Deutschland Grand Prix

  • Rennen
    28.07. 15:10
  • Qualifying
    27.07. 15:00
  • 3. Training
    27.07. 12:00
  • 2. Training
    26.07. 15:00
  • 1. Training
    26.07. 11:00
  • 1
    Charles Leclerc
    Leclerc
    Ferrari
    Monaco
    1:12.380m
  • 2
    Max Verstappen
    Verstappen
    Red Bull
    Niederlande
    +0.168s
  • 3
    Sebastian Vettel
    Vettel
    Ferrari
    Deutschland
    +0.264s
  • 1:12.380m
    1
    Monaco
    Charles Leclerc
    Ferrari
  • +0.168s
    2
    Niederlande
    Max Verstappen
    Aston Martin Red Bull Racing
  • +0.096s
    3
    Deutschland
    Sebastian Vettel
    Ferrari
  • +0.246s
    4
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.003s
    5
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas
  • +0.072s
    6
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes-AMG Petronas
  • +0.335s
    7
    Spanien
    Carlos Sainz
    McLaren F1 Team
  • +0.024s
    8
    Frankreich
    Pierre Gasly
    Aston Martin Red Bull Racing
  • +0.027s
    9
    Finnland
    Kimi Räikkönen
    Alfa Romeo Racing
  • +0.027s
    10
    Frankreich
    Romain Grosjean
    Haas
  • +0.098s
    11
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Racing Point F1 Team
  • +0.020s
    12
    Deutschland
    Nico Hülkenberg
    Renault F1 Team
  • +0.058s
    13
    Thailand
    Alex Albon
    Red Bull Toro Rosso Honda
  • +0.002s
    14
    Grossbritannien
    Lando Norris
    McLaren F1 Team
  • +0.115s
    15
    Italien
    Antonio Giovinazzi
    Alfa Romeo Racing
  • +0.001s
    16
    Kanada
    Lance Stroll
    Racing Point F1 Team
  • +0.095s
    17
    Russland
    Daniil Kvyat
    Red Bull Toro Rosso Honda
  • +0.049s
    18
    Australien
    Daniel Ricciardo
    Renault F1 Team
  • +1.724s
    19
    Polen
    Robert Kubica
    Williams Racing
  • +0.284s
    20
    Grossbritannien
    George Russell
    Williams Racing
13:06
Auf Wiedersehen!
Für den Augenblick verabschieden wir uns von der Formel 1 in Hockenheim. Weiter geht es um 15:00 Uhr mit dem Qualifying. Wir sind auch dann wieder live dabei. Bis dann!
13:06
Enges Mittelfeld
Eng geht es im Mittelfeld zu und ein klarer Favorit lässt sich dort schwer ausmachen. McLaren, Haas, Alfa Romeo, Racing Point sowie Renault scheinen ungefähr auf einem Niveau unterwegs zu sein. Verspricht auf jeden Fall Spannung im Kampf um den Einzug in die Top Ten.
13:04
Ferrari hat die Nase vorn
Ferrari hat den ersten Eindruck vom Freitag bestätigen können und war auch im 3. Training die stärkste Kraft. Insbesondere Charles Leclerc hatte die Konkurrenz auf der schnellen Runde im Griff und geht als einer der grossen Favoriten in das Qualifying am Nachmittag. Mitmischen konnte auch Max Verstappen, der sich zwischen die Ferrari schob. Überraschend weit zurück war Mercedes. Sowohl Bottas als auch Hamilton fehlte mehr als eine halbe Sekunde zur Spitze. Ob das in Richtung Qualifying so bleiben wird? Die Silberpfeile sind dafür bekannt, Fehler schnell ausbügeln zu können.
60
13:00
Ende 3. Training
Das 3. Training auf dem Hockenheimring ist beendet. Überraschend weit zurück war Mercedes. Valtteri Bottas wurde mit einer halben Sekunde Abstand Vierter. Lewis Hamilton ordnete sich noch hinter Kevin Magnussen auf Platz sechs ein. Die Top Ten komplettierten Sainz, Gasly, Räikkönen und Grosjean.
