Super League

Luzern
1
0
FC Luzern
St.Gallen
0
0
FC St. Gallen
Luzern:
71'
Klidjé
 / St.Gallen:
18:37
Verabschiedung
Damit verabschiede ich mich für heute und bedanke mich fürs Mitlesen. Noch einen schönen Abend allerseits!
18:37
Ausblick
Der FC Luzern gastiert am Sonntag beim Winterthur FC und Der FC Luzern ist zu Besuch beim FC Basel.
18:35
Tabelle
Mit diesem Sieg klettert der FC Luzern auf den vierten Platz und sind nur noch zwei Punkte hinter dem FC St. Gallen.
18:24
Fazit 2. Halbzeit
Die Gäste starten stärker in die zweite Hälfte. Jordi Quintillà scheitert in der 51 Minute gleich zwei Mal an Pascal Loretz. Drei Minuten später greift sich Görtler nach einem Zweikampf mit Jashari an den Oberschenkel und muss darauf verletzungsbedingt ausgewechselt werden. In der 59. Minute scheitert Thibault Klidje per Kopfball aus kurzer Distanz an Zigi. In dieser Phase sind beide Teams sehr aktiv, es kommt zu Chancen auf beiden Seiten. In der 71. Minute macht es Thibault Klidje besser und bringt das Heimteam mit 1:0 in Führung. Max Meyer leitet ein, spielt auf rechts zu Ulrich, dieser passt die Kugel ins Zentrum und dort steht THIBAULT KLIDJE goldrichtig und braucht nur noch den Fuss hinzuhalten. Peter Zeidler setzt alles auf die offensive Karte und peitscht seine Mannschaft nach vorne. In der Nachspielzeit vergibt Mambimbi aus elf Metern den Ausgleich und somit holt sich der FC Luzern den dritten Sieg in Folge.
90'
18:24
Spielende
Der FC Luzern holt sich die drei Punkte mit dem 1:0 Sieg über den FC St. Gallen.
 
