Australian Open

S. Williams
1
4
6
4
USA
A. Kerber
2
6
3
6
Deutschland
12:29
Vielen Dank!
An dieser Stelle soll es das vom Liveticker gewesen sein. Was war das für ein Start in den Tag?! Vielen Dank, dass Sie dabei waren!
12:26
Neue Nummer zwei
Dank ihres ersten Grand-Slam-Siegs wird Angie Kerber ab Montag erstmals als zweitbeste Spielerin der Welt geführt. Zudem kassiert die 28-Jährige mehr als 2,2 Mio. Euro Preisgeld. Am nächsten Wochenende ist die frischgebackene Titelträgerin dann mit der deutschen Fed-Cup-Mannschaft im Duell gegen die Schweiz gefordert. Die Partie wird in Leipzig ausgetragen, wo man Kerber sicher einen grandiosen Empfang bereiten wird.
12:17
Grafs Rekord bleibt bestehen
Durch den Sieg von Angie Kerber bleibt Steffi Graf voerst die alleinige Rekord-Grand-Slam-Siegerin. Serena Williams bleibt bei 21 Titeln hängen und muss sich jetzt bis zu den French Open gedulden, ehe sie den nächsten Titel in Angriff nehmen kann.
12:10
Siegerehrung
Nun darf Angie Kerber ihre Trophäe entgegennehmen. Die 28-Jährige, die jetzt die erste Grand-Slam-Siegerin ist, die in der ersten Runde einen Matchball abwehren muste, gratuliert ihrer Kontrahentin ebenfalls zu einer grossartigen Leistung - Williams ist zu Tränen gerührt. Anschliessend bedankt sich die Deutsche bei ihrem gesamten Team. Sie kann es noch gar nicht fassen!
12:07
Siegerehrung
Nach einigen Dankesworten der Turnierverantwortlichen wird Serena Williams als Erste auf die kleine Bühne gebeten. Die 34-Jährige gibt sich als ausgesprochen faire Verliererin und ist voll des Lobes über Angelique Kerber. Warme Worte einer grossen Sportsfrau!
12:00
Was für ein Match!
Erstmals seit 17 Jahren gewinnt wieder eine deutsche Spielerin ein Grand-Slam-Turnier! In ihrem allerersten Major-Finale schafft Angelique Kerber das Unmögliche und holt sich den Titel! Nach überragenden zwei Wochen in Melbourne schlägt die 28-jährige Kielerin die haushohe Favoritin Serena Williams mit 6:4 3:6 6:4.
11:55
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 6:4
Jaaaa, jaaaaa, jaaaaa! ANGIE KERBER IST AUSTRALIAN OPEN SIEGERIN! Williams rückt ans Netz vor und setzt den Volley knapp hinter die Grundlinie! Die Deutsche kann ihr Glück nicht fassen und sinkt strahlend zu Boden! Die Rod Laver Arena steht Kopf!
11:53
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:4
Erster Matchball für Angie Kerber! Serena macht erneut den Fehler! Komm jetzt, setz dir die Krone auf!
11:52
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:4
Nach einer Kerber-Vorhand die Linie runter, kann Williams das Ding nur noch ins Netz hauen. 40:40
11:51
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:4
Unfassbar was die Amerikanerin mit dem Rücken zur Wand für ein Tennis auspackt! Wieder scheucht sie Kerber über den Court und vollendet schliesslich mit einer Rückhand-Longline. 40:30
11:49
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:4
Eiskalt verkürzt die 21-fache Grand-Slam-Championesse mit einem Ass auf 15:30. Anschliessend packt sie nach einer irre Rallye einen unglaublichen Rückhand-Cross-Winner aus. Das ist einfach auch riesig gespielt! 30:30
11:47
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:4
Geht da jetzt was?! Williams verschlägt zwei einfache Grundschläge und liegt 0:30 hinten. Zwei Punkte fehlen Angie Kerber zum Matchgewinn.
11:47
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:4
Dann ist es passiert! Bei 30:40 landet eine Kerber-Rückhand hinter der Grundlinie. 5:4 nur noch. Egal Angie, du machst das!
11:45
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:3
Seren bekommt die Breakchancen, weil sie jetzt ihr bestes Tennis spielt. Sie bezwingt ihre Gegnerin mit einem ganz starken Vorhand-Cross und kann sich nun das Break zurückholen.
