DEL

Krefeld
2
0
1
0
1
Krefeld Pinguine
Wolfsburg
1
0
0
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
14:00 Uhr
Krefeld:
30'
Vainonen
61'
Vainonen
 / Wolfsburg:
60'
Seifert
60
16:20
Fazit: Die Pinguine gewinnen das letzte Spiel der Saison und versüssen ihrem Captain Herberts Vasiljevs damit den Abgang! Der KEV hielt im Rahmen seiner Möglichkeiten über weite Strecken gut mit den Niedersachsen mit und war aktivere Mannschaft. Die Grizzlys zeigten bis auf das wirklich sehr späte Last-Minute-Tor eher wenig und fahren mit einem Punktgewinn in die Playoffs.
65
16:17
Spielende
61
16:16
Tor für Krefeld Pinguine, 2:1 durch Mikko Vainonen
Und die Overtime ist schon wieder vorbei! Mikko Vainonen macht seinen zweiten Treffer und sorgt für ein Happy End beim Tabellenletzten! Marco Rosa legt vor dem Goalie quer, Vainonen knallt ins linke, obere Eck!
61
16:15
Somit bekommen die Krefelder also unfreiwillig Nachschlag. Die Overtime läuft!
61
16:15
Beginn Verlängerung
60
16:15
Ende 3. Drittel
60
16:13
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 1:1 durch Patrick Seifert
Wahnsinn! 0,5 Sekunden vor der Sirene erzielen die Grizzlys den Ausgleich! Die Refs gehen direkt nach dem Treffer zum TV-Beweis und sehen dann, dass die Scheibe den Weg zeitig ins Tor gefunden hat. Verlängerung!
60
16:11
Herberts Vasiljevs soll die letzten Sekunden geschenkt bekommen und bleibt auf dem Eis. Währenddessen fährt Goalie Felix Brückmann vom Eis. Noch 30 Sekunden!
59
16:08
Kurz vor Schluss sorgt der Kapitän der Krefelder fast noch für einen Assist! Der KEV fährt 3-auf-1 und kombiniert sich fein in die gegnerische Zone. Auf der linken Seite kommt ein Pass von Vasiljevs dann nicht ganz sauber in den Slot. Aber: Es könnte reichen für seine Pinguine!
58
16:05
Rückhand-Versuch von Sebastian Furchner! So ganz wollen die Niedersachsen die Partie dann wohl doch nicht abschenken. Die Grizzlys kämpfen! Furchner scheitert äusserst knapp vom linken Bullykreis.
55
16:02
Mike Collins verpasst die dicke Möglichkeit zum 2:0! Der Pinguin fährt einen Konter alleine aus und wird dann zu unruhig vor dem Goalie. Statt die Hartgummischeibe im Netz zu versenken, setzt der KEC-Akteur den Puck lieber in die Rundung.
50
15:54
Es laufen die letzten zehn Minuten! Es fehlt den Wolfsburger weiterhin an Durchschlagskraft. Auch der Versuch von Wurm und der rechten Seite ist maximal eine Übungsaufgabe für Pielmeier...
44
15:45
Feine Parade von Niklas Treutle! Der KEV-Schlussmann reagiert stark gegen Brent Aubin und bleibt weiterhin ohne Gegentor.
42
15:41
Die letzten 20 Minuten laufen! Abschiedsgeschenk für Captain Vasiljevs oder Wende durch die Wolfsburger?
41
15:41
Beginn 3. Drittel
40
15:24
Drittelfazit: Es ertönt die Sirene, die letzte Unterbrechung steht an! Im Mitttelteil erlöste in der 30. Spielminute die rund 3. 000 Fans im Königspalast und sorgte mit seinem Treffer endlich für Torjubel im letzten Vorrundenspiel des Jahres. Der KEV will sich von den eigenen Anhängern ordentlich verabschieden und hält gegen die Wolfsburger weiterhin gut mit. Man merkt deutlich: Die Grizzlys brauchen die Punkte nicht zwingend...
40
15:21
Ende 2. Drittel
33
15:16
Sebastian Furchner hat für die Niedersachsen die beste Möglichkeit, lässt sie aber kläglich liegen. Der Wolfsburger ist frei durch und vertändelt kurz vor dem Goalie dann die Scheibe.
31
15:08
Kleine Strafe (2 Minuten) für Martin Ness (Krefeld Pinguine)
Ness muss auf die Bank wegen Haken. Eine Chance für die Gäste aus der Autostadt?
30
15:06
Tor für Krefeld Pinguine, 1:0 durch Mikko Vainonen