90'
18:23
Mambimbi versemmelt eine riesen Möglichkeit aus rund elf Meter! Der Ball fliegt weit über die Querlatte.
90'
18:22
Gelbe Karte, Pascal Loretz, FC Luzern
90'
18:21
Akolo kommt im Strafraum zum Kopfball, doch die Kugel fliegt meterweit am Tor vorbei.
90'
18:20
St. Gallen mit dem Mute der Verzweiflung, sie werfen nochmals alles nach vorne.
90'
18:18
Gelbe Karte, Lukas Görtler, FC St. Gallen
Görtler erhält die Gelbe Karte von der Bank aus, weil er sich zu sehr aufregt nach einer Entscheidung von Schiedsrichter Dudic.
90'
18:17
Die Nachspielzeit beträgt mindestens fünf Minuten.
90'
18:17
Die Partie muss nochmals unterbrochen werden. Villiger und Konietzke bleiben nach einem Zweikampf am Boden liegen.
88'
18:14
Die Schlussphase läuft in Luzern. Gelingt hier den Gästen noch den Ausgleich oder gibt es den dritten Sieg in Folge für Luzern?
86'
18:13
Gelbe Karte, Konietzke, FC St. Gallen
May Meyer wird von den Beinen geholt und somit der Konter vereitelt.
84'
18:10
Peter Zeidler setzt nun alles auf die offensive Karte mit den Einwechslungen.
83'
18:09
Einwechslungen FC St. Gallen
Felix Mambimbi kommt für Bastien und Nikolaj Möller für Abdoulaye Diaby.
81'
18:08
Ardon Jashari hält Stevanovic zurück, es gibt Freistoss für die Gäste.
80'
18:06
Die Gäste wirken angeschlagen seit dem Gegentor. Es wird ein schwieriger Unterfangen ohne Captain Lukas Görtler.
78'
18:05
Kann der FC St. Gallen noch reagieren und die drohende dritte Niederlage in Folge abwenden?
76'
18:03
Einwechslung FC Luzern
Thibault Klidje muss den Platz mit schmerzverzertem Gesicht verlassen. Für ihn kommt Lars Villiger.
74'
18:01
12'195 Zuschauer sind heute in die swissporarena gepilgert.
73'
18:00
Mario Frick hat viele neue Spieler eingewechselt, die haben neue Position eingenommen und somit die St. Galler düpieren können.
71'
17:57
Toooooooooor 1:0 für Luzern durch Thibault Klidje
Max Meyer leitet ein, spielt auf rechts zu Ulrich, dieser passt die Kugel ins Zentrum und dort steht THIBAULT KLIDJE goldrichtig und braucht nur noch den Fuss hinzuhalten. Das Heimteam geht in Führung.
70'
17:57
Ein Blick auf die Ballbesitzstatistik zeigt nun leichte Vorteile für die St. Galler mit 52% Ballbesitz.
68'
17:56
Gelbe Karte, Albert Vallci, FC St. Gallen
Gelbe Karte nach dem überharten Einsteigen gegen Klidje.
68'
17:55
Einwechslung FC Luzern
Leny Meyer kommt für Severin Ottiger.
66'
17:53
Einwechslungen FC St. Gallen
Doppelwechsel bei den Gästen. Albin Krasniqi kommt für Christian Witzig und Mihailo Stevanovic für Fabian Schubert.
64'
17:51
Die beiden Teams sind deutlichen aktiver als noch in der ersten Hälfte. Nun ist Feuer in dieser Partie.
62'
17:50
Gelbe Karte, Luca Jaquez, FC Luzern
Luca Jaquez sieht für das Foul an Schubert sowie dem Rencontre mit Witzig die Gelbe Karte.
62'
17:49
Gelbe Karte, Christian Witzig, FC St. Gallen
Witzig sieht Gelb nach dem Rencontre mit Jaquez.
61'
17:49
Rudelbildung nachdem Schubert zu Boden gegangen ist beim Zweikampf mit Jaquez.
59'
17:45
Zigi mit der Glanztat! Thibault Klidje kommt aus kurzer Distanz zum Tor zum Kopfball, das Leder fliegt aber zu Zentral aufs Tor und Zigi kann zum Corner klären.
57'
17:44
Einwechslungen FC Luzern
Es kommt gleich zum Dreifachwechsel beim Heimteam.
Sofyan Chader kommt für Teddy Okou, Nicolas Haas für Levin Winkler und Max Meyer ersetzt Jakub Kadák.
56'
17:43
Einwechslung FC St. Gallen
Konietzke kommt für den verletzten Lukas Görtler in die Partie.
55'
17:42
Im Zweikampf mit Ardon Jashari hat sich Görtler verletzt, er verlässt das Spielfeld und gibt die Captain-Binde ab.
54'
17:40
Görtler mit Problemen. Er greift sich an den Oberschenkel und bleibt am Boden liegen.
52'
17:39
Wieder eine gefährlicher Abschluss von Quintillà! Pascal Loretz ist schnell unten und klärt zum Corner.
51'
17:38
Jordi Quintillà schlenzt den Ball von der Strafraumgrenze am weiten Pfosten vorbei.
50'
17:36
Die Gäste mit dem besseren Stadt in den zweiten Durchgang. Peter Zeidler winkt seine Spieler nach vorne.
48'
17:35
Lattentreffer für St. Gallen! Christian Witzig mit dem Lupfer über Loretz, scheitert aber am Aluminium. Eine absolute Topchance für die Gäste.
46'
17:32
Anstoss 2. Halbzeit
Weiter gehts mit der zweiten Halbzeit. Es gibt keine Wechsel zu Beginn.
17:25
Fazit 1. Halbzeit
Luzern von Beginn weg bemüht, das Spiel zu machen. Viele Aktionen laufen über Leitwolf und Captain Ardon Jashari. Immer wieder bringt er seine Mitspieler mit guten Vorlagen in Szene. St. Gallen seinerseits konzentriert sich auf die Verteidigungsarbeit und lässt nur sehr wenig zu. Zug nach vorne betreiben die Gäste aber kaum. Die beste Möglichkeit hat Akolo in der Nachspielzeit. Nach seinem Alleingang zischt der Ball nur Zentimeter am linken Torpfosten vorbei. Es ist eine der weniger Torchanchen in einem Spiel das vor allem zwischen den beiden Strafräumen sattfindet.
45'
17:17
Ende 1. Halbzeit
Es steht 0:0 zwischen dem FC Luzern und dem FC St. Gallen.
 