11:44
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:3
Angie bekommt es nun verständlicherweise mit den Neven zu tun, denn sie serviert zum Grand-Slam-Sieg! Allerdings bekommt sie bei den ersten beiden Ballwechseln einen zittrigen Arm und verfehlt das Feld. 0:30
11:42
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:3
Die Titelverteidigerin verkürzt auf 5:3. Mit druckvollem Offensivspiel macht sie die nächsten beiden Punkte klar. Jetzt muss die 34-Jährige Kerber breaken, um im Match zu bleiben!
11:41
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:2
Bei einem Monster-Ballwechsel, bei dem sich beide Spielerinnen von links nach rechts scheuchen, zieht Williams den kürzeren und schlägt eine Rückhand ist Netz. 30:30
11:40
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:2
Aber Williams gibt noch nicht auf. Mit einem trockenen Rückhand-Schuss macht sie den Punkt zum 15:15. Anschliessend ist sie mit einem Schmetterball erfolgreich. 30:15
11:37
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 5:2
Es fehlt nur noch ein Spiel zum Titel! Williams will bei einer Vorhand-Cross zu viel und setzt sie deutlich neben die Linie. 5:2 für unsere Angie! Mach es jetzt, Mädel!
11:36
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 4:2
Ich packs nicht! Die 28-jährige Kielerin bleibt bei eigenem Aufschlag stabil und serviert bei 30:0 eiskalt ihr viertes Ass. Spielbälle zum 5:2!
11:35
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 4:2
Come on! Williams ist mit eine Grundschlag zu lang und kassiert das Break! Damit führt Angie jetzt mit 4:2 und ist drauf und dran ihren ersten Grand-Slam-Titel zu holen. Wahnsinn!
11:33
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 3:2
Die Deutsche kann einen weiteren Breakball nicht nutzen und wehrt einen weiteren Spielball der grossen Favoritin mit exakt dem gleichen Stop ab. Dann macht Williams ihren nächsten Doppelfehler, sodass es wieder Breakball gibt!
11:32
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 3:2
Bei Spielball der Amerikanerin bringt Angie einen Rückhandstop der Spitzenklasse. Da kann Williams laufen wie sie will, den bekommt sie nicht mehr.
11:29
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 3:2
Serena kann beide Chancen abwehren und spielt dabei unglaublich gute Winkel. Aber Kerber kommt zurück und holt sich mit einem grandiosen Vorhand-Longline-Passierball die dritte Breakmöglichkeit.
11:27
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 3:2
Pech für Williams! Die 34-Jährige rückt ans Netz vor und hat dann Pech, dass ihr Kerbers Ball genau von der Netzkante in den Körper springt. Auch der nächste Punkt geht an die Deutsche, d.h. es gibt zwei Breakbälle! Komm jetzt, Angie!
11:25
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 3:2
Auch wenn die Titelverteidigerin zuletzt immer sicherer wurde, hat sie den ein oder anderen leichten Fehler immer noch im Repertoire. Ebenso gut kann sie aber Winner schlagen. So stehts 15:15.
11:22
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 3:2
Angie führt wieder! Bei 40:30 aus ihrer Sicht serviert die Linkshänderin einen Aufschlag-Winner. Damit ist weiter alles in der Reihe, aber sie hat in diesem entscheidenden Satz den psychologischen Vorteil, da Williams immer nachziehen muss.
11:20
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 2:2
Die nächsten beiden Punkte sicher sich wieder die Favoritin, u.a. mit einem Vorhand-Winner die Linie runter. 30:30
11:19
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 2:2
Aber noch ist alles in der Reihe und unsere deutsche Nummer eins lässt sich nicht beirren. Vor allem bei Netzangriffen ihrer Gegnerin agiert Kerber ultrastark. 30:0
11:18
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 2:2
Bei den nächsten Rallyes zeigt die 34-jährige Weltranglistenerste dann all ihre Klasse. Mit druckvollen Grundlinienschlägen boxt sie das Spiel für sich durch. Wenn sie so spielt, hat selbst die blendend aufgelegte Angie Kerber keine Chance.