60
13:00
Charles Leclerc gewinnt das 3. Training des Deutschland Grand Prix
Die Zeit ist abgelaufen und alle Fahrer sind auf der letzten Runde. Vorne wird sich aber nichts mehr tun. Die Bestzeit im 3. Training geht also an Charles Leclerc. Auf dem zweiten Rang folgt mit nur 0,1 Sekunden Rückstand Max Verstappen, Vettel ist bei seinem Heimspiel mit 0,2 Sekunden Rückstand im Abschlusstraining Dritter.
58
12:58
Hülkenberg jenseits der Top Ten
Nach seiner ersten schnellen Runde hat es für Nico Hülkenberg zwar zur Verbesserung gereicht, mit Platz zwölf ist er aber sicherlich nicht in dem Bereich, den er sich eigentlich vorgenommen hat.
55
12:55
Noch fünf Minuten
Das Training ist in seinen letzten Zügen. Lewis Hamilton konnte sich nach seiner zweiten schnellen Runde auf Platz sechs verbessern, liegt aber deutlich hinter Leclerc. Weit zurück ist auch Hülkenberg als 16. Der startet aber gerade erst seinen Qualifying-Test.
50
12:50
Hamilton-Zeit gestrichen
Nur kurz darauf ist er die Zeit ganz los. Die Rennleitung streicht ihm seine Zeit, da er die Tracklimits nicht beachtet hat. Ist jetzt nicht weiter tragisch, im Qualifying ist da mehr Aufmerksamkeit geboten.
50
12:50
Hamilton bleibt zurück
Im ersten Sektor gibt es von Lewis Hamilton die absolute Sektorenbestzeit, doch in den übrigen Sektoren kann er nicht mithalten und es wird am Ende Rang vier.
47
12:47
Verstappen sprengt Ferrari-Spitze
Die Red Bull sollte man noch nicht abschreiben! Max Verstappen fährt seine schnelle Runde auf den Softs und kommt um 0,168 Sekunden an Leclerc heran. Vettel rutscht auf Platz drei ab.
46
12:46
Neue beste Runde von Charles Leclerc
Leclerc legt noch einmal zu und verbessert seine Zeit hauchdünn auf eine 1:12.380. Währenddessen macht sich jetzt auch Hamilton auf und startet die Quali-Simulation.
44
12:44
Bottas kann nicht mithalten
Der erste Versuch aus dem Lager Mercedes kann schon einmal nicht mithalten. Valtteri Bottas bleibt eine halbe Sekunde hinter der Bestzeit zurück. Hamilton ist noch nicht wieder zurück auf der Strecke.
42
12:42
Neue beste Runde von Charles Leclerc
Charles Leclerc kann seine Zeit noch einmal runterschrauben und fährt eine 1:12.387. Vettel war im ersten Sektor schneller als der Ferrari-Youngster, musste aber in den anderen beiden Sektoren zurückstecken und blieb schliesslich 0,2 Sekunden hinter der Leclerc-Zeit.
40
12:40
Vettel folgt
Sebastian Vettel folgt seinem Teamkollegen und ist jetzt ebenfalls mit einem frischen Satz der Softs auf die Strecke.
39
12:39
Leclerc eröffnet Qualifying-Simulation
Charles Leclerc verlässt seine Garage und eröffnet als erster Fahrer die Qualifying-Simulation. Wir sind gespannt, wie sich Ferrari jetzt im Vergleich zur Konkurrenz schlagen kann. Dass Mercedes bisher so weit weg war, ist schon eine kleine Überraschung.
34
12:34
Viele in den Boxen
Nach den ersten Runs stehen momentan viele der Fahrer in ihren Boxen und bereiten sich auf den zweiten Run vor. Nur fünf Piloten sind auf der Strecke.
30
12:30
Halbzeit in Hockenheim
Die Hälfte des 3. Trainings ist um. Momentan schaut es danach aus, als könnte Ferrari seine gute Form vom Freitag auch heute zeigen und Mercedes hinter sich lassen. Doch noch ist das mit Vorsicht zu betrachten. Die Qualifying-Testruns stehen noch aus.
28
12:28
Verbesserung von Verstappen
Max Verstappen setzt die absolute Bestzeit im ersten Sektor und kann sich auch insgesamt verbessern. Für den Niederländer geht es vor auf Platz drei.