Tatsächlich! Wir haben das erste Tor! Umičević vergibt zunächst ein Solo, beweist dann aber hinter der Kiste ein Auge für den Mitspieler. Vainonen verarbeitet das Spielgerät am linken Pfosten und netzt ein! 1:0 Krefeld!
30
15:04
Nein, auch das Powerplay sorgt für keine Gefahr! Vielleicht finden die Teams bei der Ansprache des Powerbreaks ja eine Lösung für ihre offensiven Probleme...
27
15:00
Kleine Strafe (2 Minuten) für Brent Aubin (Grizzlys Wolfsburg)
Die Pinguine und Grizzlys sind immer noch nicht weitergekommen mit dem Toreschiessen. Vielleicht aber jetzt: Aubin hält seinen Stock zu hoch und pausiert daher für zwei Minuten.
21
14:51
In Krefeld zischt die Hartgummischeibe wieder über das Eis, es geht weiter!
21
14:51
Beginn 2. Drittel
20
14:35
Drittelfazit: Pause in Krefeld! Beim Abschiedsspiel von Herberts Vasiljevs zeigten beide Teams im ersten Teil eine offene Partie. Trotz klarer Ausgangslage und sportlicher Bedeutungslosigkeit präsentierten sich sämtliche Reihen engagiert. Die ganz grossen Torszenen waren jedoch noch nicht dabei.
20
14:33
Ende 1. Drittel
18
14:32
Der Captain zeigt nochmal sein Können beim Abschluss! Ansatzlos wuchtet Vasiljevs die Scheibe kurz nach Blauen auf das Tor und verzieht nur äusserst knapp. Das Spielgerät zischt Zentimeter über die Latte weg!
13
14:21
Kleine Strafe (2 Minuten) für Christian Kretschmann (Krefeld Pinguine)
Bleiben die Niedersachsen jetzt dran? Kretschmann verabschiedet sich kurzzeitig nach einem Haken.
11
14:17
Da war mehr drin! Stephen Dixon hat halblinks eine menge Platz und Zeit und komm frei zum Abschluss. Niklas Treutle ist jedoch auf dem Posten und klärt den ungefährlichen Versuch mit dem Unterleib.
6
14:13
Und der Mann des Tages will sich mit einem Tor verabschieden! Herberts Vasiljevs setzt bei einem Gewühl vor der Kiste nach und prüft dann Felix Brückmann. Der kann jedoch ganz entspannt mit dem Schoner entschärfen.
3
14:07
Schöne Szenen in Krefeld: Nach der Verabschiedung von Herberts Vasiljevs feiern auch die Gästefans den langjährigen Kapitän mit Gesängen. Fair Play!
1
14:03
Das "Abschiedsspiel" von Herberts Vasiljevs läuft! Wer setzt sich in Krefeld durch?
1
14:01
Spielbeginn
13:53
In Krefeld beginnt nun letztmalig für diese Saison die Einlauf-Zeremonie. Für Herberts Vasiljevs wird es der letzte Einlauf werden: Der Kapitän geht nach 13 Jahren KEV von Bord.
13:49
Die Grizzlys zeigten bei ihrem letzten Spiel grosse Comeback-Qualitäten: Nach 30 schlechten Minuten gegen die Iserlohn Roosters, schalteten die Niedersachsen zwei Gänge hoch und drehten einen 0:2-Rückstand in einen 4:2-Erfolg. Besonders die Leistungssteigerung der Angreifer lobte Coach Pavel Gross nach der Aufholjagd: „Unsere Topscorer haben den Job dann erledigt, sie haben gezeigt, warum sie unsere Topscorer sind.“ Für die Grizzlys ist die Partie in Krefeld ohne Wert. Der Playoff-Gegner ist bereits bekannt und kommt vom Kölner Dom.
13:39
Der KEV trat zuletzt zum Derby bei der EG aus Düsseldorf an und zeigte dabei eine engagierte Leistung. Kurz vor Schluss erzielte die Landeshauptstadt jedoch das 2:1 und besiegelte damit das KEV-Abschneiden auf dem letzten Tabellenplatz der DEL. Vor der Sommerpause wollen die Pinguine ihren Fans nun im Karneval ein letztes Highlight bieten.
13:32
Guten Tag und willkommen aus Krefeld! Um 14:00 Uhr verabschieden sich die Pinguine inmitten des Karnevals mit dem letzten Heimspiel gegen Wolfsburg in den Sommerurlaub. Ein letztes Fest für die Narren oder machen die Grizzlys bereits vor dem Saisonfinale ernst?

