kann nicht einmal ihn überholen", funkt Hamilton. Gemeint ist Esteban Ocon im Alpine.
17'
09:32
Boxenstopp von Oscar Piastri
Oscar Piastri biegt als nächster Fahrer zum Boxenstopp ab. Er erhält gebrauchte Mediums und geht auf Platz neun vor Hülkenberg wieder auf die Strecke.
16'
09:31
Überholmanöver von Max Verstappen
Das ist ein Schlag in die Magengrube von Ferrari: Max Verstappen ist schon dran an Leclerc, lässt den Ferrari stehen und zieht vorbei, um Platz zwei zu übernehmen.
14'
09:30
Heikle Situation bei Gasly-Stopp
Eine unschöne Szene gibt es in den Wiederholungen des Alpine-Boxenstopps. Die Wiederholungen zeigen, dass Gasly am Ende seines Boxenstopps losfahren wollte, aber der Hinterreifen war nicht richtig montiert. Sein Auto fiel quasi vom Wagenheber und erwischte einen der Mechaniker. Gasly hat sich anschliessend über Funk erkundigt, ob es seinem Mechaniker gut geht. Zum Glück fällt die Antwort positiv aus. Soweit soll der Mechaniker in Ordnung sein. 
14'
09:27
Norris der Führende
Lando Norris ist damit der neue Führende vor Charles Leclerc. Beide müssen aber noch zu ihrem Stopp kommen.
14'
09:26
Doppel-Stopp bei Red Bull
Max Verstappen hat einen so grossen Vorsprung, dass man bei Red Bull jetzt sogar den Doppel-Stopp wagt. Erst fertigt das Team Verstappen mit einer Topzeit ab, ehe man dann auch Pérez mit neuen Reifen bestückt. Verstappen kommt knapp hinter Leclerc auf Platz drei wieder raus, Pérez ist Sechster hinter Sainz.
12'
09:24
Boxenstopps von Russell und Alonso
Fernando Alonso und George Russell kommen als nächste Fahrer zu ihren Boxenstopps rein. Alonso geht auf den harten Reifen, Russell bleibt auf dem Medium. Eine Wiederholung zeigt derweil eine brenzliche Szene beim Tsunoda-Stopp. Der Japaner fuhr los, obwohl die Ampel bei seiner Box noch auf rot war und wäre fast in Zhou gekracht, der in seine Box abgebogen war.
11'
09:23
Überholmanöver von Charles Leclerc
Charles Leclerc macht die nächste Position gut und es geht an Oscar Piastri vorbei. Der wehrt sich zunächst mit einem nicht ganz so sauberen Manöver, doch Leclerc lässt sich davon nicht beeindrucken und geht in Kurve 14 vorbei.
11'
09:21
Sainz sucht den Weg vorbei
Carlos Sainz ist der nächste Ferrari-Pilot, der den Weg vorbei an George Russell sucht. Der Mercedes-Pilot allerdings macht sich breit und es dem Spanier nicht einfach. Davor lauert Leclerc auf Piastri.
10'
09:19
Boxenstopp von Lewis Hamilton
Die Boxengasse bleibt stark besucht. In der zehnten Runde kommen Stroll, Bottas, Ocon, Albon und Hamilton rein. Damit fällt Hamilton wieder auf den vorletzten Platz zurück.
9'
09:19
Überholmanöver von Charles Leclerc
Auf der Strecke hat sich Charles Leclerc derweil den Mercedes von George Russell geholt. Es ging um den sechsten Platz.
9'
09:17
Die ersten Boxenstopps
In der Boxengasse gibt es zum ersten Mal Bewegung. Nico Hülkenberg kommt früh rein und tauscht den Medium aus. Auch Tsunoda und Zhou waren beim Stopp.
8'
09:16
Überholmanöver von Valtteri Bottas
Weiter hinten geht es für Hülkenberg eine Position nach hinten. Valtteri Bottas geht mit Hilfe von DRS an ihm vorbei. Albon hat sich derweil Gasly geschnappt, der sich über Funk alles andere als glücklich zeigt. "Er hat mich von der Strecke gedrückt", schimpft Gasly.
7'
09:16
Überholmanöver von Lando Norris
Lando Norris schlägt zum Ende der siebten Runde zu und geht als nächster Fahrer an Fernando Alonso vorbei. Der McLaren-Fahrer liegt jetzt auf Platz drei.
