Super League

FC Zürich
1
0
FC Zürich
Young Boys
1
0
BSC Young Boys
Beendet
20:00 Uhr
FC Zürich:
82'
Koch
 / Young Boys:
69'
Hoarau
90
21:55
Fazit:
In einer ereignisreichen Partie trennen sich FCZ und YB 1:1. Der FCZ hatte mehr vom Spiel aber YB ist mit seiner Qualität unberechenbar und brauchten dementsprechend auch nur eine einzige Torchance - welche dann gleich zum Tor führte.
90
21:53
Spielende
90
21:53
Noch einmal ein hoher Ball in den YB-Strafraum, Mvogo kann den Ball wegfausten.
90
21:51
Es scheint, als hätten sich die beiden Teams mit dem Unentschieden angefreundet.
87
21:47
Gelbe Karte für Milan Vilotić (BSC Young Boys)
87
21:47
Gelbe Karte für Amine Chermiti (FC Zürich)
85
21:46
Gelbe Karte für Cabral (FC Zürich)
82
21:43
Tooor für FC Zürich, 1:1 durch Philippe Koch
Die Kugel kommt flach von rechts an den Strafraumrand, Philippe Koch hält einfach mal den Fuss hin und drin ist er! Hochverdient der Ausgleich, Mvogo sieht ein wenig unvorteilhaft aus bei dieser Szene.
80
21:40
Einwechslung bei BSC Young Boys: Denis Zakaria
80
21:40
Auswechslung bei BSC Young Boys: Alexander Gerndt
79
21:39
Gelbe Karte für Milan Gajić (BSC Young Boys)
78
21:38
Einwechslung bei FC Zürich: Mario Gavranović
78
21:38
Auswechslung bei FC Zürich: Armando Sadiku
76
21:36
Also doch ein Stürmer für den FCZ. Bringt der Doppelwechsel neuen Wind ins Zürcher Angriffsspiel?
75
21:36
Einwechslung bei FC Zürich: Franck Etoundi
75
21:36
Auswechslung bei FC Zürich: Oliver Buff
75
21:35
Einwechslung bei FC Zürich: Avi Rikan
75
21:35
Auswechslung bei FC Zürich: Christian Schneuwly
71
21:33
Bei den Zürchern studiert Avi Rikan ein paar taktische Vorgaben. Er wird demnächst eingewechselt. Ein zentraler Mittelfeldspieler kommt, hätte Urs Meier mit Etoundi und Gavranovic doch zwei Bomber auf der Bank.
70
21:32
Der FCZ ist alles andere als zufrieden über diese Spielentwicklung, war man doch über eine Stunde die spielbestimmende Mannschaft.
69
21:29
Tooor für BSC Young Boys, 0:1 durch Guillaume Hoarau
Endlich einmal etwas zählbares! Lecjaks wird wunderbar über links in die Tiefe geschickt, bringt den Ball hoch in den Sechzehner. Hoarau schraubt sich hoch und netzt ein. Schön gemacht!
67
21:27
Einwechslung bei BSC Young Boys: Raphaël Nuzzolo
67
21:27
Auswechslung bei BSC Young Boys: Miralem Sulejmani
65
21:25
Auf der YB-Bank macht sich Raphael Nuzzolo bereit. Coach Forte will neuen Schwung in die Partie bringen.
65
21:25
FCZ-Captain Yassine Chikhaoui schaut sich das Spiel aufgrund seines Trainingsrückstandes von der Tribüne aus an. Sein Stellvertreter ist heute Davide Chiumiento.
63
21:23
Gelbe Karte für Renato Steffen (BSC Young Boys)
Der Berner lässt das Bein stehen.
61
21:21
YB weiter im Glück Der FCZ-Stürmer kriegt die Kugel zentral 20 Meter vor dem Tor, zieht sogleich ab. Der Ball wird gefährlich abgefälscht und erwischt Mvogo auf dem falschen Fuss. Der YB-Hüter muss sich strecken und lenkt mit den Fingerspitzen den Ball um den Pfosten.
58
21:19
Sulejmani ist bemüht, man bemerkt jedoch die noch fehlende Abstimmung zu seinen Sturmpartnern.
54
21:16
Brecher bleibt kurz liegen nach einem Zusammenprall mit YB-Stürmer Gerndt. Scheint jedoch weiterzugehen für den FCZ-Schlussmann.
54
21:15
Sadiku spielt wunderbar Chiumiento frei, der den Ball querlegt. Chermiti muss nur noch einschieben, Chiumiento stand zuvor aber knapp im Abseits.
50
21:12
Jetzt mal YB in der Offensive. Gerndt zieht volley ab - Kukeli ist zur Stelle. Dieser trifft ihn jedoch auch am Fuss, der Berner muss kurz durchatmen.
48
21:10
Ein Schuss wie ein Strich von Christian Schneuwly. Mvogo macht sich ganz lang, kommt jedoch nicht mehr an den Ball - muss er auch nicht, der Ball fliegt knapp am Pfosten vorbei.