45'
17:16
Akolo mit einer guten Möglichkeit! Nach seinem Alleingang zischt der Ball nur Zentimeter am linken Pfosten vorbei. Ein rares Highlight in dieser Partie.
45'
17:15
Es werden mindestens zwei Minuten nachgespielt in der ersten Hälfte.
44'
17:12
Die Partie weiterhin sehr fair geführt, Schiedsrichter Dudic musste bisher nur ein Mal die Gelbe Karte zücken.
42'
17:11
Die Schlussphase der ersten Halbzeit läuft, weiterhin fehlen die packenden Szenen vor den beiden Toren.
40'
17:08
Loretz zögert etwas zu lange beim herauslaufen, Witzig ist schnell und zirkelt den Ball am Torhüter vorbei. Beim Zusammenprall hat sich Witzig jedoch weh getan und muss kurz gepflegt werden.
38'
17:07
Spannende, weite Eckballvariante, jedoch ohne Ertrag in Form eines Treffers.
37'
17:05
Thibault Klidje alleine auf weiter Flur, er versucht es mit der Flanke ins Zentrum, welche zum Eckball für Luzern führt.
35'
17:04
Ein Lebenszeichen der Gäste. St. Gallen kommt zu einem Eckball, getreten durch Quintillà.
33'
17:01
Thibault Klidje läuft bei Görtler auf und muss nach dem Aufprall auf dem Platz gepflegt werden.
31'
16:59
Praktisch alle Angriffe der Luzerner laufen über Ardon Jashari. Tolle Partie bisher vom Luzerner Captain.
29'
16:58
Wunderschöne Spielverschiebung von Jashari, Ottiger kann den Ball aber nicht wunschgemäss unter Kontrolle bringen. Es kommt zum Abstoss bei Zigi.
27'
16:55
St. Gallen wagt sich wieder einmal in die Nähe des Luzern Strafraums, doch wieder sind die Zuspiele zu ungenau.
25'
16:54
Die Hälfte der ersten Halbzeit ist rum. Bisher keine Tore, dafür aber viel Intensität auf dem Platz.
23'
16:53
Der VAR hat keine Tätlichkeit ausmachen können und greift deshalb nicht ein. Schubert steht mittlerweile wieder auf dem Platz.
22'
16:50
Rencontre zwischen Denis Simani und Fabian Schubert, der Deutsche bleibt liegen und muss gepflegt werden.
20'
16:49
Des öfteren Ungenauigkeiten beim Spielaufbau der Gäste. Sie sind noch nicht wie gewünscht im Spiel angekommen.
18'
16:48
Eckball für das Heimteam. Der Ball fliegt ins Zentrum, ein Luzerner Spieler kommt zwar an den Ball, jedoch ohne Gefahr fürs Tor von Zigi.
17'
16:46
Gelbe Karte, Abdoulaye Diaby, FC St. Gallen
Thibault Klidje ist zu flink unterwegs, Diaby kann ihn nur mit einem Foul stoppen und sieht dafür Gelb.
16'
16:46
Corner für St. Gallen, dieses Mal getreten durch Witzig von der rechten Seite. Dieser Eckball missrät aber gründlich.
15'
16:44
Die Zentralschweizer machen mehr fürs Spiel und machen bei einem St. Galler Ballbesitz sofort Druck auf den Gegner.
13'
16:41
Feiner Luzern Angriff über die linke Seite, Thibault Klidje kann den Ball wunderschön aus der Luft nehmen und sofort abschliessen. Das Leder fliegt am linken Torpfosten vorbei.
11'
16:41
Luzern immer wieder bemüht die Bälle mit Tempo in die Spitze zu spielen.
10'
16:38
Schwacher Seitenwechsel der Luzerner, der Ball geht ins Seitenaus und es kommt zum Einwurf für St. Gallen.
8'
16:37
Guter St. Galler Corner von links, Jordi Quintillà kommt zum Kopfball, doch der Ball fliegt am weiten Pfosten vorbei.
6'
16:35
Teddy Okou wird mustergültig lanciert, im letzten Moment wird es von Vallci am Abschluss gehindert.
4'
16:34
Mittlerweile sind auch St. Galler Fans im Stadion eingetroffen. Jedoch nicht im Gästesektor sondern gleich daneben hinter dem Tor von Pascal Loretz.
3'
16:33
Pascal Loretz mit dem Fehlzuspiel, seine Vorderleute können den Fehler des Torhüters aber wieder ausbügeln.
2'
16:32
Guter Freistoss von Jashari in den Strafraum und Thibault Klidje springt am höchsten und kann mit dem Kopf abschliessen. Der Ball verfehlt das Tor jedoch um einige Meter.
1'
16:30
Gute Abwehraktion von Albert Vallci gegen den heranrasenden Teddy Okou.
1'
16:30
Spielbeginn
Der Ball rollt in der swissporarena - auf geht's
16:27
Gleich gehts los!
Die Spieler betreten den Platz. Die swissporarena ist heute gut besucht, jedoch leider mit einem leeren Gästesektor.
15:53
Vorbereitung
Die Gäste aus St. Gallen sind in Luzern eingetroffen und inspizieren den Platz der swissporarena. 
 