7'
09:14
Verstappen dominiert
Max Verstappen dominiert das Feld derweil an der Spitze in gewohnter Manier. Auch Sergio Pérez kann im gleichen Auto nicht zu seinem Teamkollegen aufholen und verliert derzeit pro Runde satte sechs Zehntel.
6'
09:13
Norris im DRS-Fenster
Lando Norris ist im DRS-Fenster von Alonso angekommen und es dürfte wohl nicht lange dauern, bis der Brite die Attacke setzt. Piastri hat im Rennen weiterhin einen Nachteil gegen seinen Teamkollegen. Er liegt gut drei Sekunden hinter dem Duo.
5'
09:11
Überholmanöver von Sergio Pérez
Sergio Pérez hat es in Runde 5 an Alonso vorbeigeschafft. Der kann auch keinen Konter setzen. Scheint, als würden die Reifen bei ihm jetzt schon Probleme machen. Von hinten dürften bald die McLaren Druck ausüben.
4'
09:10
Überholmanöver von Lewis Hamilton
Mühsam geht es für Lewis Hamilton jetzt eine Position nach vorne. Er überholt Kevin Magnussen, der sich am Start als einziger Fahrer im Feld für die härteste Mischung entschieden hatte.
3'
09:08
Pérez hängt fest
Sergio Pérez ist derzeit zwar schneller als der Aston Martin, findet aber keinen Weg vorbei und verliert dadurch natürlich auch in Richtung Verstappen wichtige Zeit. Der liegt nun schon 3,7 Sekunden vor Pérez.
3'
09:08
Boxenfunk Lewis Hamilton
"Mit diesem Reifen mache ich keinen Boden gut", funkt Lewis Hamilton. Der Mercedes-Fahrer war auf Soft gestartet, liegt aber weiterhin nur auf Platz 18. Tsunoda konnte auf der gleichen Mischung drei Positionen aufholen.
2'
09:06
Überholmanöver von Lance Stroll
Lance Stroll nutzt den Vorteil seiner Softs und drückt sich an Nico Hülkenberg vorbei? Erlebt der Deutsche heute ein ähnlich schwieriges Rennen wie gestern im Sprint? Dort ging es ja gnadenlos zurück für Hülkenberg.
2'
09:06
Verstappen checkt aus
Und Verstappen? Der checkt vorne schon wieder aus. Auf der ersten Runde hat er bereits 1,5 Sekunden Vorsprung in Richtung Fernando Alonso rausgeholt.
1'
09:05
Hülkenberg gegen Ferrari
Einen Topstart hatte auch Nico Hülkenberg gezeigt. Der Deutsche kommt kurzfristig an beiden Ferrari vorbei, muss zum Ende der Runde aber sowohl Leclerc als auch Sainz wieder vorbeilassen. Damit ist er wieder Neunter.
1'
09:05
Start Rennen
Die Ampeln sind aus, das Rennen in China läuft! Max Verstappen kommt gut weg, dahinter hat Pérez grössere Schwierigkeiten und wird direkt von Fernando Alonso geschluckt. Die McLaren bleiben auf ihren Positionen.
09:03
Bald geht's los
Die Autos kehren zurück in die Startaufstellung. Jetzt dauert es nicht mehr lange bis zum Start des China Grand Prix!
09:01
Einführungsrunde
Angeführt von Max Verstappen geht das Feld in die Einführungsrunde. Der Grossteil startet auf dem Medium. Für Soft haben sich Stroll, Hamilton, Tsunoda und Sargeant entschieden. Magnussen ist auf der harten Reifenmischung. Aus der Box starten wird Logan Sargeant.
08:55
Die Bedingungen
In Shanghai herrschen ähnliche Bedingungen wie im gestrigen Qualifying. Bei bewölktem Himmel liegt die Lufttemperatur bei 20 Grad. Die Asphalttemperatur liegt vor dem Rennstart bei 32 Grad.
08:47
Die Strecke
Im Jahr 2004 wurde der 5,451 Kilometer lange Kurs von Hermann Tilke, einem deutschen Streckendesigner, in einem Sumpfgebiet vor den Toren Shanghais errichtet. Das Streckendesign orientiert sich an der Form des chinesischen Schriftzeichens shang, was „aufwärts, nach oben“ bedeutet und auch im Städtenamen Shanghai enthalten ist. Insgesamt umfasst die Strecke 16 Kurven, wobei neun Rechtskurven und sieben Linkskurven sind.