47
21:09
Eine knappe Minute ist gespielt und schon brennts wieder im Berner Strafraum. Sadiku versucht es allerdings zu kompliziert mit der Hacke.
46
21:08
Der Ball rollt wieder im Letzigrund. Können die Berner hier einen Gang zulegen? Nötig wird es, wenn die Zürcher so weitermachen, wie bisher.
46
21:08
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:07
Halbzeitfazit:
Der FCZ kam gut aus den Startlöchern und erspielte sich einige Torchancen. Sie müssen sich an der eigenen Nase nehmen, dass man hier mit einem 0:0 in die Pause geht. Das Berner Glück ist für heute wohl aufgebraucht. Doch wer weiss, bei einer Bank mit Afum, Kubo und Nuzzolo hat Uli Forte noch einige Trümpfe in der Hand.
45
20:48
Ende 1. Halbzeit
44
20:46
Gelbe Karte für Philippe Koch (FC Zürich)
Der FCZ-Verteidiger holt seinen Gegenspieler zu hart an der Seitenlinie von den Beinen.
43
20:45
Für den FCZ wäre es immens wichtig, mit einer Führung in die Pause zu gehen. Wer weiss, wie YB aus der Kabine kommt? Offensiv-Power ist jedenfalls genügend vorhanden auf der Berner Bank.
42
20:43
Forte tobt, schreit, gestikuliert und motzt an der Seitenlinie - nein, der Auftritt seiner Truppe wird ihm nicht gefallen.
38
20:42
Das war nichts, Jan Lecjaks. Der YB-Läufer will einwerfen, der Ball rutscht ihm jedoch aus den Händen. Bezeichnend für den ganzen Berner Auftritt - amateurhaft.
37
20:41
Der FCZ hat deutlich mehr vom Spiel. Seine Chancenauswertung ist jedoch mangelhaft. Genauso wie YB's kompletter Auftritt. Die Zürcher müssten hier schon lange führen. Gerade zieht Buff aus 20 Metern ab - drüber!
34
20:37
Grosschance für Amine Chermiti Nach einem Einwurf wird der Ball per Kopf verlängert. Chermiti taucht alleine vor Mvogo auf - und schiesst diesem ans Knie. Den muss er machen.
31
20:33
Das Spiel hat jetzt abgeflacht. Der FCZ lässt den Ball laufen.
28
20:30
Guter Vorstoss von Renato Steffen, der über rechts durchzieht und den Ball flach vors Tor quer legt. Nur stand da kein Berner einschussbereit.
25
20:29
Sulejmani holt einen Eckball heraus, welchen er gleich selbst tritt. Der Ball versauert aber.
21
20:25
Wieder einmal etwas von den Young Boys. Gerndt mit der Massflanke auf Hoarau, der die Kugel knapp übers Tor setzt. Er war wohl knapp im Offside.
20
20:22
War das ein Elfmeter? In den Augen von Schneuwly ja. Hadergjonaj hat wohl seinen Arm auf der Schulter des Zürchers, jedoch fällt der wohl etwas gar schnell. Der Schiedsrichter lässt das Spiel weiterlaufen.
17
20:19
Jetzt geht langsam was im Letzigrund. Bei 27 Grad darf sich wieder Chiumiento versuchen, wieder findet er in Mvogo seinen Meister.
15
20:17
Wunderbarer Lob-Pass vom neuen YB-Topstürmer Sulejmani auf seinen Sturmpartner Hoarau. Da blitzt ein erstes Mal das wunderbare Ballgefühl des Serben auf. Hoarau steht allerdings im Offside.
12
20:17
Diese Szene hat den Zürchern Mut verliehen. Buff fasst sich ein Herz und zimmert den Ball volley aus 23 Metern direkt auf Mvogo, der die Kugel jedoch festhalten kann.
11
20:16
Da musste sich YB-Keeper Yvon Mvogo aber mächtig strecken, um den Kopfball vom Chiumiento abzuwehren. Die Flanke kam von Chermiti.
6
20:08
FCZ-Verteidiger Koch drängt über links nach vorne, die Flanke fliegt jedoch weit übers Tor.
5
20:07
YB legt in diesen Anfangsminuten viel Wert auf Ballbesitz. Die Berner lassen den Ball in den eigenen Reihen und damit auch die Spieler des FCZ laufen.
1
20:03
Spielbeginn
20:02
Herzlich Willkommen zum Topspiel der ersten Runde der Schweizer Super League. Ob uns heute grosse Fussballkunst geboten wird? Wir hoffen es und berichten für Sie live.