26
12:26
Aufpassen auf Tracklimits
Aufpassen gilt es heute - insbesondere später im Qualifying - auf die Tracklimits. Da schaut die Rennleitung heute in der ersten und letzten Kurve besonders aufmerksam drauf. Gerade wurde auch schon eine Zeit von Vettel gelöscht. Macht aber keinen Unterschied, da Vettel kurz darauf bereits eine bessere Zeit gefahren war.
21
12:21
Verstappen fährt raus
Lange stand Verstappen an der Box, jetzt gesellt sich der Niederländer aber zu seinen Rennfahrerkollegen auf die Strecke. Er ist auf dem Mediumreifen.
20
12:20
Neue beste Runde von Charles Leclerc
Charles Leclerc kann noch einmal zulegen und brennt jetzt die 1:12.735 in den Asphalt. Damit hängt er Vettel bereits um eine halbe Sekunde ab. Hamilton, der sich gerade auf Rang drei verbesserte, liegt 0,7 Sekunden dahinter.
18
12:17
Hülkenberg derzeit Dritter
Einen guten Auftakt konnte auch Nico Hülkenberg hinlegen. Aktuell ist er Dritter hinter dem Ferrari-Duo. Noch haben aber natürlich nicht alle Teams hier ernst gemacht. Trotzdem scheinen sich die Updates bislang zu lohnen.
16
12:16
Neun Fahrer mit einer Rundenzeit
Inzwischen haben neun der 20 Fahrer eine Rundenzeit gefahren, zumindest auf der Installationsrunde waren 14 Fahrer. Zu denen, die wir heute noch nicht auf der Strecke gesehen haben, gehören unter anderem Max Verstappen und Kimi Räikkönen.
15
12:15
Neue beste Runde von Charles Leclerc
Scheint momentan so, als könnten die Italiener ihre Pace vom Freitag mit in den Samstag nehmen. Leclerc fährt mit einer 1:13.117 die neue schnellste Runde, Vettel konnte die Mercedes auf Rang zwei ebenfalls souverän abhängen.
14
12:14
Auch Ferrari draussen
Auch Ferrari ist inzwischen mit seinen beiden Fahrern rausgefahren. Charles Leclerc geht gerade auf die schnelle Runde, unmittelbar hinter ihm fährt Vettel.
13
12:13
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Für die Bestzeit reicht es ihm aber dennoch souverän und schon in der ersten schnellen Runde geht es für den Briten an die Spitze der Zeitentabelle. Auch Nico Hülkenberg hat bereits eine Zeit am Samstag gefahren. Aktuell eicht die für Rang fünf.
11
12:13
Boxenfunk Lewis Hamilton
Hamilton scheint kein Fan des Retro-Looks bei Mercedes zu sein. "Gibt mir normale Handschuhe", schimpfte er über das Radio bei der Ausfahrt aus der Box. "Diese hier passen nicht."
11
12:11
Neue beste Runde von Carlos Sainz
Carlos Sainz setzt eine neue Rundenbestzeit mit einer 1:14.152. Dürfte aber nicht lange halten, denn auch bei Mercedes macht man jetzt ernst.
9
12:09
Ricciardo fährt erste Rundenzeit
Während der Kurs sich langsam füllt, fährt Daniel Ricciardo die erste Rundenzeit am Samstag. 1:15.030 Minuten hatte er für seine Runde gebraucht. Ricciardo ist auf dem Soft.
8
12:08
Bottas eröffnet für Mercedes
Bei Mercedes, die anlässlich ihres Jubiläums von 125 Jahren Motorsport heute nicht nur das Auto, sondern auch seine Teammitglieder im Retrostyle geschmückt hat, ist es Valtteri Bottas, der den Auftakt macht.
6
12:06
Ricciardo gesellt sich dazu
Daniel Ricciardo gesellt sich dazu und macht als sechster Fahrer ein paar Kilometer in Hockenheim. Eine Rundenzeit ist noch niemand gefahren.
3
12:03
Ruhiger Start
Wie üblich fällt der Start in das Training eher ruhig aus. Erst fünf der 20 Fahrer haben ihr Auto in den ersten drei Minuten aus der Box gelenkt und eine Installationsrunde absolviert.
1
11:59
Start 3. Training
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 3. Trainings in Hockenheim ist erfolgt. Als erste Fahrer begeben sich Kevin Magnussen und Alex Albon auf die Strecke.
