Super League

Stade-Lausanne
1
0
Stade-Lausanne-Ouchy
Servette
1
0
Servette FC
Stade-Lausanne:
68'
Ajdini
 / Servette:
90'
Pflücke
19:58
Verabschiedung
Damit verabschiede ich mich für heute und bedanke mich fürs Mitlesen. Noch einen schönen Abend allerseits!

19:58
Ausblick
Nächsten Samstag empfängt Stade-Lausanne Ouchy den FC Zürich auf der Pontaise. Am gleichen Tag tritt der FC St. Gallen bei Servette FC an.
19:58
Fazit 2. Halbzeit
Servette mit einem besseren Start in die zweite Hälfte. Doch die gefährlichen Aktionen fehlen weiterhin.
Beide Teams beginnen früh mit den ersten Wechseln. Der beste Mann bei Servette, Hussayn Touati wird bereits in der 57. Minute vom Feld genommen. Für ihn kommt Chris Bedia ins Spiel, mit welchem der Offensivdruck nochmals zunimmt. In der 67. Minute wird Gassame im Strafraum von Douline von den Beinen geholt. Der fällige Elfmeter wird von Alban Ajdini kaltblütig zum 1:0 verwandelt.
Die Minuten zerrinnen und der erstmalige Sieg von SLO kommt immer näher bis Servette in der 96. Minute einen Freistoss in der nähe der Strafraumgrenze zugesprochen erhält. Patrick Pflücke nimmt Anlauf und verwandelt wunderschön in die rechte, hohe Ecke. 
Mit viel Einsatz und Leidenschaft holt sich Ouchy zwar nicht den Sieg, aber diie ersten Punkte in der Super League.
19:57
Spielende
FC Stade-Lausanne Ouchy und Servette FC trennen sich 1:1.
 
90'
19:55
Toooooooooor für Servette FC, 1:1 durch Patrick Pflücke
Was für ein Treffer von Patrick Pflücke! Der Deutsche zirkelt die Kugel über die Mauer unter die Latte. Keine Abwehrchance für Da Silva.
90'
19:55
Es kommt nochmals zu einem gefährlichen Freistoss für Servette.
90'
19:53
Servette ohne Druck aufs Tor von Danny Da Silva. Die Zeit wird knapp.
90'
19:50
Foul von Bedia in der offensiven Zone. Entlastungsfreistoss für Ouchy.
90'
19:49
Die Nachspielzeit beträgt mindestens fünf Minuten.
90'
19:49
Es kommt sogleich zum nächsten Corner für das Heimteam.
89'
19:49
Hadij beschäftigt Ondoua und holt einen Eckball heraus.
88'
19:48
Bayard steht seinem Team wieder zur Verfügung.
87'
19:45
Bayard bekommt im Zweikampf den Körper Fofana zu spüren. Er muss auf dem Platz gepflegt werden.
85'
19:45
Gelbe Karte, Alban Ajdini, FC Stade-Lausanne Ouchy
Nach dem überharten Einsteigen gegen Nicolas Vouilloz.
84'
19:44
Knapp 3300 Zuschauer haben heute den Weg auf die Pontaise gefunden. Sicher die Hälfte davon aus Genf.
83'
19:43
Sahmkou Camara muss kurz gepflegt werden, für ihn geht es aber weiter.
81'
19:40
Freistossmöglichkeit für Servette, der Ball kommt gefährlich zur Mitte, aber kein Problem für Danny Da Silva.
79'
19:38
Die Uhr tickt, bald geht es in die letzten zehn Minuten. Hält der Ouchy-Abwehrriegel bis zum Schluss?
78'
19:37
Einwechslungen Servette FC
Wieder ein Doppelwechsel bei den Grenats. Boubacar Fofana kommt für Dereck Kutesa und Patrick Pflücke ersetzt Yoan Severin.
76'
19:35
Bedia legt auf für Kutesa, sein Schuss von innerhalb des Strafraumes wird zum Corner abgelenkt.
74'
19:33
Einwechslung FC Stade-Lausanne Ouchy
Mohamed Abdallah kommt für Nathan Garcia und Zachary Hadji kommt für Florian Danho.
72'
19:32
Der Druck von Servette ist hoch, SLO konzentriert sich aufs Kontern.
70'
19:30
Ajdini bringt die Kugel in Richtung Strafraummitte. Joel Mall macht sich lang und krallt sich die Kugel.
69'
19:28
Einwechslungen Servette FC
Doppelwechsel bei den Gästen. Ronny Rodelin kommt für Jérémy Guillemenot und Timothé Cognat ersetzt David Douline.
68'
19:27
Toooooooooor für den FC Stade-Lausanne Ouchy, 1:0 durch Alban Ajdini
Ajdini lässt Joell Mall keine Chance. Er trifft unten links.
 