08:41
Debakel für Hamilton
Ein Debakel erlebte am Samstag derweil Lewis Hamilton. Nach dem Podest im Sprint, verzockte sich das Team um den Briten beim Setup für das Qualifying und nach einem Verbremser schied Hamilton bereits im Q1 aus. Für ihn wird es von Platz 18 losgehen. Teamkollege George Russell sicherte immerhin noch Platz acht. Probleme hatte erneut Yuki Tsunoda, der auf der Strecke in China schon seit dem Freitag nicht wirklich in Tritt kommt.
08:37
Hülkenberg aus den Top Ten
Aus den Top Ten losfahren wird auch Nico Hülkenberg. Nachdem der Deutsche im Sprint noch erhebliche Schwierigkeiten hatte, passt es für ihn anschliessend im Qualifying besser zusammen und mit guten Runden konnte sich Hülkenberg den neunten Platz sichern. Verbessert zeigte sich auch Sauber, die Valtteri Bottas unter die besten Zehn brachten.
08:31
Protest von Aston Martin
Am Samstag dauerte es einige Zeit, bis die Top Ten der heutigen Startaufstellung feststanden. Grund dafür war ein Protest von Aston Martin, weil das Auto von Carlos Sainz nach seinem Unfall in Q2 kurzzeitig stehen geblieben war, ehe er aus eigener Kraft an die Box kam. Nach Artikel 39.6 des sportlichen Reglements dürfen Autos, die einmal stillstanden, nicht mehr an einer Qualifying-Session teilnehmen. Der Begriff "Stillstand" ist jedoch nicht genau definiert und genau hier wollte Aston Martin ansetzen und eine Disqualifikation von Sainz erreichen. Nach mehrstündigen Verhandlungen wies die FIA den Protest jedoch ab. 
08:24
Verstappen von der Pole
Für Max Verstappen passt auch beim China Grand Prix wieder alles zusammen. Nachdem sich der Niederländer gestern in Sprint mit Platz eins die maximale Punktausbeute sicherte, reichte es wenig später im Qualifying für die Pole für das Rennen. Mit einer Rundenzeit von 1:33.660 setzte sich Verstappen um drei Zehntelsekunden gegen seinen Teamkollegen Sergio Pérez durch. Die zweite Reihe bilden Fernando Alonso und Lando Norris. Oscar Piastri und Charles Leclerc stellen die dritte Startreihe. Carlos Sainz folgt auf dem siebten Platz.
08:13
Guten Morgen!
Hallo und herzlich willkommen zum Rennen der Formel 1 in China. Um 9:00 Uhr gehen die Autos in die Einführungsrunde. 

Rennkalender

WettbewerbWettbewerbDatumSieger
BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP29.02. - 02.03.M. Verstappen
Rennen02.03. 16:00M. Verstappen
Qualifying01.03. 17:00M. Verstappen
3. Training01.03. 13:30C. Sainz
2. Training29.02. 16:00L. Hamilton
1. Training29.02. 12:30D. Ricciardo
Saudi-ArabienSaudi-Arabien Grand PrixSaudi-Arabien GP07.03. - 09.03.M. Verstappen
Rennen09.03. 18:00M. Verstappen
Qualifying08.03. 18:00M. Verstappen
3. Training08.03. 14:30M. Verstappen
2. Training07.03. 18:10F. Alonso
1. Training07.03. 14:30M. Verstappen
AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP22.03. - 24.03.C. Sainz
Rennen24.03. 05:00C. Sainz
Qualifying23.03. 06:00M. Verstappen
3. Training23.03. 02:30C. Leclerc
2. Training22.03. 06:00C. Leclerc
1. Training22.03. 02:30L. Norris
JapanJapan Grand PrixJapan GP05.04. - 07.04.M. Verstappen
Rennen07.04. 07:00M. Verstappen
Qualifying06.04. 08:00M. Verstappen
3. Training06.04. 04:30M. Verstappen
2. Training05.04. 08:00O. Piastri
1. Training05.04. 04:30M. Verstappen
ChinaChina Grand PrixChina GP19.04. - 21.04.M. Verstappen
Rennen21.04. 09:00M. Verstappen
Qualifying20.04. 09:00M. Verstappen
Sprint20.04. 05:00M. Verstappen
Sprint Qualifying19.04. 09:30L. Norris
1. Training19.04. 05:30L. Stroll
USAUSA-Miami Grand PrixMiami GP03.05. - 05.05.L. Norris
Rennen05.05. 22:00L. Norris
Qualifying04.05. 22:00M. Verstappen
Sprint04.05. 18:00M. Verstappen
Sprint Qualifying03.05. 22:30M. Verstappen
1. Training03.05. 18:30M. Verstappen
ItalienImola Grand PrixImola GP17.05. - 19.05.M. Verstappen
Rennen19.05. 15:00M. Verstappen
Qualifying18.05. 16:00M. Verstappen
3. Training18.05. 12:30O. Piastri
2. Training17.05. 17:00C. Leclerc
1. Training17.05. 13:30C. Leclerc
MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP24.05. - 26.05.C. Leclerc
Rennen26.05. 15:00C. Leclerc
Qualifying25.05. 16:00C. Leclerc
3. Training25.05. 12:30C. Leclerc
2. Training24.05. 17:00C. Leclerc
1. Training24.05. 13:30L. Hamilton
KanadaKanada Grand PrixKanada GP07.06. - 09.06.