Aktuelle Spiele

25.07.2015 17:45
BSC Young Boys
Young Boys
1
1
BSC Young Boys
FC Luzern
FC Luzern
1
1
FC Luzern
Beendet
17:45 Uhr
25.07.2015 20:00
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
2
2
Grasshopper Club Zürich
FC Basel
FC Basel
3
2
FC Basel
Beendet
20:00 Uhr
26.07.2015 13:45
FC Lugano
FC Lugano
2
1
FC Lugano
FC Thun
FC Thun
3
1
FC Thun
Beendet
13:45 Uhr
FC Sion
FC Sion
1
0
FC Sion
FC St. Gallen
St. Gallen
0
0
FC St. Gallen
Beendet
13:45 Uhr
26.07.2015 16:00
FC Vaduz
FC Vaduz
2
1
FC Vaduz
FC Zürich
FC Zürich
2
1
FC Zürich
Beendet
16:00 Uhr

Spielplan - 1. Spieltag

18.07.2015
FC Luzern
FC Luzern
2
0
2
FC Luzern
FC Sion
FC Sion
2
1
2
FC Sion
Beendet
17:45 Uhr
FC Zürich
FC Zürich
1
0
FC Zürich
BSC Young Boys
Young Boys
1
0
BSC Young Boys
Beendet
20:00 Uhr
19.07.2015
FC Basel
FC Basel
2
1
FC Basel
FC Vaduz
FC Vaduz
0
0
FC Vaduz
Beendet
13:45 Uhr
FC Thun
FC Thun
3
1
FC Thun
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
5
5
Grasshopper Club Zürich
Beendet
13:45 Uhr
FC St. Gallen
St. Gallen
2
0
FC St. Gallen
FC Lugano
FC Lugano
0
0
FC Lugano
Beendet
16:00 Uhr
25.07.2015
BSC Young Boys
Young Boys
1
1
BSC Young Boys
FC Luzern
FC Luzern
1
1
FC Luzern
Beendet
17:45 Uhr
Grasshopper Club Zürich
Grasshoppers
2
2
Grasshopper Club Zürich
FC Basel
FC Basel
3
2
FC Basel
Beendet
20:00 Uhr
26.07.2015
FC Lugano
FC Lugano
2
1
FC Lugano
FC Thun
FC Thun
3
1
FC Thun
Beendet
13:45 Uhr
FC Sion
FC Sion
1
0
FC Sion
FC St. Gallen
St. Gallen
0
0
FC St. Gallen
Beendet
13:45 Uhr
FC Vaduz
FC Vaduz
2
1
FC Vaduz
FC Zürich
FC Zürich
2
1
FC Zürich
Beendet
16:00 Uhr