67'
19:27
Elfmeter für das Heimteam. Douline mit dem Foul im Strafraum und Gassame nimmt die Einladung dankend an.
65'
19:25
Lattenschuss aus dem Nichts für Stade-Lausanne Ouchy. Danho kommt etwas unverhofft zum Schuss am zweiten Pfosten und trifft nur die Querlatte.
64'
19:24
Gelbe Karte, Gaël Ondoua, Servette FC
Ondoua tritt Bayard auf den Fuss.
63'
19:23
Einwechslung FC Stade-Lausanne Ouchy
Alban Ajdini kommt für Liridon Mulaj und Romain Bayard ersetzt Giovani Bamba.
62'
19:21
Gelbe Karte, Jérémy Guillemenot, Servette FC
Er kommt zu spät gegen Liridon Mulaj.
61'
19:20
Die Startviertelstunde der zweiten Hälfte gehört nun klar der Gästen. Bisher wehrt sich Stade-Lausanne Ouchy aber tapfer.
60'
19:19
Steve Rouiller mit gefährlicher Kopfballverlängerung nach dem Corner von Guillemenot.
59'
19:19
Gutes Tackling von Guillemenot. Mit seinem Einsatz holt er den Ballbesitz zurück.
58'
19:18
Eckball für die Gäste, Danho klärt per Kopf und leitet sogleich den Konter ein.
57'
19:16
Einwechslung Servette FC
Der beste Spieler der Gäste, Hussayn Touati wird durch Chris Bedia ersetzt.
 
56'
19:15
Touati holt einen Freistoss raus gegen Giovanni Bamba.
55'
19:14
Guter Eckball in Richtung Penaltypunkt von Touati, aber keiner der Grenats kann übernehmen.
54'
19:13
Douline prüft Da Silva im Kasten von Ouchy. Seine Abwehr führt zum Eckball für Servette.
52'
19:11
Hajrulahu mit dem Auge für Mulaj, doch sein Pass in die Tiefe wird von Joel Mall abgefangen.
50'
19:08
Gelbe Karte, Rayan Kadima, FC Stade-Lausanne Ouchy
Kadima kommt viel zu spät beim Tackling und trifft dabei Kutesa.
48'
19:06
Hussayn Touati schliesst mit links ab. Sein Geschoss segelt am linken Torpfosten vorbei.
46'
19:05
Beide Teams starten unverändert in diese zweite Hälfte.
45'
19:05
Anpfiff 2. Halbzeit
18:49
Fazit 1. Halbzeit
Ouchy startet frech und mit viel Ballbesitz in dieses erste Romande-Derby der Saison.
Bereits in der fünften Minuten sieht Giovanni Bamba von SLO die erste gelbe Karte, nach dem Foul an Douline.
In der 8. Minute kommt das Heimteam zu zwei gefährlichen Abschlüssen im Strafraum, welche aber beiden von der Servette Defensive geblockt werden.
Die Gäste tun sich lange schwer in diese Partie zu finden. Es fehlt Servette an Kreativität, um diesen Abwehrrigel von Stade-Lausanne Ouchy zu knacken.
Kurz vor Hälfte der ersten Halbzeit muss Lucas Pos den Platz angeschlagen verlassen, für ihn kommt Camara zum Debut. 
Genau dieser Camara stösst in der 26. Minute Ondoua in den Rücken, der Freistoss für Servette führt zur ersten Rettungstat von Danny Da Silva nach dem Schuss von Touati. Stade-Lausanne Ouchy in der ersten Hälfte mit mehr Abschlüssen und über 60% Ballbesitz. Servette muss sich steigern und auch offensiv aktiver werden soll hier heute ein Sieg her.
18:48
Ende 1. Halbzeit
FC Stade-Lausanne Ouchy 0:0 Servette FC.
 

45'
18:46
Nochmals Servette über Touati. Wenn Gefahr entsteht für die Gäste, dann über ihn. Sein Pass ins Zentrum geht aber an Freund und Feind vorbei.
45'
18:43
Die Nachspielzeit in der ersten Halbzeit beträgt mindestens drei Minuten.
43'
18:43
Freistoss für SLO. Liridon Mulaj's Abschluss aber weit übers Tor von Joel Mall.
41'
18:41
Servette-Vorstoss über Touati, sein Schuss wird von Obexer geblockt.
40'
18:40
Bamba mit einem schönen Solo im Mittelfeld, welches jäh von Ondoua beendet wird. Freistoss für SLO.
39'
18:39
Wir bewegen uns schon bald in Richtung Halbzeitpause. Es bleiben noch etwas mehr als fünf Minuten plus die Nachspielzeit.
38'
18:38
Fast die Hälfte der Zuspiele von Servette landen beim Gegner. Eine wirklich schlechte Passquote der Gäste.
37'
18:37
Starke Balleroberung von Bamba in der offensiven Zone.
35'
18:35
Wie schon in der ersten Hälfte im Spiel gegen den FCZ tut sich Servette extrem schwer im Spiel gegen vorne.
34'
18:34
Gelbe Karte, Valon Hamdiu, FC Stade-Lausanne-Ouchy
Klare gelbe Karte nach dem Trikotzupfer an David Douline.
 