11:16
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 2:1
Das ist wirklich Tennis vom allerfeinsten, das die 14.820 Zuschauer in der Rod Laver Arena geboten bekommen. Williams hat den ersten Ballwechsel in ihrem Service-Game eigentlich schon gewonnen, doch wie aus dem Nichts holt Kerber nach einem Vorhand-Flugball von Williams einen überragenden Passierball raus. 0:15
11:14
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 2:1
Die 28-jährige Deutsche kämpft sich zwar nochmal zurück, muss dann aber das Rebreak hinnehmen. Mit einen lauten "Come on" quittiert die Titelverteidigerin den Spielgewinn. Egal Angie, einfach weitermachen!
11:12
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 2:0
Williams will das Break nicht auf sich sitzen lassen und hat Glück, dass Kerber die ersten beiden Bälle des Aufschlagspiels im Netz versenkt. 0:30
11:11
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 2:0
Boah ist das stark! Bei einem weiteren Longline-Schuss kommt die Amerikanerin noch gerade so hin, danach kann sie der Filzkugel aber nur noch hinterherschauen, falls sie in der Vorhandecke auf dem falschen Fuss erwischt wird. Angie führt jetzt 2:0, was für ein Auftakt in den dritten Satz!
11:09
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 1:0
Weltklasse-Tennis von Angelique Kerber! Erläuft an der Grundlinie jeden Ball und passiert ihre Gegnerin mit der Vorhand nach einem atemberaubenden Ballwechsel. Die Zuschauer in der Rod Laver Arena hält es nicht mehr auf ihren Sitzen. Bei 0:40 gibts drei Breakbälle für die Deutsche!
11:07
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 1:0
Jawoll! Williams rückt ans Netz vor, bekommt die Kugel dann aber genau vor die Füsse gespielt. Der Volley ist zu hoch, sodass Angie lange überlegen kann, wo sie ihn hinspielt. Schliesslich schiebt sie die Kugel mit der Vorhand longline ins Feld!
11:05
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6 0:0
Kerber eröffnet den letzten Durchgang und ballert gleich mal zwei Winner ins Feld. Bei 40:0 ist Williams aber ebenso stark und holt nach einem Vorhand-Longline der Deutschen einen weltklasse Winkel mit der Vorhand raus. Kurz cross fällt die Murmel kurz hinterm Netz ins Feld. 40:15
11:03
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6
Die beiden Hauptdarstellerinnen haben den Court kurz verlassen, um sich für den alles entscheidenden Durchgang zu sammeln. Schon jetzt kann man sagen, dass es ein klasse Endspiel von Angelique Kerber war. Aber was wäre das für eine Geschichte, wenn sie das Ding jetzt tatsächlich für sich entscheidet?!
10:59
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:6
Es geht in den entscheidenden dritten Satz! Kerber ist bei einer Vorhand zu flach und schlägt die Filzkugel ins Netz. Das ist gleichbedeutend mit dem Satzverlust, sodas es nun zum dritten Durchgang kommt, in dem es übrigens keinen Tiebreak gibt. Bei 6:6 wird so lange weitergespielt bis eine Spielerin zwei Games Vorsprung hat.
10:57
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:5
Wieder bleibt die Titelverteidigerin beim Service stabil und holt sich schnell die 40:15-Führung. Auch sie kommt zu ihrem dritten Ass und hat nun zwei Chancen zum Satzausgleich.
10:55
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 3:5
Ganz stark, Angie! Bei 30:30 serviert die 1,73m grosse Kielerin ihr drittes Ass. Danach beendet sie mit einer früh genommenen Vorhand-Longline-Schuss den Ballwechsel und verkürzt nochmal auf 3:5. Nun kann Williams bei eigenem Aufschlag den Satz nach Hause bringen.
10:53
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 2:5
Es wird wieder brenzlig! Kerber setzt eine durchgezogene Rückhand-Longline haarscharf ins Aus, wie die Hawk-Eye-Challenge bestätigt. Es folt ein starker Vorhand-Flugball der Amerikanerin in Kerbers Vorhandecke. 0:30
10:52
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 2:5
Angie kann zwar nochmal auf 40:30 verkürzen, muss anschliessend aber zusehen wie die Amerikanerin einen schwierigen Rückhand-Halbvolley im Feld unterbringt. Da kommt die Weltranglistensechste nicht mehr hin. 5:2 Williams.
10:50
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 2:4
Williams ist bei eigenem Service nun sehr stabil. Mit drei schnellen Punktgewinnen holt sie sich das 40:0 und damit drei Spielbälle.