15:53
Schiedsrichter
Die Partie wird geleitet von Alessandro Dudic. An den Seitenlinien unterstützen ihn Benjamin Zürcher und Alain Heiniger als Linienrichter. Die vierte offizielle dieser Partie ist Hüseyin Sanli.
15:49
Aufstellung FC St. Gallen
Die Aufstellung der Gäste aus der Ostschweiz.
Peter Zeidler nimmt im Vergleich zur letzten Partie gegen Servette gleich vier Wechsel vor. Heute steht Witzig, Görtler, Diaby und Schubert in der Startaufstellung.
 
15:38
Aufstellung FC Luzern
Die Aufstellung der Zentralschweizer. Mario Frick nimmt im Vergleich zum Spiel gegen SLO nur eine Änderung vor. Heute mit Denis Simani in der Startformation anstelle von Pius Dorn.
 
14:57
Direktduelle
Drei der letzten fünf Direktbegegnungen gingen Unentschieden aus und zwei Mal setzte sich St. Gallen im heimischen Stadion durch. So auch im vergangenen August mit 2:1. Der letzte Heimsieg der Luzerner datiert vom 18. April 2022 und dem knappen 3:2 Heimsieg. Der entscheidende Treffer durch Ndiaye fiel erst in der Nachspielzeit.
14:57
Formstand FC St. Gallen
Bei den Ostschweizern sieht es anders aus. Zum Rückrundenstart erkämpfte sich das Team von Peter Zeidler einen 0:1 Sieg gegen Lausanne-Sport. Anschliessend folgten jedoch zwei Niederlagen mit 4:1 in Lugano und zuletzt 0:2 zu Hause gegen Servette FC. Will St. Gallen den Anschluss an die Spitze nicht ganz verlieren, müssen heute Punkte her.
 