32'
18:32
Vier zu eins Abschlüsse und weiterhin über 60% Ballbesitz für den FC Stade-Lausanne Ouchy.
31'
18:30
Ogou Akichi setzt sich gleich gegen vier Grenats durch im Dribbling.
29'
18:28
Die langen Bälle von Servette landen meistens in den Beinen von Spielern des Heimteams.
27'
18:27
Der Ball kommt ganz gefährlich aufs Tor! Danny Da Silva muss sich ein erstes Mal auszeichnen nach dem Schuss von Hussayn Touati.
 
26'
18:26
Camara stösst Ondoua in den Rücken. Es kommt zum Freistoss für die Gäste aus guter Position.
25'
18:24
Spielerisch bisher wenig zu sehen von Servette. Die Grenats haben nur gut 35% Ballbesitz.
23'
18:23
Abpraller von Mall nach dem Abschluss von Nathan Garcia. Unangenehmer Aufsetzer kurz vor dem Torhüter.
22'
18:21
Ouchy macht das Defensiv bisher makellos. Servette schafft es nicht, sich gefährlich in Szene zu setzen.
20'
18:20
Einwechslung FC Stade-Lausanne Ouchy
Sahmkou Camara kommt zu seinem Debut und ersetzt damit den angeschlagenen Lucas Pos.
19'
18:19
Immer wieder Unterbrüche, so dass wenig Spielfluss entsteht.
18'
18:17
Lucas Pos hat sich hingesetzt. Er muss behandelt werden. Der genaue Grund konnte nicht eruiert werden.
17'
18:17
Es kommt zum nächsten Eckball für das Heimteam.
16'
18:15
Die Fans von Servette ganz offensichtlich noch in Feierlaune vom Mittwoch, munter werden Pyros gezündet.
14'
18:14
SLO steht massiert am eigenen Strafraum, selten ein Durchkommen für den Servette FC.
13'
18:14
Johannes von Mandach muss in den ersten Minuten bereits das eine oder andere Mal intervenieren.
11'
18:11
Die ersten zehn Minuten sind gespielt. Beide Teams tasten sicher weiter ab, das Spielgeschehen bisher mehrheitlich im Mittelfeld.
 
9'
18:09
Dieser Corner von Mulaj war mangelhaft, der Ball kommt sehr tief und Servette kann soforot klären.
8'
18:08
Durcheinander im Servette Strafraum. Ouchy mit zwei, drei gefährlichen Abschlüssen, welche allesamt geblockt werden. Es kommt zum ersten Corner für SLO.
7'
18:07
David Doulin ist wieder auf den Beinen, wird weitergehen für den Franzosen.
5'
18:04
Gelbe Karte, Giovanni Bamba, FC Stade-Lausanne Ouchy
Erste gelbe Karte des Spiels. Bamba kommt zu spät und säbelt Douline von den Beinen.
3'
18:03
Linus Obexer mit einem ersten Distanzschuss der Partie. Joel Mall braucht nicht einzugreifen.
2'
18:01
Für die heutige Partie gibt es zwei Szenarien. Servette nimmt den Schwung vom Genk-Spiel mit und fegt über SLO hinweg, oder man landet hart auf dem Boden der Realität. Wir können gespannt sein.
1'
18:01
Stade-Lausanne Ouchy ganz in rot von links nach rechts eröffnet dieses Spiel.
1'
18:01
Spielbeginn
Der Ball rollt auf der Pontaise- auf geht's!

17:28
In einer halben Stunde geht es los! Die Spieler des Servette FC begutachten den Platz auf der Pontaise.
 
17:26
Schiedsrichter
Die Partie wird geleitet von Johannes von Mandach. An den Seitenlinien fungieren Mirco Bürgi und Claudio dos Santos als Linienrichter. Der vierte offizielle dieser Partie ist Hüseyin Sanli.
17:25
Aufstellung Servette FC
Die Aufstellung der Gäste. René Weiler wechselt im Vergleich zum Spiel gegen den FCZ die halbe Mannschaft aus.
Joel Mall ersetzt heute Jeremy Frick im Tor der Grenats.
 
17:22
Aufstellung FC Stade-Lausanne Ouchy
Anthony Braizat setzt heute auf folgende Startelf gegen die Grenats.
Kadima ersetzt Hajrulahu in der Innenverteidigung, in der Offensive spielen Garcia und Danho heute von Beginn. 
 