10:49
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 2:4
Ganz stark! Mit einem krachende Vorhand-Longline-Winner verkürzt die deutsche Fed-Cup-Spielerin auf 2:4. Nun ist Serena wieder gefordert.
10:47
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 1:4
Kerber merkt, dass ihre Kontrahentin weniger Fehler macht und versucht jetzt selber Druck zu machen. Bei einer kraftvollen Vorhand-Cross ist Williams zu langsam und kommt nur noch mit dem Rahmen dran. 15:15
10:44
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 1:4
Das ist zu souverän! Williams lässt keine Chance zum Rebreak zu und verbucht die folgenden vier Punkte allesamt für sich. Dabei serviert sie u.a. ihr erstes (!) Ass. Ungewöhnlich für die sonst so aufschlagstarke Amerikanerin.
10:42
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 1:3
Das muss sie jetzt aber erstmal bestätigen, denn Kerber holt einen wunderbaren Vorhand-Cross-Passierball aus dem Schläger und profitiert anschliessend von einem Unforced Error der Titelverteidigerin. 0:30
10:40
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 1:3
Dann ist es passiert! Kerber verkürzt zwar noch auf 30:40, gerät dann aber über den zweiten Aufschlag direkt in die Defensive. Schliesslich kann sie dem Druck der Amerikanerin nicht standhalten und bugisert eine Rückhand knapp hinter die Grundlinie. Break für Serena, die jetzt mit 3:1 führt.
10:37
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 1:2
Nach ihrem zweiten Doppelfehler und einer Vorhand ins Netz steht Angie bei 0:30 jetzt deutlich unter Druck. Leider folgt ein weiterer Doppelfehler. Drei Breakchancen für Williams!
10:36
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 1:2
Letzlich bleibt die in knalligem Gelb gekleidete Rechtshänderin aber cool und bringt ihr Aufschlagspiel durch. Sie scheint jetzt gerade bei eigenem Service stabiler zu werden.
10:34
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 1:1
In ihrem zweiten Aufschlagspiel in diesem Durchgang geht die Weltranglistenerste wieder schnell 30:0 in Führung, um anschliessend einen starken Return-Winner zu kassieren. 30:15
10:33
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 1:1
Bei 30:30 packt die Deutsche ihr zweites Ass aus, das nach aussen an der Favoritin vorbeirauscht. Dann folgt ein weiterer Service-Winner zum 1:1-Ausgleich. Unfassbar, wie selbstverständlich Angie das hier spielt.
10:31
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 0:1
Der Schützling von Torben Beltz macht gut weiter und schlägt abermals einen wunderbaren Winkel. Dagegen ist Williams machtlos. 30:15
10:30
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 0:1
Relativ zügig holt sich die Titelverteidigerin die 1:0-Führung im zweiten Satz, u.a. weil eine Vorhand von Angie knapp hinter der Grundlinie landet. Der Linienrichter hatte nichts gerufen, aber der Stuhlschiedsrichter überstimmte ihn.
10:27
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4 0:0
Diesmal hat die Amerikanerin Glück. Bei 0:15 berührt wieder ein Ball die Netzkante, fällt aber auf Kerbers Platzhälfte runter. 15:15
10:25
Angelique Kerber - Serena Williams 6:4
Ist das stark! Angie nutzt direkt ihren ersten Satzball, weil eine Rückhand von Serena an der Netzkante hängen bleibt und auf dessen Seite des Platzes runterfällt. Die Deutsche macht den ersten Schritt zum Titel und holt sich den Satz!
10:24
Angelique Kerber - Serena Williams 5:4
Komm jetzt Angie, macht den Satz zu! Die Kielerin geht mit 30:0 in Führung, nachdem ein Vorhandball direkt hinter der Netzkante auf den Boden fällt. Den unangenehmen Halbvolley kann Williams nur ins Netz spielen.
10:22
Angelique Kerber - Serena Williams 5:4
Dann folgt aber der nächste unerzwungene Fehler. Diesmal ist er aber nicht weiter schlimm, da anschliessend ein Servie-Winner folgt. Sie habt damit ihre Pflicht getan und muss jetzt das Break machen, um nicht mit 0:1-Sätzen in Rückstand zu geraten.
10:20
Angelique Kerber - Serena Williams 5:3
Die Weltranglistenerste wird lauter und begleitet jeden Schlag mit einem Stöhnen. Ihr gelingen mehrere Winner, sodas sie schnell mit 40:15 führt.