Aktuelle Spiele

26.02.2017 14:00
Eisbären Berlin
Berlin
4
2
0
2
Eisbären Berlin
Iserlohn Roosters
Iserlohn
1
1
0
0
Iserlohn Roosters
Beendet
14:00 Uhr
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
3
1
1
0
0
Düsseldorfer EG
Augsburger Panther
Augsburg
2
0
1
1
0
Augsburger Panther
Beendet
14:00 Uhr
n.P.
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
1
1
Fischtown Pinguins
EHC München
München
3
0
1
2
EHC München
Beendet
14:00 Uhr
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
0
4
0
ERC Ingolstadt
Kölner Haie
Kölner Haie
2
0
1
1
Kölner Haie
Beendet
14:00 Uhr
Krefeld Pinguine
Krefeld
2
0
1
0
1
Krefeld Pinguine
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
1
0
0
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
14:00 Uhr
n.V.

Spielplan - 52. Spieltag

16.09.2016
Eisbären Berlin
Berlin
5
1
1
3
Eisbären Berlin
Straubing Tigers
Straubing
2
0
1
1
Straubing Tigers
Beendet
19:30 Uhr
Düsseldorfer EG
Düsseldorf
4
0
0
4
Düsseldorfer EG
Iserlohn Roosters
Iserlohn
2
1
0
1
Iserlohn Roosters
Beendet
19:30 Uhr
Fischtown Pinguins
Bremerhaven
2
0
2
0
Fischtown Pinguins
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
3
2
1
0
Grizzlys Wolfsburg
Beendet
19:30 Uhr
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
4
1
2
1
ERC Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings
Schwenningen
0
0
0
0
Schwenninger Wild Wings
Beendet
19:30 Uhr
Kölner Haie
Kölner Haie
3
0
3
0
Kölner Haie
EHC München
München
1
0
0
1
EHC München
Beendet
19:30 Uhr
Krefeld Pinguine
Krefeld
4
0
1
3
Krefeld Pinguine
Adler Mannheim
Mannheim
3
0
2
1
Adler Mannheim
Beendet
19:30 Uhr
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
1
0
1
0
Nürnberg Ice Tigers
Augsburger Panther
Augsburg
2
0
0
2
Augsburger Panther
Beendet
19:30 Uhr
18.09.2016
Straubing Tigers
Straubing
3
1
1
1
Straubing Tigers
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
2
0
1
1
ERC Ingolstadt
Beendet
14:00 Uhr
Iserlohn Roosters
Iserlohn
3
2
0
1
0
Iserlohn Roosters
Nürnberg Ice Tigers
Nürnberg
4
1
0
2
0
Nürnberg Ice Tigers
Beendet
14:00 Uhr
n.P.
Grizzlys Wolfsburg
Wolfsburg
1
0
1
0
Grizzlys Wolfsburg
EHC München
München
5
2
1
2
EHC München
Beendet
16:30 Uhr