17:22
Direktduelle
Bisher kam es nur zu zwei Begegnungen dieser beiden Teams. Im Jahre 2007 siegte Servette mit 0:4 und vor drei Jahren kam es zu einem 1:1 Remis.
17:21
Formstand Servette FC
Der Servette FC scheint den Schwung aus der letzten Saison mitgenommen zu haben. Der Zweitplatzierte aus der letztjährigen Meisterschaft ist mit einem Sieg gegen GC und einem Unentschieden gegen den FCZ überzeugend in die neue Meisterschaft gestartet. Auf Europäischer Ebene konnten die Grenats in der zweiten Qualifikationsrunde zur Champions-League den Belgischen Vertreter KRC Genk ausschalten.
 

17:19
Formstand FC Stade-Lausanne Ouchy
Die Anfangseuphorie nach der gewonnenen Barrage gegen den FC Sion ist verflogen. Die Waadtländer sind auf dem harten Boden der Super League Realität angekommen. Nach dem 0:3 zu Hause gegen den FC Lugano folgte eine weitere Niederlage auswärts beim FC Luzern.
17:16
Ausgangslage
Der Aufsteiger Stade-Lausanne Ouchy steht nach zwei Runden als einziges Team mit null Punkten am Tabellenende. Servette hingegen steht mit vier Punkten auf dem zweiten Tabellenrang. Gelingen dem Aufsteiger heute die ersten Punkte in der Super League?
 
17:15
Willkommen!
Guten Tag und herzlich Willkommen zum Spiel der dritten Runde der Credit Suisse Super League zwischen FC Stade-Lausanne Ouchy und Servette FC. Ab 18:00 Uhr geht’s los im Stade Olympique de la Pontaise. Wir versorgen Sie schon jetzt mit den aktuellen Geschehnissen und Informationen zu den Teams!
 

Aktuelle Spiele

12.08.2023 18:00
FC Winterthur
Winterthur
3
1
FC Winterthur
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
1
1
Grasshopper Club Zürich
Beendet
18:00 Uhr
12.08.2023 20:30
Servette FC
Servette
1
1
Servette FC
FC St. Gallen
St.Gallen
1
0
FC St. Gallen
Beendet
20:30 Uhr
13.08.2023 14:15
FC Basel
Basel
1
0
FC Basel
FC Lausanne-Sport
Lausanne
2
1
FC Lausanne-Sport
Beendet
14:15 Uhr
13.08.2023 16:30
FC Lugano
Lugano
6
3
FC Lugano
Yverdon Sport FC
Yverdon
1
1
Yverdon Sport FC
Beendet
16:30 Uhr
FC Luzern
Luzern
1
1
FC Luzern
BSC Young Boys
Young Boys
1
0
BSC Young Boys
Beendet
16:30 Uhr

Spielplan - 3. Spieltag

22.07.2023
FC St. Gallen
St.Gallen
2
1
FC St. Gallen
FC Basel
Basel
1
1
FC Basel
Beendet
18:00 Uhr
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
1
1
Grasshopper Club Zürich
Servette FC
Servette
3
1
Servette FC
Beendet
18:00 Uhr
FC Winterthur
Winterthur
0
0
FC Winterthur
FC Luzern
Luzern
0
0
FC Luzern
Beendet
20:30 Uhr
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
https://embed-zattoo.com/sf-2/?live_preview=30
23.07.2023
FC Zürich
Zürich
2
1
FC Zürich
Yverdon Sport FC
Yverdon
0
0
Yverdon Sport FC
Beendet
16:30 Uhr
BSC Young Boys
Young Boys
2
0
BSC Young Boys
FC Lausanne-Sport
Lausanne
1
0
FC Lausanne-Sport
Beendet
16:30 Uhr
26.07.2023
Stade-Lausanne-Ouchy
Stade-Lausanne
0
0
Stade-Lausanne-Ouchy
FC Lugano
Lugano
3
1
FC Lugano
Beendet
20:30 Uhr
29.07.2023
FC Lausanne-Sport
Lausanne
1
1
FC Lausanne-Sport
Grasshopper Club Zürich
GC Zürich
1
0
Grasshopper Club Zürich
Beendet
18:00 Uhr
FC Lugano
Lugano
1
0
FC Lugano
FC St. Gallen
St.Gallen
0
0
FC St. Gallen
Beendet
18:00 Uhr
Servette FC
Servette
2
0
Servette FC
FC Zürich
Zürich
2
1
FC Zürich
Beendet
20:30 Uhr
30.07.2023
FC Luzern
Luzern
2
0
FC Luzern
Stade-Lausanne-Ouchy
Stade-Lausanne
1
0
Stade-Lausanne-Ouchy
Beendet
14:15 Uhr