11:55
Das Wetter
Das Wetter in Hockenheim hat sich zum Freitag deutlich verändert. Es ist mit gut 24 Grad deutlich kühler und es gibt das Risiko von Schauern. Ein paar Tropfen hat es am frühen Morgen schon gegeben, derzeit ist es aber trocken. Für das Qualifying beträgt die Regenwahrscheinlich derzeit 50%.
11:48
Chassiswechsel auch bei Kubica
Pierre Gasly ist nicht der einzige Fahrer, der heute mit einem neuen Chassis unterwegs ist. Williams fand am Auto von Kubica Schäden, weshalb man auf das Ersatzchassis gewechselt hatte. Das Team musste dafür die Sperrstunde brechen.
11:47
Hülkenberg mit kleineren Problemen
Mit vielen kleineren Problemen kämpfte am Freitag Nico Hülkenberg im Renault und immer wieder musste er seine Runs wegen technischer Schwierigkeiten oder Unzufriedenheit mit dem Setup unterbrechen. Platz neun sprang für ihn aus. Deutlich besser hatten sich im Mittelfeld am Freitag Racing Point und Haas präsentiert, die zuletzt ebenfalls zu kämpfen hatten.
11:42
Abflug von Gasly
Nach seinem starken Wochenende in Silverstone tat sich Pierre Gasly in Hockenheim wieder schwerer und konnte nicht mit Verstappen mithalten, der Fünfter wurde. Zu allem Überfluss sorgte der Franzose dann auch noch für den einzigen grossen Abflug am Freitag. Der Red Bull-Pilot verlor in der letzten Kurve das Heck und schlug mit der linken Fahrzeugseite in die Streckenbegrenzung ein. Für Gasly bedeutet der Crash auch, dass er nach einem Chassiswechsel ohne Upgrades fahren muss. Davon hat Red Bull nicht genug Teile mitgebracht.
11:37
Ferrari führt Freitag an
Am Freitag war Ferrari in Hockenheim das stärkste Team. Sebastian Vettel sicherte sich im 1. Training die Bestzeit, im 2. Training schlug dann Charles Leclerc zu und setzte die beste Zeit des Tages. Eine Rundenzeit von 1:13.449 Minuten war der Monegasse auf dem Soft gefahren. Vettel hatte ein Zehntel gefehlt. Mercedes allerdings war trotz der grossen Hitze nicht weit weg und konnte mit der roten Konkurrenz mithalten. Hamilton fehlten nur zwei Hundertstel zur Vettel-Zeit.
11:29
Herzlich willkommen!
Hallo und herzlich willkommen zum zweiten Tag der Formel 1 in Hockenheim. Um 12:00 Uhr steht das 3. Training an, in dem Fahrer und Teams noch einmal 60 Minuten Zeit haben, um an ihren Setups zu arbeiten.

Rennkalender

WettbewerbWettbewerbDatumSieger
AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP15.03. - 17.03.V. Bottas
Rennen17.03. 06:10V. Bottas
Qualifying16.03. 07:00L. Hamilton
3. Training16.03. 04:00L. Hamilton
2. Training15.03. 06:00L. Hamilton
1. Training15.03. 02:00L. Hamilton
BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP29.03. - 31.03.L. Hamilton
Rennen31.03. 17:10L. Hamilton
Qualifying30.03. 16:00C. Leclerc
3. Training30.03. 13:00C. Leclerc
2. Training29.03. 16:00S. Vettel
1. Training29.03. 12:00C. Leclerc
ChinaChina Grand PrixChina GP12.04. - 14.04.L. Hamilton
Rennen14.04. 08:10L. Hamilton
Qualifying13.04. 08:00V. Bottas
3. Training13.04. 05:00V. Bottas
2. Training12.04. 08:00V. Bottas
1. Training12.04. 04:00S. Vettel
AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP26.04. - 28.04.V. Bottas
Rennen28.04. 14:10V. Bottas
Qualifying27.04. 15:00V. Bottas
3. Training27.04. 12:00C. Leclerc
2. Training26.04. 15:00C. Leclerc
1. Training26.04. 11:00C. Leclerc
SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP10.05. - 12.05.L. Hamilton
Rennen12.05. 15:10L. Hamilton