10:18
Angelique Kerber - Serena Williams 5:3
Die Titelverteidigerin ist nun völlig von der Rolle und trifft momentan fast gar nichts. Kerber bringt aber auch fast alles zurück, sodass die 34-Jährige jeden Punkt zweimal spielen muss. Ein weiterer Williams-Fehler führt zum 5:3 für Angie.
10:16
Angelique Kerber - Serena Williams 4:3
Anders als in ihren Matches zuvor, kämpft Serena spürbar mit ihren Nerven. Mit ihrem zehnte unerzwungenen Fehler gönnt sie ihrer Kontrahentin zwei Spielbälle zum 5:3. 40:15
10:14
Angelique Kerber - Serena Williams 4:3
Das direkte Rebreak! Erst legt die Aufschlägerin eine einfache Rückhand links ins Seitenaus, dann ist ein weitere Grundschlag nicht präzise genug. Die Filzkugel kommt knapp hinter der Baseline auf. Angie führt wieder!
10:12
Angelique Kerber - Serena Williams 3:3
Wiliams wird von einer Kerber-Rückhand weit aus dem Feld getrieben, antwortet jedoch mit einer excellenten Vorhand die Linie runter. Die Deutsche bringt zwar noch das Racket an den Ball, ihr fehlt aber der Druck. Die Kugel landet in den Maschen. 30:30
10:10
Angelique Kerber - Serena Williams 3:3
Und jetzt ist alles wieder in der Reihe! Angies zweiter Aufschlag ist einfach viel zu langsam und kommt in perfekter Höhe für die kraftvolle Amerikanerin. Longline knallt sie den Return die Linie runter. 3:3
10:08
Angelique Kerber - Serena Williams 3:2
Die 21-fache Grand-Slam-Siegerin, die heute den Rekord von Steffi Graf einstellen kann, wird nun sicherer und fabriziert weniger Unforced Errors. Nach einer langen Grundlinienrallye kann Kerber den Ball mit der Vorhand nicht mehr ins Feld zurückspielen. Mit einer hohen Flugkurve fällt die Murmel knapp hinter die Grundlinie. Breakball Williams!
10:05
Angelique Kerber - Serena Williams 3:2
Da ist er wieder! Aus der Rückhandecke packt die Deutsche erneut einen ihrer gefürchteten Cross-Winner aus. Mit einer wunderbaren Länge und unerreichbar für Williams rauscht das Ding über den Court. 15:15
10:03
Angelique Kerber - Serena Williams 3:2
Williams schlägt erneut einen Winner mit der Rückhand, steht im nächsten Ballwechsel aber völlig falsch zum Ball und ballert die Kugel meterweit hinter die Grundlinie. Mit einem gefühlvollen Vorhandstop und einem starken Aufschlag-Winner bringt die Rechtshänderin ihr Spiel dann aber letztlich durch.
10:00
Angelique Kerber - Serena Williams 3:1
Die Weltranglistenerste findet noch nicht ihren Rhythmus und liegt auch in ihrem nächsten Service-Game schnell 0:30 hinten. Dann folgen aber zwei krachende Winner. 30:30
09:58
Angelique Kerber - Serena Williams 3:1
Was für ein Auftakt von der deutschen Nummer eins! Bei 40:30 berührt eine druckvolle Vorhand von Williams die Netzkante, sodass Kerber plötzlich in der Offensive ist. Sie erwischt die Favoritin mit einer Vorhand erst auf dem falschen muss und verwandelt anschliessend einen Schmetterball. Das ist die 3:1-Führung!
09:56
Angelique Kerber - Serena Williams 2:1
Wie so häufig ist die US-Amerikanerin in der Anfangsphase eines Endspiels noch etwas unkonzentriert und macht viele unerzwungene Fehler. Bei 15 beide ist sie erneut zu lang und legt eine Vorhand hinter die Grundlinie. 30:15 aus Sicht von Kerber.
09:54
Angelique Kerber - Serena Williams 2:1
Da ist das erste Break! Die Branchenprima verschlägt einen vergleichsweise einfachen Grundschlag und sieht sich mit der ersten Breakchance für Angie Kerber konfrontiert. Im anschliessenden Ballwechsel wird die 34-Jährige dann mit der Rückhand etwas zu lang, sodass die Deutsche erstmals in Führung geht! Weiter so!