14:57
Formstand FC Luzern
Die Zentralschweizer sind nicht wunschgemäss in die zweite Meisterschaftsphase gestartet. Zum verspäteten Rückrundenstart gab es in Yverdon die 2:1-Niederlage. Mit dieser Niederlage sind die Luzerner in die Relegation Group gerutscht. Mario Frick dürfte das zwar noch nicht aus der Ruhe bringen, doch das Tabellenmittelfeld ist eng beieinander. Mit dem 2:1 Heimsieg gegen Lausanne-Sport, trotz 85-minütiger Unterzahl und dem 0:3 Auswärtssieg bei Stade-Lausanne Ouchy haben sich die Zentralschweizer wieder rehabilitiert.
14:54
Ausgangslage
Die Zentralschweizer stehen mit 31 Punkten aus 21 Partien auf dem sechsten Tabellenrang. Der FC St. Gallen mit fünf Punkten mehr auf dem dritten Zwischenrang. Mit einem Auswärtssieg könnte St. Gallen sogar mit dem zweiten Rang liebäugeln.


14:53
Willkommen
Guten Tag und herzlich Willkommen zum Spiel der 22. Runde der Credit Suisse Super League zwischen dem FC Luzern und dem FC St. Gallen. Ab 16:30 Uhr geht’s los in der swissporarena. Wir versorgen Sie schon jetzt mit den aktuellen Geschehnissen und Informationen zu den Teams!
 

Aktuelle Spiele

11.02.2024 16:30
FC Basel
Basel
1
0
FC Basel
FC St. Gallen
St.Gallen
0
0
FC St. Gallen
Beendet
16:30 Uhr
Yverdon Sport FC
Yverdon
2
1
Yverdon Sport FC
Servette FC
Servette
1
1
Servette FC
Beendet
16:30 Uhr
17.02.2024 18:00
FC Lausanne-Sport
Lausanne
3
3
FC Lausanne-Sport
Yverdon Sport FC
Yverdon
1
1
Yverdon Sport FC
Beendet
18:00 Uhr
FC St. Gallen
St.Gallen
2
1
FC St. Gallen
FC Winterthur
Winterthur
2
0
FC Winterthur
Beendet
18:00 Uhr
17.02.2024 20:30
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
2
2
Grasshopper Club Zürich
FC Basel
Basel
1
1
FC Basel
Beendet
20:30 Uhr

Spielplan - 22. Spieltag

22.07.2023
FC St. Gallen
St.Gallen
2
1
FC St. Gallen
FC Basel
Basel
1
1
FC Basel
Beendet
18:00 Uhr
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
1
1
Grasshopper Club Zürich
Servette FC
Servette
3
1
Servette FC
Beendet
18:00 Uhr
FC Winterthur
Winterthur
0
0
FC Winterthur
FC Luzern
Luzern
0
0
FC Luzern
Beendet
20:30 Uhr
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
23.07.2023
FC Zürich
Zürich
2
1
FC Zürich
Yverdon Sport FC
Yverdon
0
0
Yverdon Sport FC
Beendet
16:30 Uhr
BSC Young Boys
Young Boys
2
0
BSC Young Boys
FC Lausanne-Sport
Lausanne
1
0
FC Lausanne-Sport
Beendet
16:30 Uhr
26.07.2023
Stade Lausanne-Ouchy
Stade-Lausanne
0
0
Stade Lausanne-Ouchy
FC Lugano
Lugano
3
1
FC Lugano
Beendet
20:30 Uhr
29.07.2023
FC Lausanne-Sport
Lausanne
1
1
FC Lausanne-Sport
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
1
0
Grasshopper Club Zürich
Beendet
18:00 Uhr
FC Lugano
Lugano
1
0
FC Lugano
FC St. Gallen
St.Gallen
0
0
FC St. Gallen
Beendet
18:00 Uhr
Servette FC
Servette
2
0
Servette FC
FC Zürich
Zürich
2
1
FC Zürich
Beendet
20:30 Uhr
30.07.2023
FC Luzern
Luzern
2
0
FC Luzern
Stade Lausanne-Ouchy
Stade-Lausanne
1
0
Stade Lausanne-Ouchy
Beendet
14:15 Uhr