Qualifying11.05. 15:00V. Bottas
3. Training11.05. 12:00L. Hamilton
2. Training10.05. 15:00V. Bottas
1. Training10.05. 11:00V. Bottas
MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP23.05. - 26.05.L. Hamilton
Rennen26.05. 15:10L. Hamilton
Qualifying25.05. 15:00L. Hamilton
3. Training25.05. 12:00C. Leclerc
2. Training23.05. 15:00L. Hamilton
1. Training23.05. 11:00L. Hamilton
KanadaKanada Grand PrixKanada GP07.06. - 09.06.L. Hamilton
Rennen09.06. 20:10L. Hamilton
Qualifying08.06. 20:00S. Vettel
3. Training08.06. 17:00S. Vettel
2. Training07.06. 20:00C. Leclerc
1. Training07.06. 16:00L. Hamilton
FrankreichFrankreich Grand PrixFrankreich GP21.06. - 23.06.L. Hamilton
Rennen23.06. 15:10L. Hamilton
Qualifying22.06. 15:00L. Hamilton
3. Training22.06. 12:00V. Bottas
2. Training21.06. 15:00V. Bottas
1. Training21.06. 11:00L. Hamilton
ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP28.06. - 30.06.M. Verstappen
Rennen30.06. 15:10M. Verstappen
Qualifying29.06. 15:00C. Leclerc
3. Training29.06. 12:00C. Leclerc
2. Training28.06. 15:00C. Leclerc
1. Training28.06. 11:00L. Hamilton
GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP12.07. - 14.07.L. Hamilton
Rennen14.07. 15:10L. Hamilton
Qualifying13.07. 15:00V. Bottas
3. Training13.07. 12:00C. Leclerc
2. Training12.07. 15:00V. Bottas
1. Training12.07. 11:00P. Gasly
DeutschlandDeutschland Grand PrixDeutschland GP26.07. - 28.07.M. Verstappen
Rennen28.07. 15:10M. Verstappen
Qualifying27.07. 15:00L. Hamilton
3. Training27.07. 12:00C. Leclerc
2. Training26.07. 15:00C. Leclerc
1. Training26.07. 11:00S. Vettel
UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP02.08. - 04.08.L. Hamilton
Rennen04.08. 15:10L. Hamilton
Qualifying03.08. 15:00M. Verstappen
3. Training03.08. 12:00L. Hamilton
2. Training02.08. 15:00P. Gasly
1. Training02.08. 11:00L. Hamilton
BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP29.08. - 01.09.
Rennen01.09. 15:10
Qualifying31.08. 15:00
3. Training31.08. 12:00
2. Training30.08. 15:00
1. Training30.08. 11:00
ItalienItalien Grand PrixItalien GP06.09. - 08.09.
Rennen08.09. 15:10
Qualifying07.09. 15:00
3. Training07.09. 12:00
2. Training06.09. 15:00
1. Training06.09. 11:00
SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP20.09. - 22.09.
Rennen22.09. 14:10
Qualifying21.09. 15:00
3. Training21.09. 12:00
2. Training20.09. 14:30
1. Training20.09. 10:30
RusslandRussland Grand PrixRussland GP27.09. - 29.09.
Rennen29.09. 13:10
Qualifying28.09. 14:00
3. Training28.09. 11:00
2. Training27.09. 14:00
1. Training27.09. 10:00
JapanJapan Grand PrixJapan GP11.10. - 13.10.
Rennen13.10. 07:10
Qualifying12.10. 08:00
3. Training12.10. 05:00
2. Training11.10. 07:00
1. Training11.10. 03:00
MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP25.10. - 27.10.
Rennen27.10. 20:10
Qualifying26.10. 20:00
3. Training26.10. 17:00
2. Training25.10. 21:00
1. Training25.10. 17:00
USAUSA Grand PrixUSA GP01.11. - 03.11.
Rennen03.11. 20:10
Qualifying02.11. 22:00
3. Training02.11. 19:00
2. Training01.11. 21:00
1. Training01.11. 17:00
BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP15.11. - 17.11.
Rennen17.11. 18:10
Qualifying16.11. 18:00
3. Training16.11. 15:00
2. Training15.11. 18:00
1. Training15.11. 14:00
VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP29.11. - 01.12.
Rennen01.12. 14:10
Qualifying30.11. 14:00
3. Training30.11. 11:00
2. Training29.11. 14:00
1. Training29.11.2019