09:52
Angelique Kerber - Serena Williams 1:1
Was für ein Schlag! Williams setzt Kerber in der Rückhandecke unter Druck und rückt dann auf. Aber mit einem ihrer sensationellen Rückhand-Cross-Passierbälle lässt die Kielerin ihre Gegnerin alt aussehen. 15:30
09:50
Angelique Kerber - Serena Williams 1:1
Super, Angie! Die 28-jährige Kielerin serviert ihr erstes Ass und lässt danach einen weiteren guten ersten Aufschlag folgen. Die Amerikanerin kann den nur ins Netz schlagen und muss somit den Ausgleich zum 1:1 hinnehmen.
09:48
Angelique Kerber - Serena Williams 0:1
Die von Torben Beltz trainierte Deutsche serviert bei 15:15 einen Doppelfehler und muss damit aufpassen nicht gleich eine Breakchanche zuzulassen. Im folgenden Ballwechsel will Williams aber zu viel und setzt die Filzkugel knapp neben die Seitenauslinie. 30:15
09:46
Angelique Kerber - Serena Williams 0:1
Souveräner Auftakt! Zu null bringt die 34-Jährige Titelverteidigerin ihr Aufschlagspiel durch und geht mit 1:0 in Führung. Am Ende ist es ein krachender erster Aufschlag, den Angie nicht returnieren kann.
09:45
Angelique Kerber - Serena Williams 0:0
Und jetzt rein ins Match! Die Weltranglistenerste starte gleich offensiv mit einem Netzangriff und versenkt einen Rückhandvolley, den Kerber nicht mehr erlaufen kann. Anschliessend folgt ein Aufschlag, den die Deutsche etwas zu lang zurückspielt. 30:0
09:43
Serena beginnt
Angelique Kerber hat die Platzwahl gewonnen und sich für Rückschlag entschieden. Serena Williams wird dieses Finale also in wenigen Augenblicken eröffnen.
09:41
Alles ist angerichtet
Unter tosendem Beifall haben die beiden Kontrahentinnen die restlos ausverkaufte Rod Laver Arena um kurz nach 19:30 Uhr Ortszeit betreten. Nun folgt erst noch die fünfminütige Einschlagphase, bevor es dann gleich zur Sache geht! Im direkten Vergleich führt Williams übrigens mit 5:1. Ihren bisher einzigen Sieg feierte Kerber 2012 in Cincinnati. Hoffen wir, dass Angie die Amerikanerin heute zum zweiten Mal schlagen kann!
09:34
Die kleine Chance
Für Angie Kerber wird es vor allem darauf ankommen, variabel zu spielen, die US-Amerikanerin ans Laufen zu bringen und etwaige Chancen konsequent und aggressiv zu nutzen. Zudem wird sie viele erste Aufschläge im Feld unterbringen müssen, sodass Williams nicht sofort attackieren kann. Doch die Kielerin weiss selbst, wie schwer die Aufgabe wird: "Ich freue mich wirklich auf diese Herausforderung. Ich weiss, dass ich gegen sie mein bestes Tennis spielen muss, aber ich habe nichts zu verlieren. Ich will es einfach geniessen."
09:30
Williams klare Favoritin
Natürlich geht Titelverteidigerin Serena Williams als klare Favoritin in dieses Endspiel. Im bisherigen Turnierverlauf hat die Weltranglistenerste keinen einzigen Satz und gerade einmal 26 Spiele abgegeben. Allein sie wird mit ihrer Leistung über den Ausgang des Matches entscheiden. Sollte die 34-Jährige erneut so stark aufspielen wie zuletzt gegen Sharapova und Radwanska, wird leider auch Kerber kaum eine Chance haben.
09:24
Neue Karriere-Bestleistung
Für die 28-jährige Linkshänderin wurde es einzig in ihrem Erstrundenmatch gegen die Japanerin Misaki Doi kritisch, als sie einen Matchball abwehren musste, ehe sie die Partie im dritten Satz für sich entschied. Danach gab Kerber jedoch keinen Satz mehr ab und beeindruckte vor allem im Viertelfinale gegen Mitfavoritin Victoria Azarenka. Schon jetzt steht fest, dass die Deutsche am Montag mindestens als neue Nummer vier der Weltrangliste geführt wird – so gut wie noch nie. Sollte sie das Endspiel gewinnen, würde sie sogar hinter Williams als zweitbeste Spielerin der Welt in die nächste Woche gehen.