Rennen09.06. 20:00
Qualifying08.06. 22:00
3. Training08.06. 18:30
2. Training07.06. 23:00
1. Training07.06. 19:30
SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP21.06. - 23.06.
Rennen23.06. 15:00
Qualifying22.06. 16:00
3. Training22.06. 12:30
2. Training21.06. 17:00
1. Training21.06. 13:30
ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP28.06. - 30.06.
Rennen30.06. 15:00
Qualifying29.06. 16:00
Sprint29.06. 12:00
Sprint Qualifying28.06. 16:30
1. Training28.06. 12:30
GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP05.07. - 07.07.
Rennen07.07. 16:00
Qualifying06.07. 16:00
3. Training06.07. 12:30
2. Training05.07. 17:00
1. Training05.07. 13:30
UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP19.07. - 21.07.
Rennen21.07. 15:00
Qualifying20.07. 16:00
3. Training20.07. 12:30
2. Training19.07. 17:00
1. Training19.07. 13:30
BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP26.07. - 28.07.
Rennen28.07. 15:00
Qualifying27.07. 16:00
3. Training27.07. 12:30
2. Training26.07. 17:00
1. Training26.07. 13:30
NiederlandeNiederlande Grand PrixNiederlande GP23.08. - 25.08.
Rennen25.08. 15:00
Qualifying24.08. 15:00
3. Training24.08. 11:30
2. Training23.08. 16:00
1. Training23.08. 12:30
ItalienItalien Grand PrixItalien GP30.08. - 01.09.
Rennen01.09. 15:00
Qualifying31.08. 16:00
3. Training31.08. 12:30
2. Training30.08. 17:00
1. Training30.08. 13:30
AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP13.09. - 15.09.
Rennen15.09. 13:00
Qualifying14.09. 14:00
3. Training14.09. 10:30
2. Training13.09. 15:00
1. Training13.09. 11:30
SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP20.09. - 22.09.
Rennen22.09. 14:00
Qualifying21.09. 15:00
3. Training21.09. 11:30
2. Training20.09. 15:00
1. Training20.09. 11:30
USAUSA Grand PrixUSA GP18.10. - 20.10.
Rennen20.10. 21:00
Qualifying20.10. 00:00
Sprint19.10. 20:00
Sprint Qualifying18.10. 23:30
1. Training18.10. 19:30
MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP25.10. - 27.10.
Rennen27.10. 21:00
Qualifying26.10. 23:00
3. Training26.10. 19:30
2. Training26.10. 00:00
1. Training25.10. 20:30
BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP01.11. - 03.11.
Rennen03.11. 18:00
Qualifying02.11. 19:00
Sprint02.11. 15:00
Sprint Qualifying01.11. 19:30
1. Training01.11. 15:30
USAUSA-Las Vegas Grand PrixLas Vegas GP21.11. - 24.11.
Rennen24.11. 07:00
Qualifying23.11. 07:00
3. Training23.11. 03:30
2. Training22.11. 07:00
1. Training22.11. 03:30
KatarKatar Grand PrixKatar GP29.11. - 01.12.
Rennen01.12. 18:00
Qualifying30.11. 18:00
Sprint30.11. 14:00
Sprint Qualifying29.11. 18:30
1. Training29.11. 14:30
VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP06.12. - 08.12.
Rennen08.12. 14:00
Qualifying07.12. 15:00
3. Training07.12. 11:30
2. Training06.12. 14:00
1. Training06.12. 10:30