09:18
Kerbers Durchbruch
Obwohl Kerber schon seit vier Jahren konstant unter den Top zehn der Weltrangliste steht, fehlte ihr bis jetzt noch der Durchbruch auf der ganz grossen Tennis-Bühne. Vor Saisonbeginn hatte die in Bremen geborene Kielerin nun vollmundig angekündigt, es in diesem Jahr bei den Grand Slams "krachen lassen" zu wollen. Natürlich hat sie sich damit selbst unter Druck gesetzt, doch in den letzten zwei Wochen hat sie Wort gehalten und erstaunlich souverän die Schlussrunde erreicht.
09:12
Serena jagt den Rekord
Apropos Steffi Graf: Die mittlerweile 46-jährige ehemalige Ausnahmespielerin hält bis heute den Rekord für die meisten Grand-Slam-Titel – 22 an der Zahl. Serena Williams, die das Welttennis in den letzten Jahren nahezu nach Belieben dominierte, steht aktuell bei 21. Um Grafs Bestmarke einzustellen fehlt ihr also nur noch ein Sieg – ausgerechnet gegen eine Deutsche. Es liegt also an Angie Kerber, ob der Rekord ihrer Landsfrau weiterhin Bestand hat.
09:06
Historische Chance
20 Jahre ist es her, dass zuletzt eine deutsche Spielerin das Finale der Australian Open erreichte. Anke Huber war es, die im Endspiel 1996 dann allerdings glatt in zwei Sätzen gegen Monica Seles unterlag. Die letzte und bisher einzige Deutsche, die in Melbourne triumphierte war Steffi Graf. 1994 fegte sie die Spanierin Arantxa Sánchez-Vicario mit 6:0 6:2 vom Platz und setzte sich damit zum vierten Mal Down Under die Krone auf.
09:00
Herzlich willkommen!
Einen schönen guten Morgen und herzlich willkommen, liebe Tennis-Fans, zum Liveticker des Damen-Endspiels der Australian Open. In ihrem allerersten Grand-Slam-Finale bekommt es Deutschlands Nummer eins, Angelique Kerber, mit Branchenprima Serena Williams zu tun. Gespielt wird auf dem swimmingpool-blauen Hartplatz in der mit 14.820 Zuschauern ausverkauften Rod Laver Arena in Melbourne. Ab 9:30 Uhr gilt’s, für unsere Angie die Daumen zu drücken!
Kerber kämpft um ersten Grand-Slam-Titel
Angelique Kerber steht zum ersten Mal in ihrer Karriere im Finale eines Grand-Slam-Turniers. Die deutsche Nummer eins kämpft um 9.30 Uhr gegen Serena Williams um den Titel Down Under. Wir berichten live!

Aktuelle Spiele

27.01.2016 01:00
Angelique Kerber
A. Kerber
2
6
7
Deutschland
Victoria Azarenka
V. Azarenka
0
3
5
Belarus
Beendet
01:00 Uhr
27.01.2016 03:10
Johanna Konta
J. Konta
2
6
6
Grossbritannien
Shuai Zhang
S. Zhang
0
4
1
China
Beendet
03:10 Uhr
28.01.2016 03:30
Serena Williams
S. Williams
2
6
6
USA
Agnieszka Radwanska
A. Radwanska
0
0
4
Polen
Beendet
03:30 Uhr
28.01.2016 05:15
Angelique Kerber
A. Kerber
2
7
6
Deutschland
Johanna Konta
J. Konta
0
5
2
Grossbritannien
Beendet
05:15 Uhr
30.01.2016 09:30
Serena Williams
S. Williams
1
4
6
4
USA
Angelique Kerber
A. Kerber
2
6
3
6
Deutschland
Beendet
09:30 Uhr

Weltrangliste

#NamePunkte
1PolenIga Świątek11695
2BelarusAryna Sabalenka8138
3USACoco Gauff7638
4KasachstanElena Rybakina5673
5USAJessica Pegula4550
6TschechienMarkéta Vondroušová4035
7GriechenlandMaria Sakkari3980
8ChinaQinwen Zheng3945
9TunesienOns Jabeur3748
10LettlandJeļena Ostapenko3318